Umfrageergebnis anzeigen: Hausaufgaben Forum

Teilnehmer
50. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, sofort bitte.

    30 60,00%
  • Nein, das wär ja furchtbar.

    8 16,00%
  • Ich habe keine Hausaufgaben mehr auf

    12 24,00%
+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 72 von 72

Hausaufgaben Forum?

Eine Diskussion über Hausaufgaben Forum? im Forum Feedback. Teil des Informationen-Bereichs; lol 200 wörter nur zu so nem einfachen satz bzw. thema... soll ich? hab grad keine zeit muss noch HD ...

  1. #61
    Ex-Admin

    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.783
    lol 200 wörter nur zu so nem einfachen satz bzw. thema... soll ich? hab grad keine zeit muss noch HD aufräumen...
    wir hatten schon theman mit texten die würdest du nie verstehen, da heist es 400 wörter mindestens, und das in einer gehobenen sprache und kein hauptschuldeutsch wie "er geht" "er tut" oder so, da sind dann schon Kreative Leute gefragt.

    ich war auf ner bayrischen schule, da rockt es noch weg wenn du ein bild kriegst wie beinem idiotentest du etwas erkennst, es sogar stimmt, der lehrer aber sagt es stimmt nicht udn du wiedersprichst, 2 seiten aufkriegst, noch ein wort, 3 seiten, noch eins, 4 seiten usw...

    man man man lol

    Jepp es ist jedem selbst überlassen sich zu bescheissen das stimt, deshalb muss das United Forum kein Hilfsträger dafür sein.

  2. #62
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    -_- jetzt komm mir net mit so der Hauptschulausrede,ich bin aufm Gymnasium,noch nicht sitzen gleblieben,obwohl ich nur Real-empfelung hatte.

    Und woher willst du wissen,ob ich diese Texte verstehen würde oder nicht?? Und gehobene Sprache...ich bitte dich,ich bin keine Agalatzie der kein Deutsch kann.

    Und bitte vergiss nicht den Altersunterschied. Du kannst nicht deine Fähigkeiten mit denen eines 9-11 Klässlers vergleichen.

    ich war auf ner bayrischen schule, da rockt es noch weg wenn du ein bild kriegst wie beinem idiotentest du etwas erkennst, es sogar stimmt, der lehrer aber sagt es stimmt nicht udn du wiedersprichst, 2 seiten aufkriegst, noch ein wort, 3 seiten, noch eins, 4 seiten usw...
    Was für diktatorische Leher hattest du denn?? Wenn man sich nicht wehren kann gegen eine ungerechtfertigte Strafarbeit,is man doch selbst dran schuld.


    Und als ich diesen "einfachen Satz" bekam,hab ich mir auch gedacht,eijo,das is ja net schwer,is ja voll klein Kinderhaft.... aber ...du kannst ja auch mal ein paar Gedanken/Stichpunkte dazu nennen

  3. #63
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Also ich denk da muss man selber drauf kommen dass man nicht für die Schule lernt oder für irgendwen Hausaufgaben macht sondern für sich selber ....

    Und in der Schule hat man net immer am Ende der Stunde Zeit noch die Hausaufgaben anzuschauen (eigentlich nie) sondern immer erst wenn man daheim ist , und dann kann man ja niemanden mehr um Hilfe bitten wenn es an der entscheidenden Stelle harpert .
    Und manchmal könnens andere "Schüler" auch besser erklären als der Lehrer , weil sies ja selber mal lernen mussten ...

    Und für ne Klausur wärs auch relevant , wenn einer was net kapiert -> erklären -> kapiert -> gute Note + bessere Bildung

  4. #64
    Wolfross
    Gast
    Original geschrieben von TraXX
    Ich bin nach wie vor der Meinung das man das Privatleben vom Öffentlichen Schulleben bzw. der Arbeitswelt strikt trennen sollte. Wo sind dann noch die Lücken die die Unterschiede zwischen beiden Äras schafft?

    Hausaufgaben sind Aufgaben die zu hause erledigt werden sollten. Gibt euch eine Lehrkraft oder Dozentin diese auf, habt ihr vorher in der Schule ein Thema besprochen bzw. durchgenommen. Ihr solltet dann in der Lage sein zusätzliche Übungen zu hause zu erledigen, wofür ihr bis zum nächsten Tag oder Stunde dieses Unterrichtsfaches Zeit habt. Solltet ihr aber schon in der Schule nicht aufgepasst haben, werdet ihr auch nicht wissen wie man diese Aufgaben zu lösen hat.

    Also folgt daraus das ihr nicht weiter wisst und jemanden fragt. Die Zeit und Gelegenheit hattet ihr schon in der Schule als der Lehrer noch da war am ende nachzufragen, ich habe etwas nicht verstanden, bitte erklären Sie es mir noch einmal. Die Lehrkraft sollte dann in der Lage sein kurz den Punkt den man nicht verstanden hat mit einem nochmals durchgehen zu können, damit ihr die Aufgaben lösen könnt.

    Nun ist es aber so das es euch einen Scheiss intressiert (ja mir gings auch so, ich laber jetzt net dumm daher sondern spreche aus erfahrung!) was in der Schule abläuft. Es ist ein Treffpunkt zum täglichen Stammtisch, das verstehe ich hab ich auch immer so gedacht.

    Ihr passt also nicht auf und könnt die Aufgaben nicht lösen, also geht ihr her und fragt erstmal eure Eltern, die erzählen euch was Ihnen in den letzten 20 Jahren noch hängen geblieben ist >_<
    Also, Fehlentscheidung, das nächste ihr ruft einen Freund an, der weiss natürlich auch nix, hättet ihr euch vorher ja denken können.
    Als nächstes fällt euch erstmal nix mehr ein. Dann sucht ihr im Internet oder im Buch nach einer Lösung andrer Aufgaben die ihr verwenden könnt um eine eigene zustande zu bringen etc...

    Natürlich hab ihr ja nicht aufgepasst, da jede Aufgabe individuell ist, wisst ihr auch keinen Rat, ausser in einem Forum oder einer Newsgroup euren Request abzuladen und die andren auf den geistigen Wissensstand des aktuellen Jahres in Physik, Chemie, Mathematik oder Deutsch zu holen.
    Gelöste Hausaufgaben durch andere bringen euch weniger als wenn ihr sie selbst löst. Nur wenn ihr es verstanden habt, habt ihr wirklich was vom gelernten Stoff und versaut euch nicht eine Prüfung oder ein Fach/Note oder dergleichen.

    Anstatt andere Leute um die Lösungen der Aufgaben zu bitten, fasst euch mal an den Kopf und hört im Unterricht bei wichtigen Stellen zu, schreibt die Einträge säuberlich mit und schlagt im Buch nach falls ihr an einer Aufgabe hängt und lest den Text dazu vorher durch, dann fällts euch fast von alleine ein wie die Aufgaben gehen.

    Also, was seit ihr noch hier?
    Ist es so schwer etwas selbst zu machen, ich denke nicht.

    Viele werden jetzt sagen, wasn das für eine oder man der spinnt doch hat keien Ahnung.
    Bitte, glaubt mir, ich habe Ahnung ich bin mit meiner Schule fertig, und es bringt wirklich etwas dafür zu tun, wollt ihr später mal nicht wie ein Depp dastehen.

    Und bitte fangt jetzt nicht an, es gänge nicht um Lösungen sondern nur um Hilfen, das mit dem Cheaten ist ähnlich, das reicht schon die Foren damit zu überprüfen.
    niemals so aufwendig, kann ich mir nicht vorstellen , dass das irgendwer macht, dem es egal ist, der schreibt es am nächsten morgen einfach ab , aber macht sich nicht unnötig soviel Stress.

  5. #65
    Ex-Admin

    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.783
    @Wolfross, bei mir wars so, frühs immer im zug hatten wir 20 minuten zeit, da haben wir gelernt und hausaufgaben abgeschrieben für heutigen tag. das wars.

    @stef ich geb dir da in mahcen punkten recht

    @akira, ich war auf realschule, hatte aber kein bock auf gym 13 jahre damals, schlechte entscheidung tja.

    "Was für diktatorische Leher hattest du denn?? Wenn man sich nicht wehren kann gegen eine ungerechtfertigte Strafarbeit,is man doch selbst dran schuld."

    wenn man sich nicht wehren kann ist man nicht schuld, akira du hast da was verwechselt, wir hatten damals keine chance, die schule wurde samt lehreren als unzufähig und sogar Unter aller Sau von der IHK beschimpft! Der Lehrer wurde wegen Mißbrauchs an eine andre Schule versetzt, den Rektor hat obiges nicht intressiert und uns aufs Kultus verwiesen, danke dafü rnochmal...
    wir hatten keine wahl, es war alles sehr korrupt, ich denke nicht das das regelfall ist bei euch.

    wenn du schon sagst, das du deutsch gut kannst, dann sollte dir doch sicherlich etwas dazu einfallen, 200 wörter, das is wirklich ok oder? ich meine ich hab damit kein problem, ist doch wie ne erörterung, ich find des einfach, es kann nicht jeder das stimmt, ich bin auch in grammatik besser als in aufsätz schreiben, aber das ist jetzt net das thema.

    lernt für euer leben, mehr kann ich net sagen.

  6. #66
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    ich denke, jeder muss individuell für sich entscheiden, ob er seine Hausaufgaben (selbst) macht oder nicht.
    Für mich ist da immer der Schwierigkeitsgrad der Aufgabe relevant, das heißt, wenn ich zum 20ten mal 'ne Interpretaton zu irgendeinem shit aufhabe und schon die 2te top war, dann mach' ich die logischerweise nicht (selbst).
    Wenn es allerdings eine Aufgabe in einem Fach/zu einem Thema ist, was mir schwer fällt bzw. wo ich noch Übung nötig habe, dann mache ich sie definitiv.
    also muss jeder selbst wissen, ob er es für ihn gut ist, das Hausaufgaben-Forum zu nutzen oder nicht...

  7. #67
    FORENGRÜNDER

    Registriert seit
    26.02.2002
    Beiträge
    2.815
    Wenn ich mir so die Argumente anschaue, dann ist es mir eigentlich egal, jeder müsste in dem Alter wissen, was er sich leisten kann und was net. Ein paar Leute können ja ihre Hilfe in bestimmten Fächern anbieten.
    Geändert von MoOlaCoO (16.11.2003 um 21:54 Uhr)

  8. #68
    Oberfeldwebel
    Avatar von DarthLuke
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Sachsen
    Alter
    27
    Beiträge
    2.366
    Nick
    DarThLuKe
    Clans
    [SoDsW]
    Sied ihr wirklich in allen Fächern so gut oder macht ihr nich alle

    Fächer? Würdet ihr auch Kolagen und so für uns machen???

    Und hier schon mal ne Frage!Wenn ihr die wisst, vertrau ich euch!

    1+1=???

  9. #69
    Muss ja eigentlich keine mehr machen , aber hab dafür gestimmt, da ich ziemlich faul bin, was Hausaufgaben betrifft und ich nicht die Ansicht vertrete, dass man dadurch nichts lernen kann. Die Hausaufgabenhilfen dürften halt nicht fertig serviert werden, sondern bei den jeweiligen Aufgabenstellungen weiterhelfen. Mir gefällt die Idee mit`m Chat eigentlich auch besser, aber dafür sind zu wenige da

  10. #70
    Playboy
    Avatar von badboy Nick
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Los Angeles, CA
    Alter
    34
    Beiträge
    2.792
    Ja Leute, wer was sucht der soll hier klicken

    www.hausarbeiten.de

    so hab ichs immer gemacht
    Yeppee-ki-yay Motherfucker

  11. #71
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Nen Chat..,ich glaub kaum,dass es welche gibt,die den ganzen Tag in nem Chat rumhocken können und so Probleme lösen können. Da wäre ein Forum sinnvoller,da man dort mehr Zeit hat,eine gescheite Lösung des Problems abzugeben.

    Und wenn ihr Angst vor Leuten habt,die gleich ganze ANtowrten geben (also alles für den Betroffenen machen´),dann verbeitet sowas und sagt dem Mod,dass er dafür Strafpunkte verteilen darf.

    btw,diese 3. Antowrtmöglichkeit ist ja sowas von SCHEISSE. Entweder man ist für so ein Forum,oder man ist es nicht. Die ANtwortmöglichkeit: "ich habe keine HAusaufgaben mehr auf" tut doch gar nix zum Thema. Denn somit sind sicherlich ein paar Wertvolle Stimmen verloren gegangen... das nur mal so nebenbei..

  12. #72
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    beschwer' dich bei Basti, der hat Topic + Umfrage gemacht^^
    bzw. änder' halt um oder restarte das Voting...
    Original geschrieben von Luke_Skywalker
    1+1=???
    hmy0 äh ich bin noch am überlegen... gib' mir noch 'nen Tag Zeit hmk? Ich suche gerade meine alte Rechenmaschine mit Dampfantrieb wieder raus^^

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. SPAMMER MACHEN DAS FORUM KApUTT
    Von obiwaannn im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.09.2001, 13:47
  2. Gesucht wird: Das United-Forum in der CS Szene
    Von Dachziege im Forum Shooter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.09.2001, 12:47
  3. Ist das Forum jetzt zu ner reinen Cheaterliste verkommen
    Von Bubba im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2001, 17:37
  4. wow cs forum
    Von ast126 im Forum Shooter
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.08.2001, 17:00
  5. wo ist ads mod-forum?
    Von m@x im Forum United Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.08.2001, 18:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •