Umfrageergebnis anzeigen: Sollen nicht Deutsche Spieler an den EA Masters.de mitmachen dürfen?

Teilnehmer
81. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    29 35,80%
  • Nein

    52 64,20%
+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 94

[Umfrage] EA Masters Deutschland

Eine Diskussion über [Umfrage] EA Masters Deutschland im Forum eSports. Teil des Gametalk-Bereichs; Zitat von Gamma Im Prinzip kann man sich genauso gut darüber aufregen, das Atomic noch mitspielen darf, als mehrfacher Sieger ...

  1. #61
    Stabsunteroffizier

    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Hamburg / Langenhorn
    Alter
    33
    Beiträge
    878
    Name
    Kevin
    Nick
    sorbit
    Zitat Zitat von Gamma Beitrag anzeigen
    Im Prinzip kann man sich genauso gut darüber aufregen, das Atomic noch mitspielen darf, als mehrfacher Sieger und vielfacher Finalist ist er wohl einfach zu stark für die anderen Spieler? Wenn wir ihn also per Vote in einem fremden Forum (warum eigentlich nicht im EAM Forum?) rauswählen, dann wirds vieleicht was mit nem WCG Slot.
    Thema verfehlt, 6, setzen!

    genau das zeigt mir ihr habt den sinn dieser ganzen diskussion nicht verstanden.


    @nami die esl macht das einzig richtige und geht wieder zu ihren wurzeln zurück. dh nicht deutsche dürfen auch an keiner deutschen meisterschaft teilnehmen. damit fördern sie insbesondere ihre ligen die im ausland existieren.
    und versuchen diese neu anzukurbeln.

    was zum geier bringt es mir am luxemburg qualifier teil zunehmen? gibts da auch ne cupseries bei welcher ich preise gewinnen kann?

  2. #62
    Hauptgefreiter
    Avatar von Godzn
    Registriert seit
    10.05.2005
    Ort
    Oschatz
    Alter
    31
    Beiträge
    319
    Name
    Steffen
    Nick
    Godzn
    Clans
    faculty
    So mal eine kleine Aufgabe für unsere Möchtegernadmin sorbit aus der ESL:

    Bitte das Regelwerk für die WCG-Cupseries so anpassen, dass solche Leute wie Apollo oder Scorpspammer nicht daran teilnehmen dürfen.

    HF beim lösen der Aufgabe

    Godzilla

  3. #63
    Arznei
    Avatar von Apothekenbier
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Solingen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.721
    Name
    Tobias
    Nick
    Apothekenbier
    Clans
    n!faculty
    Ich komm auch nicht auf die Idee am Qualifier für irgendein anderes Land teilzunehmen, nur um mich dann da nicht qualifizieren zu dürfen -.-

    @Gamma: Zw. Atomic und Apollo gibt es 2 grundlegende Unterschiede:
    1) Spieler wie Darkzone räumen sich berechtigte Chancen (zwar ist KW nicht TW, aber Atomic hat in der EPS in dieser Saison kein Match gewonnen) auf einen Sieg gegen Atomic ein, so wie auch ich noch nie gegen ihn verloren habe. Gegen Apollo hingegen haben weder ich, noch Darkzone (von ihm gings ja aus), noch Sorbit, noch Atomic, noch Psycho in einem Turniermatch gewonnen. Einzig Dackel (von den C&C-EAM-Veteranen) kann ihm als Teammitglied aktuell das Wasser reichen.
    2) Atomic ist Deutscher und wenn er sich für die WCG oder EAM wegen entsprechendem Skill qualifiziert, dann hat wohl niemand was dagegen, wenn er uns international vertritt. Genauso wenig hat die Community dann was dagegen, wenn er an entsprechnden Qualifiern teilnimmt. Gleiches gilt natürlich für noch stärkere Spieler wie Dynamic, Dragonfood, Zockergod usw.

    @Godzn: "Für die Teilnahme an den Cupseries, deren Preise in Euro ausgespielt werden, ist aus rechtlichen Gründen (*hust*) die Staatsangehörigkeit in einem EU-Land von nöten, welches den Euro als Standardwährung verwendet. Dies wird Stichprobenweise per IP-Check geprüft."

  4. #64
    die ESL kann im ausland fördern was sie will. die masters gibts im vergleich dazu bisher nur in drei ländern ... alles weitere dazu hab ich bereits erklärt.

    äpfel mit birnen vergleichen bringt nix, dafür kann ich gern auch ne 6 vergeben, sorbit.

  5. #65
    Stabsunteroffizier

    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Hamburg / Langenhorn
    Alter
    33
    Beiträge
    878
    Name
    Kevin
    Nick
    sorbit
    Zitat Zitat von blauauge Beitrag anzeigen
    die ESL kann im ausland fördern was sie will. die masters gibts im vergleich dazu bisher nur in drei ländern ... alles weitere dazu hab ich bereits erklärt.

    äpfel mit birnen vergleichen bringt nix, dafür kann ich gern auch ne 6 vergeben, sorbit.
    und du hast immer noch nicht verstanden das ich hier über die wcg schreib und nicht die eam. gott manche leute sollten hier nicht posten.

  6. #66
    wenn ich andre reaktionen auf deine posts lese, dann gilt das für dich erst recht.

    kein grund, gleich ausfallend zu werden, aber naja, ...

  7. #67
    Schütze

    Registriert seit
    25.10.2007
    Alter
    44
    Beiträge
    97
    Kann gut sein, das mein Vergleich hinkt.

    Allerdings denke ich, das es keinen Unterschied macht, aus welchem Land ein Spieler kommt, ob er gut oder schlecht spielt ob er grüne Klamotten an hat oder blaue.

    In dem gesamten Thread gehts in erster Linie nur und auschlieslich darum, Spieler aus dem Turnier zu drängen, die besser spielen als man selber. Um nicht mehr und nicht weniger.

    Genau deswegen ist mein Vergleich mehr als angebracht. Und hier die Nationalität vorzuschieben ist einfach nur der billigste Weg. Klar ist es nachvollziehbar, das es kein gutes Gefühl ist, wenn man weiß das ein starker Gegner kommt. Klar ist es nicht toll wenn die eigenen Chancen sinken.

    Auf der anderen Seite ist es eine Herausforderung. Man kann sich selbst und anderen erstmal was beweisen. Und man kann sagen, ich hab gegen die Besten der Welt gespielt. Aus meiner Sicht hat das deutlich mehr mit Sportsgeist zu tun, als die Nationalität vorzuschieben.

    Apo: klar ist Atomic nicht unschlagbar. Keiner ist unschlagbar. Und gerade weil Atomic eben schlagbar ist, passt es umso besser finde ich.



  8. #68
    Arznei
    Avatar von Apothekenbier
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Solingen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.721
    Name
    Tobias
    Nick
    Apothekenbier
    Clans
    n!faculty
    Ich finde die Nationalität ist bei der rienen WCG-Quali das Hauptkriterium... da geht es nicht ums "Vorschieben".
    Bis zu einem WCG-Final-Turnier kann sich eben beim ein oder anderen noch ordentlich was am Skill ändern und auch ein 2. Platz mit einer deutschen Flagge ist nicht grad negativ anzusehen.
    Wenn ein Spieler also das Potential hätte und er es aus eigenen Kräften gegen die deutsche Konkurrenz verbockt auf die Finals zu kommen, so ist er selbst schuld. Wenn er aber durch den Faktor "Ausländer rocken Quali-Turnier" rausfliegt, z.B. 1. Runde gegen Apollo und 2,5. Runde gegen Scorpspamer, er aber ohne ausländische Konkurrenz die Top 4 erreicht hätte (oder ähnlich), dann ist das in meinen Augen bedenklich.

    Ich wiederhole: Ich finde es ok, wenn sich entsprechende Spieler bei der EAM einmischen und dadurch dort die WCG-Quali beeinflussen, aber ich finde es falsch, wenn sich solche Spieler in den WCG-Cup-Series oder in den "großen" Qualifier einmischen, die rein auf die Qualifikation zum Nat. WCG-Finale abzielen.

  9. #69
    Feldwebel

    Registriert seit
    15.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    34
    Beiträge
    1.944
    Nick
    Brossea
    und wie sieht es bei mir dan aus darf ich mit spielen??? werde sicher, wen ich den die WCG spielen werde wieder für die schweiz spielen, aber hätte ja auch lust bei den WCG-Cup-Series zu spielen, um ein gutes train zu haben... (und ja ich habe lust den ein oderen anderen die quali zu versauen)

  10. #70
    Oberfeldwebel
    Avatar von DyNaMic`
    Registriert seit
    09.01.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.985
    Nick
    KhaoZ-
    im prinzip ist es völlig egal,, können teilnehmen :-) is eh nur 1 guter der sich angemeldet hat.. wayne

  11. #71
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    Zitat Zitat von URHELL Beitrag anzeigen
    (und ja ich habe lust den ein oderen anderen die quali zu versauen)
    LOL
    Apollo auch?^^

    wieso spielst du nicht stattdessen in der esl, bei clanwars.cc, bei rts cups Turnieren oder f7c? reicht dir das nicht als Training? kennst du sonst keine guten Spieler?

  12. #72
    Feldwebel
    Avatar von [HSP]t0t4l0wN3r
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    RLP
    Alter
    26
    Beiträge
    1.895
    Name
    Benjamin
    Nick
    P4cifi3r
    Clans
    HSP
    Zitat Zitat von santa Beitrag anzeigen
    Lesen der Regeln lohnt sich manchmal


    Ja, das sehe ich ähnlich...

    Zitat aus WCG FAQ

    Jemand ist nicht deutscher Staatsbürger! Wie wird dann verfahren?

    Um am WCG National Final teilnehmen zu können, muss sich ein Spieler / Team über die deutsche Qualifkation einen Slot erspielt haben. Ein Spieler / Team kann sich also beispielsweise nicht über eine österreichische Partnerliga für das deutsche National Final qualifizieren. Jeder Spieler benötigt ebenfalls einen "deutschen Pass", ohne diesen Pass wird der Spieler nicht zum National Final eingeladen. Die deutsche Staatsbürgerschaft ist absolut Pflicht!

    Und Achtung Nami, nur für dich:

    ltr

    Und ich hoffe einfach mal, das das auch heißt, das er hier gar nicht mitspielen darf, weil das lediglich das Ergebnis verfälschen wird...
    Ich finde die ESL aus vielen Gründen nicht gut !
    << Skill ist, was ihr draus macht >>
    "Als die Lamer nicht mehr damit klarkamen das sie nur mit Laming was reißen können, beschlossen sie das Laming Micro zu nennen - und auf einmal waren sie Pros und keine Lamer mehr... - in memory of "möchtegernskiller" (Haque & Prome)

  13. #73
    Arznei
    Avatar von Apothekenbier
    Registriert seit
    02.04.2007
    Ort
    Solingen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.721
    Name
    Tobias
    Nick
    Apothekenbier
    Clans
    n!faculty
    Ja, Paci, aber Nami hat schon recht. Laut Regeln ist es nicht verboten daran teilzunehmen... man bekommt nur keinen Slot.

  14. #74
    Feldwebel
    Avatar von [HSP]t0t4l0wN3r
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    RLP
    Alter
    26
    Beiträge
    1.895
    Name
    Benjamin
    Nick
    P4cifi3r
    Clans
    HSP
    Das ist für mich zu unlogisch, als das das Bestand haben wird, wenn man es denen erläutert... insofern...
    Ich finde die ESL aus vielen Gründen nicht gut !
    << Skill ist, was ihr draus macht >>
    "Als die Lamer nicht mehr damit klarkamen das sie nur mit Laming was reißen können, beschlossen sie das Laming Micro zu nennen - und auf einmal waren sie Pros und keine Lamer mehr... - in memory of "möchtegernskiller" (Haque & Prome)

  15. #75
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    ganz einfach, die Ausländer (nicht rassistisch gemeint !) können deutsche aus der Quali kicken, aber wenn jetze Apollo z.B erster bei nem WCG Turnier würde, würde der 2te für nastional final eingeladen.

    -> alle bei der ami Quali anmelden und apollo da kicken als Rache ^^

    vltt schafft es unsere 1337 Force ja ^^
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  16. #76
    Feldwebel

    Registriert seit
    15.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    34
    Beiträge
    1.944
    Nick
    Brossea
    darf ich die quali versuchen in ger, obwohl ich eh für die schweiz spielen werde einfach so zum fun, habe ja auch die deutsche staatsbürgerschaft oder muss ich mich für eine quali entscheiden??? kennt sich mit den thema hier jemand aus wen ja bitte um antwort, thx.

  17. #77
    bringt dich vorran !
    Avatar von atom1c
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    Schwarzenberg/Erzg.
    Alter
    27
    Beiträge
    2.741
    Name
    Peter
    Nick
    atom1c
    Clans
    n!faculty e.V.
    Ich frag mich ganz ernsthaft, warum dieser Thread noch nicht geschlossen wurde. Es wurde schon alles gesagt was das Thema betrifft und einige können wohl schlicht und einfach nicht lesen, bzw. sind zu faul dazu (von deren orthographischen und gramatikalischen Fähigkeiten, die keiner ordentlich Diskussion würdig sind, ganz zu schweigen) und es kommen immer wieder die gleichen "Fragen".

    Um erstmal eins Klarzustellen: Es geht darum, ob nicht Deutsche Spieler bei den EA Masters mitspielen sollten dürfen oder nicht, in besonderer Hinsicht auf die 2 WCG National Final Slots. Es geht weder um die WCG Cup Series, noch um das WCG Online Qualifiere, das kann man auch in dem entsprechendem Topic diskutieren, welches es übrigens schon lange gibt und dort muss auch kein EA Masters Verantwortlicher Dinge beantworten, auf die er kein Einfluss hat. Die (unterschwelligen) Beleidigungen kann man sich auch verkneifen, denn dann kann einfach keine sachliche Diskussion entstehen.

    So, nun zum Thema. Wie bereits erwähnt wurde eigentlich schon alles gesagt, aber für die, die des lesens wohl noch nicht so richtig mächtig sind, fass ich das nochmal zusammen.

    - Das Thema wurde intern intensiv besrpochen und es sind keine Änderungen geplant.

    - Die AT/CH/DE-Aufteilung wird anhand der Austragungsorte der LAN-Partys eingeteilt, nich nach Nationalität der Mitspieler. Es kann jeder teilnehmen, egal welcher Nationalität er angehört.

    - Die WCG Slots gibt es erst seit dieser Season und wurden für das aktuelle System genehmigt und es geht bei den EA Masters eher sekundär um diese WCG Slots, weswegen es abselut keinen Sinn macht, aufgrund dessen, dass es nun diese Slots nun gibt, das EA Masters System zu verändern .

    - Die EA Masters sind eine Mischung aus Online- und Offline-Veranstaltungen, d.h.: wer nur an den Online Qualifiers/Lan Partys teilnimmt, dem wird es so gut wie nicht möglich sein, einen Finals Slot zu erspielen, weswegen es Spieler mit anderen Nationalitäten von vorne herrein schwerer haben, da die Entfernung zu den LANpartys wesentlich grösser ist und dementsprechend viel mehr Aufwand betrieben werden muss.

    - Jedes der 3 Austragungsländer der EA Masters kann selbst bestimmen, ob Spieler, welche anderen Nationalitäten angehören zu den Finals zugelassen werden, oder nicht. Im konkreten Fall: "Deutschland" sind sie erwünscht.

    - Langfristig gesehen, wird versucht die EA Masters auf mehr als 3 Austragungsländer zu erweitern und dann könnte es es Deutsche National Finals, nur für deutsche Spieler geben, aber dies wird noch dauern.

    mfg
    Es gibt Orte an denen was los ist,
    und es gibt die CNC Gamespy Lobby.

  18. #78
    Feldwebel
    Avatar von santa
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.816
    Nick
    morgainelefay
    Zitat Zitat von [HSP]t0t4l0wN3r Beitrag anzeigen
    Das ist für mich zu unlogisch, als das das Bestand haben wird, wenn man es denen erläutert... insofern...
    Ist doch gut dass diese Diskussion entsteht. Hilft der Popularität der Cupseries ganz sicher.

    Deswegen beteilige ich mich auch hier an der Diskussion. Damit man euch erläutern kann was der Grundgedanke hinter solchen Sachen ist.

    Die Cupseries hat nicht direkt irgendetwas mit einem National Qualifier zu tun. Es ist ein weiteres Standbein das die WCG sich aufbaut. Als Firmenstrategie um die Community auszubauen und die eigene Reichweite zu erhöhen, mehr Sponsoren, mehr Slots für das Grand final kaufen, etc....

    Es gibt als kleines Goodie einen Platz für das National Final dazu. Nur will man das ja irgendwie nicht einsehen und sieht nur den eigenen Tellerrand, sprich ein paar gute Gegner die einem Angst machen


    @apothekenbier
    Nochmal,!! das ist einfach keine WCG quali. Das ist ein Online Turnier mit ein paar Preisen. Als ob Xeon jetzt für seine gute Arbeit zum Partner von WCG Ger wird, und er als Preis einen WCG Slot an den besten Deutschen vergeben darf.

    Da wird kein Ergebniss verfälscht, weil derartiges Verfahren seit bestehen der nationalen Qualifier so ist. Offene Turniere sind zugänglich für jederman. Invite Turniere, oder eben Events wie auf der Games Convention sind an die Nationalität gebunden.
    Du kannst aber gerne Erläutern gehen totalowner. Vieleicht bekommt Sparky dir das ja besser erklärt.
    Aber abgesehen davon gibt es auch ein weiteres Argument.
    Wer es nicht schafft sich zu motivieren und einen PLatz für das Invite Turnier zu ergattern hätte eh nichts gerissen, weil ihm die Motivation fehlt. Wenn man es nicht schafft seinen Hintern zu 5 Lans zu bewegen und die WWCL Finals zu machen, dann fehlt einfach vorne und hinten an der Einstellung.

    @totalowner, das atomrofl unterlasse ich dann einfach mal. Glaube es ist nicht nötig darauf hinzuweisen das du den Hintergedanken und die Strategie nicht verstanden hast.

    @apocalypso, und weitere
    Letztes Jahr wurden unter anderem die besten der EA ingame Ladder zu dem Ami National Qualifier eingeladen. Also leg los.... und verbau denen allen die Chance und lass nur Noobs dahin ^^. Musst sie nur alle bashen und in der Ladder andere pushen.
    Appollo ist übrigens Engländer
    Gerade nachgelesen dass deren National Final auf der i31 ein reines invite WCG Turnier war. Aber du darfst gerne in ihren Online Turnieren mitmischen. Da hat Appollo letztes Jahr allerdings nicht einmal mitgemacht.
    Du darfst ruhig auf die Summergames nach Luxemburg kommen, und das selbe hier machen, und in Spanien, etc... etc....


    Und bring Sorbit mit, der kann sich dann aus der Nähe ansehen dass noch kein Favorit bisher an irgendwelchen Pseudo Verzerrungen gescheitert ist. Und das obwohl das Final nicht wie bei euch ein Invite event ist, sondern ein offenes Turnier an dem Jederman teilnehmen darf.
    Geändert von santa (24.04.2008 um 01:27 Uhr)

  19. #79
    meowmeow meow^ FSK18
    Avatar von Dark_Fox
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Goch
    Alter
    31
    Beiträge
    1.466
    Name
    Marcel
    Nick
    DarkKitten
    Geändert von Dark_Fox (24.04.2008 um 02:22 Uhr)
    <3

  20. #80
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    Zitat Zitat von santa Beitrag anzeigen
    Und das obwohl das Final nicht wie bei euch ein Invite event ist, sondern ein offenes Turnier an dem Jederman teilnehmen darf.
    offenes Turnier, da wenige Teilnehmer, oder nicht?
    dann ist auch klar, dass für dich der Stellenwert der Quali Cups geringer ist^^ hast sie ja scheinbar nicht nötig in Lux, wenn ich dich verstanden habe^^+

    in England, schreibst du, seien die Qualifikationsspiele geschlossen und nur auf Einladung
    widerspricht dies nicht deiner These vom weltoffenen internationalen wcg Ethos oder der Strategie, zu expandieren?

+ Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 18:52
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 17:30
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 17:01
  4. umfrage(resultat zwar er klar)
    Von swiss9999 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.09.2001, 16:09
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2001, 01:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •