Thema geschlossen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 53

Moderator hat die Lage nicht unter Kontrolle

Eine Diskussion über Moderator hat die Lage nicht unter Kontrolle im Forum Feedback. Teil des Informationen-Bereichs; Zitat von jonnylicious Naja, was willst du machen. Die Qualität der Moderatoren hier war schon von jeher durchwachsen, was wohl ...

  1. #21
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von jonnylicious Beitrag anzeigen
    Naja, was willst du machen. Die Qualität der Moderatoren hier war schon von jeher durchwachsen, was wohl für viele Diskussionsboards gilt und sich kaum ändern (lassen) wird.
    Wir haben da unsere Methoden.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  2. #22
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Zitat Zitat von jonnylicious Beitrag anzeigen
    Das kann ich so bestätigen. Bei allem Respekt, wenn ihr euch schon solche zweifelhaften Richtlinien auferlegt, wie dass keine Posts gelöscht werden dürfen (was bitte spricht bei vereinzeltem Spam dagegen? ich habe den zu meiner Zeit als Moderator immer gelöscht und es gab nie Probleme damit. Allerdings ist das sechs Jahre her, und damals gab es solche Richtlinien noch nicht)
    Gut, warum das so ist, kann ich dir auch nicht erklären. Es ist halt von der Administration so gewünscht
    Und außerdem werden die Richtlinien doch eingehalten. Wer sagt denn hier, das was gelöscht wurde? Das ist nur eine Vermutung von euch.

    Zitat Zitat von iLLu` Beitrag anzeigen
    Jut, also ist mein Post in einem schwarzen Loch des United-Forum's wo kein User Einsicht hat & da dort der Postcounter deaktiviert ist, kann man ihn auch nicht zurückverfolgen.

    Das erklärt natürlich, warum ich den Beitrag garnicht mehr finden kann, auch nicht unter "alle von iLLu erstellten Beiträge".

    Es kam mir halt komisch vor, dass alles weg ist was da geschrieben wurde.

    Edit: Neo & ich haben per PM miteinander kommuniziert & alles geklärt.
    Der Post kann zwar nicht mehr von euch zurückverfolgt werden, aber von uns. Und somit können wir unterscheiden, ob Handlungen gerechtfertigt waren oder nicht. (deshalb gibt es wohl auch ein; Bitte-nicht-löschen Befehl)

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  3. #23
    Best Ex-CCG/ZH Mod
    Avatar von Neo`
    Registriert seit
    13.06.2008
    Ort
    Schweinfurt
    Alter
    36
    Beiträge
    5.596
    Name
    René
    Nick
    Neo
    Clans
    United-Forum
    Zitat Zitat von Diphosphan Beitrag anzeigen
    Zudem wenn ich mir den TE anschaue, dann erübrigt sich (eigentlich) die Frage was der Beitrag hier bewirken soll.

    Dennoch finde ich es gut, dass sachlich zu den Vorwürfen Stellung bezogen wird.
    Das obere ist auch der eigentliche Punkt mehr nicht. Der untere ist auch richtig und das habe ich ja getan.

    Meine Handlungsweisen waren nicht immer gut aber ich muss versuchen soweit ein Gleichgewicht zu wahren, denn es ist so, dass das Generalsforum leider nicht mehr das Aktivste ist, was ich in Zusammenarbeit mit MrX (auch dir vielen Dank dafür) zumindest für kurze Zeit ins gegenteilige gewandelt habe. Und ich werde dies auch weiterhin versuchen und mich für vieles einsetzen.

    Leider gibt es immer welche die da quer laufen und versuchen alles zunichte zu machen! Aber ich bin gewillt das zu überstehen denn im Gegensatz zu diesen leuten liegt mir was an diesem Forumsbereich! Die User entscheiden was aktiv bleibt und was nicht und diese respektiere ich auch - bis zu einem gewissen Punkt was auch verständlich ist. Ich kann zu "alten" gewohnheiten umschwenken wenn es nicht anders geht aber muss das sein?! Und was das schlimme ist, man wird dann dafür angeprangert wenn man mal durchgreift und das von anderen was ich oftmals nicht verstehe, wobei es dann durchaus nachvollziehbar für diese anderen ist wenn man das ganze denn auch verfolgt hätte. Aus Spaß an der Freud oder aus, wie wurde es hier genannt, "Diktatorischen Gründen" heraus mache ich sowas nicht!

    Ich schaue immer, ob man einiges noch attraktiver gestalten könnte was auch stellenweise schon geschaffen wurde und ich bleibe da auch weiter dran denn sonst hätte ich nicht "Ja" gesagt als die Frage zum Modposten kam. Und auch ein solcher Thread wird mich da nicht von abbringen lassen zu schauen, dass es im Generalsbereich weiter geht!

    Zum Threadersteller kann ich nur sagen, dass er mir persönlich wirklich egal ist und er mir in einer gewissen Art und Weise sogar leid tut! Er war ein halbes Jahr weg und nun, da er wieder hier ist fiel ihm bislang nichts besseres ein als so etwas wie hier zu "erschaffen". Aber wenn er nichts besseres zu tun hat bzw. sich so gut fühlt soll er machen. Aber ich lasse mich da nicht (mehr) auf sein Niveau herab - wer ihn ernst nimmt o.ä. ist meiner Meinung nach selber schuld.

    Alles andere habe ich hier in meinem ersten Post gesagt!

  4. #24
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Neo` macht einen guten Job. Gerade die Bereiche der älteren C&C-Teile sind alles andere als einfach zu moderieren.

    Im Übrigen muss ich sagen, dass das Niveau der Moderatoren im UF meines Erachtens außerordentlich hoch ist. Man möge sich andere vergleichbare Foren anschauen und sich dann Fragen, ob man die Moderatoren und ihren freiwilliges und umfassende Engagement hier wirklich kritisieren sollte.

    Selbstverständlich sind wir stets daran interessiert, die Qualität zu verbessern, weshalb konstruktive Kritik sicherlich willkommen ist. Soweit solche hier im Thread vorhanden war, sei ihr gedankt.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  5. #25
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von ScHmiDi Beitrag anzeigen
    Gut, warum das so ist, kann ich dir auch nicht erklären. Es ist halt von der Administration so gewünscht
    Und außerdem werden die Richtlinien doch eingehalten. Wer sagt denn hier, das was gelöscht wurde? Das ist nur eine Vermutung von euch.
    Soweit ich weiß lautet die Richtlinie dahingehend, dass Beiträge entweder stehen gelassen oder ins Verstöße-Forum verschoben werden. Davon, dass Beiträge in irgendwelchen unsichtbaren Themen gesammelt werden, habe ich bislang noch nie gehört. Das erscheint mir schon allein datenschutzrechtlich bedenklich, dass irgendwo Beiträge von mir zu unbestimmten Zwecken gesammelt werden, wo ich selbst keinen Zugriff auf sie habe.
    Zitat Zitat von Neo` Beitrag anzeigen
    Zum Threadersteller kann ich nur sagen, dass er mir persönlich wirklich egal ist und er mir in einer gewissen Art und Weise sogar leid tut! Er war ein halbes Jahr weg und nun, da er wieder hier ist fiel ihm bislang nichts besseres ein als so etwas wie hier zu "erschaffen". Aber wenn er nichts besseres zu tun hat bzw. sich so gut fühlt soll er machen. Aber ich lasse mich da nicht (mehr) auf sein Niveau herab - wer ihn ernst nimmt o.ä. ist meiner Meinung nach selber schuld.
    Jetzt mal halblang. Wenn du es dadurch ernster nimmst, kannst du es auch gern noch mal von mir hören: Du hast Verwarnungen ausgesprochen, die auf wenig Fingerspitzengefühl hindeuten und anschließend Beiträge kommentarlos an einen unbestimmten Ort "entfernt", der afaik nicht der Vorschrift entspricht. TerrorRobins Überschrift mag hier vielleicht etwas unschön gewählt sein, aber seine Grundkritik ist durchaus nachvollziehbar.

    Als Mitarbeiter eines Forums bzw. einer Sache sollte man sachliche Kritik von Nutzern grundsätzlich erstmal ernst nehmen, unabhängig davon, ob sie TerrorRobin, th3m4n, HansPeter oder stefros heißen. TerrorRobin ist lediglich ein User, der Missstände öfter mal direkt anspricht, während beispielsweise iLLu oder mir solche Dinge nach all den Jahren einfach egal geworden sind. Ich habe hier auch schon rote Karten für längst wieder gelöschte Beleidigungen nach Provokationen durch Mainforum-Moderatoren bekommen, die dann gleich den Ban-Antrag auch noch selbst gestellt haben. Selbst sowas nehme ich mittlerweile ohne meckern hin. Dass User nicht immer etwas sagen, bedeutet trotzdem nicht, dass sie komplett und jederzeit zufrieden sind. Aber wie Kane mal so schön sagte: "Es gibt im Leben genug Dinge, wegen denen man Stress hat, weswegen man sich die Energie aufsparen kann, sich über solche Kleinigkeiten aufzuregen". Das sieht aber jeder anders, und TerrorRobin ist eben ein User, der im Feedback-Forum auch mal Dinge anspricht. Zugegebenermaßen auch manchmal eher unsinnige Dinge, aber für Feedback ist dieses Forum nun mal da.

    Als junger Moderator sollte man für jegliche Art von Kritik dankbar sein, sie einfach annehmen, und sich seine Schlüsse daraus ziehen, selbst wenn es letztendlich gar keine gibt. Sich stattdessen aber noch abfällig über den kritisierenden User zu äußern, wirft dagegen kein gutes Licht auf einen.

  6. #26
    Kegge-Games-Chief
    Avatar von Vasaal
    Registriert seit
    14.06.2006
    Ort
    Landsberg/Lech
    Alter
    30
    Beiträge
    9.103
    Zitat Zitat von b-a-d-b-o-y1978 Beitrag anzeigen
    Da greift aber einer hart durch, wenn man mal etwas vom Thema abschweift, da bleib ich doch lieber in der Kuschelecke, da macht keiner auf Diktatur...
    Off Topic:
    Da meint die Unterlegenen-Fraktion aber was anderes ... sie befürchten regelrecht einen Kegge-Adolf

    Aber da die Kegge ja weitestgehend sinnfrei ist, ist somit auch ein Keggen-Adolf sinnfrei, ergo keine Diktatur


  7. #27
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von jonnylicious Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß lautet die Richtlinie dahingehend, dass Beiträge entweder stehen gelassen oder ins Verstöße-Forum verschoben werden. Davon, dass Beiträge in irgendwelchen unsichtbaren Themen gesammelt werden, habe ich bislang noch nie gehört. Das erscheint mir schon allein datenschutzrechtlich bedenklich, dass irgendwo Beiträge von mir zu unbestimmten Zwecken gesammelt werden, wo ich selbst keinen Zugriff auf sie habe.Jetzt mal halblang. Wenn du es dadurch ernster nimmst, kannst du es auch gern noch mal von mir hören: Du hast Verwarnungen ausgesprochen, die auf wenig Fingerspitzengefühl hindeuten und anschließend Beiträge kommentarlos an einen unbestimmten Ort "entfernt", der afaik nicht der Vorschrift entspricht. TerrorRobins Überschrift mag hier vielleicht etwas unschön gewählt sein, aber seine Grundkritik ist durchaus nachvollziehbar.

    Als Mitarbeiter eines Forums bzw. einer Sache sollte man sachliche Kritik von Nutzern grundsätzlich erstmal ernst nehmen, unabhängig davon, ob sie TerrorRobin, th3m4n, HansPeter oder stefros heißen. TerrorRobin ist lediglich ein User, der Missstände öfter mal direkt anspricht, während beispielsweise iLLu oder mir solche Dinge nach all den Jahren einfach egal geworden sind. Ich habe hier auch schon rote Karten für längst wieder gelöschte Beleidigungen nach Provokationen durch Mainforum-Moderatoren bekommen, die dann gleich den Ban-Antrag auch noch selbst gestellt haben. Selbst sowas nehme ich mittlerweile ohne meckern hin. Dass User nicht immer etwas sagen, bedeutet trotzdem nicht, dass sie komplett und jederzeit zufrieden sind. Aber wie Kane mal so schön sagte: "Es gibt im Leben genug Dinge, wegen denen man Stress hat, weswegen man sich die Energie aufsparen kann, sich über solche Kleinigkeiten aufzuregen". Das sieht aber jeder anders, und TerrorRobin ist eben ein User, der im Feedback-Forum auch mal Dinge anspricht. Zugegebenermaßen auch manchmal eher unsinnige Dinge, aber für Feedback ist dieses Forum nun mal da.

    Als junger Moderator sollte man für jegliche Art von Kritik dankbar sein, sie einfach annehmen, und sich seine Schlüsse daraus ziehen, selbst wenn es letztendlich gar keine gibt. Sich stattdessen aber noch abfällig über den kritisierenden User zu äußern, wirft dagegen kein gutes Licht auf einen.
    die grundintention dieser herrschaften ist nix konstruktives. die wollen in erster linie nerven und kommen sich lustig vor. wenn dann mal jemand anders nen fehler macht (was hier gar nicht passiert ist), prangern sie das an, weil sie dadurch viel aufmerksamkeit kriegen.
    ist a bisserl wie im kindergarten/grundschule/weiterführende schule: da haste immer ein paar blagen, die permanent scheisse machen und sobald jemand anders mal nen fehler macht, hacken sie darauf rum, um von sich abzulenken. "ich habe gar nicht gestört, aber der andere hat mimimi und mamama"
    wer ohne schuld ist, der werfe den ersten stein
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  8. #28
    Welcome to the RL/NL
    Avatar von Diphosphan
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    Kassel
    Alter
    41
    Beiträge
    1.242
    Zitat Zitat von jonnylicious Beitrag anzeigen

    Als Mitarbeiter eines Forums bzw. einer Sache sollte man sachliche Kritik von Nutzern grundsätzlich erstmal ernst nehmen, unabhängig davon, ob sie TerrorRobin, th3m4n, HansPeter oder stefros heißen. TerrorRobin ist lediglich ein User, der Missstände öfter mal direkt anspricht, während beispielsweise iLLu oder mir solche Dinge nach all den Jahren einfach egal geworden sind.
    ....
    Als junger Moderator sollte man für jegliche Art von Kritik dankbar sein, sie einfach annehmen, und sich seine Schlüsse daraus ziehen, selbst wenn es letztendlich gar keine gibt. Sich stattdessen aber noch abfällig über den kritisierenden User zu äußern, wirft dagegen kein gutes Licht auf einen.
    @Jonny:
    Normalerweise würde ich dir hier zustimmen, aber schau dir doch mal einige der letzten (inzwischen geschlossenen) Themen des Users TerrorRobin mal genauer an (auch gerne in meinen Bereich).

    So nun kommt von einem User der bekannt dafür ist eine gewisse Art von Themen zu erstellen ein "ernster" Beitrag im Feedback Forum?!

    Kann ja alles sein...aber ist einfach etwas komisch, oder?
    Ein Schelm wer anderes unterstellt...

    Nun Antworten die Admin und Mods hier sehr sachlich zum Thema und allein das sollte eigentlich schon ein deutliches Zeichen sein, dass auch die Beiträge im Feedbackforum (egal von wem) sehr ernst genommen werden.

    Fakt ist, dass die Aussage von TerrorRobin:"Zudem löscht er einfach Beiträge komplett und reißt damit den kompletten Thread und diverse posts völlig aus dem Zusammenhang." vollkommenen Unsinn ist, denn diese Funktion hat NEO als Mod nicht.

    Die Aussage:"Ich biete mich hiermit übrigens auch als Moderator für den Generals Bereich an." zeigt mir eigentlich ganz klar was TerrorRobin eigentlich will und das ist nicht der MOD Posten.
    Geändert von Diphosphan (16.07.2010 um 10:46 Uhr)

  9. #29
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Als Angestellter des öffentlichen Dienstes habe ich mittlerweile gelernt, dass ich auch immer und immer wieder denselben Bürger bedienen muss, wenn er irgendeine Art von Anliegen hat, auch wenn er insgesamt noch so sehr nervt. Eine ähnliche Professionalität erwarte ich auch von den Moderatoren und Administratoren hier. Wenn man im Leben nur ein klitzekleines bisschen ausgeglichen ist, sollte man damit eigentlich kein Problem haben.

    Ich habe bereits erwähnt, dass Neo kein schlechter Moderator ist, dass TerrorRobin hier auch schon oft sinnfreies Feedback erstellt hat, und auch hier streckenweise keine gute Wortwahl gewählt hat. Nichtsdestotrotz ist seine Kritik hier durchaus nachvollziehbar.

    Weiterhin hat folgender Absatz für mich wenig mit "sehr sachlich" zu tun:
    Zitat Zitat von Neo` Beitrag anzeigen
    Zum Threadersteller kann ich nur sagen, dass er mir persönlich wirklich egal ist und er mir in einer gewissen Art und Weise sogar leid tut! Er war ein halbes Jahr weg und nun, da er wieder hier ist fiel ihm bislang nichts besseres ein als so etwas wie hier zu "erschaffen". Aber wenn er nichts besseres zu tun hat bzw. sich so gut fühlt soll er machen. Aber ich lasse mich da nicht (mehr) auf sein Niveau herab - wer ihn ernst nimmt o.ä. ist meiner Meinung nach selber schuld.
    Neo hat hier ansonsten einen vernünftigen Beiträg geschrieben, aber dieser Absatz ist nichts anderes als ein persönlicher Angriff auf einen User, den man sich problemlos auch hätte sparen können. Das wäre ungefähr so, wie wenn ich meine Argumentation jetzt mit "Außerdem ist Neo schon 30 und hängt immer noch in Videospielforen rum rofl rofl rofl" beenden würde. Das wäre mindestens genauso deplatziert.

  10. #30
    Feldwebel
    Avatar von [HSP]t0t4l0wN3r
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    RLP
    Alter
    26
    Beiträge
    1.895
    Name
    Benjamin
    Nick
    P4cifi3r
    Clans
    HSP
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    Neo` macht einen guten Job. Gerade die Bereiche der älteren C&C-Teile sind alles andere als einfach zu moderieren.

    Im Übrigen muss ich sagen, dass das Niveau der Moderatoren im UF meines Erachtens außerordentlich hoch ist. Man möge sich andere vergleichbare Foren anschauen und sich dann Fragen, ob man die Moderatoren und ihren freiwilliges und umfassende Engagement hier wirklich kritisieren sollte.

    Selbstverständlich sind wir stets daran interessiert, die Qualität zu verbessern, weshalb konstruktive Kritik sicherlich willkommen ist. Soweit solche hier im Thread vorhanden war, sei ihr gedankt.
    Was mich noch interessieren würde - hättest du das auch so geschrieben wenn du noch für EA arbeiten würdest ?
    Ich finde die ESL aus vielen Gründen nicht gut !
    << Skill ist, was ihr draus macht >>
    "Als die Lamer nicht mehr damit klarkamen das sie nur mit Laming was reißen können, beschlossen sie das Laming Micro zu nennen - und auf einmal waren sie Pros und keine Lamer mehr... - in memory of "möchtegernskiller" (Haque & Prome)

  11. #31
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    a) Der öffentliche Dienst hat mit Professionalität wenig zu tun. Das UF ist zum Glück gerade keine Behörde, weshalb wir uns auch die Freiheit heraus nehmen effiziente und effektive Arbeit zu leisten anstatt einfach nur blind und stur Verwaltungsvorschriften abzuarbeiten.

    b) Wir nehmen jedes Anliegen im Feedback-Forum ernst und prüfen es. Das haben wir hier auch getan, die Sache ist inzwischen erledigt und droht einmal mehr Feedback-Trolling auszuarten.

    c) Nein, wenn ich noch für EA arbeiten würde, hätte ich das natürlich nicht geschrieben. Dann hätte ich behauptet, dass es sehr einfach ist die alten C&C-Teile zu moderieren, weil die Leute dort aufgrund der extensiven Patch-Politik stets beste Laune haben und es mithin sowieso niemals Konflikte gibt.

    Höchst vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass die Antwort zu c) in die Gattung der Komödie einzuordnen ist.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  12. #32
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von jonnylicious Beitrag anzeigen
    Als Angestellter des öffentlichen Dienstes habe ich mittlerweile gelernt, dass ich auch immer und immer wieder denselben Bürger bedienen muss, wenn er irgendeine Art von Anliegen hat, auch wenn er insgesamt noch so sehr nervt. Eine ähnliche Professionalität erwarte ich auch von den Moderatoren und Administratoren hier. Wenn man im Leben nur ein klitzekleines bisschen ausgeglichen ist, sollte man damit eigentlich kein Problem haben.

    Ich habe bereits erwähnt, dass Neo kein schlechter Moderator ist, dass TerrorRobin hier auch schon oft sinnfreies Feedback erstellt hat, und auch hier streckenweise keine gute Wortwahl gewählt hat. Nichtsdestotrotz ist seine Kritik hier durchaus nachvollziehbar.

    Weiterhin hat folgender Absatz für mich wenig mit "sehr sachlich" zu tun:Neo hat hier ansonsten einen vernünftigen Beiträg geschrieben, aber dieser Absatz ist nichts anderes als ein persönlicher Angriff auf einen User, den man sich problemlos auch hätte sparen können. Das wäre ungefähr so, wie wenn ich meine Argumentation jetzt mit "Außerdem ist Neo schon 30 und hängt immer noch in Videospielforen rum rofl rofl rofl" beenden würde. Das wäre mindestens genauso deplatziert.
    schön, wenn der öff. dienst bei dir so organisiert ist. ich warne da allerdings vor pauschalisierung. sonst muss ich noch anfangen, negativbsp. aufzuzählen^^
    davon abgesehen kannste das forenpersonal und deren tätigketein damit absolut nciht vergleichen. fix hat da ja schon einen von unedlcih vielen punkten genannt, warum das so ist.
    terrorobins kritik ist nciht nachvollziebar, da sie sehr unsachlich ist und zudem auch noch offenischtlich falsche angaben aka lügen drinstecken. in kombo mit seinem bisherigen verhalten hätte ich schon wieder denn bannhammer geschwungen, aber zum glück gehst heir nicht nach mir^^ stecken.
    und neos vermeintlicher angriff ist ja wohl unter den gegbenen umständen weit weniger als harmlos bzw. er hat sogar recht. hm, wenn ich den absatz gerade nochmal lese: was genau siehst du da eigentlich als angriff? die bemerkung zum niveau? lol?
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  13. #33
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Dann kann ich ja noch mal hier wimmern.

    Warum darf der Mod jemandem ohne Niveau sagen, dass er kein Niveau hat und ich, wenn ich einen, der schon mehrfach wegen rechtsextremer Äußerungen aufgefallen ist, braun nenne, werde direkt verwarnt und mit Gelb bedacht. So was wirkt absolut willkürlich und stößt den Betroffenen sauer auf.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  14. #34
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    und neos vermeintlicher angriff ist ja wohl unter den gegbenen umständen weit weniger als harmlos bzw. er hat sogar recht. hm, wenn ich den absatz gerade nochmal lese: was genau siehst du da eigentlich als angriff? die bemerkung zum niveau? lol?
    Wenn ich über jemanden sage / schreibe, dass er mir leid tut, seine Aktionen ins Lächerliche ziehe und letztendlich noch allgemein empfehle, ihn nicht ernst zu nehmen, ist das in meinen Augen durchaus ein persönlicher Angriff.
    Zitat Zitat von Wilma Beitrag anzeigen
    terrorobins kritik ist nciht nachvollziebar, da sie sehr unsachlich ist und zudem auch noch offenischtlich falsche angaben aka lügen drinstecken.
    Er hat kritisiert, dass fragwürdige Verwarnungen ausgesprochen wurden und Beiträge ohne Hinweis / Angabe von Gründen entfernt wurden sind. Das ist beides so völlig korrekt
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    a) Der öffentliche Dienst hat mit Professionalität wenig zu tun. Das UF ist zum Glück gerade keine Behörde, weshalb wir uns auch die Freiheit heraus nehmen effiziente und effektive Arbeit zu leisten anstatt einfach nur blind und stur Verwaltungsvorschriften abzuarbeiten.[/size]
    Wir sind insofern professionell, dass wir jedem Bürger sachlich und neutral gegenüber treten - egal, ob wir ihn mögen, oder nicht. Das solltet ihr auch tun. Alles andere lässt sich diskuttieren.

  15. #35
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    Das UF ist zum Glück gerade keine Behörde, weshalb wir uns auch die Freiheit heraus nehmen effiziente und effektive Arbeit zu leisten anstatt einfach nur blind und stur Verwaltungsvorschriften abzuarbeiten.
    Der war gut.

  16. #36
    StyleLiga 1 Style
    Avatar von StyleLiga
    Registriert seit
    21.02.2003
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    29
    Beiträge
    3.103
    Nick
    -
    Clans
    OKTRON
    wie hier seitens der mods auf dem unterschied zwischen "löschen", "nur für user löschen" und "in einen für user unsichtbaren bereich verschieben" rumgeritten wird... im endeffekt ist das ergebnis für den user das gleiche. beiträge, die keine illegalten/rassistischen/o.ä. inhalte haben verschwinden spurlos. ich erinnere mich an ein thema in irgendeinem offtopic bereich: "spam aus dem tiberium wars forum" - da hat mooff immer ganz fleißig alles hin verschoben was inhalte hatte wie "ich habe auch ein nokia handy". warum wird das hier nicht gemacht? würde die hälfte dieses themas überflüssig machen.
    Sonette find ich sowas von beschissen,hat heute noch son'n dumpfen Scheiß zu bauen;Darüber, dass so'n abgefuckter KackerIch tick nicht, was das Arschloch motiviert.
    so eng, rigide, irgendwie nicht gut;allein der Fakt, dass so ein Typ das tut,Mich mittels seiner Wichserein blockiert,Ich tick es nicht. Und will's echt nicht wissen:
    es macht mich ehrlich krank zu wissen,kann mir echt den ganzen Tag versauen.schafft in mir Agressionen auf den Macker.Ich find Sonette unheimlich beschissen.
    dass wer Sonette schreibt. Dass wer den MutIch hab da eine Sperre. Und die Wut 
    Robert Gernhardt

  17. #37
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Zitat Zitat von StyleLiga Beitrag anzeigen
    wie hier seitens der mods auf dem unterschied zwischen "löschen", "nur für user löschen" und "in einen für user unsichtbaren bereich verschieben" rumgeritten wird... im endeffekt ist das ergebnis für den user das gleiche. beiträge, die keine illegalten/rassistischen/o.ä. inhalte haben verschwinden spurlos. ich erinnere mich an ein thema in irgendeinem offtopic bereich: "spam aus dem tiberium wars forum" - da hat mooff immer ganz fleißig alles hin verschoben was inhalte hatte wie "ich habe auch ein nokia handy". warum wird das hier nicht gemacht? würde die hälfte dieses themas überflüssig machen.
    Weil wir die Rechte dazu nicht haben, in ein bestehendes Thema zu verschieben. D.h., wir müssten immer für jeden Beitrag oder eine Beitragkette ein neues Thema in der Kegge eröffnen. Das würde diese genauso befluten.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  18. #38
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Das ist aber genau unsere derzeitige Richtlinie:

    • Einfache Spams, die unregelmäßig auftreten und den Thread nicht in eine andere Richtung lenken, bleiben im Topic bestehen (und können notfalls verwarnt werden).
    • Spams die den Lesefluss beeinträchtigen oder das Topic ins off-topic entgleisen lassen, werden in die Kuschelecke verschoben (der Mod kann ja ein neues Thema eröffnen).
    • Nur Posts, die wirklich regelwidrigen Inhalt besitzen, werden ins interne Verstöße Forum verschoben.


    Auf diese Weise sollte sich keiner beschweren können, dass ihm Posts verloren gehen (es sei denn sie sind regelwidrig) oder dass wir Sachen löschen. Wir befürworten auf alle Fälle Transparenz für User.

    Sollte in diesem Fall nicht nach eben erklärten Grundsatz gehandelt worden sein, entschuldigen wir uns dafür. Fehler können sicher jedem Mal passieren. Aber deswegen gibt es ja das Feedback Forum, und das Feedback hier ist damit angekommen.

  19. #39
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Spam ist aber auch regelwidrig

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  20. #40
    Mit Verachtung!
    Avatar von z0ra^
    Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    9.449
    Name
    bine
    Nick
    RosiRostauge
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    [list][*]Einfache Spams, die unregelmäßig auftreten und den Thread nicht in eine andere Richtung lenken, bleiben im Topic bestehen (und können notfalls verwarnt werden).
    .. und können notfalls verwarnt werden

    habe das erste mal in 2 Jahren 1 spambeitrag OT geschrieben und wurde sofort verwarnt.

    ich geb zu, da war wirklich gefahr im verzug und not am mann. gerechte abwägung der umstände durch den mod = fehlanzeige

Thema geschlossen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SC:BW läuft nicht unter Vista
    Von CnCMoonX im Forum PC Strategie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 00:40
  2. Hab den Computer unter kontrolle oder Vista?
    Von gunna im Forum Technik Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 18:40
  3. Internetproblem unter XP, bei Vista nicht
    Von Crash im Forum Technik Ecke
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 00:02
  4. RA unter XP (Menü erscheint nicht)
    Von MoOlaCoO im Forum Alarmstufe Rot 1
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 18:27
  5. Johanna nicht mehr Multimedia Forum Moderator ?
    Von MoOlaCoO im Forum Feedback
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.2004, 23:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •