Thema geschlossen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 55 von 55

Feedback zum Thema Zeitarbeit + Studium vs Ausbildung

Eine Diskussion über Feedback zum Thema Zeitarbeit + Studium vs Ausbildung im Forum Feedback. Teil des Informationen-Bereichs; Mir geht´s doch gar nicht um dich als User. Es geht mir darum, was das für generelle Folgen hat. Ich ...

  1. #41
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Mir geht´s doch gar nicht um dich als User.


    Es geht mir darum, was das für generelle Folgen hat. Ich habe nämlich keine Lust, künftig z.B. mit eben der genannten "Intelligentia" auf diesem Niveau zu diskutieren.
    ]

  2. #42
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    und du meinst ein stein des anstoßes von mir oder anderen die gern so schreiben genügt?
    erstmal schreib ich nich immer so....aber ich würds wieder machen das wir uns da richtig verstehen ^^
    und zweitens wenn ich nur so schreiben würde hätte das sicher auch konsequenzen trotzdessen das ich nahezu allmächtig bin

    also würd ich mir ums generelle nivea keine sorgen machen. immer locker flockig ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  3. #43
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Dass du generell nicht so schreibst, ist mir schon klar. Haste ja auch sonst nicht.


    Es gibt aber Leute (ich könnte jetzt auch einen tollen "jemand"-Post verfassen), die ja in vorherigen Diskussionen bereits geäußert haben, dass sie gerne den lieben langen Tag allen, die nicht ihrer Meinung sind, "Du Idiot" in all seinen Kreationen hinschreiben würden. Für mich ist dies hier ein erster Schritt (Stein) in diese Richtung, ja.

    Es geht mir nicht darum, dass mich solche Beleidigungen ansatzweise treffen würden. Ich kann eher drüber lachen, wenn hier jemand in einem Internetforum austickt, weil er nicht meine Meinung hat.

    Nur sehen wir eben, dass viele andere User dann keine Lust mehr haben, irgendwas zu schreiben. Und wir sehen auch, dass das Niveau eben beim Teufel ist.
    ]

  4. #44
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    hat sich doch dennoch weiterentwickelt das thema. obwohl ich dir natürlich recht gebe das der umgangston oftmals ein thema zestört...weil sich keiner mehr traut was zu schrieben oder weils dann einfach fürn arsch ist...
    aber ich glaube das passiert eben auch oft genug ohne streit oder mowlatacken ... hier parallelen zu ziehen, würd ich nicht machen.
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  5. #45
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von Derksowitch Beitrag anzeigen
    Wenn ich so alleine dastehen würde, wie erklärt man sich dann z.B. das hier:


    CDU 5 16,67%
    CSU 1 3,33%
    SPD 4 13,33%
    FDP 8 26,67%
    Grüne 4 13,33%
    Linke 4 13,33%
    sonstige 4 13,33%



    Aber ich sag dir, woran es liegt: Der Großteil der anderen User, die meiner Meinung sind, haben gar keine Lust auf Diskussionen, in denen sie von der selbsternannten linken Intelligentia, die leider nichts als heiße Luft produziert, hier derart angefahren zu werden.

    Und ich hab das ehrlich gesagt auch nicht, denn nötig habe ich dieses Niveau hier nicht.


    @Blade: Wow, wie lange haste für den Post gebraucht? Biste die ganze Nacht wachgeblieben? Achja: Nach gegebener Argumenation darf ich ja nun so richtig loslegen und alles ablassen, was ich von dir halte, solange ich nicht die ganz bösen Wörter nutze, nicht wahr? Dein Post könnte mich ja emotional betreffen (tut er auch: Er steigert mein Amüsement über dich bereits am frühen Morgen).




    Ja... ich bin die ganze Nacht wach geblieben und habe mir den Post überlegt, bin dann in meine Zeitmaschine gestiegen und zum Zeitpunkt 22:59 zurückgereist um den Post zu verfassen.... wie bist du mir nur auf die Schliche gekommen?


    Zum Thema 1: Du bist also der Meinung MacBeth habe hier eine Lawine der Unflätigkeit ausgelöst, die jetzt und für alle Zeit auf dich sitliches Mitglied der Forengesellschaft niederregnen wird, wie ein riesiger Feuerregen von tausenden Flammen?
    Sry aber das is schonwieder die berühmte Mücke, die du zum Elefanten machen willst.... das funktioniert aber nicht... weil die Ausdrucksweise in unserem schönen UF sich seit dem Jahr 2003 (wo ich mich angemeldet hab) nicht geändert hat... es war noch nie besser und wir befinden uns auch momentan nicht in einem "Niedergang der Schreibkultur".... ein paar klare Worte sind und waren schon immer erlaubt und es lag schon immer im Ermessen der Mods dies zu handhaben, was hier erfolgreich gut gemacht wurde... BSE hat das sehr schön erklärt, mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

    Zum Thema 2: Die phöse "linke Intelligenzia" (an deiner Tabelle sehr schön zu sehen: 4 Leute) unterbuttern alle anderen (in deiner Tabelle die 8 FDB-Leute) indem sie auch so fiese Posts verfassen, auf die sich keiner einlassen will, weil sie aaaaaaaach so niveaulos sind (diese Posts würde ich btw. gerne mal beispielhaft sehen... wo sind sie?!), daher fühlen sich die FDP-Wähler genötigt still zu bleiben und zu leiden wie Jesus am Kreuz (und das wo du doch Atheist bist... doppelte Folter würd ich sagen)

    Das kann doch nicht dein Ernst sein oder?!

    Dieser Thread von dir hier is an Borniertheit warhlich nichtmehr zu überbieten.... ja das is sogar bornierter als ein Planet voller Buchhalter ...
    Das is das, was wir in dem anderen Thread (dem letzten Mod-Diskussions-Thread über dich) schon hatten.... ein paar klärende, deutliche Worte tun keinem weh... und niemand hat was davon, wenn man sich gegenseitig nur Honig ums Maul schmiert.
    Sag doch endlich mal, was du wirklich von mir hälst und versteck dich ned ständig hinter nichtssagenden Floskeln. Nicht immer dieses doppelte Absichern, indem man ja keine bösen Worte sagt... das is politische gequirlte scheiße.

    Was dir, und vielen anderen FDP-Leuten, mal guttun würde, wäre Fallschirmspringen ohne doppelten Fallschirm (also jetzt im rethorischen Sinne, nich dass du das auf ne Morddrohung ummünzen willst -.-)
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  6. #46
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Das Problem ist schlicht, dass du Einzelfälle generalisierst. Dass hier ist ein Einzelfall, der, wie schon von mehreren Leuten bestätigt, in seinem Kontext verständlich (wenn auch nicht vorbildlich war). Die Verständlichkeit liegt darin - Gefahr laufend, mich zu wiederholen - dass du ein Thema ansprachst, welches für dich politischen, für MacBeth sehr persönlichen Charakter hatte. Ihr seid von zwei Seiten da ran gegangen. Leider fehlte in dem Moment etwas deine Empathie, also ist die Kommunikation gescheitert. Tjoa. Passiert. Deshalb hier den Niedergang der gesamten Forenkultur heraufzubeschwören halte ich für - gewagt.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  7. #47
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Person 1: "Was arbeit schafft ist Sozial"
    Person 2: "Ach du sappelst mist, den Juden gings wohl auch zu gut in ihren Arbeitslagern"
    Person 1: "Ey alter, einigen gings wirklich gut pauschalisier doch nicht immmer"
    Person 4 (Betroffener): "Du hast ja wohl nicht mehr alle Ommeln an Zaun, ich verpass dir gleich eine"
    Person 1: "Mimimiimmimmmmmmmimimimi"

    Wer scheise sabbelt, muss damit rechnen dumm angemacht werden. Wie schon bei den gemeinen I-Wort: Junge wir sind alle Menschen und haben Meinungsdifferenzen, die kann man doch nicht immer mit Honig in Maul klären. Ist ja wiederlich so ein Schwuchtelgezicke hier, werd deinen Gebimsel zwischen den Beinen gerrecht. So scheint es wirklich, als wennde von der realen Welt keine Ahnung hast.

    "Ach könnten sie mal bitte das Wässerschen reichen"
    "Nein, keine Zeit hols dir selber und quassel nicht so geschwollen mit mir, Weichei."
    "Also wirklich so ein rapiates Tönschen, muss das den sein"

    Ähhh tüff, tüff und wegstolzier.
    Geändert von SonGohan (15.05.2009 um 23:01 Uhr)

  8. #48
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Wie gesagt: Mir ist nach wie vor von grundauf schleierhaft, was du dir alles erlauben darfst, Blade. Das war mir zu meiner Modzeit unbegreiflich und das ist es nach wie vor. Alleine die Aussage mit dem Fallschirm nun schon wieder....

    Ich werde mich aber nicht weiter auf dein dümmliches Niveau herablassen. Das Schöne: Als normaler User kann ich solche Leute wie dich nun endlich ignorieren. Und damit herzlichen Glückwunsch: Du bist der erste User auf meiner Ignore-Liste, da seitens der Administration nichts gegen deine Dreistigkeit hier unternommen wird. So erspare ich es mir wenigstens zukünftig, etwas von dir wahrzunehmen.






    @.deviant: Also noch mal: Wenn mich etwas emotional betrifft (z.B. Möllemann-Fallschirmspringen), dann kann ich hier drauf los "brüllen" und Blade zur Schnecke machen, weil das ja dann ok ist? Ihr widersprecht euch in jeder Hinsicht, wenn ihr das nun verneint.
    Oder obliegt es plötzlich doch wieder - wie so oft - eurer Subjektivität, welches Thema einen anderen emotional so belasten darf? Alles völliger Schwachsinn.


    @Songohan: Ahja. Juden im Arbeitslager = Zeitarbeit? Ich denke nicht, dass ich dazu noch irgendwas sagen brauche. Vllt. meinst du das Ganze ja anders, dann müsstest du mich noch aufklären, wo die Analogie zum aktuellen Thema besteht.


    Edit: Ah, so gefällt mir dieses Forum schon wieder besser: 15.05.2009, 11:38
    Benutzer von Ignorier-Liste entfernenBlade
    Diese Nachricht wird nicht angezeigt, da sich Blade auf deiner Ignorier-Liste befindet.
    ]

  9. #49
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zwangsarbeit/Sklavenarbeit = Unmenschlich
    Leiharbeit = Unmenschlich

    Und du kommst daher betrachtest ein parr Zahlen und äh besser als nix Arbeit und bummm: Ein dumme Aussage ist geboren. Und diese Informationen erhälst du von betroffenen, Mitarbeitern oder Menschen die sich direkt mit diesen Bereichen beschäftigen. Erste Hand Informationen. Und das Problem ist wirklich das du keine Lebenserfahrungen besitzt, du scheinst mir aus gut bürgerlichen Hause zu stammen, der nie ernsthafte Problemstellungen zu bewältigen hatte. Betätige dich einfach mal ausschließlich körperlich an der Schmerzgrenze und bekomme dafür KEIN Geld oder sowenig Geld, das man damit noch nicht mal jede Woche Zahnpasta kaufen kann. Oder reise durch die Welt, schau dir verschiedene Baustellen an aber tu mir einen Gefallen: Sieh die Welt aus verschiedenen Perspektiven.

    Manchmal kann man bei dir schöne parrallelen zu Madu finden, z.B. Ignoranz gegen über Situationszeugen aber dafür Weichspüllbehandlung verlangen. Der größte Unterschied dabei: Würdet ihr in einen Raum stellen würde der eine gegen die linke und der andere gegen die rechte Wand rennen und auch wenn der Kopf noch so oft gegnen den Beton knallt, es merkt keiner das es eine Sackgasse ist.

    Ein anderes Beisspiel war mal eine Aussage die in etwa so lautete (Thema Steinigungen):
    Es ist vollkommen egal ob sie es wollten oder nicht, sie sind mit dran Schuld. Denn jeder Mensch hat sein eigenen Willen und kann unmenschliche Taten verhindern.

    Da sieht man mal wieder die gutgebackene Naivität. Du hast nämlich keine Vorstellung wie es diesen Menschen geht unter einer tolitären Herrschaft. Und ich verwette mit dir meine DVD Sammlung, das auch DU jeden Menschen töten würdest und jeder Ideologie folgst, wenn man dir nur genug Schmerzen zufügen würde und man dich nicht sterben lässt.

  10. #50
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Manchmal kann man bei dir schöne parrallelen zu Madu finden, z.B. Ignoranz gegen über Situationszeugen aber dafür Weichspüllbehandlung verlangen. Der größte Unterschied dabei: Würdet ihr in einen Raum stellen würde der eine gegen die linke und der andere gegen die rechte Wand rennen und auch wenn der Kopf noch so oft gegnen den Beton knallt, es merkt keiner das es eine Sackgasse ist.
    Das sagt der , der Blind gegen eine Atheistische Mauer rennt.
    Oder auch sonst in Fällen in der die differenzierte Mitte das richtige wäre verbissen auf einer seite behaart.

    Hier jedenfalls tust du dem Derkso und dem Madu gleichermassen unrecht.

  11. #51
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    [...]
    Da sieht man mal wieder die gutgebackene Naivität. Du hast nämlich keine Vorstellung wie es diesen Menschen geht unter einer tolitären Herrschaft. Und ich verwette mit dir meine DVD Sammlung, das auch DU jeden Menschen töten würdest und jeder Ideologie folgst, wenn man dir nur genug Schmerzen zufügen würde und man dich nicht sterben lässt.

    Dito, bis auf eine Sache: Ich denke, dass Leute, die mit Herz und vollster Seele einer (gegensätzliche)Ideologie angehören, sich trotzdem nicht einverleiben lassen, wie es auch teilweise im Dritten Reich der Fall war. Aber so waren eben nicht alle Bürger....

  12. #52
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von Derksowitch Beitrag anzeigen
    @.deviant: Also noch mal: Wenn mich etwas emotional betrifft (z.B. Möllemann-Fallschirmspringen), dann kann ich hier drauf los "brüllen" und Blade zur Schnecke machen, weil das ja dann ok ist? Ihr widersprecht euch in jeder Hinsicht, wenn ihr das nun verneint.
    Oder obliegt es plötzlich doch wieder - wie so oft - eurer Subjektivität, welches Thema einen anderen emotional so belasten darf? Alles völliger Schwachsinn.
    Es hat IHN betroffen. Ich find Blades Kommentar mit Möllemann auch nicht gülden, aber der ist außerhalb von deinem Leben, außer du hast mit Parteieintritt alle Parteimitglieder geehelicht. Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Hallo? Da hat am eigenen Leib jemand erfahren, wie kacke das System ist, was du glorifizierst. Das istn bisschen was anderes, als wenn Blade über jemanden abrotzt, den du irgendwie ganz knorke findest, weil er in deiner Partei war. Klar, war das jetzt eher pietätlos, aber es ist nichts, was dich in irgendeiner Form persönlich treffen sollte. Wenn doch, dann hast du ein Identitätsproblem.
    Und nochmal nochmal nochmal, auch wenn es schon 20 Leute in dem Thread gesagt haben, es ist nicht "okay jemanden zur Schnecke zu machen", aber es ist eher vertretbar. Und muss nicht weiter geahnt werden. Denn, was du einfach nicht einsiehst, du hast auch tausende von Menschen beleidigt und vor den Kopf gestoßen. Nur nicht so explizit. Gleiches mit gleichem ist zwar nicht die feine Tour, aber schränkt dich doch ein wenig ein, wenn es darum geht hier groß Ansprüche zu stellen. Ich weiß, dass du mich eh nur als Krawallmacher siehst und das hier nur insofern durchlesen wirst, als dass du auf der Suche nach einer Schwachstelle in dem Text bist, damit du damit meine gaaaanze Argumentation zertrümmern kannst, aber merkwürdigerweise stehe ich mit meiner Meinung nicht ganz alleine da.
    Naja ignorier du mal fleißig User. Das ist sicherlich sehr, sehr souverän. Dafür gibts auf jeden Fall so nen hässlichen Fuß. Sorry, hab grad nix anderes da.
    Tut mir leid, aber du solltest mal ab und an ein paar Dinge einfach mit Abstand betrachten. Du bist zu engstirnig. Und das ist keine Beleidigung, sondern ein wirklich ernstgemeinter Ratschlag.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  13. #53
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.180
    Ich werd jetzt erstmal nichts dazu sagen, obwohl ich eine klare Meinung dazu habe aber bevor ich anfange möchte ich mal gerne von DIR erfahren, wie du an ein Thema rangehst wovon du keinerlei Ahnung hast?

    Die Frage ist ernst gemeint, damit ich mal dieses System von den (angehenden) Politikern verstehe.

    Vielleicht verstehen wir so deine Sicht der Dinge.

  14. #54
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von camionero Beitrag anzeigen
    Das sagt der , der Blind gegen eine Atheistische Mauer rennt.
    Oder auch sonst in Fällen in der die differenzierte Mitte das richtige wäre verbissen auf einer seite behaart.

    Hier jedenfalls tust du dem Derkso und dem Madu gleichermassen unrecht.
    Siehe da. Keine sinnfreien Einzeiler mehr, es leben die Zweizeiler.

    Zitat Zitat von Wordone Beitrag anzeigen
    Dito, bis auf eine Sache: Ich denke, dass Leute, die mit Herz und vollster Seele einer (gegensätzliche)Ideologie angehören, sich trotzdem nicht einverleiben lassen, wie es auch teilweise im Dritten Reich der Fall war. Aber so waren eben nicht alle Bürger....
    Jup, richtig. Solche gibt es, aber nicht viele würden das unter der beschriebenen Situation tun. In der Regel ist der Mensch auf selbsterhaltung aus.

  15. #55
    Vorerst dicht, da hiesiges Feedback bei Weitem den Rahmen überspannt. Dieses Topic hat mittlerweile mehr Aktivität, als das Topic um das es eigentlich geht.

    Abgesehen davon hat jeder seinen Standpunkt dargelegt und es ist (wie immer ) nicht davon auszugehen, dass irgendjemand von seiner Position abrückt. Das ist je nach Erfahrungs- und Wissensstand um die Materie auch durchaus in jeder Position nachvollziehbar.

    Daher b2T und das auch wirklich Themenrelevant und nicht als Weiterführung dieses Topics.


Thema geschlossen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 23:33
  2. Ausbildung = Realschulabschluss ?
    Von CnCMoonX im Forum OFF-Topic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 12:16
  3. Feedback zum Thema "Schaulust"
    Von Keerulz im Forum Feedback
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 06.04.2009, 18:32
  4. Steuern in der Ausbildung
    Von Majorsnake im Forum OFF-Topic
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 11:11
  5. Ausbildung 1.8.2007
    Von ZeroX^ im Forum Reallife
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 21:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •