Thema geschlossen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 41

Verwarngründe Theis

Eine Diskussion über Verwarngründe Theis im Forum Feedback. Teil des Informationen-Bereichs; hier muss ich mal sagen....dito...aber ich hab nicht wirklich gelesen worums geht ^^ jetzt konnte ich son gohans post ja ...

  1. #21
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    hier muss ich mal sagen....dito...aber ich hab nicht wirklich gelesen worums geht ^^

    jetzt konnte ich son gohans post ja nicht lesen....darum kam ich auf die idee meinen benutzertitel jetzt schwarzarbeiter zu nennen nicht das ichs mache, aber wäre das ein regelverstoß?

    am liebsten würd ich ja den sachverhalt lesen können,
    aber solange da nicht unbedingt drin steht wer wie schwarzarbeiten kann oder soll...., wurst?
    es gab im tv schon mehrere berichte über schwarzarbeiter die dies sogar propagiert haben...da springt auch kein gesetzeshüter auf.... ^^
    Geändert von MacBeth (25.02.2010 um 22:35 Uhr)
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  2. #22
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    So da hab ich doch endlich auch mal die Zeit gefunden, hier Stellung zu nehmen.....Eigentlich wurde zu meiner Rechtfertigung schon alles gesagt (Big an peta) und ich sehe (vor allem zum jetzigen Zeitpunkt rückblickend), dass ich absolut richtig gehandelt habe. Meiner Meinung nach enthielten die posts, welche ich schlussendlich verschoben habe, regelwidrigen Inhalt. Dabei habe ich posts, die NUR 'felhbar' waren, komplett verschoben. Andere Posts mit durchaus vertretbarem Inhalt habe ich:

    1. ins interne Forum kopiert, damit dort der ganze Inhalt noch ersichtlich ist.
    2. im Original so editiert, dass der post den Bedingungen des RW entspricht (d.h. regelwidrige Abschnitte oder einzelne Sätze entfernt.)


    So, nun noch zu dir SonGohan

    Zitat Zitat von SonGohan
    Ja durch Themenfremden Spam oder übermässige Verherrlichigung, Bewerbung von gewissen Dingen. Aber das trifft hier ja nun nicht zu, in diesen Theard ging es ausdrücklich darum wie die persönliche Einstellung zu diesen Thema ist, insbesondere hatte man hier nur quasi die grobe Wahl zwischen 2 Varianten. Nun kammst du aber an, das man die eine Variante hier ja garnicht zu Sprache bringen darf, weil es böse illegal ist. Wollen wir hier nun ernsthaft diskutieren oder ausschließlich (vermeintlich?) representative Meinungen dulden? Das ist ein Fourm und nicht der Bundestag.
    Man kann definitiv mit beiden Varianten argumentieren und dann, wenn überhaupt', beiläufig etwas von Schwarzarbeit andeuten . In erster Linie geht's ja um das 'ehrliche Arbeiten <--> HarztIV'. Für mich bestand das Problem aber darin, dass einige User ganz klar die Meinung vertraten und öffentlich kundtaten, dass sie illegal arbeiten 'würden'. Und dass da überall der Konjunktiv verwendet wurde, war für mich nicht von Belangen. Es kann sein, dass ich in dieser Angelegenheit eine klare und strikte Meinung habe, und selbstverständlich kann diese Meinung auch angefochten werden, aber letztendlich halte ich meine Meinung in Mod-Sachen für die Richtige.

    Dass ich wegen jeder Kleinigkeit verwarne....das würd ich doch gerne mal selber sehen Du sprachst vom Verkehrs-Thread. Weshalb du da deine Verwarnungen bekommen hast liegt hoffentlich auf der Hand


    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Ich wurde mehrfach verwarnt und auch gebannt, weil gewisse Weichflöten ein gewissen Ton nicht ab können und nicht wegen meiner Meinung, das ist aber ein anderes Thema.
    Das Problem ist NICHT, dass gewisse Weichflöten einen gewissen Ton nicht ab können, sondern weil Du Dich in jenem Thread total deplaziert verhalten hast....Wer beleidigend schreibt, der wird nun mal ermahnt und dann auch verwarnt, wenn er sich nicht an die Regeln halten will. (und sag jetzt nicht ich hätte da iwie überstürzt gehandelt...im Gegenteil) Aber dass ich alles und jeden verwarne, so wie du Songohan es hier beschreibst...ist einfach nur falsch. (Wenn du mir hier das Gegenteil beweisen kannst, bitte)
    €: und dass ich Verwarnungen ausspreche, ohne im Voraus ausführlich die betroffenen User zu 'ermahnen', da mach ich glaub nicht.
    Geändert von Theis (25.02.2010 um 22:50 Uhr)

  3. #23
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Zitat Zitat von Locutus Beitrag anzeigen
    Wenn du soweit gehen willst, müsste man die UF-Playercard einführen
    Die Regeln würde es so vorschreiben. Vielleicht muss man diese mal überarbeiten und generell darüber nachdenken ein wenig umzustrukturieren.
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  4. #24
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    btt bitte

    wenn ich jetzt ne umfrage aufmache...."schwarzarbeit ok oder nicht"
    ist die dann auch nicht erlaubt? vorallem wenn die meisten für ok stimmen?

    es gibt auch studien das mit schwarzarbeit im gesamtumfang keinesfalls der wirtschaft geschadet wird, da das geld ja sehr wahrscheinlich dieser zugute kommt. andere behaupten der staatshaushalt würde damit untergehen usw.... fragen wir österreich das angebliche schwarzarbeiterland schlechthin....die haben keine probleme damit ^^

    das ist ja dann doch eher ein zweischneidiges schwert selbst wenn einer felsenfest von schwarzarbeit überzeugt ist, kanner diese meinung dennoch kundtun solange der ton und art angemessen ist. und hier gehörte schwarzarbeit wohl schon zum threadtitel....es war also klar das dieses thema bestand haben wird.
    da ist deine meinung und richtig oder falsch sehr schwer einschätzbar denke ich, ich hätte es gelassen und wäre damit zufrieden und könnte hier stehen und sagen...meiner meinung nach hab ich richtig gehandelt ^^
    das macht die diskussion aber nicht mehr vollständig, denn jetzt denkt jeder das thema ist gegessen weil man darüber nicht mehr frei schreiben darf

    und bitte bedenkt das es gohan hier weder ums flamen geht noch irgendwas anderes, es geht hier absolut nur darum über genau diesen sachverhalt >>schwarzarbeit<< und dessen angebrachte schreibweise zu diskutieren.
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  5. #25
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Sry, aber du begreifst nicht worum es mir eigentlich geht. Ich sagte nicht das du jede Kleinigkeit verwarnst, sondern das du es dann auch konsequenterweise tuen solltest. (Und ich nehme mir in Kürze ca. 30 min Zeit um sämtliche Beiträge zu melden, die gleichwertig sind mit den aus den Hartz 4 Theard.) Es geht hier nicht mal direkt darum ob es RW konform ist, es geht darum ob diese Verschiebungen und Verwarnungen/Androhungen von Verwarnungen ganz eventuell sinfrei und bescheurt sind. Dein Post war somit im Übriegen eine Unterstellung und somit ein Verstoß gegen die guten Sitten. (Gute Sitten, sry was fürn schwammiger Begriff, ich hab Menschen kennen gelernt da gilt auch die Blutrache zu den guten Sitten. Wat ein Glück das der nicht Kulturabhängig ist, Gelle? )

    Und wenn ich wirklich böse anfangen würde jemanden zu beleidigen, dann fängt so mancher richtig an zu heulen, geht ja schon beim rauen Ton los, desshalb Weichflöten. Und eben FÜR diesen Ton verwarnt und nicht meine Meinung? Hätte ich aber konsquenterweise müssen und wehe hier kommt einer mit Ordnungswidrigkeit....

  6. #26
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Theis kann nix dafür, aber ich finde es auch etwas kleinlich. Gibt es keine Möglichkeit, die Beiträge wieder einzufügen und den Text von den Verfassern entschärfen zu lassen? Ist bisschen schade um das Topic. Da wird nämlich seit langem ein sehr kontroverses Thema anständig diskutiert.
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  7. #27
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    btt bitte

    wenn ich jetzt ne umfrage aufmache...."schwarzarbeit ok oder nicht"
    ist die dann auch nicht erlaubt? vorallem wenn die meisten für ok stimmen?
    Da ist das Problem...solch eine Umfrage erscheint mir zu 100% sinnlos, weil Schwarzarbeit NICHT ok ist...nicht umsonst heisst's 'illegale Arbeit'.

    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    und bitte bedenkt das es gohan hier weder ums flamen geht noch irgendwas anderes, es geht hier absolut nur darum über genau diesen sachverhalt >>schwarzarbeit<< und dessen angebrachte schreibweise zu diskutieren.
    Natürlich geht es ihm nicht ums flamen (oder nur sehr bedingt). Ich habe lediglich dementiert, dass ich wegen allem gleich Verwarnungen ausspreche.

    Zitat Zitat von Lester Beitrag anzeigen
    Theis kann nix dafür, aber ich finde es auch etwas kleinlich. Gibt es keine Möglichkeit, die Beiträge wieder einzufügen und den Text von den Verfassern entschärfen zu lassen? Ist bisschen schade um das Topic. Da wird nämlich seit langem ein sehr kontroverses Thema anständig diskutiert.
    Ich kann dir versichern, dass die entfernten posts nicht im geringsten den Lesefluss beeinträchtigen oder etwas handfestes zum Thema beitragen.

    Und wie gesagt: die grösseren post mit 'tolerierbarem Inhalt' () habe ich ja nicht komplett entfernt, sondern nur editiert.

    Und alle Verschiebungen fanden mir auf Seite 1 statt (k mit 30 posts pro Seite)

  8. #28
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Theis Beitrag anzeigen
    Da ist das Problem...solch eine Umfrage erscheint mir zu 100% sinnlos, weil Schwarzarbeit NICHT ok ist...nicht umsonst heisst's 'illegale Arbeit'.
    Eine Diskussion soll aber verschiedene Standpunkte gegeneinander auswiegen und keine feste Standardmeinung als vornherein als Allgemeingültige Normwerte einsetzen. In diesem Sinne hätte auch kein Exestiert Gott Theard eröffnet werden müssen, die Fragestellung erscheint mir nämlich zu 100% sinnfrei. Honecker fand Auswanderung auch nicht toll, schließlich hieß es illegalle Auswanderung, warum sollten wir also drüber reden.

  9. #29
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Da ist das Problem...solch eine Umfrage erscheint mir zu 100% sinnlos, weil Schwarzarbeit NICHT ok ist...nicht umsonst heisst's 'illegale Arbeit'.
    vermögensberater und wirtschaftskriminelle, leute die kinder missbrauchen, amokläufer, kriege usw....alles nicht okay ^^
    dennoch wird darüber tag für tag diskutiert

    und wenn ich an umfragen hier denke dann haste noch viel zu tun um die guten sitten hier wieder herzustellen und vorallem die sinnlosen umfragen sowie threads und postings zu löschen....oder?

    um verwarnungen gehts hier auch nicht ^^

    also ist jetzt, deiner meinung nach, etwas nur weil es sinnlos ist....oder im rechtlichen sinne nicht erlaubt....auch verboten darüber zu diskutieren?
    oder isses nur verboten....zu sagen...."ja ich würde das machen", "ich hab das schon gemacht" oder "ich könnte mir vorstellen das man damit besser wegkommt"

    ich meine gut ich kann das schon verstehen, die großen bankenbosse besprechen ihre geschäftlichkeiten und bonuszahlungen ja auch lieber intern....aber hier haben wir sowas bei so einem weltthema doch nicht wirklich nötig oder?
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  10. #30
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    Hier wird grad aus ner Maus ein Mond mit Schnauze gezüchtet

    Also, eine Umfrage bzgl. Schwarzarbeit ist sinnlos, weil es nur eine Antwort gibt. So sieht das das UF Reglement und ich...und hier kann man gerne über Schwarzarbeit diskutieren, solange nicht gegen §2 verstossen wird. So einfach ist das. Dieser ominöse Paragraph existiert nun mal.



    @Songohan: Es gibt kein Gesetz, welches Gott verbietet Schwarzarbeit mit Gott-Frage gleichsetzen kannst du jetzt echt nicht machen....
    Geändert von Theis (25.02.2010 um 23:21 Uhr)

  11. #31
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    ja klar ist das einfach und weils so schwamming ist und die auslegung modsache, wird sich jeder in zukunft davor hüten in dieser beziehung mal etwas tacheles zu reden. oder ist es das ziel das man immer in einer grauzone umschreiben muss wenn das thema selbst schon eine rechtliche grauzone darstellt?

    @Songohan: Es gibt kein Gesetz, welches Gott verbietet Schwarzarbeit mit Gott-Frage gleichsetzen kannst du jetzt echt nicht machen....
    hatter nicht, er unstellt einfach mal das die diskussion sinnfrei ist...sowie du unterstellst das eine umfrage bezüglich schwarzarbeit sinnfrei ist
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  12. #32
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    hatter nicht, er unstellt einfach mal das die diskussion sinnfrei ist...sowie du unterstellst das eine umfrage bezüglich schwarzarbeit sinnfrei ist
    Sorry, stimmt. Hab ich erst anders verstanden.

    Ich sag ja nichts gegen Tacheles....Der Verkehrssündethread konnte ohne Probleme geführt werden, ohne dass es da gross was zu beanstanden gab. Nur Beleidigungen und Spam.
    Im jüngsten Thread stachen mir nun mal die paar posts in die Augen.. und die hab ich sinngemäss editiert.

    Ob das in anderen Threads auch der Fall sein wird kann dir hier niemand sagen, das ist dann eine völlig andere Situation und ich glaube auch nicht, dass es so schnell wieder zu solch einer Situation wie jetzt kommen wird.

  13. #33
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Ich unterstelle dem UF das dieser Thread sinnlos ist.
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  14. #34
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    nein das glaub ich nicht, ich denke das wird in zwei jahren oder so vielleicht mal wieder vorkommen, dh aber nicht das sich darüber zu diskutieren nicht lohnt, damit du einsiehst das du mit entfernung des gesamten postings überzogen reagiert hast ^^

    um nochmal auf dein argument mit der umfrage zurück zu kommen.
    warum sollte es nur eine antwort geben wenn ich frage "schwarzarbeit ok oder nicht" ?
    schließlich ist die antwort eine meinungsäußerung wie sie im volk schon 1000de male auf genau die selbe weise bei genau diesem sachverhalt gemacht wurde. und die meisten denken tatsächlich das wäre kein problem ^^

    und meinungen unterstützen nicht immer die gesetzgebung...fast 80% der deutschen stimmen für mindestlohn...um nur ein beispiel zu nennen ^^
    €: aber es ist natürlich "das gute recht" der obrigkeiten dieses volksbegehren zu ignorieren
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  15. #35
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    und meinungen unterstützen nicht immer die gesetzgebung...fast 80% der deutschen stimmen für mindestlohn...um nur ein beispiel zu nennen ^^
    Jeder hat seine individuelle Meinung, und diese muss sich NATÜRLICH nicht mit dem Gesetz in Einklang verhalten...schlussendlich gilt jedoch das Gesetz und dessen Auslegung durch den Richter.

    Jeder Einbrecher muss sich doch im Recht fühlen, wenn er grad ne Villa am ausrauben ist. Aber im Knast landet er dann trotzdem.

    €: Ok, schlechtes Beispiel, ich weiss nicht wie sich ein Einbrecher fühlt

  16. #36
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    auch richter failen, nur ist der pranger hier schneller aufgestellt als im RL
    und etwas alkohol am steuer ist nur wenn man erwischt teuer! so isses auch mit anderen gegebenheiten. ich könnt hier durchaus behaupten das ich schon schwarzarbeit verrichtet habe....was ihr davon haltet ist doch egal...ich verstoße damit nicht gegen irgendein recht soweit ich weiß....und ob ich mich damit der sittenwidrigkeit schuldig mache weiß ich auch nicht...

    und um mal tacheles zu reden, der großteil der schwarzarbeit ist im prinzip nicht vorhanden.
    ein mann möchte zb das sein bad gefliest wird, nun holt er sich angebote und merkt wtf....heilige scheiße ist datt teuer....da mach ichs lieber selber oder hol mir einen der einen kennt der sowatt kann und mir das macht! natürlich lässt man bei diesem "geschäft" den staat beiseite und die meisten länder haben auch durchaus verständnis dafür, aber deutschland nicht, hier wird dieses thema verteufelt und misshandelt wie nirgendwo anders ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  17. #37
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Honecker fand Auswanderung auch nicht toll, schließlich hieß es illegalle Auswanderung, warum sollten wir also drüber reden.
    Falls es noch nicht bis zu Dir vorgedrungen ist: Honecker war mal und ist heute Geschichte. Willkommen in der BRD und hier gelten andere Normen. Solche Beispiele sind völlig unzweckmäßig.

    Ich habe Theis eben den ungebetenen Ratschlag erteilt, sich dieser Diskussion von nun an zu verschließen, weil sie in Anbetracht der hier vorherrschenden Solidarisierung von Teilzeitquerulanten völlig sinnlos erscheint.

    Im Grunde wurde alles gesagt, was von Seiten Theis' zu sagen war. Selbst von Teilen der Adminschaft wird Theis' Entscheidung mitgetragen. Insofern kann man getrost einen Schlussstrich ziehen.

    In diesem Sinne
    schöne Grüße
    Seib
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  18. #38
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    *Schlussstrich zieh*

    Ich hoffe ihr möged mir verziehen

    lg Theis

  19. #39
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    das ist doch hier der grundrat wenns um etwas userkritik geht, es wird nicht mehr geantwortet oder der thread wird dicht gemacht...ganz egal wie gut etwas gegenargumentiert wurde
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  20. #40
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Ich nehme alle Schuld auf mich.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

Thema geschlossen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuer Mod: Theis
    Von freezy im Forum Reallife
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 20:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •