+ Antworten
Seite 18 von 20 ErsteErste ... 814151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 395

Fragen zur Renommeebeleidigung

Eine Diskussion über Fragen zur Renommeebeleidigung im Forum Feedback. Teil des Informationen-Bereichs; Zitat von Tanxpower Äh, Dai hat doch genau das Gegenteil von dem gesagt : O Ich sehe das grundsätzlich aber ...

  1. #341
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Tanxpower Beitrag anzeigen
    Äh, Dai hat doch genau das Gegenteil von dem gesagt : O

    Ich sehe das grundsätzlich aber so wie Backstage. Davon abgesehen, dass viel Geflame erst wegen den Renomee entsteht bzw. davon hochgepusht wird, könnten bei "normalen" Flames Moderatoren direkt eingreifen. Ich gehe davon aus, dass es sich hemmend auswirkt, wenn die Öffentlichkeit mitliest und bereits eine Verwarnung durch einen Moderator besteht.

    Falls nicht besteht zumindest die Chance, dass sie ihre Probleme untereinander klären (und damit eventuell auch eines Tages aus der Welt schaffen), anstatt wie kleine Mädchen heulend zu den Admins zu rennen, um sich gegenseitig bannen zu lassen und nach Ablauf der Bans da weiterzumachen, wo sie zuvor aufgehört haben ... Ich kann mich auf jeden Fall an eine ganze Reihe von Fällen errinnern, wo Konflikte durch Gespräche geklärt wurden, auch wenn da teilweise zu Beginn üble Worte fielen. Durch das Renomee wird sowas sicher nicht geschehen. Da wartet nur jeder drauf, seinem "Gegenüber" bei der nächst besten Gelegenheit wieder "hinten rum" eine reinzuhauen.
    Menschen ändern sich deswegen auch nicht, die, die einen Konflikt ausdiskutieren wollen, werden es tun, mit oder ohne Reno.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  2. #342
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Deine ganzen Argumente verfehlen Ursache-Wirkung. Nicht das Renomeesystem ist für die flames Schuld, auch ohne das System würden die Flamer weiterflamen, dann auf anderen Wegen wie PM und Gästebuch. Die PM Flames sind sowieso am weitesten verbreitet, denn beim Renosystem hast du wenigstens nen Lock drin, sodass du nur alle paar Tage die selbe Person beleidigen kannst. Aber per PM kannst du gleich 50 Flames schicken (und ja, das ist hier bereits vorgefallen). Und willst du jetzt auch die PM-Funktion deaktivieren? Du glaubst doch nicht wirklich, dass die, die jetzt hinterrücks flamen, dann auf einmal öffentlich flamen? Und daran ist auch nicht das Renomeesystem Schuld.


    Dann regst du dich darüber auf, dass das UF nicht mehr eine in sich geschlossene Community ist. Du siehst das negativ, die Mehrheit sieht es aber positiv. Überleg doch mal, was ist das Ziel eines Forums? Natürlich zu wachsen und immer mehr Teile der Community auf sich zu vereinen und nicht die anderen abzugrenzen und künstlich klein zu bleiben. Die jetzige Entwicklung ist perfekt und verheißt Wohlstand für alle UF Member Wenn du einen kleinen Kreis bevorzugst, empfehle ich dir cnc core

  3. #343
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    das UF ist möglicherweise keine geschlossene Community mehr, so wie es früher evtl der Fall war (meiner Meinung war es früher weniger cool, da man sich in dieser Community erstmal eine Position erarbeiten musste. Heute muss man nicht mehr zur absoluten Elite gehören oder sich einschleimen um von anderen "respektiert" zu werden.) Aber es ist einfach besser für Neulinge hier. Man findet einen schnelleren Einstieg, da sich niemand gleich auf den Schlips getreten fühlt, wenn doch mal ein Neuer sich rege zu Themen äußert, in denen der harte Kern mehr oder weniger die Zügel hält. Frühers war es so, dass man sobald man als Neuer gekommen ist, es erstmal geheißen hat, dass man doch eh keine Ahnung hat, wenn das Registrierdatum nicht spätestens 2002 war und die ersten 5000 Beiträge schon aufm Konto sind.
    Zumal hat das UF ja mehrere feste Kerne/Communitys, wie zBsp einzelne Clanforen.
    Und mal ganz ehrlich, Müsli hat uns doch allen gezeigt, wie groß der Zusammenhalt im UF sein kann, wenn es denn mal sein muss.

    UF heute > UF früher, wenn auch mit vielen Abstrichen

  4. #344
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Wenn du einen kleinen Kreis bevorzugst, empfehle ich dir cnc core
    Also jetzt untertreibst du .

    Wenn sich Tanx dort registriert IST er die Community!

    Aber da gibts Titten, auf zum CnC Core!!!

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  5. #345
    Zitat Zitat von Kane Beitrag anzeigen
    Menschen ändern sich deswegen auch nicht, die, die einen Konflikt ausdiskutieren wollen, werden es tun, mit oder ohne Reno.
    Mich ärgert es gewaltig, wenn jemand in einer Diskussion seine Meinung dalegt und jemand ihm wegen seiner Meinung schlechte Bewertungen gibt, dazu noch einen provozierenden Kommentar. Sowas gibt es oft genug und dadurch habe auch viele User, denen ihr Renos nicht egal sind, keine Lust mehr in einem Thema weiter zu diskutieren.

    Ich habe ähnliche Erfahrungen im HQ gemacht, mir sind die Renos eigentlich egal, mir geht es um Kommentarfunktion, sie bietet unnötige Möglichkeiten zu provozieren. Deswegen bin ich auch immer noch dafür, dass nur positive Bewertungen möglich sind.

  6. #346
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    ob denn nun ein rotes oder ein grünes kästchen neben der beleidigung steht, macht ja dann wohl keinen unterschied

  7. #347
    Wie ich gesagt habe, bin ich dafür, dass nur positive Bewertungen gegeben werden können und am besten sollte man auch keine Kommentare zulassen. Dann gibt es keinen Streit mehr wegen irgendwelchen Beleidigungen und ungerechtfertigten schlechten Bewertungen.

  8. #348
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Deine ganzen Argumente verfehlen Ursache-Wirkung. Nicht das Renomeesystem ist für die flames Schuld, auch ohne das System würden die Flamer weiterflamen, dann auf anderen Wegen wie PM und Gästebuch. Die PM Flames sind sowieso am weitesten verbreitet, denn beim Renosystem hast du wenigstens nen Lock drin, sodass du nur alle paar Tage die selbe Person beleidigen kannst. Aber per PM kannst du gleich 50 Flames schicken (und ja, das ist hier bereits vorgefallen). Und willst du jetzt auch die PM-Funktion deaktivieren?
    Wenn das ernsthaft wahr ist, fühle ich mich in meinen Aussagen über die Niveau-Entwicklung in diesem Forum absolut bestätigt. Ich kann mich nicht errinnern, dass trace und sexbomb jemals 50 PMs hin und her geschoben hätten.
    Du glaubst doch nicht wirklich, dass die, die jetzt hinterrücks flamen, dann auf einmal öffentlich flamen?
    Eben das glaube ich nicht, wie bereits erwähnt. Vielen wird die Hemmung, öffentlich zu flamen, zu groß sein, weswegen sie es einstellen werden, wenn sie kein Renomeesystem haben. (und meinetwegen eine PM-Sperre, aber du kannst mir glauben, dass flamen über PM diesen Leuten deutlich weniger Spaß macht, als wenn sie auch gleich noch Punkte abziehen können)
    Dann regst du dich darüber auf, dass das UF nicht mehr eine in sich geschlossene Community ist. Du siehst das negativ, die Mehrheit sieht es aber positiv. Überleg doch mal, was ist das Ziel eines Forums? Natürlich zu wachsen und immer mehr Teile der Community auf sich zu vereinen und nicht die anderen abzugrenzen und künstlich klein zu bleiben.
    Wachsen ist ja toll, aber das sollte nicht auf Kosten der Qualität des Inhaltes geschehen.

    Ich habe irgendwann vor Jahren aufgehört, hier aktiv zu posten, weil ich jedesmal, wenn ich ein Topic durchgelesen habe, mir bei jedem zweiten Poster gedacht habe: "wat, wer bist du denn?" Das waren oft Beiträge von irgendwelchen Leuten, die man hier noch nie gesehen hatte, die sich nie vorgestellt haben (die User-Vorstellungen sind zum Beispiel ein sehr interessantes Feature von GameReplays, welches das "Community-Gefühl" etwas schafft bzw. erhält) und die mir auch inGame noch nie begegnet sind, aber meinten, sie müssten hier einen auf dicke Hose machen.
    Früher hatte man hier wie gesagt das halbe Forum als MSN-Kontakt, wir haben zusammen im UF-Chat gequizzed und zugehört, wie stefros mit geppi etc. im UF/BUMM-Radio aufgelegt hat, haben halt zusammen TS, RA2 und CCG oder jippii.ch Malermeister (oder wie auch immer das hieß ^^) gespielt und vieles mehr. Das waren definitiv lustige Zeiten.

    Und auch, wenn sich jetzt hier noch ein kleiner Kern von Leuten ab und an z.B. auf GetBoinked oder GC trifft, versinkt hier leider trotzdem alles immer mehr in der Anonymität.

    Dass es in einem größeren Board eine gewisse "Hierarchie" gibt, ist in meinen Augen völlig normal. Auf Arbeit oder im Sportverein würde man ja auch dumm gucken, wenn ein Neuer kommt, der eigentlich ganz unten anfängt, und erstmal auf dicke Hose macht, oder?

    Aber wie schon gesagt, jedem das seine.
    Geändert von jonnylicious (01.12.2008 um 17:05 Uhr)

  9. #349
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Ich nehme mal an du kaufst noch in den kleinen Tante-Emma Läden ein weil die großen Supermärkte dir zu unpersönlich sind? Von guten alten Zeiten rede ich wenn ich 80 bin und Blut scheisse.

    Jedes Forum entwickelt sich und das UF hat viele große Schritte gemacht und hat seine Community stetig vergrößert. Dass da nicht jeder jeden kennen kann oder jeder jeden gern hat ist wohl klar, was aber auch in einer kleiner Community der Fall ist. Wir sind hier mittlerweile nichtmehr in einem Dorf oder einer Kleinstadt wo jeder jeden kennt, das UF ist nunmal viel größer und umfangreicher geworden. Wer mit der Entwicklung nicht klar kommt soll ein eigenes Forum aufmachen und alle seine Internet-Freunde darin einladen.

    Du nimmst das Reno-System als Ursache für Streit, aber glaubst du wirklich dass die Leute, die auf Streit aus sind und das Reno-System so missbrauchen dass du es überhaupt bemerkst, dass sie sich davon abhalten lassen dass dann per PM oder öffentlich auszutragen? Wo liegt der Unterschied zwischen jemand der für Beleidigungen im Reno-System gebannt wird und jemand der wegen öffentlichen Beleidigungen oder Beleidigungen per PM gebannt wird? Wo?

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  10. #350
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von Kane Beitrag anzeigen
    Ich nehme mal an du kaufst noch in den kleinen Tante-Emma Läden ein weil die großen Supermärkte dir zu unpersönlich sind?
    In diesem Vergleich muss man differenzieren, z.B. zwischen qualitativ besseren und qualitativ schlechteren Supermärkten. Ich bin definitiv ein Mensch, der auch mal ein paar Kilometer mehr fährt, um in qualitativ besseren einzukaufen.
    Ansonsten geht es bei einem Supermarkt im Grunde genommen um eine Vereinfachung, die zu Kosten von Masse statt Klasse geht. Für Otto-Normalverbraucher reicht's, aber als Gourmet oder Gourmet-Koch kauft man sicher nicht im Supermarkt. (bzw. sollte man nicht tun, die traurige Wahrheit sieht ja manchmal doch anders aus, wenn man einigen Reportagen glauben darf) Ich sehe mich an dieser Stelle als jemand, der "seit" fast zehn Jahren Command & Conquer spielt durchaus mal als "Gourmet" an, der auf bestimmte Informationen von hoher Qualität aus ist, anstatt auf eine Masse von Informationen, von denen ~90% Müll sind.

    Oder um noch ein Beispiel zu deinem Vergleich zu bringen: Als Berufs-ITler kaufe ich natürlich meine Produkte beim Profi-Händler, anstatt die total überteuerten und teilweise qualitativ schlechten Produkte im Media Markt.
    Von guten alten Zeiten rede ich wenn ich 80 bin und Blut scheisse.
    Von guten alten Zeiten kann man reden, wenn man ein Kapitel (von wasauchimmer) hinter sich gebracht hat.
    Jedes Forum entwickelt sich und das UF hat viele große Schritte gemacht und hat seine Community stetig vergrößert. Dass da nicht jeder jeden kennen kann oder jeder jeden gern hat ist wohl klar, was aber auch in einer kleiner Community der Fall ist. Wir sind hier mittlerweile nichtmehr in einem Dorf oder einer Kleinstadt wo jeder jeden kennt, das UF ist nunmal viel größer und umfangreicher geworden.
    Mein Punkt ist eben, dass es nicht mehr viel mit "Community" zu tun hat. Klar nennt Web.de seine 2 Millionen Besucher täglich sicher auch "Community", aber mit der eigentlichen Definition hat das nicht mehr viel zu tun. Leider ist das heutzutage ein allgemeiner Trend.
    Du nimmst das Reno-System als Ursache für Streit, aber glaubst du wirklich dass die Leute, die auf Streit aus sind und das Reno-System so missbrauchen dass du es überhaupt bemerkst, dass sie sich davon abhalten lassen dass dann per PM oder öffentlich auszutragen? Wo liegt der Unterschied zwischen jemand der für Beleidigungen im Reno-System gebannt wird und jemand der wegen öffentlichen Beleidigungen oder Beleidigungen per PM gebannt wird? Wo?
    Der Unterschied liegt in der Anzahl der User, die es betrifft bzw. betreffen würde.

  11. #351
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Es sind mehr User, ja. Ein paar hundert Prozent mehr. Und da is es doch ganz klar, dass es ein wenig mehr Flames gibt, allerdings ist das Forum schon so groß, dass man die Flames garnicht mehr alle mitkriegt, bis sie in einen Bereich getragen werden, in dem man selber auch liest.
    Und warum solltest du ein größeres Recht haben einen auf dicke Hose zu machen, wie einer der nun seit 2 Wochen registriert ist? Das ist mal ziemlich egoistisches Denken. Zumal es Vorstellungsthreads im Clanbereich gibt.
    Und dann find ichs noch lustig, dass du in einem anderen Thread meinst, dass sowas wie ein Leuteforum nur Leute brauchen, die sonst keine Freunde haben. Aber wozu denn dann eine Community, wenn man doch eh Freunde hat? Du widersprichst dir, aber egal.

  12. #352
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Es ging um's Hausaufgaben-Forum, nicht um's Board generell. Es geht hier darum, Kontakte zu finden, mit denen man gemeinsam nicht C&C daddeln kann, und nicht um Freunde für's Leben. Kontakte <> Freunde.

    Aber das geht jetzt irgendwie schon ziemlich weit weg von der eigentlichen Diskussion.

    btw habe ich nicht gesagt, ich (bzw. irgendwer, der schon länger dabei ist) hätte ein großartiges Recht, einen auf "dicke Hose" zu machen, aber ein Neuling hat sowas sicher noch viel weniger. Im Sportverein kommen die harten Worte auch von Kapitän bzw. den erfahrenen Leuten, und nicht von demjenigen, der seit drei Tagen in der Mannschaft ist.

  13. #353
    Clanleader
    Avatar von Contempt
    Registriert seit
    26.08.2003
    Ort
    Jena
    Alter
    30
    Beiträge
    2.407
    Name
    René
    Clans
    How about: nope?
    Ich sehs eig ähnlich wie Tanxpower. Das Reno system hat viel flair zerstört...

  14. #354
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Wenn es einem doch nur um Kontakte zum Daddeln geht, dann braucht man doch ohnehin die Leute nicht wirklich so toll kennen. Bei vielen Leuten findet man dann auhc schnell wen, mit dem man was anfangen kann. Und ja, man kann natürlich auch dort Freunde kennenlernen. Wer das nich will soll es lassen, aber braucht dann nicht auf Leute, die es doch tun herabblicken. Internet ist einfach moderne Kommunikation.

    Und achja ich glaube kaum, dass mehr Leute wegen Renomee gebannt wurden, als es ohne passiert wär. Das war vielleicht am Anfang so, aber jetzt ist es doch keineswegs mehr der Fall.

  15. #355
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von skep1l Beitrag anzeigen
    Wenn es einem doch nur um Kontakte zum Daddeln geht, dann braucht man doch ohnehin die Leute nicht wirklich so toll kennen. Bei vielen Leuten findet man dann auhc schnell wen, mit dem man was anfangen kann.
    Wenn man mit x-beliebigen zocken will, gibt's ja QuickMatch - da braucht man kein Gamingforum zu. Hier geht es dagegen darum, Gleichgesinnte, z.B. auf ähnlichem Skill Level etc. für ein paar matches zu finden. Macht natürlich umso mehr Spaß, wenn man schon öfter mal mit den Leuten gedaddelt hat.
    Und ja, man kann natürlich auch dort Freunde kennenlernen. Wer das nich will soll es lassen, aber braucht dann nicht auf Leute, die es doch tun herabblicken.
    Tut auch niemand. Ich habe damals nur das Hausaufgaben-Forum kritisiert, weil ich es für sinnvoller halte, solche Dinge gemeinsam mit Freunden und Klassenkameraden zu lösen, als sich mit 10 Jahren schon die Lösungen aus dem Internet zu ziehen. Das ist nicht Sinn der Sache, und sicher auch nicht förderlich für soziale Kontakte. Aber darum ging es hier auch überhaupt nicht.

  16. #356
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    So nee tolle, eingeschworene Community wie es Tanxpower umschreibt, ist sicherlich der Idealzustand.

    Allerdings sorgt so ein Board auch für Reibung:

    Was immer für Zündstoff sorgen kann, ist Replays posten. Einer der fleißigsten Replayposter, hat sich bei vielen unbeliebt gemacht.
    Das Problem von Result Screenshots oder auch Replay Threads ist halt immer, dass i.d.R. nur Siege gepostet werden. Im Extremfall nur das eine Spiel von zehn, dass man gewonnen hat.
    Es gab so einiges was ich gerne gepostet hätte, aber dann halt doch nicht, um nicht auch so rüberzukommen.

    Ein anderes Problem ist was ich gerne als "Spam Recruiting" bezeichne.
    Wo man einfach den Eindruck hat Squad-/Clanleader XY, spammt jetzt bloß noch überall rein, um seinen Clan nicht in Vergessenheit kommen zu lassen.
    Ich sag mal es gibt einen Punkt wo es noch legitim ist seinen Clan zu featuren und es gibt auch einen Punkt, wo es penetrant wird.
    Insbesondere wenn man dann noch von seinen Clankollegen hört:
    "Lol, der Leader von START UP Clan XY, hat mir aus heiterem Himmel gepmed, dass wenn es bei uns mal nicht mehr so laufen würde, ich zu denen kommen könnte".

    Ein drittes Feld ist sicherlich der öffentliche Pranger des "Fairplay" Threads. Da werden mitunter auch Leute mit sehr niedriger DC Quote gepostet. Oder zu KW 1.0 Zeiten, gabs Threads wie "der hat das Spiel OOS" gemacht, ich glaub das UF hat dann solche Threads auch geschlossen. Aber viele Kiddies haben dann in der Spielelobby dennoch gedroht "ich mach euch im UF zur Sau, ihr Cheater", wenn mal ein 3on3 OOS ging.
    Es ist schon ok Wiederholungstäter zu posten, aber es wird tendenziell zuviel gepostet.

  17. #357
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Jo, sind auch ganz interessante Aspekte der Veränderung, die du hier anführst.
    Zitat Zitat von [DD]triple Beitrag anzeigen
    Was immer für Zündstoff sorgen kann, ist Replays posten. Einer der fleißigsten Replayposter, hat sich bei vielen unbeliebt gemacht.
    Das Problem von Result Screenshots oder auch Replay Threads ist halt immer, dass i.d.R. nur Siege gepostet werden. Im Extremfall nur das eine Spiel von zehn, dass man gewonnen hat.
    Es gab so einiges was ich gerne gepostet hätte, aber dann halt doch nicht, um nicht auch so rüberzukommen.
    Zu CCG-Zeiten (zumindest du Anfang) hat man beim Gegner (insofern bekannt) nachgefragt, bevor man ein Replay gepostet hat. Wollte der Gegner aus irgendeinem Grund nicht, dass es gepostet wird (z.B. ein total verhunztes Spiel, was ihn lächerlich aussehen lässt, oder eine bestimmte Strategie, die nicht gleich jeder sehen und kopieren soll), hat man es halt gelassen, auch wenn man es noch so toll fand. Aber dieser "Ehrenkodex" scheint sich im Laufe der "Kiddiesierung" von C&C auch in Luft aufgelöst zu haben.
    Ein anderes Problem ist was ich gerne als "Spam Recruiting" bezeichne.
    Wo man einfach den Eindruck hat Squad-/Clanleader XY, spammt jetzt bloß noch überall rein, um seinen Clan nicht in Vergessenheit kommen zu lassen.
    Ich sag mal es gibt einen Punkt wo es noch legitim ist seinen Clan zu featuren und es gibt auch einen Punkt, wo es penetrant wird.
    Insbesondere wenn man dann noch von seinen Clankollegen hört:
    "Lol, der Leader von START UP Clan XY, hat mir aus heiterem Himmel gepmed, dass wenn es bei uns mal nicht mehr so laufen würde, ich zu denen kommen könnte".
    Jo, derartige Memberwerbung ist etwas dreißt, aber eigentlich überall Gang und Gäbe, z.B. auch in WoW. Gut heiße ich sie trotzdem nicht .

    Spam ist ehrlich gesagt eine Sache, die mich relativ kalt lässt. Moderatoren, die irgendwelchen Spam in ihren Foren nicht tolerieren, können ihn ja löschen, verwarnen oder Zone-Bans aussprechen.
    Spam war übrigens der "Aufhänger" aller "Neider", bevor es Renomeepunkte gab. So wie nach Renomeeeinführung User mit vielen Punkten als "Pusher" beschimpft wurden, wurden vorher Leute mit hoher Postingzahl als "Spammer" beschimpft. Mein damaliger Vorschlag, kongruent zur Abschaffung des Renomeesystems: Deaktivierung der Postingzahlanzeige. Ich halte irgendwelche "Neidereien" wegen irgendwelcher virtueller Zahlen für äußerst fragwürdig. Aber das ist immerhin ein positiver Aspekt des Renomeesystems: Es regt sich keiner mehr auf, weil User X eine höhere Postingzahl hat als man selbst. Nun sind die Renomee ja wichtiger...
    Ein drittes Feld ist sicherlich der öffentliche Pranger des "Fairplay" Threads. Da werden mitunter auch Leute mit sehr niedriger DC Quote gepostet. Oder zu KW 1.0 Zeiten, gabs Threads wie "der hat das Spiel OOS" gemacht, ich glaub das UF hat dann solche Threads auch geschlossen. Aber viele Kiddies haben dann in der Spielelobby dennoch gedroht "ich mach euch im UF zur Sau, ihr Cheater", wenn mal ein 3on3 OOS ging.
    Es ist schon ok Wiederholungstäter zu posten, aber es wird tendenziell zuviel gepostet.
    Ebenfalls unverständlich. Im CCG/ZH-Bereich wurde man ausgelacht, wenn man voller Stolz den Disconnect von "hans33" gepostet hat. Mal ehrlich: Wen interessiert das auch? Es wurde allemal dann interessant, wenn es sich um bekannte Spieler handelte, aber da kam meist die Ausrede "Internetverbindung unterbrochen." oder wasauchimmer, weswegen solche Topics sehr schnell sinnfrei und daher irgendwann gänzlich sein gelassen wurden.

  18. #358
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Was Ra3 (und TW) fehlt sind die starken Clangemeinschaften die wir in allen früheren Command and Conquer RTS Spielen hatten. Ja, es gibt noch einige starke Clans - aber im Vergleich zu früheren Titeln einfach lächerlich wenige.
    Woran liegt das? An dem Lobbysystem und Clansystem was EA uns momentan gibt, oder eben nicht gibt.
    Und ich bin halt der Meinung das Clans den Spielern Rückhalt geben, sehr junge Spiele erziehen/ ihnen ein paar Grundsätzliche Verhaltensregeln im Internet beibringen, also im allgemeinen für ein gesünderes online Klima sorgen.

    Zitat Zitat von Tanxpower Beitrag anzeigen
    Ebenfalls unverständlich. Im CCG/ZH-Bereich wurde man ausgelacht, wenn man voller Stolz den Disconnect von "hans33" gepostet hat.
    Äpfel mit Birnen. Zu CCG/ZH Zeiten gab es im Fairplay Bereich sehr viele Threads über "non-reports" bei Clanwars.cc oder Maphack Anschuldigungen wie Sand am Meer.
    Damals wurde wenige Disconnector gepostet, weil diese in keinen Statistiken auftraten - es war einfach egal, dann konnte derjenige halt nicht verlieren. Der AR bei cw.cc ging durch, und bei ffgs wars ärgerlich, aber nicht die Welt.
    Heutzutage kann man sich in der Ladder nach oben disconnecten, hochcheaten. Also macht es Sinn zu reporten. Dazu kommt, dass in TW, EA auf die glohrreiche Idee kam unranked Spiele mit Stats zu versorgen, die in der Lobby angezeigt wurden - ein weiterer Grund für Personen mit schwachem Charakter auch hier den Stecker zu ziehen. Und diese disconnects sind dann auch beim Gewinner aufgetaucht.

  19. #359
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Was Ra3 (und TW) fehlt sind die starken Clangemeinschaften die wir in allen früheren Command and Conquer RTS Spielen hatten. Ja, es gibt noch einige starke Clans - aber im Vergleich zu früheren Titeln einfach lächerlich wenige.
    Woran liegt das? An dem Lobbysystem und Clansystem was EA uns momentan gibt, oder eben nicht gibt.
    Und ich bin halt der Meinung das Clans den Spielern Rückhalt geben, sehr junge Spiele erziehen/ ihnen ein paar Grundsätzliche Verhaltensregeln im Internet beibringen, also im allgemeinen für ein gesünderes online Klima sorgen.
    Das Problem ist halt, dass viele arme Seelen von Cheater Clans aufgenommen und verdorben wurden.
    Denn EA hat nichts dagegen gemacht, dass sich Clans einen Gegenclan gemacht haben und mal eben 6, 10, 20, 50 oder 80 Freewins gegönnt haben.
    Über Monate hinweg haben einen die 0 zu 80er Clans am Ende der TW oder KW Clanladder entgegengrinst, es wurde sich nicht mal die Mühe gemacht, die Spuren zu verwischen.

    Und ist doch klar, für viele Leute die einen Clan suchen ist die Platzierung in der Clanladder schon ein Kriterium, insbesondere wenn man erstmal keine Ahnung von den Hintergründen hat.

    Aber auch bei seriösen Clans gibts Unterschiede:

    Was ich schon früher in anderen Communities erlebt habe, ist dass diejenigen Clans, die am meisten rekrutieren, oft am wenigsten für ihre Member machen.
    Es gibt immer auch Clans die mühsam Leute aufbauen, aber das sind nicht diejenigen die bei der Membersuche am Lautesten schreien.

  20. #360
    LeckerMuesliMhm
    Avatar von Muesli
    Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    5.581
    Darf man auch ungerechtfertigte Bewertungen (-------, rofl, biddeschön n rodes, etc.) und Todesdrohungen melden ?


    EDIT: Hier erhält man Reno Reset für Beleidigen ?
    Das hättet ihr mir früher sagen müssen als ich -600 hatte




    Salut

+ Antworten
Seite 18 von 20 ErsteErste ... 814151617181920 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen zur Umwandlung der Generals Versionen
    Von stefros im Forum CCG/ZH Technik Ecke
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 23.08.2016, 11:40
  2. Fragen zur Bewerbung fürs Nightlife & Marktplatz
    Von sunowner im Forum Reallife
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 09.10.2012, 11:40
  3. Eure Fragen zur United-Forum APM Anzeige
    Von Mooff im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 22:50
  4. Informatik - Ein paar Fragen zur FH
    Von blackplague im Forum OFF-Topic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.07.2008, 15:18
  5. Fragen zur FPS
    Von Asgard im Forum Technik Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 23:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •