Thema geschlossen
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 81 bis 88 von 88

Fällt es wirklich so schwer, vernünftig zu bewerten?

Eine Diskussion über Fällt es wirklich so schwer, vernünftig zu bewerten? im Forum Feedback. Teil des Informationen-Bereichs; Zitat von stefros Ok Jungs passt mal auf. 1. Shadow: Das was c0mtesse sagt stimmt schon, du bist hier (im ...

  1. #81
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von stefros
    Ok Jungs passt mal auf.

    1. Shadow:

    Das was c0mtesse sagt stimmt schon, du bist hier (im Feedback) weder Moderator noch sonst irgendwas, deshalb solltest du es auch unterlassen manche User immer wieder von oben herab zu behandeln oder zu provozieren bis es ihnen dann irgendwann reicht und sie durchdrehen und einen Bann kassieren.
    Das hat nichts mit meinem Modposten zu tun - irgendwann reichte es einfach,
    sich mit blöden Sprüchen etc dumm anmachen zu lassen, ohne sich dabei
    vernünftig wehren zu können. Hätte ich sofort so losposaunt, hätte ich deine
    Kritik jetzt auch nachvollziehen können, aber ich habe wirklich alles durchprobiert
    und kam damit halt am besten klar.

    Wenn sie nicht schlau genug sind, einfach aufzuhören mit dem ganzen Terror
    und ebenso nicht schlau genug sind, auf meine funktionierende Weise nicht
    beleidigend kontern zu wollen, wo bitte ist dann mein Fehler?

    2. Schreibstil:

    Es ist nicht gestattet User wegen ihrer schlechten Rechtschreibung / unliterarischem Schreibstils zu beschimpfen / difframieren etc. von daher sollte sich eigentlich auch automatisch Ableiten dass man es auch nicht zugelassen ist wenn jemand zu "geschwollen" schreiben sollte, wenn man etwas nicht versteht kann man ihn ja erstens fragen und zweitens weiss er sicher selbst dass er damit eine geringere Verständlichkeit riskiert, was aber auch bei dem umgekehrten Extrem der Fall ist und im Endeffekt in der Verantwortung des Autors liegt.
    Wenn ich Beiträge sehe, die achso intellektuell (geschwollen) gepostet
    wurden, inhaltlich aber:
    - inhaltslos
    - nicht sinngemäss
    - beleidigend
    - provokant
    sind, die Beiträge sich genauso vermehren und auch keine Aussicht auf Änderung
    liegt, dann sollte man sich schon äussern dürfen. Was Beleidigungen diesbezüglich
    angelangt - der von mir verfasste Beitrag war die einfache Reaktion auf einige
    gepostete Beiträge, die inhaltlich die von mir eben genannten Stichpunkte
    erfüllt haben.

    Hier ging es um mehr, weitaus mehr, als um das einfache Verstehen von Beiträgen.
    Schön zu sehen, dass viele mir nicht zutrauen, Beiträge dieser Art zu verstehen,
    selbst aber nicht verstehen, dass alles, was ich hier poste mindestens einen
    Hintergedanken hat - ich poste bestimmt nicht unüberlegt oder unwissend.

    Das sollte jetzt hoffentlich ein wenig mehr Klarheit in der ganzen Angelegenheit
    verschaffen haben.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  2. #82
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    1.Dass es hier nicht um dich geht sondern um ein anderes Thema.

    2.Das trifft auf deine Beiträge hier manchmal aber auch zu, also faß dir erstmal an die eigene Nase

  3. #83
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    1. Ganz deiner Meinung, wollte mich nur nochmal bei dir rechtfertigen.
    2. Oki, bist ja nicht der erste, der das behauptet - also muss ja was
    dran sein. *kleinlautandienasefass*

    @Topic:
    Wie wäre es, wenn du (oder halt ein anderer Admin) bei der
    Renomee-Level Erklärung noch ein paar Grundsätze bezüglich
    "was darf ich wann werten" hinzufügst.

    Ich glaube, die User kommen mit ein paar kleinen Stichpunkten
    weitaus klarer als die Aussage:
    "Mit ein wenig Menschenverstande....blabla"

    Vor allem, weil sie dann von euch Admins geschrieben wurden.
    Denn soweit ich das überblicke, haben selbst wirklich ernstgemeinte
    und gar nicht herablassend/provokante Erklärungen Anklang gefunden.
    Weder bei mir, mope, Tala oder sonstwen....
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  4. #84
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Den letzten Satz kapier ich nich

    Überregulieren wollen wir wiegesagt nicht, weil niemand seine subjektivität komplett ablegen kann und wir das ja nicht zu einer Art "Komplexanalyse der Beiträge" machen wollen, sondern so beibehalten dass jemand sagt "guter Post der gefällt mir!" warum eigentlich auch immer oder eben negativ auf Spammer/Flamer etc. reagieren kann.

  5. #85
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Tschuldigung, aber es kommt mir jetzt so vor, als stünde das gerade im Gegensatz zu dem was die Royals vor Weihnachten gesagt haben.

    Ich blick sowieso nicht mehr durch.
    Ein Moderator oder Admin sagte mal man solle nicht nach Gefallen oder Nichtgefallen sondern nach Formpunkten die Postings anderer bewerten.
    Irgendwann kam dann ein anderer Mod oder Admin und meinte genau das Gegenteil und dass diese Formsachen Schwachsinn wären.
    Ziwschendurch hieß es mal, dass Beiträge mit ner Begründung nach Art von "Der Beitrag gefällt mir gut. mfg name" push wären und nu heißts Push sind Beiträge die einfach nur Spam als Begründung haben oder wie?

    Einerseits soll es objektiv sein und Subjektivität wird bestraft, andererseits heißts jetzt wieder Objektivität geht gar nicht und deshalb wäre Subjektivität doch nicht so verkehrt. Ich fühl mich hier langsam wien Versuchskaninchen für eure perversen Spiele.

    Ich hab mir jetzt Shadows Definition nochmal durchgelesen und glaube jetzt so langsam auch mal nen Grund für meinen Abzug gefunden zu haben, da mich z.b. Tzunami relativ häufig bewertet hat und man dann wohl irrtümlich darauf zurückgeschlossen haben muss ich hätte mich mit ihm abgesprochen?

    Find ich auch gut. Ich hab mit Tzunami soweit nix am Hut und kann auch nix dafür wenn beschdimde User mir öfters ne Bewertung geben.
    Was ich eigentlich sagen will ist, dass es falsch von der Forumsmonarchie ist nur auf Verdacht zu handeln.

    Ich fordere immer noch die radikale Abschaltung dieses fehlgeschlagenen Systems.
    Geändert von Outsider (27.01.2005 um 19:42 Uhr)

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  6. #86
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Naja, wie Stef schon gesagt hat, kann man seine Subjektivität
    nicht komplett ablegen.

    Ausserdem vergisst du bei dem "Guter Beitrag. MfG -name-" etwas:
    Es muss ein ständiges hin und her sein, damit man offensichtliches
    Pushen erkennen kann. Dabei kann es auch über mehrere Köpfe gehen,
    auch unregelmässige Votes sind da mit einbegriffen. Also wenn sich eine
    bestimmte Gruppe immer und immerwieder häufiger gegenseitig bewertet.

    Natürlich gibt es da Beiträge, die wirklich gut sind - wobei wir wieder die
    Frage stellen müssen, ab wann -gut- anfängt.
    Ich mach es jetzt relativ einfach:
    Gut ist ein Beitrag, der ausführlich, verständlich, vielleicht humorvoll oder
    sonstwie gepostet wurde.

    Erst dann kann man sowas schon nachvollziehen und Namen sind auch nicht
    verkehrt. Dumm nur, dass bei negativen Votes die meisten den Namen weglassen.

    Ich persönlich steh ab sofort zu meiner Meinung ganz offen und ehrlich, mir
    egal, ob mir dafür jemand sofort eine zurückgeben will - aus welchen Gründen
    auch immer.

    Das ist wirklich alles viel schwieriger und komplizierter - leider aber nur, weil
    viele bisher das System missbraucht haben.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  7. #87
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    Zitat Zitat von Outrider

    Ich blick sowieso nicht mehr durch.
    Ein Moderator oder Admin sagte mal man solle nicht nach Gefallen oder Nichtgefallen sondern nach Formpunkten die Postings anderer bewerten.
    Irgendwann kam dann ein anderer Mod oder Admin und meinte genau das Gegenteil und dass diese Formsachen Schwachsinn wären.
    Ziwschendurch hieß es mal, dass Beiträge mit ner Begründung nach Art von "Der Beitrag gefällt mir gut. mfg name" push wären und nu heißts Push sind Beiträge die einfach nur Spam als Begründung haben oder wie?

    Einerseits soll es objektiv sein und Subjektivität wird bestraft, andererseits heißts jetzt wieder Objektivität geht gar nicht und deshalb wäre Subjektivität doch nicht so verkehrt. Ich fühl mich hier langsam wien Versuchskaninchen für eure perversen Spiele.

    das sehe ich genauso -_- ich hab kp was ich nun bewerten soll und habs deshalb auch aufgegeben..

  8. #88
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Das Renomeesystem wird jetzt überarbeitet und daher ist das Thema erstmal geschlossen.

Thema geschlossen
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Es fällt mir wirklich schwer:Austritt!
    Von Ultron im Forum KobD
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.10.2005, 11:28
  2. Ist M@Gicz wirklich fair?
    Von t0bi im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.08.2001, 01:53
  3. Bin ich wirklich so gut wie ich denke??????
    Von C. Guevara im Forum Kuba Libre
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.08.2001, 19:55
  4. Wisst ihr was mich wirklich aufregt ?
    Von Dragon im Forum Kuba Libre
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.08.2001, 01:27
  5. Was Spam wirklich bedeutet:
    Von Dragon im Forum Kuba Libre
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.08.2001, 19:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •