+ Antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 162

Ra3 und der eSports Faktor

Eine Diskussion über Ra3 und der eSports Faktor im Forum eSports. Teil des Gametalk-Bereichs; Zitat von StyleLiga leider hat dynamic recht. ra3 ist aktuell extrem flach und leicht bis sehr leicht zu lernen. inwiefern ...

  1. #41
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von StyleLiga Beitrag anzeigen
    leider hat dynamic recht. ra3 ist aktuell extrem flach und leicht bis sehr leicht zu lernen.
    inwiefern der status quo das taktisch mögliche in ra3 ausreizt, kann man nicht sagen. das was man aber momentan abrufen muss, um die besten zu schlagen, ist durch das pure replaygucken erlernbar. dafür muss man nichtmal ein einziges spiel gemacht haben.
    Beeindruckend sind beim replaygucken aber auch die Fehler die einem sofort ins Auge springen. Und damit meine ich offensichtliche Fehler nicht kleinere Nachlässigkeiten.

    Ra3 ist wohl gut beschrieben mit "einfach zu lernen, schwer zu meistern" - So wie es ra2 eben auch war. Die Grundstrategie in Ra2 war "bau Panzer", nicht wirklich schwer zu erlernen der Teil, Buildorders hatte man auch schnell auswendig gelernt. Trotzdem hat ein mittelmäßiger Spieler keinen guten Spieler geschlagen (abgesehen von Lag, nem glücklichen Engi etc.).

    Das in diesem Thread hört sich für mich alles sehr stark nach Theorie an "Och das ist ja einfach das könnte ich auch voll easy" "5 Spiele gegen nen Pro und ich würde die nächsten 5 gewinnen" "wenn ich bei dem Turnier mitspielen würde, würde ich locker gewinnen" -- das letztere haben wir auch sehr oft in TW/KW gehört


    Ich warte erstmal ab ob das Automatch ne Verbesserung bringt (und auch spielstärkere Spieler lockt) - dann wird man sehen, ob das Spiel vom taktischen und micro level wirklich ausgereitzt ist.

  2. #42
    Stabsunteroffizier
    Avatar von GerM4nLeG3nD
    Registriert seit
    07.03.2004
    Ort
    SumpF
    Beiträge
    977
    Name
    Harry
    Nick
    GerLeg3nD
    Clans
    B@SS
    beeindruckend ist auch, dass dynamic sich offenbar zu benehmen gelernt hat, während von der gegenseite irgendwelche behinderten alters- und schulandeutungen kommen...
    wenn du genau hinsiehst wirst du erkennen das er mit den provokanten postings begonnen und weitergemacht hat

    und ich bleibe dabei das wc3 nicht wesentlich schwerer im eigentlichen sinne ist, nur komplexer

    vergleichbar mit dem lernen von vokabeln - ob ich jetzt 10 lernen muss oder 20
    klar braucht man für die 20 länger aber schwieriger ist es nicht naja nm

  3. #43
    Seite 1 Bild-Girl
    Avatar von ^AeL
    Registriert seit
    08.12.2007
    Ort
    Furth im Wald
    Alter
    26
    Beiträge
    1.065
    Name
    Simon
    Nick
    DonEast
    ich hab letzte woche auf lan das erste mal ra 3 gespielt und war etwas enttäuscht. die spielgeschwindigkeit is übelst langsam im gegensatz zu Tw/Kw...
    außerdem spricht mich das ganze comic-atmosphäre nicht sonderlich an.
    ich werds mir nicht kaufen, da ich darin ,zu jetztigem stand, keine zukunft sehe.

  4. #44
    Oberfeldwebel
    Avatar von InsOp
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    BW/Heilbronn
    Alter
    26
    Beiträge
    2.344
    Name
    Marcel
    Nick
    InsOp
    Clans
    MMC
    wer darauf hofft dass ra3 ein legendärer esport titel wird,
    der hofft vergebens.. denn ea spiele sind darauf ausgelegt
    maximal 1-2 jahre zu halten, da sollte man sich nichts vormachen.
    ich spiele ra3 weils leicht ist, und man gut was damit reisen kann
    (auch als mittelmäßiger spieler)

    wc3 spiel ich ab und zu weil man sich einfach prolike fühlt, wenn mans spielt ^_^
    ich mein, da übergibst du dem secondhero noch schnell das tp bevor er down geht,
    damit er sich (+army) in die base saven kann - sowas macht echt spaß,
    weil in wc3 bewirkt skill echt was (in dem fall eher micro, was ja aber auch ein teilaspekt von skill ist.)

  5. #45
    Hauptgefreiter
    Avatar von Armeen
    Registriert seit
    03.09.2003
    Ort
    Österreich - Wien
    Alter
    32
    Beiträge
    341
    Name
    Michael
    Nick
    ARMEEN
    Clans
    B@SS
    ich hab letzte woche auf lan das erste mal ra 3 gespielt und war etwas enttäuscht. die spielgeschwindigkeit is übelst langsam im gegensatz zu Tw/Kw...
    außerdem spricht mich das ganze comic-atmosphäre nicht sonderlich an.
    ich werds mir nicht kaufen, da ich darin ,zu jetztigem stand, keine zukunft sehe.
    also ich find des game garned mal so low...?
    aber es is eh klar das es von ein newbie kommt der nicht mal eine ahnung hat von dem game
    ganz kurz 2-3 spiele auf der lan gespielt und schon sagen es is low..

    und dynamic gibs auch ne replay von einer der besten spieler namens shadowterran ? will mal sehn
    Geändert von Armeen (08.12.2008 um 17:24 Uhr)

  6. #46
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    08.12.2008
    Alter
    31
    Beiträge
    5
    Naja WC3 ist einfach schwer zu beherrschen, schwerer zu spielen ist es nicht (man muss allerdings auf mehrere Dinge achten...)

    @Germanlegend glaub mir einfach, WC3 ist wesentlich komplizierter aufgebaut als RA3 und dadurch wird es auch schwerer ein Top Spieler zu werden... aber generell kann man die beiden Spiele schon nicht miteinander vergleichen... wie InsOp schon sagte EA CnC Spiele sind für maximal 1-2 Jahre ausgelegt, während ein WC3 für ein Jahrzent (übertrieben, aber dennoch realistisch) ausgelegt ist (was man schon an einem durchdachtne Battle.net und meist durchdachten Patches feststellen kann...

  7. #47
    Oberfeldwebel
    Avatar von DyNaMic`
    Registriert seit
    09.01.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.985
    Nick
    KhaoZ-
    Zitat Zitat von GerM4nLeG3nD Beitrag anzeigen
    wenn du genau hinsiehst wirst du erkennen das er mit den provokanten postings begonnen und weitergemacht hat

    und ich bleibe dabei das wc3 nicht wesentlich schwerer im eigentlichen sinne ist, nur komplexer

    vergleichbar mit dem lernen von vokabeln - ob ich jetzt 10 lernen muss oder 20
    klar braucht man für die 20 länger aber schwieriger ist es nicht naja nm

    Ich habe dich nie provoziert zumindest nicht bewusst, aber anstatt einzusehen, das du unrecht hast wolltest du provozieren und meine posts ins lächerliche ziehen.

    Mooff man weiss es nicht , aber wahrscheinlich hast du recht.
    Wie schwer RA3 zu meistern ist, wird man erst in ein paar wochen sehen.

  8. #48
    Stabsunteroffizier
    Avatar von GerM4nLeG3nD
    Registriert seit
    07.03.2004
    Ort
    SumpF
    Beiträge
    977
    Name
    Harry
    Nick
    GerLeg3nD
    Clans
    B@SS
    Wie schwer RA3 zu meistern ist, wird man erst in ein paar wochen sehen.
    respekt !

    @Germanlegend glaub mir einfach, WC3 ist wesentlich komplizierter aufgebaut als RA3 und dadurch wird es auch schwerer ein Top Spieler zu werden...
    ich kenne das spiel recht gut wie schon gesagt, und habe auch nie bestritten das es komplexer (im sinne von umfangreicher) ist als jedes cnc

  9. #49
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    08.12.2008
    Alter
    31
    Beiträge
    5
    Naja aber dadurch das es umfangreicher ist wird es auch schwerer zu meistern und da du ja in vorherigen Posts schreibst WC3 wäre nicht schwerer (zu erlernen / zu spielen) als RA3 muss ich leider sagen: Das ist falsch... aber davon mal abgesehen sollte man wie schon gesagt die Spiele nicht miteinander vergleichen...

  10. #50
    Stabsunteroffizier
    Avatar von GerM4nLeG3nD
    Registriert seit
    07.03.2004
    Ort
    SumpF
    Beiträge
    977
    Name
    Harry
    Nick
    GerLeg3nD
    Clans
    B@SS
    was findet ihr den bitte an wc3 so schwer bzw kompliziert ? man hat ressourcen, baut seine basis, seine units und das einzig wirklich andere sind die "helden" mit ihren spezialfähigkeiten die durch das "creepen" hochgelevelt werden können, dafür ist das spieltempo selbst stark gedrosselt wenn man es mit cnc vergleicht

    Das game kann man in einer woche mit gutem train und RTS vorkenntnissejm vernünftig erlernen
    der weg zur elite ist deutlich schwerer und härter weil diese eben viel "höher" ist als in cnc ...

    Luck faktor ist in wc3 genauso hoch/niedrig wie in cnc, durch die grossen maps und die starken creepsots sogar eher höher (zB man erwischt man den gegner "zufällig" gerade beim creepen eine starken spots und hat nur weil man ihm gerade über den weg gelaufen ist schon einen grossen vorteil )

  11. #51
    Oberfeldwebel
    Avatar von InsOp
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    BW/Heilbronn
    Alter
    26
    Beiträge
    2.344
    Name
    Marcel
    Nick
    InsOp
    Clans
    MMC
    fang an es richtig zu spielen O.o

  12. #52
    Oberfeldwebel
    Avatar von DyNaMic`
    Registriert seit
    09.01.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.985
    Nick
    KhaoZ-
    Zitat Zitat von GerM4nLeG3nD Beitrag anzeigen
    was findet ihr den bitte an wc3 so schwer bzw kompliziert ? man hat ressourcen, baut seine basis, seine units und das einzig wirklich andere sind die "helden" mit ihren spezialfähigkeiten die durch das "creepen" hochgelevelt werden können, dafür ist das spieltempo selbst stark gedrosselt wenn man es mit cnc vergleicht

    Das game kann man in einer woche mit gutem train und RTS vorkenntnissejm vernünftig erlernen
    der weg zur elite ist deutlich schwerer und härter weil diese eben viel "höher" ist als in cnc ...

    Luck faktor ist in wc3 genauso hoch/niedrig wie in cnc, durch die grossen maps und die starken creepsots sogar eher höher (zB man erwischt man den gegner "zufällig" gerade beim creepen eine starken spots und hat nur weil man ihm gerade über den weg gelaufen ist schon einen grossen vorteil )


    ein top wc3 spieler könnte das level in KW beispielsweise nicht nach oben schrauben,..

    luckfaktor ist in cnc 250 mal höher als in WC3

  13. #53
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    08.12.2008
    Alter
    31
    Beiträge
    5
    In WC3 kann ein Spieler mit dem entsprechendem Können einiges verändern, er kann mit den verrücktesten Strategien gewinnen, was kein anderer hinbekommen würde, weil er "Skill" hat und dadurch einen massiven Schritt nach oben geht... in RA3 oder besser gesagt generell in CnC geht so etwas nicht...

    RA3 macht mir Spaß, aber vom Können her kein Vergleich mit einem WC3... das Spiel ist einfach eindeutig schwerer...

    Du kannst in WC3 noch soviele Replays schauen, die BOs noch so auswendig lernen, dadurch wirst du kein guter Spieler wenn du das Gefühl nicht im Spiel und den "Skill" (es mag noch so blöd klingen, aber es ist so...) hast.

    In RA3 reißt du schon soviel wenn du dir einfach 10 Replays der ausgewählten Fraktion anschaust... du siehst: Ah er baut das und das am Anfang, alles klar, mach ich auch...

    Ich finde es auch schwer zu beschreiben... aber Spiel einfach mal ne Woche WC3 und danach ne Woche RA3 und vergleiche mal... ich weiß ja nicht wie deine Ambitionen aussehen, ob du es nur zum Spaß spielst für ein Spielchen zwischendurch oder auch Turniere spielen möchtest und gewinnen möchtest... aber wenn es letzteres ist und du Erfahrung mit WC3 hast, dann muss dir doch auffallen wie einfach RA3 gestrickt ist...

    In WC3 gibt es und gab es sogar von Pros Lehrstunden im Spiel die sie sich bezahlen haben lassen... meinst du dadurch ist man besser geworden? Bestimmt nicht und wenn begrenzt, da man ja nur Tipps bekommt, aber diese auch umsetzen muss... da gibt es in WC3 zuviel zu beachten... das ist in RA3 nicht so...

  14. #54
    Feldwebel
    Avatar von [HSP]t0t4l0wN3r
    Registriert seit
    05.09.2007
    Ort
    RLP
    Alter
    26
    Beiträge
    1.895
    Name
    Benjamin
    Nick
    P4cifi3r
    Clans
    HSP
    Zitat Zitat von GerM4nLeG3nD Beitrag anzeigen
    was findet ihr den bitte an wc3 so schwer bzw kompliziert ? man hat ressourcen, baut seine basis, seine units und das einzig wirklich andere sind die "helden" mit ihren spezialfähigkeiten die durch das "creepen" hochgelevelt werden können, dafür ist das spieltempo selbst stark gedrosselt wenn man es mit cnc vergleicht

    Das game kann man in einer woche mit gutem train und RTS vorkenntnissejm vernünftig erlernen
    der weg zur elite ist deutlich schwerer und härter weil diese eben viel "höher" ist als in cnc ...

    Luck faktor ist in wc3 genauso hoch/niedrig wie in cnc, durch die grossen maps und die starken creepsots sogar eher höher (zB man erwischt man den gegner "zufällig" gerade beim creepen eine starken spots und hat nur weil man ihm gerade über den weg gelaufen ist schon einen grossen vorteil )
    du bist einfach mal inkompetenter als predatory fish und müslit77xyz zusammen wenn du den spieler findest der dieses spiel innerhalb einer woche vernünftig erlernt hat, zeig ihn mir und ich werde diese aussage zurücknehmen... und wovon du redest mit zufälligem erwischen... keiner zwingt einen dazu so einen spot zu creepen und man muss nunmal einschätzen können wo der gegner sich gerade befindet... außerdem ist es kompletter schwachsinn das sich nur durch das erwischen ein großer vorteil ergibt... die reduktion auf die helden und ihre spezialfähigkeiten, zeigt, das du a) keine ahnung hast und b) wahrscheinlich ein ziemlicher noob in diesem spiel warst.
    Ich finde die ESL aus vielen Gründen nicht gut !
    << Skill ist, was ihr draus macht >>
    "Als die Lamer nicht mehr damit klarkamen das sie nur mit Laming was reißen können, beschlossen sie das Laming Micro zu nennen - und auf einmal waren sie Pros und keine Lamer mehr... - in memory of "möchtegernskiller" (Haque & Prome)

  15. #55
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    wer denkt er wer highskilled nur weil er bei EA spielen immer oben steht ist ein low bob... und am besten sind die leute die denken das man fast so viel skill braucht wie in wc3 usw sind die geilsten XD

    ihr habt alle no chance in wc3 ! auch wenn ihres seit der 1 Minute gezockt hättet. So ist es und nicht anders. Assi Toni hat gesprochen und basta
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  16. #56
    Oberfeldwebel
    Avatar von DyNaMic`
    Registriert seit
    09.01.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.985
    Nick
    KhaoZ-
    Zitat Zitat von Nickoteen Beitrag anzeigen
    wer denkt er wer highskilled nur weil er bei EA spielen immer oben steht ist ein low bob... und am besten sind die leute die denken das man fast so viel skill braucht wie in wc3 usw sind die geilsten XD

    ihr habt alle no chance in wc3 ! auch wenn ihres seit der 1 Minute gezockt hättet. So ist es und nicht anders. Assi Toni hat gesprochen und basta

    muss ich dich leider enttäuschen

    mich hast du damit sicher nicht gemeint, aber ich muss das trotzdem mal kommentieren:

    du bist recht unwissend, aber das nehme ich dir nich für übel.

    Deine einschätzung ist schwachsinnig und macht keinen sinn :-).

    wenn 3 millionen leute WC3 spielen, alle gleich viel ist eventuell einer dabei der dominiert.

    woher weisst du, das nicht einer von denen in CNC gerutscht ist?

    wahrscheinlich weisst du nichtmal, was ich dir damit sagen will, aber das ich recht habe ist selbstverständlich


    Zeit > Skill.

  17. #57
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    nope so ist es nicht.
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  18. #58
    Oberfeldwebel
    Avatar von DyNaMic`
    Registriert seit
    09.01.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.985
    Nick
    KhaoZ-
    naja, da du irgendwelche post's machst nur um etwas zum thema gesagt zu haben, dann ist es schon recht sinnlos. Scheinst auch nicht wirklich zu wissen wie das läuft ^^ hauptsache mal irgendwas rausposaunen

    fakt ist, das ich recht habe

    wenn jeder chinese nen internet anschluss kriegt ( quote peking 2008 ), dann wird china die größte e-sport nation , nur ein beispiel welches belegt, das du irgendwas sinnloses postest
    Geändert von DyNaMic` (08.12.2008 um 21:04 Uhr)

  19. #59
    Stabsunteroffizier
    Avatar von GerM4nLeG3nD
    Registriert seit
    07.03.2004
    Ort
    SumpF
    Beiträge
    977
    Name
    Harry
    Nick
    GerLeg3nD
    Clans
    B@SS
    du bist einfach mal inkompetenter als predatory fish und müslit77xyz zusammen wenn du den spieler findest der dieses spiel innerhalb einer woche vernünftig erlernt hat, zeig ihn mir und ich werde diese aussage zurücknehmen... und wovon du redest mit zufälligem erwischen... keiner zwingt einen dazu so einen spot zu creepen und man muss nunmal einschätzen können wo der gegner sich gerade befindet... außerdem ist es kompletter schwachsinn das sich nur durch das erwischen ein großer vorteil ergibt... die reduktion auf die helden und ihre spezialfähigkeiten, zeigt, das du a) keine ahnung hast und b) wahrscheinlich ein ziemlicher noob in diesem spiel warst.
    frage mich wirklich warum man immer gleich so persönlich werden muss - respektiert doch auch mal die meinung von anderen leuten ohne gleich ausfallend oder herablassend zu werden :/

    und wo liegt das problem wc3 in einer woche mit gutem trainingspartner und replays zu lernen - ich sage nicht das er dann ein guter spieler ist aber er kann vernünftig wc3 spielen
    Was genau ist den an wc3 deiner meinung nach so verdammt schwierig - möchte das mal konkret wissen ...

    Und selbst bei top begegnungen in wc3 kommt es häufig vor, gerade auf grösseren maps, das sich die beiden parteien rein zufällig beim creepn über den weg laufen und das ist dann schon sehr nachteilig für den der eben begonnen hat den creep zu attackieren --> er muss TP usen (teurer spass) , bekommt keine xp und verliert eventuell sogar noch einige einheiten unnötig UND der andere kann das angeschlagene creep einfach nehmen und das xp und die items abstauben

    wo genau ist jetzt der soviel grössere luckfaktor in ra3 ? ra3 ist wesentlich direkter weil man leichter und schneller scouten kann, die einheiten schneller gebaut werden und man eigentlich ständig auf den gegner reagiert und umgekehrt usw es ist ein schnelleres gameplay und man muss in kurzer zeit die richtige entscheidung treffen oder ist eigentlich schon tot .. naja whatever

    Und der hauptunterschied von wc3 ist nunmal das Heldensystem ...oder kahm in de letzten 2 jahren was neues dazu

    Ich war wie ich schon geschrieben habe LVL35 Orc mainly mit nicht ganz 70% stats, was sicher nicht überragend ist, aber doch muss ich mir von dir nicht unterstellen lassen ein n00b gewesen zu sein oder von wc3 keine ahnung gehabt zu haben


    und nochmal - ich streite nicht ab das wc3 wesentlich komplexer und vielseitiger ist als jedes cnc; und das die elite dort eine ganz andere liga ist als in cnc eben weil es viel exzensiver und von viel mehr leuten gespielt wird

    aber um es auf "normalen level" zu spielen braucht man nicht wesentlich mehr skill als für cnc, etwas mehr zeit um alles zu überblicken aber das wars auch schon

  20. #60
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    Zitat Zitat von GerM4nLeG3nD Beitrag anzeigen
    frage mich wirklich warum man immer gleich so persönlich werden muss - respektiert doch auch mal die meinung von anderen leuten ohne gleich ausfallend oder herablassend zu werden :/
    manche hier brauchen keine Argumente, denn sie haben ja flames
    aber ich hatte davor gewarnt^^
    _________

    ich finde es auch interessant, dass keiner auf den Punkt bringen kann, wo jetzt die besondere wc3 Schwierigkeit sein soll
    "skill" aha - was ist denn skill und wie misst man den?

    Dynamic hat mit seinem vorletzten post schlichtweg Recht

    als ob man PC-Spielen nicht trainieren könnte - imho kann man fast alles auf der Welt trainieren

    das mit den verrücktesten Taktiken gewinnen kaufe ich net ab
    - entweder muss es da Scoutdefizite geben oder Konterdefizite logisch betrachtet - oder der Gegner ist einfach viel schlechter, das geht dann jedoch bei cnc3 und ra3 auch
    oder du musst es besser erklären, subsistence

    ach ja, und ich kenne kein rts Spiel, ja ich glaub kein Spiel/Ding überhaupt, wo man nicht ein Muster hat und dieses verfolgen muss - das gilt für Menschärgerdichnicht genauso wie für irgendwelche pc Spiele oder das Militär

    manche behaupten hier sehr abgefahrene Dinge ohne irgendein gutes Argument

    ___
    das Thema ist sehr interessant, aber durch diese flamerei wird es sinnlos
    Geändert von Predatory fish (08.12.2008 um 21:38 Uhr)
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

+ Antworten
Seite 3 von 9 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.03.2003, 14:50
  2. Und der beste deutsche Rapper ist....
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.09.2001, 02:15
  3. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •