+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

HLA aus der WCG gekickt

Eine Diskussion über HLA aus der WCG gekickt im Forum eSports. Teil des Gametalk-Bereichs; Exklusiv-Interview mit HLA zum WCG-Ausschluss http://www.readmore.de/index.php?cont=articles&id=4699 Das sgat wohl einiges über die WCG, ach ja und er ist nicht der ...

  1. #1
    Feldwebel

    Registriert seit
    15.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    34
    Beiträge
    1.944
    Nick
    Brossea

    HLA aus der WCG gekickt

    Exklusiv-Interview mit HLA zum WCG-Ausschluss

    http://www.readmore.de/index.php?cont=articles&id=4699


    Das sgat wohl einiges über die WCG, ach ja und er ist nicht der einzigste der noch geld von den quali cups bekommt. :P

  2. #2
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Xeon
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    27
    Beiträge
    860
    Name
    Leon
    Nick
    sirlunchalot
    so wie ichs mitbekommen habe ging es um die aussage bei esl tv,..und nicht in irgendeinem irc channel

  3. #3
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert

    da hat die wcg eine tolle Arbeit geleistet, indem das event jetzt in negatives Licht kommt
    ich glaube, nicht die Spieler, sondern gewisse wcg-Leute sollten nen Kurs zu Medien belegen

    *Finger aus tiefer Wunde herauszieh*


    "HLA: Das entspricht ebenfalls nicht der Wahrheit. Ich habe lediglich gesagt, dass das Bootcamp eine gute PR für SK und adidas wäre. Und diese Aussage war nicht öffentlich, sondern wurde im EPS-Channel getätigt, aus dem eigentlich nichts an die Öffentlichkeit dringen darf."
    also entweder lügt er oder...

    ach ja, seine Erklärung: er war krank, er habe sich auch entschuldigt blabla, lest am besten selber
    Geändert von Predatory fish (08.10.2008 um 17:09 Uhr)
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  4. #4
    Gefreiter
    Avatar von toblu
    Registriert seit
    04.02.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    163
    es geht nicht nur darum, wie der (gerechtfertigte) ausschluss in der community wirkt, sondern auch, dass er eben konsequent war...

    wüsste btw auch mal gern, wo sich sliver widerspricht

  5. #5
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    konsequent sinnlos? oder konsequent was?
    er behauptet, er sei krank gewesen
    soll er krank anreisen? ist dann doch egal, ob er absagt oder nicht


    angeblich hat er sich entschuldigt


    es ist von ihm und seinem Manager nur die Rede von einem mirc channel, der intern ist

    das Kartenhaus bricht zusammen... wirklich schade, so wird aus esports nie etwas



    wenn seine Story stimmt, sollte er vor Gericht ziehen
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  6. #6
    Feldwebel

    Registriert seit
    15.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    34
    Beiträge
    1.944
    Nick
    Brossea
    Zitat Zitat von toblu Beitrag anzeigen
    es geht nicht nur darum, wie der (gerechtfertigte) ausschluss in der community wirkt, sondern auch, dass er eben konsequent war...

    wüsste btw auch mal gern, wo sich sliver widerspricht
    widerspricht ist vielleicht das falsche wort.... aber wie viel das bootcamp gebracht hat, hat ja der post von sliver gezeigt "als ob deutschland wc3 was reissen würde" sehr guter Teamgeist....

    naja, mehr schreib ich lieber nicht, da ich ja noch selber bei der WCG spielen will :P Werde mir das aber genau durch lesen da es ein sehr interessantes Thema ist.
    Geändert von URHELL (08.10.2008 um 17:36 Uhr)

  7. #7
    Gefreiter
    Avatar von toblu
    Registriert seit
    04.02.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    163
    sry, andreas, aber das is doch wirklich bullsh*t -.-
    woraus soll sich denn sein anspruch auf eine WCG-teilnahme ergeben?
    aus dem allgemeinen "vertrag" mit den WCG?

    daraus ergibt sich bei juristischer auslegung vor allen dingen, dass es nicht primär um die möglichkeit einer turnierteilnahme geht, sondern um einen platz im nationalteam
    und der hängt nunmal direkt mit bestimmten verpflichtungen zusammen
    allenfalls hätte er ansprüche, wenn er nicht informiert worden wäre und somit keine chance gehabt hätte
    im gegenteil wusste er aber eindeutig von der veranstaltung (er hat sich ja schließlich dazu geäußert) und hat sich nicht im geringsten darum gekümmert, die veranstalter zu informieren

  8. #8
    Gefreiter

    Registriert seit
    05.10.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    103
    Clans
    MMC.e-bug
    Ich denk auch, das er da einiges falsch gemacht hat. Weil xlord und n paar wenige sind auch nicht gekommen. Allerdings ist bei denen nichts passiert.
    Ich hab auch noch gehört am tag der abreise, das sich die teamleitung über ihn unterhalten hat und die wollten auch erstmal nix machen. Hab net recherchiert was da genau war, aber bin mir sicher er hat da irgendwas falsch gemacht.

    Denn:
    1. wussten alle vom camp und wer sich net um sein kram kümmer hat pech.
    2. waren auch andere nicht da, die keine konsequenzen davon getragen haben.

  9. #9
    Gefreiter
    Avatar von toblu
    Registriert seit
    04.02.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    163
    ganz einfach: die anderen hatten sich vorher abgemeldet

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Um den Streit aus der Welt zu schaffen
    Von aveiro messiah im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2002, 22:38
  2. huhu ihr(aus der shcul)
    Von Sanse im Forum United Talk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.12.2001, 00:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •