+ Antworten
Seite 13 von 759 ErsteErste ... 3910111213141516172363113513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 15166

Exti´s, Speex, röhrichs Spamtopic xD

Eine Diskussion über Exti´s, Speex, röhrichs Spamtopic xD im Forum FallenXenos. Teil des Clanforen Andere-Bereichs; Alt, aber immer wieder gut^^ http://www.youtube.com/watch?v=qPWbDWrSaFc...

  1. #241
    Schütze
    Avatar von Luckypunch
    Registriert seit
    04.10.2009
    Alter
    39
    Beiträge
    68
    Name
    Carsten
    Nick
    Vanielle
    Alt, aber immer wieder gut^^

    http://www.youtube.com/watch?v=qPWbDWrSaFc
    Wenn Frauen nicht wissen was sie machen sollen, ziehen sie sich aus ...
    Und wenn Männer nicht wissen, was sie machen sollen, dann schauen sie sich Frauen an, die nicht wussten, was sie machen sollen ...



    Alle Pauschalisierungen sind scheisse.


    Ingame-Nick: Vanielle

  2. #242
    Hauptgefreiter
    Avatar von UrMuMu
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Downtown LU
    Alter
    35
    Beiträge
    395
    Clans
    FallenXenos & -MEF-
    schon etwas älter aber trotzdem noch gut

    http://www.youtube.com/watch?v=L-54uC39rwA&feature=fvw

  3. #243
    Schütze
    Avatar von Luckypunch
    Registriert seit
    04.10.2009
    Alter
    39
    Beiträge
    68
    Name
    Carsten
    Nick
    Vanielle
    Ein Mann hat sich im Wald verlaufen. Nach vier Tagen ohne Bett und Essen findet er endlich ein kleines Haus im Wald. Er klopft an und ein kleiner, uralter Chinese öffnet ihm. Der Mann erklärt seine Notlage und der Chinese bietet ihm für eine Nacht ein Bett an und bittet ihn, gemeinsam zu Abend zu essen. Der alte Chinese stellt ihm jedoch eine Bedingung.
    Seine Enkelin wohnt bei ihm und er möchte auf keinen Fall, dass irgendein Gast sie auch nur berührt. Der Mann nimmt die Einladung an und geht auf die etwas wunderliche Bedingung ein.
    Der alte Chinese warnt ihn wieder und wieder - wenn er seine Enkelin auch nur berühren würde, so müßte er einen schrecklichen dreiteiligen Horrortest überstehen. Der Mann willigt nochmals ein und freut sich auf das Essen und sein Bett.

    Beim Abendessen kapiert der Mann, was es mit der seltsamen Drohung auf sich hat, die kleine Enkelin des alten Chinesen ist nämlich eine junge Dame und die hübscheste asiatische Perle, die er je gesehen hat. Während des Essens kann er seinen Blick nicht von ihr abwenden und auch sie scheint Gefallen an ihm zu haben, möglicherweise lebt sie schon seit Jahren allein mit ihrem Großvater im Wald. Als sich nach dem Essen jeder in sein Zimmer zurückzieht, passiert, was passieren muss - der Mann hält es nicht aus und geht in das Zimmer des Mädchens, als er glaubt, der Großvater schliefe schon fest. Außerdem, auch wenn er es merken sollte, was ist schon ein Chinesentest gegen eine Nacht mit dieser Frau... Die Nacht ist dann auch tatsächlich die schönste Nacht in seinem Leben.

    Als er am anderen Morgen in seinem Zimmer aufwacht, hat er ein beklemmendes Gefühl auf der Brust. Er macht die Augen auf und sieht, dass ein großer Stein auf seiner Brust liegt, auf dem ein Zettel klebt mit der Aufschrift:
    "Erster chinesischer Horrortest: Felsbrocken auf Brust". Der Mann denkt sich, der alte Chinese hat es wohl doch mitbekommen, aber dieses Steinchen ist ja lächerlich. Er nimmt den Felsbrocken und wirft ihn aus dem Fenster. In diesem Moment sieht er, dass auf dem Felsbrocken noch ein zweiter Zettel klebt:
    "Zweiter chinesischer Horrortest: Felsbrocken mit Schnur am linken Hoden angebunden." Der Mann bemerkt die Schnur, aber er kann den Felsbrocken nicht mehr fangen. Geistesgegenwärtig springt er zumindest dem Stein hinterher - aus dem Fenster, um das Schlimmste zu verhindern. Nachdem er aus dem Fenster gesprungen und schon im freien Fall ist, bemerkt er einen weiteren Zettel an der Hauswand mit der Aufschrift:
    "Dritter chinesischer Horrortest: Rechter Hoden mit Schnur an Bettpfosten angebunden..."
    Wenn Frauen nicht wissen was sie machen sollen, ziehen sie sich aus ...
    Und wenn Männer nicht wissen, was sie machen sollen, dann schauen sie sich Frauen an, die nicht wussten, was sie machen sollen ...



    Alle Pauschalisierungen sind scheisse.


    Ingame-Nick: Vanielle

  4. #244
    Hauptgefreiter
    Avatar von UrMuMu
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Downtown LU
    Alter
    35
    Beiträge
    395
    Clans
    FallenXenos & -MEF-

  5. #245
    Hauptgefreiter
    Avatar von UrMuMu
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Downtown LU
    Alter
    35
    Beiträge
    395
    Clans
    FallenXenos & -MEF-
    der laden kann nach dieser party dicht machen

    http://www.youtube.com/watch?v=RGy6txj8FQ0&hl=de

  6. #246
    Hauptgefreiter
    Avatar von UrMuMu
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Downtown LU
    Alter
    35
    Beiträge
    395
    Clans
    FallenXenos & -MEF-

  7. #247

  8. #248

  9. #249

  10. #250
    Schütze
    Avatar von Luckypunch
    Registriert seit
    04.10.2009
    Alter
    39
    Beiträge
    68
    Name
    Carsten
    Nick
    Vanielle
    Wenn Frauen nicht wissen was sie machen sollen, ziehen sie sich aus ...
    Und wenn Männer nicht wissen, was sie machen sollen, dann schauen sie sich Frauen an, die nicht wussten, was sie machen sollen ...



    Alle Pauschalisierungen sind scheisse.


    Ingame-Nick: Vanielle

  11. #251
    Schütze
    Avatar von Luckypunch
    Registriert seit
    04.10.2009
    Alter
    39
    Beiträge
    68
    Name
    Carsten
    Nick
    Vanielle
    Es war einmal ein Mann, der unheimlich gern gekochte Bohnen aß. Er liebte sie, aber leider hatten sie immer so eine unangenehme und irgendwie "lebendige" Wirkung bei ihm. Eines Tages lernte er ein Mädchen kennen und verliebte sich in sie. Als sie dann später heiraten wollten, dachte er sich: "Sie wird mich niemals heiraten, wenn ich nicht damit aufhöre." Also zog er einen Schlussstrich und gab die Liebe zu den Bohnen auf. Kurz nach der Hochzeit, auf dem Heimweg, ging sein Auto plötzlich kaputt und weil sie weit draußen auf dem Land wohnten, rief er seine Frau an und sagte, dass er später komme, weil er laufen müsste. Als er dann so lief, kam er an ein Cafe, aus dem der unwiderstehliche Geruch von heißen Bohnen strömte. Weil er ja nun noch einige Meter zu laufen hatte, dachte er sich, dass die Wirkung der Bohnen bis nach hause nachgelassen haben dürfte. Also ging er in das Cafe, und bestellte sich drei extra große Portionen Bohnen. Auf dem Heimweg furzte er ununterbrochen. Als er dann schließlich daheim ankam, fühlte er sich ziemlich sicher. Seine Frau erwartete ihn schon und wirkte ziemlich aufgeregt. "Liebling, ich habe für dich die beste Überraschung zum Abendessen vorbereitet!" und band ihm ein Tuch vor die Augen. Dann führte sie ihn zu seinem Stuhl und er musste versprechen, nicht zu spicken. Plötzlich spürte er, wie sich langsam und unaufhaltsam ein gigantischer Furz in seinem Darm bildete. Glücklicherweise klingelte genau in diesem Moment das Telefon und seine Frau bat ihn, doch noch einen Moment zu warten. Als sie gegangen war, nützte er die Gelegenheit. Er verlagerte sein Gewicht auf das linke Bein und ließ es krachen. Es war nicht nur laut, sondern roch auch wie verfaulte Eier. Er konnte kaum noch atmen. Er ertastete sich seine Serviette und fächerte sich damit Luft zu. Er hatte sich
    kaum erholt, als sich eine zweite Katastrophe anbahnte. Wieder hob er sein Bein und fffffffrrrrrrrrrrrtttttttttt! Es hörte sich an wie ein startender Dieselmotor und roch noch schlimmer. Um nicht zu ersticken, fuchtelte er wild mit den Armen, in der Hoffnung, der Gestank würde sich verziehen. Als sich wieder alles etwas beruhigt hatte, spürte er auch schon erneut ein Unheil heraufziehen. Diesmal hob er sein anderes Bein und ließ den heißen, feuchten Dampf ab. Dieser Furz hätte einen Orden verdient! Die Fenster wackelten, das Geschirr auf dem Tisch klapperte und eine Minute später waren alle Blumen tot. Das ging die nächsten 10 Minuten so weiter und immer wieder lauschte er, ob seine Frau noch am Telefon sprach. Als er dann hörte, wie der Hörer aufgelegt wurde (was auch
    gleichzeitig das Ende seiner Einsamkeit und Freiheit bedeutete), legte er fein säuberlich die Serviette auf den Tisch und legte seine Hände darauf. So zufrieden lächelnd, war ein Sinnbild für die Unschuld, als seine Frau zurückkam. Sie entschuldigte sich, dass es so lang gedauert hatte und wollte wissen, ob er auch ja nicht gespickt hatte. Nachdem er ihr versichert hatte, dass er nicht gespickt hatte, entfernte sie die Augenbinde und rief:
    "Überraschung!!" Zu seinem Entsetzen musste er feststellen, dass am Tisch noch zwölf Gäste saßen, die ihn entgeistert anstarrten.
    Wenn Frauen nicht wissen was sie machen sollen, ziehen sie sich aus ...
    Und wenn Männer nicht wissen, was sie machen sollen, dann schauen sie sich Frauen an, die nicht wussten, was sie machen sollen ...



    Alle Pauschalisierungen sind scheisse.


    Ingame-Nick: Vanielle

  12. #252
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.206
    Ey ihr MuMu's

    Wat zockt ihr jetzt so alles?^^

    BTW haltet den Manu immer schön an der Leine

  13. #253
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Immer noch (nur) Dow2, bald wohl Cod6^^

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  14. #254
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.206
    CoD6, nice

  15. #255
    Hauptfeldwebel
    Avatar von Exti-X
    Registriert seit
    10.10.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    3.290
    danielo!endlich hab mir langsam ernste sorgen gemacht ^^

  16. #256
    Hauptfeldwebel
    Avatar von Exti-X
    Registriert seit
    10.10.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    3.290
    Zitat Zitat von Luckypunch Beitrag anzeigen
    Es war einmal ein Mann, der unheimlich gern gekochte Bohnen aß. Er liebte sie, aber leider hatten sie immer so eine unangenehme und irgendwie "lebendige" Wirkung bei ihm. Eines Tages lernte er ein Mädchen kennen und verliebte sich in sie. Als sie dann später heiraten wollten, dachte er sich: "Sie wird mich niemals heiraten, wenn ich nicht damit aufhöre." Also zog er einen Schlussstrich und gab die Liebe zu den Bohnen auf. Kurz nach der Hochzeit, auf dem Heimweg, ging sein Auto plötzlich kaputt und weil sie weit draußen auf dem Land wohnten, rief er seine Frau an und sagte, dass er später komme, weil er laufen müsste. Als er dann so lief, kam er an ein Cafe, aus dem der unwiderstehliche Geruch von heißen Bohnen strömte. Weil er ja nun noch einige Meter zu laufen hatte, dachte er sich, dass die Wirkung der Bohnen bis nach hause nachgelassen haben dürfte. Also ging er in das Cafe, und bestellte sich drei extra große Portionen Bohnen. Auf dem Heimweg furzte er ununterbrochen. Als er dann schließlich daheim ankam, fühlte er sich ziemlich sicher. Seine Frau erwartete ihn schon und wirkte ziemlich aufgeregt. "Liebling, ich habe für dich die beste Überraschung zum Abendessen vorbereitet!" und band ihm ein Tuch vor die Augen. Dann führte sie ihn zu seinem Stuhl und er musste versprechen, nicht zu spicken. Plötzlich spürte er, wie sich langsam und unaufhaltsam ein gigantischer Furz in seinem Darm bildete. Glücklicherweise klingelte genau in diesem Moment das Telefon und seine Frau bat ihn, doch noch einen Moment zu warten. Als sie gegangen war, nützte er die Gelegenheit. Er verlagerte sein Gewicht auf das linke Bein und ließ es krachen. Es war nicht nur laut, sondern roch auch wie verfaulte Eier. Er konnte kaum noch atmen. Er ertastete sich seine Serviette und fächerte sich damit Luft zu. Er hatte sich
    kaum erholt, als sich eine zweite Katastrophe anbahnte. Wieder hob er sein Bein und fffffffrrrrrrrrrrrtttttttttt! Es hörte sich an wie ein startender Dieselmotor und roch noch schlimmer. Um nicht zu ersticken, fuchtelte er wild mit den Armen, in der Hoffnung, der Gestank würde sich verziehen. Als sich wieder alles etwas beruhigt hatte, spürte er auch schon erneut ein Unheil heraufziehen. Diesmal hob er sein anderes Bein und ließ den heißen, feuchten Dampf ab. Dieser Furz hätte einen Orden verdient! Die Fenster wackelten, das Geschirr auf dem Tisch klapperte und eine Minute später waren alle Blumen tot. Das ging die nächsten 10 Minuten so weiter und immer wieder lauschte er, ob seine Frau noch am Telefon sprach. Als er dann hörte, wie der Hörer aufgelegt wurde (was auch
    gleichzeitig das Ende seiner Einsamkeit und Freiheit bedeutete), legte er fein säuberlich die Serviette auf den Tisch und legte seine Hände darauf. So zufrieden lächelnd, war ein Sinnbild für die Unschuld, als seine Frau zurückkam. Sie entschuldigte sich, dass es so lang gedauert hatte und wollte wissen, ob er auch ja nicht gespickt hatte. Nachdem er ihr versichert hatte, dass er nicht gespickt hatte, entfernte sie die Augenbinde und rief:
    "Überraschung!!" Zu seinem Entsetzen musste er feststellen, dass am Tisch noch zwölf Gäste saßen, die ihn entgeistert anstarrten.
    zu geil

  17. #257
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.206
    Etwas müsst ihr noch warten aber bin gerade dick auf LAN und wir zocken gleich dick Alien Shooter 2 das geilste 2D Ballerspiel ev0R!

  18. #258
    Schütze
    Avatar von Luckypunch
    Registriert seit
    04.10.2009
    Alter
    39
    Beiträge
    68
    Name
    Carsten
    Nick
    Vanielle
    Wenn Frauen nicht wissen was sie machen sollen, ziehen sie sich aus ...
    Und wenn Männer nicht wissen, was sie machen sollen, dann schauen sie sich Frauen an, die nicht wussten, was sie machen sollen ...



    Alle Pauschalisierungen sind scheisse.


    Ingame-Nick: Vanielle

  19. #259
    Hauptgefreiter
    Avatar von UrMuMu
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Downtown LU
    Alter
    35
    Beiträge
    395
    Clans
    FallenXenos & -MEF-

  20. #260
    Hauptgefreiter
    Avatar von UrMuMu
    Registriert seit
    27.02.2008
    Ort
    Downtown LU
    Alter
    35
    Beiträge
    395
    Clans
    FallenXenos & -MEF-

+ Antworten
Seite 13 von 759 ErsteErste ... 3910111213141516172363113513 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •