Umfrageergebnis anzeigen: C&C3 tw ein Esports Titel?

Teilnehmer
49. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Aufjedenfall! wird noch erfolgreich (ist schon)

    13 26,53%
  • Noch nicht, aber vllt wirds ja noch (patches)

    16 32,65%
  • Kein Potenzial um ein erfolgreiches Esports spiel zu werden

    20 40,82%
+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Esports realistisch bleiben #2

Eine Diskussion über Esports realistisch bleiben #2 im Forum eSports. Teil des Gametalk-Bereichs; ich würde gerne wissen, was ihr von CC3 TW als ernsthafen Esports Titel haltet Was ich unter Esports verstehe, ist ...

  1. #1
    Gefreiter
    Avatar von Keula
    Registriert seit
    01.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    154

    Esports realistisch bleiben #2

    ich würde gerne wissen, was ihr von CC3 TW als ernsthafen Esports Titel haltet

    Was ich unter Esports verstehe, ist berühmte lan veranstaltungen z.b aka NGL ONE, Gamesports ( Radioübertragungen, video streams ).
    Ganz wichtig : Progamer(d.h das leute davon leben können, wie z.b in wc3, sc, cs)
    Ihr wisst schon was ich meine
    now vote

    Ich perönlich vote für punkt 3, die gründe hab ich schon mehrmals gepostet
    Geändert von Keula (30.06.2007 um 17:26 Uhr)

  2. #2
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    441
    Es ist ein solider E-Sportstitel.

    WCG,F7C und EPS zeigen es.TW hat zur Zeit eine der aktivsten ESL-Ladders.

    Aber so ein Langzeithit wie WCIII,Fifa-Serie,CS oder SC wird es nicht sein,sondern nur kurzzeitig.


    TW wird sich genauso wie RA2,RS,Paraworld,DawnofWar,Battlefield1942,CCG oder BattleforMiddleearth1+2 verhalten nur ein kleines bischen Erfolgreicher ssein,aber da sliegt nicht am Inhalt des Spiels sondern an dem großen Namen den das Spiel hat.

    Also ein Erfolgreicher E-Sports Titel ist es bereits.Wenn jemand einen Langzeit-E-Sports-titel erwartet hat,hätte man ihm bereits vorher sagen müssen das das nur revolutionäre Superhits und Serien schaffen.Und das ist TW nicht,aber wer daran auch shcon vor Releae geglaubt hat,ist dumm


    Grüße Sera

  3. #3
    Gefreiter
    Avatar von Keula
    Registriert seit
    01.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    154
    Zitat Zitat von sera Beitrag anzeigen
    Es ist ein solider E-Sportstitel.

    WCG,F7C und EPS zeigen es.TW hat zur Zeit eine der aktivsten ESL-Ladders.

    Aber so ein Langzeithit wie WCIII,Fifa-Serie,CS oder SC wird es nicht sein,sondern nur kurzzeitig.


    TW wird sich genauso wie RA2,RS,Paraworld,DawnofWar,Battlefield1942,CCG oder BattleforMiddleearth1+2 verhalten nur ein kleines bischen Erfolgreicher ssein,aber da sliegt nicht am Inhalt des Spiels sondern an dem großen Namen den das Spiel hat.

    Also ein Erfolgreicher E-Sports Titel ist es bereits.Wenn jemand einen Langzeit-E-Sports-titel erwartet hat,hätte man ihm bereits vorher sagen müssen das das nur revolutionäre Superhits und Serien schaffen.Und das ist TW nicht,aber wer daran auch shcon vor Releae geglaubt hat,ist dumm


    Grüße Sera

    Dazu ist aber auch zu sagen, das TW in ein paar Ligen nur ist, aufgrund des namens bzw reingekauft worden ist.
    Und ALLE Statisken der jeweiligen Ligen zeigen das die Aktivität EXTREM abnimmt.

  4. #4
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Momentan ist TW noch kein gutes eSports Spiel. Nur mit großen Krafanstrengungen, d.h. mit Patches, Patches und nochmal Patches - und zwar mit qualitativ hochwertigen Patches - wird man daran etwas ändern können.

    Es müssen alle Multiplayerfeatures deutlich verbessert werden - man könnte auch sagen fertiggestellt und es müssen fähige Leute damit beauftragt werden, das Spiel in die richtigen Bahnen zu lenken, d.h. Balanceänderungen. Hierbei müsste man eigentlich die Top-Spieler mit einbeziehen.

    Ein Spiel wird im Übrigen nicht alleine dadurch zu einem großen eSports-Titel, dass es bei den großen, namhaften Events vertreten ist. Auch wenn das sicherlich mit eine Voraussetzung ist. Wäre es das momentan nicht, würde der eSports-Bereich denke ich jämmerlich zugrunde gehen, denn das Game hat einfach zuviele Probleme.

  5. #5
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    441
    Dazu ist aber auch zu sagen, das TW in ein paar Ligen nur ist, aufgrund des namens bzw reingekauft worden ist.
    Und ALLE Statisken der jeweiligen Ligen zeigen das die Aktivität EXTREM abnimmt.
    Das gehört numal zum E-Sports dazu .Golf ist auch ein Scheiß-Sport trotzdem verdeinen sich die die Leute ne goldene Nase.

    Acuh Titel wie WC und SC kaufen sich Ligen und Tuniere.Da sieht man mal,dass der Supoort von EA garnicht so schlehct ist.

    Aktivität nimmt immer extrem ab,bei jedem Spiel,nach ein paar Monaten.Also mir sind die 5 Monate von TW,wo es durchschnittlich 30 Spiele am Tag gibt,lieber als WCIII,wo es 3 Jahre lang am Stück 15 Spiele am Tag gibt.

  6. #6
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Es ist nur ein "erfolgreicher" E-Sport Titel weil EA massiv geld reinsteckt.
    Ich kann mir sogar vorstellen das EA bislang in den 3 Monaten in TW mehr Geld gesteckt hat als Blizzard in 1 Jahr in SC / WC3 gleichzeitig.
    In die WCG hat man sich im Vorfeld eingekauft, F7C braucht man sich nicht reinkaufen, die kriegen eh regelmässig sicherlich Geld von EA gerade dafür das sie solche Events machen.
    ESL hat sicherlich auch nen größeren Batzen Geld dafür bekommen das man die 2 Klasse games wie BF2142 , für die es weniger als ein Dutzend Clans "pro" Clans gibt supportet.
    In diesem Geldpaket wird dann sicherlich gleich die Bedingung eingeflossen sein auch TW usw zu fördern.
    ( Jedenfalls würde es mich in der Hinsicht deutlich überraschen wenns anders wäre.
    EA ist ne Firma , Turtle ist ne Firma und beide sind nur auf ihre Ziele fixiert und keiner der Beiden würde etwas umsonst bzw ohne Gegenleistung machen. Wenn man sich dann noch anschaute das auf einmal 5 EA Games massivst "gefördert" werden von denen 3 schlecht laufen und 1 noch nicht released war, kann man sich eigentlich 1:1 zusammen zählen und sich den Deal im Hintergrund selber ausrechnen auch von der $ Seite. )

    Ansonsten hat man was ?
    20-30 "Pro´s" die nen gesteigerten Einblick ins Spiel haben und diesen auch sinnvoll Ingame verwenden sowie n paar Tausend Gelegenheitsspieler, die sich ansonsten aber 0 für das Spiel interessieren ?

    Hat jemand außerhalb der vom F7C angeleierten und gesponsorten Übertragungen hier in Deutschland großartig vergleichbares mitbekommen ?
    Hat jemand großartig andere Sponsoren gesehen die interesse haben, sich durch dieses "erfolgreiche" Spiel zu profilieren ? ( Von irgendwelchen Sponsored Teams red ich nicht, sondern von Wettkämpfen ).
    Ich nicht.

    Ansonsten esport Titel jo.. aber erfolgreich ?
    Definiert das erstmal vorher ansonsten ist es meiner Meinung nach keiner, sondern nur ein Esport Titel der noch vom eigenen Hype lebt sowie von dem was EA noch reinbuttert.

    ( Würde das Geld lieber in nen Vernünftigen Zeitnahen und realitätsnahem Support verwendet werden könnte man sicher auch sowas wie Intel als Sponsor an land ziehen und das game als wirklichen esport Titel bewerben. Aber so ? )
    Ich bin das Endprodukt von 4.5 Milliarden Jahren Evolution. Wenn ich einen Job ohne Strom und ohne Internet hätte haben wollen, hätte ich auch in der Höhle bleiben können. Oder auf den Bäumen in besagtem Dschungel.

  7. #7
    Gefreiter
    Avatar von Keula
    Registriert seit
    01.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    154
    schon klar das die aktivität abernimmt aber nicht so extrem wie in cc3
    die meisten die leute die sich ja bei den ligen anmelden wollen das spiel auf ernsthaft spielen, aber die hören wieder auf mit liga weils keinen sinn macht.
    Sera stell dir vor cc3 wäre genau jetzt im moment( mit dem Spielstatus) auf den wichtigstens events vertreten. Das wäre die größte blamage für EA, die man sich vorstellen kann, aber die haben glück weil es nie soweit kommen wird, das tw auf ein lan event wie ngl one(weil kein wirklicher skill nötig ist) oder so kommt und wäre die wcg jetzt und das würde die öffentlichkeit sehen wie die spiele dort ablaufen, packt die hälfte der ( eh noch wenigen ) spieler ganz ein.

  8. #8
    EA Fanboy
    Avatar von BackstAgE
    Registriert seit
    02.10.2006
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    31
    Beiträge
    2.554
    Name
    Sven
    Nick
    BackstAgE,TeDDy
    Clans
    aLL^in
    hmm schwer zu sagen. Esl ist recht aktiv bis jetzt und noch gibt es genug Spieler. Anderseits ist cw.cc tot und ich höre nur noch Geheule wegen der balance. Dank 1.05 hat sich ja relativ viel verändert ins postive aber auch ins negative ( Mutterschiff etc etc ).
    Wenn ihr mich fragt hat MrYuri recht. Ohne Patches wird es nicht machbar sein. Ich hoffe persönlich das es noch was wird und das eventuell ein add on raus kommt, das so dermaßen viel verändert wie zh es mit generäle getan hat.

  9. #9
    Gefreiter
    Avatar von Keula
    Registriert seit
    01.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    154
    Zitat Zitat von sera Beitrag anzeigen
    Das gehört numal zum E-Sports dazu .Golf ist auch ein Scheiß-Sport trotzdem verdeinen sich die die Leute ne goldene Nase.

    Acuh Titel wie WC und SC kaufen sich Ligen und Tuniere.Da sieht man mal,dass der Supoort von EA garnicht so schlehct ist.

    Aktivität nimmt immer extrem ab,bei jedem Spiel,nach ein paar Monaten.Also mir sind die 5 Monate von TW,wo es durchschnittlich 30 Spiele am Tag gibt,lieber als WCIII,wo es 3 Jahre lang am Stück 15 Spiele am Tag gibt.
    Sera du sagst es selbst!
    In Golf braucht man "skill", deswegen ist golf erfolgreich. in golf kommt es nur auf die fähigkeiten des einzelnen an und auf NICHTS anderes.


    BTW: ich glaube die hälfte der leute die für punkt 1 gevotet haben, wissen nichtmal was Esports ist/bedeutet und was esports auszeichnet



    edit: @yuri du hast recht mit dem patches usw, aber die spielemechanik usw bleibt. man kann viel patchen aber es bleibt das gleiche spiele. Die basis ist einfach die falsche.

  10. #10
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    441
    Mit welchen Titeln könnte man ein TW vergleichen ,wie es der Threadersteller und viele Kritiker es wollen.

    Ich meine WCIII,Fifa-Serie,CS oder SC... sowas konnte TW nicht erreichen,dazu braucht muss revolutionäre Spiele entwerfen und das kann TW mit 100 Patches und täglichen Support+extremer Zusammenarbeit mit der Community nicht werden.

    Vom welchen Level reden wir denn,was TW erreichen könnte,wenn EA einiges besser machen würde.

    Also mal ein vergleichbares Spiel ,was so TW so errreichen sollte,was den E-Sport anbetrifft

  11. #11
    Gefreiter
    Avatar von Keula
    Registriert seit
    01.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    154
    Zitat Zitat von sera Beitrag anzeigen
    Mit welchen Titeln könnte man ein TW vergleichen ,wie es der Threadersteller und viele Kritiker es wollen.

    Ich meine WCIII,Fifa-Serie,CS oder SC... sowas konnte TW nicht erreichen,dazu braucht muss revolutionäre Spiele entwerfen und das kann TW mit 100 Patches und täglichen Support+extremer Zusammenarbeit mit der Community nicht werden.

    Vom welchen Level reden wir denn,was TW erreichen könnte,wenn EA einiges besser machen würde.

    Also mal ein vergleichbares Spiel ,was so TW so errreichen sollte,was den E-Sport anbetrifft
    Das ist eine gute frage sera, aber mich intressiert vielmehr, was TW allgemein zu bieten hat um ein Esport titel zu werden.
    Meiner meinung hat Tw einfach nichts zu bieten was es zu einem solchen spiel machen sollte.
    klar kann man es nicht mit wc3 und sc in der hinsicht vergleichen aber auch ohne vergleiche ist das spiel nicht esports tauglich oder nicht?

  12. #12
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    07.04.2007
    Beiträge
    441
    klar kann man es nicht mit wc3 und sc in der hinsicht vergleichen aber auch ohne vergleiche ist das spiel nicht esports tauglich oder nicht?
    Also Charom3D hat in der ESL 40 Matches am Tag.Jedes Spiel ist grundsätzlich E-Sportstauglich.Um ein großer E-Sportstitel zu werden ist hauptsächlich eine guter Publisher notwenig,der sich in die Ligen einkauft und den hat TW.

    Auch muss es der großen Zuschauermasse gefallen.Es muss Spaß machen da zuzuschauen,so wie bei einem Fußballspiel.
    Auch muss das Konzept/Szenario stimmen.Fiktiver Zukunfstkrieg ist da ganz in Ordung,obwohl es so in Konkurrenz zur SC Reihe steht.Vom Design her sind Gebäude,Fahrzeuge und Schlachten ja ganz ansehnlich.


    Aber ob jetzt ein Sonic-Emitter hier und da zu stark ist,oder es einen Unbesiegbarlkeitsbug gibt,ist doch scheißegal für die E-Sportszene.Klar die Pros regen sich darüber auf,aber solange der Sonic-Emitter bei jedem Spieler zu stark ist,hat es keine Relevants.

    Alle Rassen werden gespielt und man sieht nicht immer ein und die selbe Taktik.Auch sehen Spiele nicht immer gleich aus,sondern es gibt Überraschungen,was auch der Fall sein muss.
    (Jedoch zeigt hier TW auch viele schwächen,die aber behoben werden können und nicht grundsätzlich verbaut sind)



    Aber das was TW dann letztendlich fehlt und das wo Bugs,Imbalanced einwirken ist eine große Spielerzahl.Aber ob die noch lange notwendig sein wird um einen E-Sports Erfolg zu garantieren?

    Ich meine wie viele Formel 1 Fans fahren selbst rennen oder wie viele Fußballfans spielen selber noch.






    TW wird halt einfach ein stinknormaler E-Sportitel,der nach höchstens einem Jahr total in der Versenkung verschwindet,aber da kann man EA nichts vorwerfen,das war doch von Anfang so geplant.
    Diese EA-Hetze ist einfach überreagiert,selbst mit gutem communitynahen Support ändert sich nichts daran.

  13. #13
    Gefreiter
    Avatar von Keula
    Registriert seit
    01.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    154
    Zitat Zitat von sera Beitrag anzeigen
    Also Charom3D hat in der ESL 40 Matches am Tag.Jedes Spiel ist grundsätzlich E-Sportstauglich.Um ein großer E-Sportstitel zu werden ist hauptsächlich eine guter Publisher notwenig,der sich in die Ligen einkauft und den hat TW.

    Auch muss es der großen Zuschauermasse gefallen.Es muss Spaß machen da zuzuschauen,so wie bei einem Fußballspiel.
    Auch muss das Konzept/Szenario stimmen.Fiktiver Zukunfstkrieg ist da ganz in Ordung,obwohl es so in Konkurrenz zur SC Reihe steht.Vom Design her sind Gebäude,Fahrzeuge und Schlachten ja ganz ansehnlich.


    Aber ob jetzt ein Sonic-Emitter hier und da zu stark ist,oder es einen Unbesiegbarlkeitsbug gibt,ist doch scheißegal für die E-Sportszene.Klar die Pros regen sich darüber auf,aber solange der Sonic-Emitter bei jedem Spieler zu stark ist,hat es keine Relevants.

    Alle Rassen werden gespielt und man sieht nicht immer ein und die selbe Taktik.Auch sehen Spiele nicht immer gleich aus,sondern es gibt Überraschungen,was auch der Fall sein muss.
    (Jedoch zeigt hier TW auch viele schwächen,die aber behoben werden können und nicht grundsätzlich verbaut sind)



    Aber das was TW dann letztendlich fehlt und das wo Bugs,Imbalanced einwirken ist eine große Spielerzahl.Aber ob die noch lange notwendig sein wird um einen E-Sports Erfolg zu garantieren?

    Ich meine wie viele Formel 1 Fans fahren selbst rennen oder wie viele Fußballfans spielen selber noch.






    TW wird halt einfach ein stinknormaler E-Sportitel,der nach höchstens einem Jahr total in der Versenkung verschwindet,aber da kann man EA nichts vorwerfen,das war doch von Anfang so geplant.
    Diese EA-Hetze ist einfach überreagiert,selbst mit gutem communitynahen Support ändert sich nichts daran.
    Ich sehe das anders:
    1. Das spiel macht nach höchstens 3 mal keinen spaß mehr beim zuschaun, weil jedes spiel schon beim aufbaun entschieden ist. geht zum beispiel einer am anfang auf rush und der andre auf eco, hat der der auf eco geht keine chance. JEDER kann dir hier bestätigen das das einfach glück ist ob man das richtige macht, zumindest am anfang. Wenn man auf einem hohen niveau spielt, spielt jeder das gleiche! und wers nicht macht der verliert.TW hat keine fanbase (siehe EA forum da wird nur geflamed) die 2-3 die nicht flamen sind gelgenheitsspieler, die nicht wirklich ahnung haben wies bei bessren spielern abläuft oder von den ganzen bugs usw, geschweige denn balance)

    2. Natürlich hat das mit dem emitter usw relevant weil es abused wird bzw. der gegner einfach einen nachteil hat => jeder spielt die gleiche rasse bzw. taktik. schau dir die top 100 der ligen der großteil spiel die gleich rasse, weil man damit einfach einfacher gewinnt. Weil kein skill nötig ist, gewinnt einfach die rasse die atm imbalanced ist, WENN die gegner gleich gut sind natürlich!

    zu deinem ersten punkt: Aufkeinenfall ist jedes spiel grundsätzlich esports tauglich. Nur weil ein spiel irgendwo eingekauft worden ist heißt das nicht das spiel ein esports spiel ist.
    Das spiel bietet nichts was einen esports titel ausmacht. Die hauptargumente für ein gutes esports spiel sind doch Micro + Macro. Müssen die entwickler irgendwie vergessen haben

    ähm was für überraschungen gibt es? oh der hat etz mehr tanks als der andre und er hat den kampf gewonnen. gratz gosu! Die online maps sind die schlechtestens ever! ok die neuen von 1.5 sind nicht schlecht aber spielt eh keiner.
    Das game wird atm von gelegenheit spielern am lebengehalten (die von balance usw noch nicht viel gehört haben) die leute die in tw erfolgreich sein wollten gehen weg, weil man in dem spiel nichts erreichen kann.

    zu deinem letzten punkt:
    EA selbst hat das spiel als hammer esports titel angepriesen und war bestimmt nicht dazu gedacht nacht 1jahr vergessen zusein

  14. #14
    Obergefreiter
    Avatar von Grey_Unit
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    231
    Clans
    a-Losers.MSI
    Ich denke auch das sich cnc3 nicht langfristig etablieren kann, sowie wc3, fifa oder ähnliche Spiele.

  15. #15
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Canadian1980
    Registriert seit
    29.06.2007
    Ort
    Duisburg
    Alter
    36
    Beiträge
    12
    Name
    Oliver
    Nick
    Canadian1980
    Clans
    Phalanx
    cnc3tw wird solange ein erfolg wie der nächste Teil rauskommen wird.

    Es müssen allerdings noch wichtige Dinge wie Pausen-Funktion ingame und im replay eingebaut werden, dann wäre CnC schon mal von den Funktionen (Kommentator, Obs usw) schon ausreichend.

  16. #16
    PrOgAmEr

    Registriert seit
    15.07.2006
    Beiträge
    3.775
    Nick
    FaZiNaTe
    Auf lange hinsicht eher nicht aber so 1-2 Jahre geb ich dem Spiel noch.
    Vielleicht wird ja genauso wie bei Generals die Erweiterung sau gut.
    Darauf kann man ebenfalls hoffen aber mal sehen.

  17. #17
    Gefreiter
    Avatar von Keula
    Registriert seit
    01.04.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    154
    Zitat Zitat von Gunner Beitrag anzeigen
    Auf lange hinsicht eher nicht aber so 1-2 Jahre geb ich dem Spiel noch.
    Vielleicht wird ja genauso wie bei Generals die Erweiterung sau gut.
    Darauf kann man ebenfalls hoffen aber mal sehen.
    nene es geht mir nicht darum wie lange das spiel noch lebt sondern ob es potienzal zum erfolgreichen esports titel hat. aka: preisgelder, shoutcasts, videostreams, progamer sponsoren usw

  18. #18
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    462
    Ein Spiel von EA langfristig auf hohem Niveau ? Das ist EA-Spiel und für EA sind Spiele, die mehr als 1 Jahr alt sind, geschichte und dazu wird es keinen Support mehr geben .... Hat man hervorragend an der BF-Serie gesehen. Statt die Probs zu lösen, schickt man lieber nen Nachfolger ins Rennen. Ob sich das Spiel langfristig hällt, interessiert die ned .. Hauptsach, sie scheffeln in den ersten Monaten unzählig Kohle, um sich dann Rechte für weitere ehemalige Topspielereihen zu erkaufen, wodurch sich die nächsten Games dank ihrem Namen wie warme Semmeln verkaufen usw usw ...

    Seid froh das die überhaut noch an Patchs rumbasteln .. Wird bald nimmers os ein

  19. #19
    PrOgAmEr

    Registriert seit
    15.07.2006
    Beiträge
    3.775
    Nick
    FaZiNaTe
    Wenn es eine Eps gibt schon( gibts ja auch) also ja.
    Aber wie lange es eine geben wird weiß nur Ea selber.

  20. #20
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von perser84
    Registriert seit
    02.05.2006
    Alter
    32
    Beiträge
    38
    die gründe die für mich wichtig sind warum es kein e sport titel sind ist einfach

    -kein überblick vorallem bei der mini map
    -schlechte benachrichtigung nach den motto feindlich unit nähert sich

    ich meine wie oft hab ich den spruch gehört feindliches kommando nähert sich

    glaubt einer das man es auf anhieb findet wenn überhaupt ?
    außerdem wenn man wo anders auf der map ist merkt man erst dann das man angegriffen wird wenn schon das radar aus fällt

    da man
    a es gut die einheiten bewegugen von sich oder dem gegner sehen kann
    und B da auch wenigstens nicht bescheit gegeben wird

    außerdem sollte man in einem rts zuminstens mit skill und etwas micro gewinnen
    und nicht durch imba units oder einfach rumnuben

    den ein master mind und ein mutterschiff in die gegnerriche base zu porten
    ist kein skill

    massiv bunkern und dann auf superwaffe gehen
    ist auch kein zeichen von skill

    eine unit raushauen und damit alles andere zu besiegen ist auch kein skill

    das es in der eps ist bedeutet nicht das es ein e sport titel ist
    es wurde nur gepusht und wird fallengellassen von EA sobald ein neuerers produkt da ist

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Esports ? Realistisch bleiben!
    Von Keula im Forum eSports
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 20.05.2007, 17:27
  2. Wollt ihr in eurer Stadt bleiben oder wegziehn?
    Von c0mtesse im Forum OFF-Topic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.12.2003, 17:25
  3. ZONEKILL, wo bleiben meine SS
    Von MaQdeSade im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.01.2003, 20:05
  4. AFirecya was ist los wo bleiben meine ss (aka Kevin)
    Von AAGINOR im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.12.2002, 00:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •