+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 43

RA 3/ KW / SC2 wie werden sich die E - Sportler orientieren

Eine Diskussion über RA 3/ KW / SC2 wie werden sich die E - Sportler orientieren im Forum eSports. Teil des Gametalk-Bereichs; und du bist? spielst anscheinend noch 1.0 oder? cnc TW ist nunmal ein schnelles spiel und auch so ausgelegt das ...

  1. #21
    Stabsunteroffizier

    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Hamburg / Langenhorn
    Alter
    33
    Beiträge
    878
    Name
    Kevin
    Nick
    sorbit
    und du bist?

    spielst anscheinend noch 1.0 oder? cnc TW ist nunmal ein schnelles spiel und auch so ausgelegt das es schnell ist. das ist ja der witz an der ganzen sache. ich würds nie spielen wenn es ein einschlafspiel wie supreme commander wär. hallo ich will doch keine 3h auf meine units warten, wie stellst du dir den esportlichen aspekt denn bitte vor? wie lange soll man für ein bo3 bitte planen?
    zudem ziehst du vergleiche mit wc3 wo man eigentlich keine ziehen kann. panzer brauchen nunmal eine gewisse zeit um ausm arsch zu kommen. ich hab beim bund nie erlebt das sich mein marder innerhalb von 0,2 sek auf max geschwindigkeit befördert hat. geschweige denn das wenn ich ausm stand los lauf sofort max geschwindigkeit erlange. und das sind diese millisekunden, die dir so vorkommen als wenn die units nicht reagieren.

    was das micro angeht. bei wc3 seh ich auch nur nen klumpen units die nebeneinander stehen. nur da ist der unterschied das jede unit nochmal selber spezialfähigkeiten hat die man anklicken muss. und es immer auf das surrounden des helden ankommt...

    wo ich dir recht gebt: die lobby bzw das ganze gamespy prinzip. es stinkt bis zum himmel.

    deine zufallsfaktoren sind nunmal gut geplante minedrops shockartilleries die perfekt gesetzt werden oder auch nicht usw. wenn du nicht in der lage bist darüber kontrolle zu erlangen dann bist du hier fehl am platz.

    nochmal für dich, das hier ist cnc nicht wc3. wenns dir nicht passt dann geh. wc3 ist lange nicht so perfekt wie es immer hingestellt wird. ich hör die community jedes mal heulen nachm patch. oder warum gibt es da 123123 patches? bestimmt nicht weil wc3 balanced ist und das perfekte spiel wie es sich jeder vorstellt.

  2. #22
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Ich hab gestern wieder Ra2 gezockt (Kampagne mit nem Kumpel) und es ist so viel schneller als TW, man passt mal nen Augenblick nicht auf und sofort haben 2 Panzer einem die Waffenfabrik zerlegt. Zurückhaben will.

  3. #23
    Stabsunteroffizier

    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Hamburg / Langenhorn
    Alter
    33
    Beiträge
    878
    Name
    Kevin
    Nick
    sorbit
    das liegt aber auch an den rechnern ... gestern war bei giga auch ra2 thema sowie ra3... und die panzer hatten überschall geschwindigkeit, weil die rechner einfach zu OP sind für das spiel. dh wenn man mal 2 sek net aufpasst wars das.

  4. #24
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Unwritten
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Siegen
    Alter
    26
    Beiträge
    4.951
    Name
    Stefan
    Nick
    Unwritten
    Clans
    n!faculty
    Lag aber glaube auch an den Dual bzw. Quadcore CPU`s, wenn man im Taskmanager einstellt, dass RA2 nur einen Kern verwenden soll, läufts wieder auf normaler Geschwindigkeit.

    Kommt bei manchen älteren Spielen vor...

  5. #25
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Die Spielgeschwindigkeit in Ra2 ist im Skirmish nur auf Stufe 6 unregelmentiert, dann kommt es auf den Rechner an, ob er es schafft ne Waff in 0.5sek zu produzieren - auf Stufe 5 und online ist das max. fest vorgegeben. Trotzdem ist es immens schnell und fordert einem doch im early einiges mehr ab als TW, eben weil 3 Panzer soviel Schaden machen.

    Hier mal ein 2on2 ffg in dem man schön sieht, was 4 rhinos anrichten, wenn der Gegner es nicht schnell genug mitbekommt: http://youtube.com/watch?v=tzJF7JnfoLI

  6. #26
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    22.12.2007
    Alter
    29
    Beiträge
    3
    wer ich bin. kennen tut ihr mich sicher nicht. ich hab bis ra2 die cnc schiene gespielt, bin dann aber auf wc3 umgesattelt, weil ich es besser fand als ccg. und ra2 finde ich ehrlich gesagt um einiges statischer. der aufbau war kontrollierter. es ging schnell an die rüstung einer armee. und das hab ich damals auf einem nicht niedrigen niveau gespielt, nach eigener einschätzung.
    und das argument, realistisch-unrealistisch zählt nicht. das hier ist virtuell, im echten leben kenne ich auch keinen panzer, der 10 geschossen standhält, die ihn treffen. das spiel muss spaß machen. und die trägheit verhindert meiner meinung nach einiges an micropotential, welches in dem spiel steckt.
    zudem zur schnelligkeit: welcher zuschauer freut sich auf ein spiel, das vermutlich nur wenige minuten dauert? wie ich das lese auch in anderen forenteilen in hinblick auf das ladderturnier, etc., sind viele enttäuscht, dass cctw-spieler so wenig finanzielle unterstützung erhalten durch turniere auf hohem niveau.
    meine antwort: es ist nicht massentauglich. es spricht ein sehr beschränktes publikum an.

  7. #27
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von b_st Beitrag anzeigen
    zudem zur schnelligkeit: welcher zuschauer freut sich auf ein spiel, das vermutlich nur wenige minuten dauert? wie ich das lese auch in anderen forenteilen in hinblick auf das ladderturnier, etc., sind viele enttäuscht, dass cctw-spieler so wenig finanzielle unterstützung erhalten durch turniere auf hohem niveau.
    meine antwort: es ist nicht massentauglich. es spricht ein sehr beschränktes publikum an.
    najo zur not macht man ein bo9 draus, dann passt es wieder und ein final dauert seine zeit

    die wurzel liegt einfach in nicht vorhandener gameplay tiefe



    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Trotzdem ist es immens schnell und fordert einem doch im early einiges mehr ab als TW, eben weil 3 Panzer soviel Schaden machen.
    da muss man ea ein wenig in schutz nehmen, denn es scheint sich die ganze szene richtung casual gaming zu entwickeln, was halt leichter zu spielende games mit sich bringt

    es war von sc->wc3 ein speed verlust zu spüren, es könnte auch bei sc2 wieder ein stück langsamer als in scbw zugehen

    unschön, aber scheint irgendwie nötig zu sein um den elektro sport nach vorne zu bringen


    Zitat Zitat von Unwritten Beitrag anzeigen

    Kommt bei manchen älteren Spielen vor...
    kommt auch bei KW vor, zumidnest in die andere richtung
    top EA op game engine FTW


    Zitat Zitat von sorbit Beitrag anzeigen
    und du bist?

    spielst anscheinend noch 1.0 oder? cnc TW ist nunmal ein schnelles spiel und auch so ausgelegt das es schnell ist. das ist ja der witz an der ganzen sache. ich würds nie spielen wenn es ein einschlafspiel wie supreme commander wär. hallo ich will doch keine 3h auf meine units warten, wie stellst du dir den esportlichen aspekt denn bitte vor? wie lange soll man für ein bo3 bitte planen?
    zudem ziehst du vergleiche mit wc3 wo man eigentlich keine ziehen kann. panzer brauchen nunmal eine gewisse zeit um ausm arsch zu kommen. ich hab beim bund nie erlebt das sich mein marder innerhalb von 0,2 sek auf max geschwindigkeit befördert hat. geschweige denn das wenn ich ausm stand los lauf sofort max geschwindigkeit erlange. und das sind diese millisekunden, die dir so vorkommen als wenn die units nicht reagieren.

    was das micro angeht. bei wc3 seh ich auch nur nen klumpen units die nebeneinander stehen. nur da ist der unterschied das jede unit nochmal selber spezialfähigkeiten hat die man anklicken muss. und es immer auf das surrounden des helden ankommt...

    wo ich dir recht gebt: die lobby bzw das ganze gamespy prinzip. es stinkt bis zum himmel.

    deine zufallsfaktoren sind nunmal gut geplante minedrops shockartilleries die perfekt gesetzt werden oder auch nicht usw. wenn du nicht in der lage bist darüber kontrolle zu erlangen dann bist du hier fehl am platz.

    nochmal für dich, das hier ist cnc nicht wc3. wenns dir nicht passt dann geh. wc3 ist lange nicht so perfekt wie es immer hingestellt wird. ich hör die community jedes mal heulen nachm patch. oder warum gibt es da 123123 patches? bestimmt nicht weil wc3 balanced ist und das perfekte spiel wie es sich jeder vorstellt.

    ooooooooooooooooooooohhhhhhhhhhhh nein, realismus, muss denn das echt IMMER WIEDER SEIN?
    bitte tuh mir ein gefallen und arbeite dich argumentativ die leiter nach oben und mach WENIGSTENS rechschreibflames
    ist ja echt unerträglich hier

    und mit zufallsfaktoren könnte er das bo luck gemeint haben, oder ich meine das jetzt falls er es nicht gemeint hatte


    Zitat Zitat von sixshot Beitrag anzeigen

    fuck starcraft.... nerd game ;/
    esports titel


    Zitat Zitat von AntroX-595M0G3L Beitrag anzeigen
    denke nicht das ich auf SC2 wechseln werde, 3 völker reichen mir auf lange zeit einfach nicht, deswegen warte ich auf KW, werde es natürlich spielen aber ernst glaub ich nicht, RA3 werd ich auch mal anzocken, aber irgendwie erwarte ich, dass es nen C&C3 wird mit anderen einheiten, deswegen wäres unintressant

    wie 3 völkre reichen dir nicht?
    überhuapt schonmal sc gespielt?
    ne vermutlich nicht, sonst wüsstest du das in einem protoss mirror mehr units zum einsatz kommen als im gesammten tw...

    diese lächerliche scheiss masche geht auch noch auf, da sugestieren leute tatsächlich diese zh kw 37734634 imba völker scheisse auch noch mit vielfalt im gameplay

    Zitat Zitat von Neonator Beitrag anzeigen
    ja protois un ihre tollen darktemplar

    ironie?

    ansonsten protois, ger wc3 eps spieler
    protoss, sc hightech alien rasse


    Zitat Zitat von Neonator Beitrag anzeigen
    hmm ich werde auf jedenfall sc2 anspielen,
    gucken ob sich dort evtl was reißen lässt.
    aufjedenfall werd ich wenn TW un KW zuende ist mir ein
    neues spiel suchen, welches iwie supported wird.
    das einzige problem wäre mein schlechtes system
    das evtl nichmehr mit der sc2 engine mithalten kann..
    "iwie" genau das triffts bei blizz games

    wann auch immer sc2 rauskommt wird es allerhöchstens midend rechner brauchen, wei alle blizz games, also eine pc neu anschaffung wird a. billig sein b. grundsätzlich mal von nöten um paar geile sp titel nachzuholen

    ps. nen highend rechner für ein ebstimmtes spiel würde ich mir auch nicht kaufen, selbst für sc2 nicht


    Zitat Zitat von Dark_Fox Beitrag anzeigen
    werd alles anspielen und studieren, dann entscheiden ....
    weise worte


    Zitat Zitat von [DD]triple Beitrag anzeigen
    Was mich schon immer interesierte war die Frage, wird Tiberium Wars / Kanes Wrath ein E - Sport Dauerbrenner Marke Stacraft 2/ Warcraft 3, wird es nachhaltig bei den WCGs vertreten sein? Die Frage kann man jetzt wohl mit "NEIN" beantworten, es wird von Red Alert 3 verdrängt werden. EA wird wohl dafür sorgen, dass immer der neueste Teil im E- Sport gepusht wird.

    Und dann noch Starcraft 2, das eigentlich nicht schlecht werden kann, da es sich um Blizzard handelt. Ein Spiel in dem C&C ler, Sc ler und W3 ler aufeinandertreffen könnten.

    Frage an die C&C E-Sportler? Was sind Eure Pläne? Werdet IHR C&C auf Jahre treu bleiben? Oder ist es denkbar, dass wir 2009 Matches der Marke Dackel gegen Protois oder Dragonfood gegen Hasuobs in Starcraft 2 sehen werden?

    es wird so bleiben wie bisher, ea kackspiele wayne, blizzard teh shit of esports

    denn niemals wird die esports tuaglichkeit eines ea rts über die eigens zu werbezwecken "rts as a sport" rausgehuaene kohle wachsen

    was die cc pros über sc2 denken kümmert wohl die entwicklung DIESES spiels im esports bereich nicht die bohne

  8. #28
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Ich werd sicher wieder einiges mit SC2 zu tun haben. Nicht unbedingt in Sachen zocken sondern eher in Sachen mappen. Denn der Editor von Blizzard ist immer sehr geil.

    Hab bei WC3 auch mehr gemappt als gezockt (und wenn dann auch eher Funmaps).

    Bei SC2 find ich die Grafik ehrlich gesagt schon zu bunt. Ja sogar bunter als die der RA3 Screens. Auch find ich Panzer eigentlich geiler als Aliens. Auch wenn sowas und ein AoE etc. immer wieder mal Spass macht (auch über einen längeren Zeitraum), das Herz schlägt Panzer

    The night is dark and full of terrors.

  9. #29
    Stabsunteroffizier

    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Hamburg / Langenhorn
    Alter
    33
    Beiträge
    878
    Name
    Kevin
    Nick
    sorbit
    Zitat Zitat von daarksidee Beitrag anzeigen

    ooooooooooooooooooooohhhhhhhhhhhh nein, realismus, muss denn das echt IMMER WIEDER SEIN?
    bitte tuh mir ein gefallen und arbeite dich argumentativ die leiter nach oben und mach WENIGSTENS rechtschreibflames
    ist ja echt unerträglich hier

    und mit zufallsfaktoren könnte er das bo luck gemeint haben, oder ich meine das jetzt falls er es nicht gemeint hatte
    solltest du im übrigen auch mal versuchen mit den rechtschreibflames. könnte helfen. ich liebe spieler die ein spiel nicht verstanden haben und es null spielen können, aber trotzdem drüber mekkern wie kleinkinder. geh bomberman spielen.

    Zitat Zitat von daarksidee Beitrag anzeigen
    wie 3 völkre reichen dir nicht?
    überhuapt schonmal sc gespielt?
    ne vermutlich nicht, sonst wüsstest du das in einem protoss mirror mehr units zum einsatz kommen als im gesammten tw...

    diese lächerliche scheiss masche geht auch noch auf, da sugestieren leute tatsächlich diese zh kw 37734634 imba völker scheisse auch noch mit vielfalt im gameplay
    du weißt schon das GDI in CNC:TW mehr units besitzt als protoss in SC2? NEIN? ECHT NICHT? SCHON MAL GEZÄHLT DU NEUMALKLUGER WICHT? wie war das mit "argumentativ die leiter nach oben" ???

    NE ISCH SCHO KLAR. du packst bestimmt beim aufräumen auch immer die FERNbedienung aufn FERNseher!

    auf weitere deiner geistreichen comments möchte ich hier nicht weiter eingehen da wir sonst zu sehr vom topic abweichen.

    GG NO RE NWP
    Geändert von sorbit (17.02.2008 um 01:23 Uhr)

  10. #30
    Um Starcraft 2 auf hohem Niveau zu spielen muss man schon 8 Studen am Tag (mindestens) opfern. Und wenn man bedenkt dass viele SC1 profis umsteigen.... Kurz gesagt: Man wird nichts gewinnen in SC2, egal wie lange man trainiert.
    Wenn man Khufu glauben darf wird KW ziemlich geil, mal sehen. Und RA3 sowieso.

  11. #31
    Zitat Zitat von daarksidee Beitrag anzeigen
    wie 3 völkre reichen dir nicht?
    überhuapt schonmal sc gespielt?
    ne vermutlich nicht, sonst wüsstest du das in einem protoss mirror mehr units zum einsatz kommen als im gesammten tw...

    diese lächerliche scheiss masche geht auch noch auf, da sugestieren leute tatsächlich diese zh kw 37734634 imba völker scheisse auch noch mit vielfalt im gameplay
    Starcraft WCG Sieger: Siege tank + vulture spam in jedem Spiel. Einheitenvielfalt?

  12. #32
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    22.12.2007
    Alter
    29
    Beiträge
    3
    jez mal cool down
    ich wollt hier ja keinen krieg entfachen. und da das united forum seit je her ein cnc forum ist, dürfte vermutlich jeder, der hier recht aktiv ist, ne menge mit cnc zu tun haben.
    ich wollte nur zu dem thema meine erfahrungen mit tw hineinbringen, da ich selbst auf der suche war nach einem rts, mit dem ich einen kleinen teil meiner freizeit ausfüllen kann.
    ich fand nach längeren ausprobieren, zuerst in kampagne, danach online, dass ea einige fragwürdige entscheidungen getroffen hat, die für mich einen ausschlag geben, dass tw keine größere, talentiertere und aktivere community besitzt.
    dass das einige persönlich nehmen und sich mit ihrem spiel so identifizieren und sich angegriffen fühlen, das kommt nunmal vor.
    ich wollte auch nur einen sachlichen beitrag bringen, da ea für mich c&c unter wert verkauft.
    wieso andauernd neue games mit veralteten engines, und wenig ordentliche zeit reinbringen, wenn man nicht mal versuchen kann sich 2 jahre voll an ein spiel zu setzen, dass dafür in der konzeption esport-tauglicher ist und dauerbrennerpotential a la blizzard besitzt und neue kunden anlockt, anstatt immer nur die alte community zu bedienen? diejenigen die hier posten, haben sich in den letzten 5-6 jahren kaum verändert, als ich im winter 2002 (glaube ich) mit ra2 aufgehört habe und mich während meiner onlinezeit mehr mit cs und ab anfang 2004 mit wc3 beschäftigt habe.
    eine sache, die ich an warcraft wirklich sehr schätze ist die einheitenanzeige mit hp, waffen und armorklasse. sowas wäre bei c&c auch möglich. es würde den taktischen gedanken weitertragen, da sich eine abstraktionsaufgabe an die spieler stellt, innerhalb von sekunden mit waffenstärke auf verbleibende hitpoints und waffenklasse mit rüstungsklasse zu verrechnen, um dann effiziente entscheidungen zu treffen, die dem gegner keine kostenlose reparatur bei der waffenfabrik ermöglicht.
    auch das supplylevel, das die zusammenstellung der armee wichtiger macht. in c&c wird nur in die masse produziert. es gäbe dem spiel meiner meinung nach mehr tiefe, wenn es unterhaltskosten für jede armee ab einer bestimmten anzahl gäbe und beschränkungen nach oben hin.
    nun laufe ich wieder dahin gefahr, dass allein das bemängeln von features, die im "konkurrenzgame" vorhanden sind, als persönlicher angriff gewertet wird. bewusst.
    ich fand im übrigen ra2 sogar microlastiger als tw, wie das video leider nicht so sehr zeigt, da das 2on2 eine ganz andere gestalt hatte als das 1v1, wo oft schon mit 3-5 tanks die ersten wichtigen kämpfe ausgetragen wurden und man durch das hinzufügen von hunden und anderem kanonenfutter vorteile erzielt werden konnten gegenüber weniger "hyperaktiven" gegnern. dazu kam noch das ausnutzen bestimmter bewegungen, die dazu geführt haben, dass man selbst den sondertreffer erzielen konnte und der gegner nicht schoss, da man sich zu kurz innerhalb der reichweite befand
    den microaspekt vermisse ich stark. wenn da standardmäßig 3 waffenfabriken stehen aus denen alle 11 sek predator rauskommen, da ist man mit dem "spam" und der richtung der truppenbewegung schon so sehr beschäftigt, dass man selbst mit 200 apm, von denen sicherlich bei ordentlicher engine 160 effektiv-apm wären, probleme hat, alles zu koordinieren. bei mir wars sicher auch noch übung, da ich das spiel nicht "zu viel" gespielt habe.
    doch auch bei replays von den führenden spielern sehe ich wenig bestreben, beschädigte panzer zur werkstatt zu schicken und ordentlich mit neuen auszutauschen. alles drauf. wer am besten die infanterie plattmäht und am wenigsten schüsse verschwendet, gewinnt in der regel. find ich nicht so kreativ. unit-mixes bei c&c bestehen selten aus mehr als 4 verschiedenen unit typen. bei anderen rts muss man mehr wert auf die mischung der einheiten legen! find ich macht ein spiel anspruchsvoller in analyse und "mental toughness".

    nichtsdestotrotz hoffe ich, dass ea sich mit kane's wrath steigert und auch port probleme im multiplayerbereich in den griff bekommt, damit man nicht 1000 firewalleinstellungen vornehmen muss und trotzdem fürchten, dass der gegner andere benutzt oder erst gar keine freigeschaltet hat.

    zusammen mit kw werde ich vermutlich auch mal wic anspielen, da ich darüber nicht viel schlechtes gehört habe, wenn ich wieder zeit hab ein spiel zu suchen, das mir entspannung in meiner freizeit bringt.

    sc2 und ra3 sind ja noch lang nicht in der beta phase und bis zur veröffentlichung wird wohl noch mindestens ein jahr jeweils vergehen.

    schöne grüße,
    luke

  13. #33
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von b_st Beitrag anzeigen
    ...
    rest kann man stehen lassen, aber ein wenig menü funktionen machen aus keinem rts was es ist bzw nicht ist

    das genaue ausrechnen scheitert bei wc3 schon daran das units min und max dam haben, das ungefähre abschätzen ist dann ca so ähnlich wie bei cc und im endeffekt braucht man in beiden spielen einfach erfahrung um sachen über den dam zu wissen

    klar erleichtert das wc3 interface das lernen enorm und klar findet man grad als neueinsteiger in das genre dort eher den einsteig, aber sowohl das interface als auch das supply limit sind sehr strittige punkte und würden alles in einem den erfolg von wc3 auf viel zu wenig reduzieren

    ein balanctest rts kann es mit und ohne supply sein
    und ein panzer braucht sowohl mit als auch ohne supply nunmal seine 2s zum drehen

    ich finde die blizz steuerung auch ansprechender, ist aber wie gesagt einer der unwichtigen punkte, denn am ende sind schlagwörter wie balance und bnet einfach zu stark

    Zitat Zitat von Old.philosophy Beitrag anzeigen
    Starcraft WCG Sieger: Siege tank + vulture spam in jedem Spiel. Einheitenvielfalt?

    jop, weil er es hätte anders machen können

    Zitat Zitat von sorbit Beitrag anzeigen



    du weißt schon das GDI in CNC:TW mehr units besitzt als protoss in SC2? NEIN? ECHT NICHT? SCHON MAL GEZÄHLT DU NEUMALKLUGER WICHT? wie war das mit "argumentativ die leiter nach oben" ???

    NE ISCH SCHO KLAR. du packst bestimmt beim aufräumen auch immer die FERNbedienung aufn FERNseher!

    auf weitere deiner geistreichen comments möchte ich hier nicht weiter eingehen da wir sonst zu sehr vom topic abweichen.

    GG NO RE NWP
    die betonung lag auf "zum einsatz kommen" im sinne von genutzt werden können und gelichermassen effektiv und balanced sind, aber selbstverständlich nur eine mögliche und keine pflicht units sind
    vertehst schon, balancte units in der rasse in sich

  14. #34
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Ich bleib bei CnC. Warum auch nicht, solange es Spaß macht
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  15. #35
    PrOgAmEr

    Registriert seit
    15.07.2006
    Beiträge
    3.775
    Nick
    FaZiNaTe
    Ich werde auch bei CnC bleiben.... nämlich 10h am Tag werd ich nie haben und da reicht CnC auch noch

  16. #36
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Zitat Zitat von daarksidee Beitrag anzeigen
    die betonung lag auf "zum einsatz kommen" im sinne von genutzt werden können und gelichermassen effektiv und balanced sind, aber selbstverständlich nur eine mögliche und keine pflicht units sind
    vertehst schon, balancte units in der rasse in sich
    Terra wird doch eh nur M&M&M spielen.

    The night is dark and full of terrors.

  17. #37
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Klar bei SC 2 muss man gegen Koreaner antreten die mitunter wohl 16 Stunden täglich zocken. Appollo hat ja angeblich die WCG mit 2 Stunden Training täglich gewonnen, was ich akzeptabel finde.
    Andererseits die Spinner die um 2 p.m aufstehen und dann bis 5.a.m. durchzocken gibts überall. Selbst in einem Spiel wie Armada 2, dessen E - Sport Relevanz ja gleich Null war, gabs so einen.

    Um auf SC 2 zurückzukommen, die Grafik ist schon krass bunt, SC 1 war da wesentlich realistischer von der Farbgebung her. Eventuell schraubt Blizzard aber noch die Farbsättigung runter.

  18. #38
    Stabsunteroffizier

    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Hamburg / Langenhorn
    Alter
    33
    Beiträge
    878
    Name
    Kevin
    Nick
    sorbit
    der unterschied darin ist aber das diese koreaner nen haufen geld damit verdienen. eigene häuser haben die ihnen gestellt werden mit ihren mates. sich um nichts kümmern müssen. da kann man dann schon mal nur 16h an ein spiel denken ^^

  19. #39
    Feldwebel

    Registriert seit
    01.04.2006
    Ort
    Rotterdam
    Alter
    82
    Beiträge
    1.266
    Nick
    Technique
    Will there be european only leaques for sc2 tho?

  20. #40
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von sixshot Beitrag anzeigen
    Will there be european only leaques for sc2 tho?
    klar, wie die EPS grad nur für deutschland ist und wie die gesammte koreanische scbw szene vom rest der welt abgegrenzt ist und überhuapt nicht im westen spielen will(gibt halt kein geld zu holen)

    es KÖNNTE sein das sc2 die rts welt kontinent übergreifend vereinigt, muss aber nicht


    Zitat Zitat von [DD]triple Beitrag anzeigen
    Klar bei SC 2 muss man gegen Koreaner antreten die mitunter wohl 16 Stunden täglich zocken. Appollo hat ja angeblich die WCG mit 2 Stunden Training täglich gewonnen, was ich akzeptabel finde.
    Andererseits die Spinner die um 2 p.m aufstehen und dann bis 5.a.m. durchzocken gibts überall. Selbst in einem Spiel wie Armada 2, dessen E - Sport Relevanz ja gleich Null war, gabs so einen.

    Um auf SC 2 zurückzukommen, die Grafik ist schon krass bunt, SC 1 war da wesentlich realistischer von der Farbgebung her. Eventuell schraubt Blizzard aber noch die Farbsättigung runter.
    nun ist aber sowohl scbw als auch sc2(in zukunft) ein spiel wo es um ein wenig mehr geht als um eine WCG + 2 andere mauspad turniere
    + das game hat eine riesen szene, wo man a. mehr talente forfindet b. mehr hardcore nerds c. wird man von sc2 halt leben können und da fängt es bei 8 h
    als normaler arbeitstag halt erst an

    und versteift euch mal nicht so böse auf koreaner, sc2 wird auch im westen die scheisse rocken, ähnlich wei es scbw und wc3 atm auch tun, denn auch ein nicht koreaner spielt mehr als 2h am tag

    der jetzige eps wc3 gewinner hasuobs macht zb grad ein jahr pause, zwischen abi und studium und zockt und ist dabei international gesehen immer noch ne relative wurst

    aber hier reden wir eben vom eSports und nicht von "rts as a sport"

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 11:15
  2. Wie spielt sich die SC2 Tastenbelegung?
    Von pixeljuggler im Forum StarCraft 2
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 20:32
  3. Wie alt sind die Zocker im Durchschnitt?
    Von Balthar5 im Forum United Talk
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.10.2002, 23:25
  4. Wie brenne ich die gta3 orig cds?
    Von m@x im Forum Technik Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2002, 23:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •