Umfrageergebnis anzeigen: Sollen nicht Deutsche Spieler an den EA Masters.de mitmachen dürfen?

Teilnehmer
81. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    29 35,80%
  • Nein

    52 64,20%
+ Antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 94

[Umfrage] EA Masters Deutschland

Eine Diskussion über [Umfrage] EA Masters Deutschland im Forum eSports. Teil des Gametalk-Bereichs; Hallo, einmal eine Umfrage zu den EA Masters. Momentan gibt es viel Unmut darüber, dass nicht Deutsche, die Rankings bei ...

  1. #1
    Stabsgefreiter
    Avatar von CeJay
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Hannover
    Alter
    27
    Beiträge
    450
    Name
    Constantin
    Nick
    CeJay.bam
    Clans
    Team-Thermaltake

    [Umfrage] EA Masters Deutschland

    Hallo, einmal eine Umfrage zu den EA Masters. Momentan gibt es viel Unmut darüber, dass nicht Deutsche, die Rankings bei den EA Masters beeinflussen können und somit auch die Qualifikation für die WCG National Finals (DEUTSCHLAND).

    - "Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten." :Goethe -

  2. #2
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Das Phänomen, dass die WCG-Qualifikation von Spielern beeinflusst werden kann, die keinen Anspruch auf eine Qualifikation haben (z.B. weil sie bereits qualifiziert sind, oder sie Kriterien wie Mindestalter oder Staatsbürgerschaft nicht erfüllen), findest du eigentlich bei jeder Qualifikationsmöglichkeit. Brauchst du dir nur die WWCL, die Qualifikationscups oder die Online-Qualifikation anschauen. Wenn es dir also tatsächlich nur um diese Fragestellung geht, musst du sie ein bisschen breiter diskutieren.

    Auf EA-Masters speziell bezogen kann man natürlich argumentieren, dass ja Qualifikanten für ein deutsches EA.Masters-Finale gesucht werden. Da erscheint es schon etwas eigentümlich, dass die Staatsangehörigkeit dabei wohl kein Kriterium darstellt.

    Ich persönlich finde es auch nicht gut, wenn die Qualifikation zum WCG National Final durch die Teilnahme von Personen beeinflusst werden kann, die eigentlich gar keinen Anspruch auf eine etwaige Teilnahme haben und ein Interesse daran somit gar nicht gegeben ist.

  3. #3
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Seit wann dürfen denn da auch andere mitmachen? Früher wurde sich doch laufend von sixshot beschwert, dass er nicht teilnehmen darf?

    Da es extra verschiendene EA Masters für DE AUT und CH gibt, sollte das eigentlich schon nach Ländern gestaffelt sein finde ich
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  4. #4
    meowmeow meow^ FSK18
    Avatar von Dark_Fox
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Goch
    Alter
    31
    Beiträge
    1.466
    Name
    Marcel
    Nick
    DarkKitten
    wenn da eamasters ger steht...

    steht das ger wohl für Germany und darum sollten nur in deutschland lebende Personen
    daran teilnehmen dürfen.

    also apollo, pureball und konsorten wird doch auch ne eamasters uk geben, ansonsten spiel ich auch
    eamasters belgien, frankreich, luxembourg, kleinchina etcpp....
    <3

  5. #5
    Unteroffizier

    Registriert seit
    27.08.2003
    Ort
    NRW
    Alter
    31
    Beiträge
    663
    Nick
    Zockergod
    personen sollten nicht wegen ihrer herkunft diskriminiert werden... finde die umfrage grenzwertig du rassist

  6. #6
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    Seit wann dürfen denn da auch andere mitmachen? Früher wurde sich doch laufend von sixshot beschwert, dass er nicht teilnehmen darf?

    Da es extra verschiendene EA Masters für DE AUT und CH gibt, sollte das eigentlich schon nach Ländern gestaffelt sein finde ich
    Da ging es immer um die Teilnahme an der EPS, hier geht es um die EA Masters und im weiteren Sinne um die WCG-Qualifikation zum National Final ^^

  7. #7
    meowmeow meow^ FSK18
    Avatar von Dark_Fox
    Registriert seit
    06.04.2007
    Ort
    Goch
    Alter
    31
    Beiträge
    1.466
    Name
    Marcel
    Nick
    DarkKitten
    Zitat Zitat von Zockergod Beitrag anzeigen
    personen sollten nicht wegen ihrer herkunft diskriminiert werden... finde die umfrage grenzwertig du rassist
    was war den bitte rassistisch??

    ich habe keine vorurteile gegenüber ausländern!!! und verabscheue rassismus.
    <3

  8. #8
    Feldwebel
    Avatar von santa
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.816
    Nick
    morgainelefay
    Um sich für ein EA masters Final zu qualifizieren muss man offline Events besuchen. Die Online Turniere haben bisher noch nicht gereicht. Es kann nur im Sinne des Esports sein, und im Sinne EAs sein, dass sich Lanevents etablieren, der Esport sich etabliert, und gute Spieler zu guten Events reisen um ein Spiel von EA zu spielen.

    Aber Kleingeister, die sonst keine Chancen haben, sehen nur den eigenen Vorteil, und den eigenen Tellerrand. Wieso sollte EA ihre Masters Serie begrenzen nur damit verschiedene "eventuell" eine Chance haben einen leichteren Turnierbaum zu erwischen ^^. Gewinn einfach soviel wie möglich, und wenn du gut bist, wird es reichen.
    Und wo der viele Unmut sein soll sehe ich auch nicht.
    Es ist mir in der Gesamten Geschichte der WCG nicht bekannt dass ein Favorit durch solch eine "Verzerrung des Wettbewerbs gestolpert sein sollte". Mir wäre auch nicht bekannt dass ein "Ausländer" ein EA masters Final gespielt hätte(Allerdings kenne ich mich da nicht so aus. Und verschiedene Deutsche sehen Sachsen vieleicht auch als Ausland.

    Das ist schon sehr witzig wie man aus einer Mücke einen Elefanten machen kann. Naja, eigentlich existiert nicht einmal eine Mücke.

  9. #9
    Stabsgefreiter
    Avatar von CeJay
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Hannover
    Alter
    27
    Beiträge
    450
    Name
    Constantin
    Nick
    CeJay.bam
    Clans
    Team-Thermaltake
    Eher ist Bayern Ausland :P

    - "Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten." :Goethe -

  10. #10
    Hauptgefreiter
    Avatar von Dragonfood
    Registriert seit
    12.07.2006
    Ort
    <3 Saphira <3
    Alter
    27
    Beiträge
    330
    Name
    Kane/Bernhard
    Nick
    Dragonfood^
    Clans
    MMC.e-bug
    Bei EA Masters finde ich es ok, wenn nur Deutsche dran teilnehmen, da das National Final sowieso nur als Qualifikation für das Grand Final dient. Das Problem wird allerdings denke ich nicht auftreteten, da kaum jemand in Deutschland von Lan zu Lan streifen wird um Punkte zu sammeln, wenn er dies genau so in seinem Land machen kann und sich nen Haufen Reisekosten spart. (die Onlinecups alleine werden wohl nicht ausreichen)

    Bei der EPS/ESL is das wieder ne andere Sache siehe hier. Finde die Aktion der ESL ziemlich behindert... (gilt für alle deutschen Ligen, inkl EAS und EPS)



  11. #11
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Gummibär
    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    900
    Name
    Lars
    Nick
    -Gummibaer
    Zitat Zitat von santa Beitrag anzeigen
    Das ist schon sehr witzig wie man aus einer Mücke einen Elefanten machen kann. Naja, eigentlich existiert nicht einmal eine Mücke.
    du hast gut reden, in luxenburg würde sich auch jeder deutsche top spieler mit einer hand in der hose qualifizieren.

    @ topic: De. Ea Masters = nur für Deutsche , Wcg Quali = nur für pozenzielle WCG Teilnehmer, alle die, die die Vorraussetzungen dafür nicht mitbringen ( falsche Nationalität, Alter, Sperre etc. ) sollen doch bitte draußen bleiben.

  12. #12
    Hauptgefreiter
    Avatar von Godzn
    Registriert seit
    10.05.2005
    Ort
    Oschatz
    Alter
    31
    Beiträge
    319
    Name
    Steffen
    Nick
    Godzn
    Clans
    faculty
    EAM Germany, Schweiz und Österreich steht dafür, dass die Events in den jeweiligen Ländern stattfinden und nicht, dass nur ausschließlich Spieler aus diesem Land an den Events teilnehmen dürfen. Es fahren ja schließlich auch Deutsche auf LANs im Ausland und nehmen dort (un)freiwiliig an Ligen teil.
    Statts sich zu beschweren, dass auch Nichtdeutsche an Ligen in Deutschland teilnehmen dürfen, solltet ihr vielleicht versuchen besser zu werden, dann sind solche Spieler wie Apollo auch keine "Gefahr".
    Ausserdem sollte es doch der Anspruch jeder Liga sein, international zu werden und nicht nur national zu bleiben. Es ist doch an für sich vorteilhaft, wenn man auch das internationale Interesse geweckt hat, dass kann für das Niveau nur förderlich werden. Es ist schließlich noch keiner besser geworden, wenn er nur gegen Gegner spielt, die schwächer sind. Lernen kann man nur von den Leuten, die besser sind als man selbst.

    Godzilla

  13. #13
    Feldwebel
    Avatar von [HSP]t0t4l0wN3r
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    RLP
    Alter
    26
    Beiträge
    1.895
    Name
    Benjamin
    Nick
    P4cifi3r
    Clans
    HSP
    Die Umfrage ist mir zu deutsch
    Ich finde die ESL aus vielen Gründen nicht gut !
    << Skill ist, was ihr draus macht >>
    "Als die Lamer nicht mehr damit klarkamen das sie nur mit Laming was reißen können, beschlossen sie das Laming Micro zu nennen - und auf einmal waren sie Pros und keine Lamer mehr... - in memory of "möchtegernskiller" (Haque & Prome)

  14. #14
    Feldwebel
    Avatar von santa
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.816
    Nick
    morgainelefay
    Dann komm doch nach Luxemburg, anstelle hier mit komischen Unterstellungen überflüssigen Traffic zu verursachen, und besuch alle Lans auf die du Lust hast. Preisgeld ist hier auch bedeutend höher als in Germany. (Was ja auch nicht schwer ist).
    Hier macht keiner so komische Umfragen und weint weil ihm die Konkurenz aus dem Ausland vieleicht einen Platz wegnimmt.
    Und zu deinem Elefanten. Nenn mir doch bitte einmal ein konkretes Beispiel. Mir fällt einfach keins ein im Moment; wann wurde einmal ein Favorit in einer WCG quali von einem Ausländer geschlagen, hm hm hm.
    Und aus Esport Sicht ist die Argumentation sowieso recht dürftig, Godzn hat nur ein paar der Gründe aufgezählt.

    @Dragonfood: da musst du schon differenzieren. Ich verstehe und unterstütze die Aktion der ESL. Sie zeigt auch unter anderem dass Enzymir absolut diktatorisch ohne Regeluntermauerung Spieler wie Technique ausgeschlossen hat. Es gab nie einen Grund der Holländern mit trusted und wohnsitz in holland, die Teilnahme an EAS Wettbewerben in DE verboten hat. ^^ Die Regeln treten erst jetzt in Kraft.
    Aber schön wenn Admins willkürlich handeln, und nichtmal Regeln erfinden auf die sie sich berufen.
    Back to topic. Es sind online Ligen. Online Ligen sind vom Ping abhängig und es ist durchaus logisch wenn man politische Grenzen nutzt um zu schlechte Pings zu vermeiden.
    Ea masters und offene Turniere der nationalen WCG Organisationen sind dann doch etwas anderes und nicht mit ESL online Ligen vergleichbar.
    Geändert von santa (19.04.2008 um 17:13 Uhr)

  15. #15
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Gummibär
    Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    900
    Name
    Lars
    Nick
    -Gummibaer
    Zitat Zitat von santa Beitrag anzeigen
    Hier macht keiner so komische Umfragen und weint weil ihm die Konkurenz aus dem Ausland vieleicht einen Platz wegnimmt.
    weils wahrscheinlich nicht vorkommt.

    unnötig ist wohl die teilnahme der d. leute an den eam. denn was versprechen sie sich außer dem einen oder anderen dt. topspieler die puntke zu klauen............

  16. #16
    bringt dich vorran !
    Avatar von atom1c
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    Schwarzenberg/Erzg.
    Alter
    27
    Beiträge
    2.741
    Name
    Peter
    Nick
    atom1c
    Clans
    n!faculty e.V.
    Zitat Zitat von D4RKzOnE Beitrag anzeigen
    Hallo, einmal eine Umfrage zu den EA Masters. Momentan gibt es viel Unmut darüber, dass nicht Deutsche, die Rankings bei den EA Masters beeinflussen können und somit auch die Qualifikation für die WCG National Finals (DEUTSCHLAND).
    Man kanns auch übertreiben, "viel Unmut", naja, eignetlich beschwerst nur du dich am laufenden Band, obwohl die Situation alles andere als neu ist, da bei der WWCL auch Leute, welche nicht aus DE / AT / CH sind, ins Ranking eingetragen werden und die WWCL bekommt schon seit längerer Zeit WCG Slots.

    Eignetlich beschwerst du dich hier nur, dass man sich bei einer LAN-Liga nun schwerer für die WCG Qualifizieren kann, wenn man nur die Online Qualifiere spielt, was wiederrum im Endeffekt eh unwichtig ist, da die Leute, die in der Season eine oder mehrer LANs besucht haben und das Online Qualifiere gespielt haben, oben stehen werden.

    Zitat Zitat von santa Beitrag anzeigen
    Mir wäre auch nicht bekannt dass ein "Ausländer" ein EA masters Final gespielt hätte(Allerdings kenne ich mich da nicht so aus. Und verschiedene Deutsche sehen Sachsen vieleicht auch als Ausland.
    (Sachsen hat mehr EAM Erfolge, als die restlichen 15 Bundesländer zusammen, ergo muss es ja Ausland sein und muss verboten werden ^^)

    Team Wilda.D-Link aus Polen hat mal die Battlefield 2142 Finals gewonnen, was aber auch größtenteils daran lag, dass die deutschen Clans das Spiel nicht so recht interessierte.
    Geändert von atom1c (19.04.2008 um 17:28 Uhr)
    Es gibt Orte an denen was los ist,
    und es gibt die CNC Gamespy Lobby.

  17. #17
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von D4RKzOnE Beitrag anzeigen
    EA Masters beeinflussen können und somit auch die Qualifikation für die WCG National Finals (DEUTSCHLAND).
    Ich bin da relativ 'deutsch' aufgewachsen. Für mich zählt (wie bei Olympia) sowieso nur, was an Goldmedaillen geholt wurde.

    Also wenn dann jemand durchs WCG Quali Raster fällt weil er Apollo nicht besiegen kann, ist es mir relativ egal, ob er zur WCG gefahren wäre oder nicht.


    Edit: und sonst wurde ja schon gesagt, dass sich das DE auf die Standorte der Lans bezieht und nicht auf die Nationalität der Mitspieler.

  18. #18
    Stabsgefreiter
    Avatar von CeJay
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Hannover
    Alter
    27
    Beiträge
    450
    Name
    Constantin
    Nick
    CeJay.bam
    Clans
    Team-Thermaltake
    Diese Umfrage soll nur dazu dienen, die Meinung der Community wiederzuspiegeln. Mir wurde dazu geraten eine Umfrage zu machen, also mach ich eine.
    Ich selber finde es unfair, dass "Ausländer" das Ranking beeinflussen können, welches entscheidend für die WCG ist. Zudem die Leute von dignitas auch auf Lans sein werden und somit wieder Leute rausschmeißen. So ist es Wettbewerbsverzerrung, denn kaum ein Deutscher Spieler kann sich gegen Apollo behaupten. Da fliegt jeder raus. Hätte EAM zwei Cups gemacht zur WCG, wärs kein Problem gewesen, denn dann dürften nur Deutsche mitmachen.

    Naja mal sehen, was das Endergebnis bringt. Wird zwar nichts ändern, aber dann sieht man immerhin die Meinung der Community dazu. Und vllt. etwas Druck ausüben.
    Die Admins haben ja gesagt, dass wenn Apollo zu sehr dominiert, die was machen werden.

    #mfG.

    - "Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten." :Goethe -

  19. #19
    bringt dich vorran !
    Avatar von atom1c
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    Schwarzenberg/Erzg.
    Alter
    27
    Beiträge
    2.741
    Name
    Peter
    Nick
    atom1c
    Clans
    n!faculty e.V.
    Du schätzt den Wert des Online Qualifiers ein bisschen hoch ein, jemand nur am Online Qualifiere teilnimmt, wird am 31.07.08 auf keinen Fall unter den ersten 2 Plätzen sein. Des Weiteren bekommt der Zweitplatzierte einen einzigen Punkt weniger als der erste, selbst wenn du nur teilnimmst und nicht spielst hast du bei 30 Leuten schon 15 Punkte, wodurch es im Endeffekt eigentlich vollkommen egal ist, ob man 1., 2. oder 5. wird, diejenigen werden oben stehen, die auf LAN Punkte geholt haben. (und es werden 2 Sachsen sein :P)
    Es gibt Orte an denen was los ist,
    und es gibt die CNC Gamespy Lobby.

  20. #20
    Stabsgefreiter
    Avatar von CeJay
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Hannover
    Alter
    27
    Beiträge
    450
    Name
    Constantin
    Nick
    CeJay.bam
    Clans
    Team-Thermaltake
    Muss ich dich halt erstmal auf der LANArena belehren :P ^^
    Es geht schlicht und einfach darum, dass Apollo das Ranking beeinflussen kann indem er Leute besiegt, die ansonsten viel weiter gekommen wären und somit weniger Punkte haben. Es ist zwar alles hätte wenn aber. Doch das die Möglichkeit besteht find ich schon sehr enttäuschend.
    Mal sehen wie es sich entwickelt.

    - "Wenn man alle Gesetze studieren sollte, so hätte man gar keine Zeit, sie zu übertreten." :Goethe -

+ Antworten
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.12.2007, 18:52
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 17:30
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 17:01
  4. umfrage(resultat zwar er klar)
    Von swiss9999 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 20.09.2001, 16:09
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.09.2001, 01:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •