+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 53

Themen im Feedback werden zu schnell geschlossen

Eine Diskussion über Themen im Feedback werden zu schnell geschlossen im Forum Feedback. Teil des Informationen-Bereichs; Und wenn das Volk nicht erhört wird, verschwinden User. So einfach, also ist es im Interesse beider wichtige Dinge auszudiskutieren....

  1. #21
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Und wenn das Volk nicht erhört wird, verschwinden User. So einfach, also ist es im Interesse beider wichtige Dinge auszudiskutieren.
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  2. #22
    UF-Spamcrew
    Avatar von Herzchen
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Idar-Oberstein
    Beiträge
    2.750
    Name
    Maxi
    Nick
    ehem. Scion
    Ich weiß, es ist nur Spam, aber es wär echt ironisch, wenn dieser Thread auch sofort geschlossen werden würde.
    Auch eine kaputte Uhr geht zweimal am Tag richtig!

  3. #23
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Hachja..das UF and the repeating history :>
    Wozu sind wir denn hier? Bestimmt nicht wegen dem guten Essen.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  4. #24
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.002
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Naja, wenn 3 Seitenlang jedesmal im wechsel die pro- und kontraargumente runtergebetet werden, kann ichs definitiv nachvollziehen, dass der Thread dann geschlossen wird.

    Wie ja schon angedeutet kann man dann doch immernoch ne PM an nen Mod/Admin schicken, wenn man noch was sinnvolles beizutragen hat.

    Naja gut, manche Threads bekommen echt schnell nen Riegel vor, aber da könnte ja wieder die PM greifen. So tragisch find ichs nun echt nicht.
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  5. #25
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Osbes Beitrag anzeigen
    Das schließen eines Themas im Feedback-Forum hat sicherlich nicht mit "Angst" zutun, negative Kritik ist generell immer willkommen und wichtig.


    Dass Themen wie "Verwarngründe Theis" geschlossen werden liegt daran, dass die bisherigen Standpunkte mehrfach ausformuliert wurden und man sich offensichtlich nur noch im Kreis drehte.
    Da die Erfahrungen zeigen, dass darauf meist Spam und Beleidungen folgen, wird es dann vorsorglich geschlossen.

    Die Schließung solch eines Themas ist jedoch kein absoluter Zustand und ich kann nur mehrfach betonen, dass ihr bei solchen Themen euer Anliegen lediglich als PN an einen Admin schicken müsst und sofern es nicht völlig abwegig oder der Gleichen ist, wird das Thema darauf hin wieder für weitere Diskussionen geöffnet.
    Tschuldigung, wir haben uns dort nach allen Künsten der Sittlichkeit unterhalten, ich habe mich auch ganz brav zurückgehalten und es war auch absolut nicht ersichtlich das sich das geändert hätte. Und du glaubst doch nicht wirklich das ich argumentativ auch nur anstatzweise am Ende war? Meine Güte ich habe hier über hunderte Seiten über Religion palavert und mit Verschwörungstheoretiker debattiert, da hab ich dann doch ein etwas höheres Durchhaltevermögen. Selbst wenn sich eine oder beide Parteien im Kreise bewegen würden, warum sollte es anderen dann vergönnt bleiben ebenfalls ihre Meinung kundzutun? (Und bitte net diesen PM Schwachfug, das kann man bei tatsächlichen Spam so regeln.) Man will Kritik hören aber nur bis die Adminschaft meint man dreht sich im Kreise? Zumal mein Theard weder irgendein Rachefeldzug darstellt, noch irgendeinen Moderator bloss stellt. Sondern reine, gutgemeinte Kritik beinhaltet hat.

    Nunja dann werd ich euch mal weiterhin über Unsittlichkeiten im Forum informieren, denn das scheint ja so gewollt zu sein.

  6. #26
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Erst wenn der letzte Thread geschlossen und der letzte Post gelöscht ist, werdet ihr merken, das der Diskussionskreis geschlossen bleibt.

    Also der Theis Thread wurde mMn. zu unrecht geschlossen.
    An Theis und LordSeibrich Posts hat man schon gemerkt, das den Mods vernümpftige Argumente ausgegengen sind.
    Und um zu vermeiden sich einzugestehen unrecht zu haben, lässt man halt von den Admins dicht machen.
    Ausserdem standen nach Theis Post im Thread auch nicht alle Admins auf dem selben Stabdpunkt.
    Der Post wurde wohl schon editiert ich finde diese Stelle nicht mehr .

    Friedrich Hebbel:

    Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  7. #27
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    Zitat Zitat von Locutus Beitrag anzeigen
    An Theis und LordSeibrich Posts hat man schon gemerkt, das den Mods vernümpftige Argumente ausgegengen sind.
    Wie bitte? Womit soll ich denn argumentieren ausser zigfach auf meiner Meinung zu beharren

    Und ehrlich gesagt ist es mir echt zu blöd um noch lange rumdiskutieren zu müssen. Vor allem weil hier Vorwürfe gegen mich laut wurden, die einfach nur falsch waren, ( so von wegen 'sofort Verwarnungen austeilen', oder über Überschreitung von Geschwindigkeitsbegrenzung meckern....das ist einfach nur lächerlich!)

  8. #28
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Sry, das ich das hier jetzt nochmal missbrauchen muss, (Naja, seit ja selber Schuld, was macht ihr ihn auch zu.) aber hier scheint ja zumindestens noch über eine Grundsätzlichkeit ähm Unwissen zu herrschen. Ich habe dir nicht unterstellt, das du zuviel oder über Verkehrsdelikte gemecktert hast.

    Im Gegenteil: Wenn du diese Hartz IV Schwarzarbeit Geschichte als Regelwiedrig siehst, dann musst du konsequenterweise auch so manch andere Aussage verwarnen, die dich bisher eher weniger gejuckelt haben.

    Irgendwie eine ganz andere Aussage, als das was ich dir da angeblich unterstellen soll.

  9. #29
    Langschläfer
    Avatar von Theis
    Registriert seit
    01.01.2009
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    9.465
    Name
    Mathias
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Sry, das ich das hier jetzt nochmal missbrauchen muss, (Naja, seit ja selber Schuld, was macht ihr ihn auch zu.) aber hier scheint ja zumindestens noch über eine Grundsätzlichkeit ähm Unwissen zu herrschen. Ich habe dir nicht unterstellt, das du zuviel oder über Verkehrsdelikte gemecktert hast.

    Im Gegenteil: Wenn du diese Hartz IV Schwarzarbeit Geschichte als Regelwiedrig siehst, dann musst du konsequenterweise auch so manch andere Aussage verwarnen, die dich bisher eher weniger gejuckelt haben.
    So kam das aber in diesen beiden posts für mich rüber;

    Spoiler:
    Irgendwie finde ich deine Verwarngründe absurd, was solln dieser Rechts Wischi Waschi Krams, man stiftet doch niemanden in irgend einer Art und Weise an, noch gibt man Anleitungen an. Wenn man sagt "Ich fahre schwarz" oder "Ich arbeite schwarz" (Nein, das tu ich nicht. -.- Es ist nur ein Beispiel), was zum Geier steht das im Konflikt zu den Forenregeln. Wie soll man über solche Themen diskutieren, wenn man die eine Seite garnicht hören will bzw darf. Wir haben hier vor nicht allzulanger Zeit hier über Dehnungen von Auslegungen im Verkehr gesprochen, sollten nun alle noch nachträglich verwarnt werden, die angegeben haben auch mal schneller als erlaubt zu fahren?
    In den Forenregeln steht illegalen Inhalten, genau defeniert ist dort überhaupt nichts. Dort steht auch das mann niemanden verspotten darf, tu ich hier jeden Tag und viele andere auch. In den gleichen Absatz steht auch das nicht zu Protesten aufgerufen werden darf, wird hier auch ständig in den verschiedensten Zusammenhänge. Zurück zu den Illegalen Inhalten, wenn man hier nach eine Key fragt oder Downloadmöglichkeiten bzw. postet, dann bietet man etwas Illegales an oder stiftet jemanden direkt an, dies zu tun. Solche Dinge wurden hier in der Regel geahndet, du bist so der erste Mod hier der mir Sätze ala "Ich fahre auch mal mitn bisel Intus Auto" oder "Ich klaue gerne Ü-Eier" verwarnt oder ermahnt. Meine Güte dann zeig die Jungs doch an, aber warum sollte man nicht über sowas diskutieren und zu einer Diskussion gehört nun mal auch das man seine persönlichen Erfahrungen und Meinungen mit einbringen darf.


    Ich finde einfach, dass man folgendes nicht gleichsetzen kann;

    'Wenn Fall A und Fall B eintritt, dann würde ich schwarz arbeiten....man wär ich sonst blöd' <--> 'Ich war gestern spät dran und musste kurz aufs Gas drücken'

    Dass ich nun, um meiner angeblich neu eingeschlagenen Linie treu zu bleiben, alte posts hervorkramen soll, die ähnlich regelwidrig gewesen sein sollen, dann werd ich das bestimmt nicht tun....Mir haben die 5 posts, die nur im Stile von oben genanntem Beispiel (rot) niedergeschrieben wurden, nicht gepasst und wurden deshalb entfernt oder editiert. Das hat mit meinem vergangenen Modverhalten rein gar nichts zu tun und war eine Entscheidung, die ich nur und ausschliesslich für diesen einen Thread gefällt habe.

  10. #30
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat von mir Höchstpersönlich:
    Wir haben hier vor nicht allzulanger Zeit hier über Dehnungen von Auslegungen im Verkehr gesprochen, sollten nun alle noch nachträglich verwarnt werden, die angegeben haben auch mal schneller als erlaubt zu fahren? .....

    du bist so der erste Mod hier der mir Sätze ala "Ich fahre auch mal mitn bisel Intus Auto" oder "Ich klaue gerne Ü-Eier" verwarnt oder ermahnt.




    Bei Letzterem ist das Beispiel etwas unglücklich gewählt, jedoch lese ich da beim besten Willen nicht diese "Anschuldigungen" raus.

    Dein Vergleich ist auch nicht korrekt, dort wurde unteranderem von mir eher "Ich fahre immer XY über Tacho schneller". Ich kann daran auch gerne mit einer "Verstoß gegen die Sittlichkeit" Meldung erinnern. Und genau das ist das Problem, du sagst es selber die Beiträge haben dir nicht gepasst. Das nennt man allgemein auch Willkür (Ja Ordnungswiedrigkeiten, Äpfel, Birnen und anderes Fallobst. ) und steht nun mal im Kontrast zu anderen Beiträgen im selben "Kaliber", die vorher von dir nicht verwarnt wurden. Entweder man zieht es konsequent durch (Was so ziemlich den Tod für vernünftige Diskussionen bedeuten würde) oder man denkt mal über diese Regel bzw. dessen Auslegung nach.

  11. #31
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Was gibt es noch zu diskutieren? Was waren da für super Argumente? Wer für Schwarzarbeit wirbt, kann doch nicht erwarten, dass seine Posts einfach so geduldet werden? Wenn Links im UF auftauchen wo man Cheats runterladen kann, gibts auch gleich den Bann, warum sollte man dann etwas wirklich illegales nicht zumindest entschärfen. Die ganze Diskussion ist doch reinster Bullshit!
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  12. #32
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    @Locutus: Möglicherweise sind mir die Argumente ausgegangen. Das passiert. In den meisten Fällen liegt dem Ausbleiben weiterer Argumente von meiner Seite eine der beiden Ursachen zu Grunde:

    1. das Fundament meiner vorherigen Überzeugung beginnt allmählich zu wackeln (soetwas hat häufig die Änderung meines Standpunktes zur Folge)
    2. die Debatte dreht sich im Kreis, weil ich entweder fortwährend nur mit den gleichen (immer wiederkehrenden) Argumentationen oder mit maßloser Uneinsicht konfrontiert werde.

    Da die Diskussion im betreffenden Thread das unter Punkt 2 angegebene Stadium erreicht hatte, sah ich keine Veranlassung mehr weiter zu diskutieren.
    Alles wurde gesagt und einen Konsens wird es dennoch bei diesem Thema nicht geben, soviel steht fest. Das Verfassen eines jeden weiteren Beitrags ist somit für die Katz und zudem Verschwendung von Energien, die ich anderweitig sinnvoller einsetzen kann. Nix für ungut.


    In diesem Sinne
    schöne Grüße
    Seibrich
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  13. #33
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Petadroli Beitrag anzeigen
    Was gibt es noch zu diskutieren? Was waren da für super Argumente? Wer für Schwarzarbeit wirbt, kann doch nicht erwarten, dass seine Posts einfach so geduldet werden? Wenn Links im UF auftauchen wo man Cheats runterladen kann, gibts auch gleich den Bann, warum sollte man dann etwas wirklich illegales nicht zumindest entschärfen. Die ganze Diskussion ist doch reinster Bullshit!



    Zum Beispiel:
    'Wenn Fall A und Fall B eintritt, dann würde ich schwarz arbeiten....man wär ich sonst blöd', das ist doch keine Aufforderung, das ist eine Aussage. Eine Meinungsäußerung, eine Position zu einer Fragestellung. Wenn jemand einen Keygen oder weis der Geier was hochlädt, (Das steht auch so in meinen, von Theis geqúoteten Beiträgen) dann handelt er gerade in diesen Moment, auf dieser Plattform illegal. Ebenso wenn man fragt wo man sowas dann herbekomme, dann stiftet man jemanden dazu an, etwas illegales zu tun. In unseren Fall wäre das dann: "Ich will morgen mein Dach decken lassen, suche noch Schwarzarbeitskräfte die mir das günstig anbieten können" oder "Hey, verrät mir mal einer den ein oder anderen Trick, wie man an besten in die "Schwarz Arbeit Szene" reinrutscht.

  14. #34
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    imo gehts doch jetzt um die thread schließung und nicht um Theis seine Verwarnungen ^^
    Dann könnt ihr besser den Theis thread wieder öffnen wenn jetzt hier weiterdikutiert wird
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  15. #35
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen


    Zum Beispiel:
    'Wenn Fall A und Fall B eintritt, dann würde ich schwarz arbeiten....man wär ich sonst blöd', das ist doch keine Aufforderung, das ist eine Aussage. Eine Meinungsäußerung, eine Position zu einer Fragestellung. Wenn jemand einen Keygen oder weis der Geier was hochlädt, (Das steht auch so in meinen, von Theis geqúoteten Beiträgen) dann handelt er gerade in diesen Moment, auf dieser Plattform illegal. Ebenso wenn man fragt wo man sowas dann herbekomme, dann stiftet man jemanden dazu an, etwas illegales zu tun. In unseren Fall wäre das dann: "Ich will morgen mein Dach decken lassen, suche noch Schwarzarbeitskräfte die mir das günstig anbieten können" oder "Hey, verrät mir mal einer den ein oder anderen Trick, wie man an besten in die "Schwarz Arbeit Szene" reinrutscht.
    Wenn Fall A BLABLABLA, das heisst soviel wie "An deiner Stelle würd ich auf jeden schwarz arbeiten, bist ja dumm wenn nicht!!!".

    So einfach SonGohan, so einfach. Das ist keine Frage der Interpretation, wenn du im RL jmd. fragst "Würdest du wenn Fall A BLABLABLABLABLA eintreten würde auch schwarz arbeiten" würde dir der andere genau gleich Antwort geben "Wenn Fall A BLABLABLABLA eintreten würde, würde ich schwarz arbeiten". Das ist ne verfickte Aufforderung.
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

  16. #36
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von LordSeibrich Beitrag anzeigen
    Alles wurde gesagt und einen Konsens wird es dennoch bei diesem Thema nicht geben, soviel steht fest. Das Verfassen eines jeden weiteren Beitrags ist somit für die Katz und zudem Verschwendung von Energien, die ich anderweitig sinnvoller einsetzen kann. Nix für ungut.
    Alles wurde gesagt.

    Der eigentliche Standpunkt, wurde wie es sich gerade herausstellt, noch nicht einmal verstanden. Und da der Honecker Vergleich anscheinend ebenfalls zu kompliziert war, habe ich noch diesen Lesetipp für dich, ebenso diesen.

  17. #37
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.609
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Wenn du zu nem Bullen gehst und sagst "Also wenn Sie nen Meter weiter Links stehen würden könnten sie mich mal am Arsch lecken" zahlst auch 1,5
    Verstoß bleibt Verstoß auch wenn man in einer Möglichkeitsform spricht.

  18. #38
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Petadroli Beitrag anzeigen
    Wenn Fall A BLABLABLA, das heisst soviel wie "An deiner Stelle würd ich auf jeden schwarz arbeiten, bist ja dumm wenn nicht!!!".

    So einfach SonGohan, so einfach. Das ist keine Frage der Interpretation, wenn du im RL jmd. fragst "Würdest du wenn Fall A BLABLABLABLABLA eintreten würde auch schwarz arbeiten" würde dir der andere genau gleich Antwort geben "Wenn Fall A BLABLABLABLA eintreten würde, würde ich schwarz arbeiten". Das ist ne verfickte Aufforderung.


    Nein.

    Das ist eine Aussage inkl. einer Empfehlung und keine Aufforderung (dafür fehlt unteranderem der Befehlston). Nochmal der Vergleich mit der Brücke: "Wenn ich dolle Schmerzen habe, springe ich von der Brücke. Das würde ich dir auch raten." Wird wohl kaum jemand deswegen wirklich springen gelle, aufgefordert oder gar gezwungen zu springen wirste auch net. Desweiteren ist es mein Recht so etwas in Deutschland zu sagen, da ich damit niemanden schade, das würde ich nur tun, wenn ich es tatsächlich täte.

    Zitat Zitat von Lunak Beitrag anzeigen
    Wenn du zu nem Bullen gehst und sagst "Also wenn Sie nen Meter weiter Links stehen würden könnten sie mich mal am Arsch lecken" zahlst auch 1,5
    Verstoß bleibt Verstoß auch wenn man in einer Möglichkeitsform spricht.
    Das wiederum ist auch keine Aufforderung, sondern beinhaltet eine Beleidigung. Und dafür wirst du dann zahlen müssen und wegen nichts anderen. Und genau hier ist die Einschränkung der Meinungs und Redefreiheit erreicht, sobald man einen anderen Menschen schadet.

  19. #39
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Ich persönlich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, daß diverse User hier einfach nur das Forum aufsuchen um ihren Drang zur Provokation auszuleben.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  20. #40
    Bärnr Bäär
    Avatar von OliViero
    Registriert seit
    19.10.2008
    Ort
    Zürich
    Alter
    25
    Beiträge
    7.272
    Nick
    Petadroli
    Clans
    cause.F7C
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen


    Nein.

    Das ist eine Aussage inkl. einer Empfehlung und keine Aufforderung (dafür fehlt unteranderem der Befehlston). Nochmal der Vergleich mit der Brücke: "Wenn ich dolle Schmerzen habe, springe ich von der Brücke. Das würde ich dir auch raten." Wird wohl kaum jemand deswegen wirklich springen gelle, aufgefordert oder gar gezwungen zu springen wirste auch net. Desweiteren ist es mein Recht so etwas in Deutschland zu sagen, da ich damit niemanden schade, das würde ich nur tun, wenn ich es tatsächlich täte.



    Das wiederum ist auch keine Aufforderung, sondern beinhaltet eine Beleidigung. Und dafür wirst du dann zahlen müssen und wegen nichts anderen. Und genau hier ist die Einschränkung der Meinungs und Redefreiheit erreicht, sobald man einen anderen Menschen schadet.
    Empfehlung ist genauso gut wie ne Aufforderung, wenn du nen Freund aufforderst, macht er es wohl nicht weil du befiehlst, empfiehlst du es ihm, macht ers weil er denkt du hast Erfahrung und meinst es gut mit ihm etc, also Empfehlung > Aufforderung. Siehs doch einfach ein, du liegst einfach nur falsch.
    Unus pro omnibus, omnes pro uno!

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. schnell schlank werden, blos wie?
    Von Maggy im Forum OFF-Topic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.09.2004, 19:09
  2. C&C SERVER werden geschlossen!!!!!!!!!
    Von HerrJesus im Forum Generals
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2003, 17:04
  3. Kann auch gleich wieder geschlossen werden ;)
    Von NAFEST im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2001, 22:02
  4. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.11.2001, 23:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •