+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 87

Diskussionsrunde auf GIGA 2

Eine Diskussion über Diskussionsrunde auf GIGA 2 im Forum eSports. Teil des Gametalk-Bereichs; Gepunktet haben nur die Blizzard-Titel, auch wenn man mit dem Bewertungen nicht übereinstimmen muss....

  1. #41
    I am the danger!
    Avatar von LanceVance
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Vice City
    Alter
    30
    Beiträge
    4.992
    Name
    Lance
    Gepunktet haben nur die Blizzard-Titel, auch wenn man mit dem Bewertungen nicht übereinstimmen muss.
    They Call Me MISTER Vance!

  2. #42
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Gegen Blizzard kommt man nicht an. Der Typ von Down of War war irgendwie der einzige, der zu allen Games etwas sagen konnte. Sogar sehr konkret und mit wenigen Worten auf den Punkt gebracht. Die anderen waren nur auf "ihrem" Game fixiert wobei die von Blizzard das jeweilige andere schon kennen (sollten).
    Der Moderator war auch nicht schlecht wo er kurz über CnC urteilte. "Also alles total toll... in Zukunft...!?!" Damit hat er den Nagel bewusst auf den Kopf getroffen.

    Aber alle können einpacken wenn StarCraft 2 released wird.

    Keine Kompromisse

  3. #43
    Gefreiter
    Avatar von brave
    Registriert seit
    25.03.2004
    Ort
    Bern
    Alter
    30
    Beiträge
    145
    Nick
    prime|brave
    Clans
    evident-prime
    argh habs den giga1 stream verpasst. gibts nicht irgendwo noch ne wiederholung?

  4. #44
    PrOgAmEr

    Registriert seit
    15.07.2006
    Beiträge
    3.775
    Nick
    FaZiNaTe
    Ich fang dann auch 100% mit Starcraft 2 an wenns cool wird

  5. #45
    Gefreiter
    Avatar von tilco
    Registriert seit
    05.10.2006
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    125
    Name
    Tilco
    Nick
    tilco
    also irgendwie war dieser Talk nicht so das Wahre.

    Es wurde in jedem Game, Ausnahme Starcraft, alles schlechte fast totgeschwiegen.
    Wüsste ich jetzt nicht, wie es zu Anfang in CnC3 abging , wäre ich durch den Talk doch eher postiv gestimmt.
    Was ich am lustigsten fand, war die Aussage, EA tut viel für das Spiel wegen vielen aufeinander folgenden Patches.
    Wieso kamen diese Patches denn überhaupt??? Genau, wegen den ganzen Exploits, Bugs, Cheats.


    Ansich war es ja nett anzusehen, dass sowas auch mal diskutiert wird, aber es war viel zu oberflächig.

  6. #46
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von kaeferadept
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    20
    Ach herje ...

    Natürlich kann man CNC3 nicht mit SC oder WC3 vergleichen. SC hat mehr als 10 Jahre aufm Buckel. WC3 hat 4 oder 5 Jahre hinter sich und nur so nebenbei, es hat sehr lange gebraucht bis beide Spiele "bugfrei" oder "balanced" waren, wobei WC3 immer noch nicht wirklich balanced ist. Wenn es balanced wäre, würden nicht immer mehr Topspieler dazu übergehen im Spiel gegen bestimmte andere Rassen von Ihrer Mainrasse abzuweichen und eine andere zu wählen.

    Auch bei WC3 gab es Exploits. Auch bei SC gab es welche. Dabei rede ich nicht mal von irgendwelchen "invincible bugs" sondern von Remote Exploits mit denen man den Hostern eines Spiels beliebigen Code unterschieben konnte. Aber wo wir grade davon reden ... auch bei Starcraft gabs die Möglichkeit bestimmte Units unverwundbar zu machen.

    Ihr regt Euch auf über Cheats? Google ist euer Freund. Man kombiniere einfach die Begriffe "starcraft" oder "warcraft" mit Worten wie "hack", "maphack" oder "mpc".

    Ihr regt Euch auf über Bugs? Ich empfehle den Blick in die Warcraft 3 oder Starcraft Patchnotes. Meine persönlichen Highlights von Starcraft:

    - Fixed an exploit that allowed the rally points of others to be set.
    - Fixed the Nydus Canal cancellation bug that allowed creating a mobile exit.
    - Fixed two exploits that allowed players to gain minerals very quickly.
    - Fixed exploit that allowed Zerg buildings to become cloaked.
    - Fixed exploit that allowed Command Center infestation without a Queen.
    - Fixed exploit that allowed Command Center infestation from a distance.
    - Fixed exploit that allowed players to float Zerg Drones over obstacles.
    - Fixed exploit that allowed worker units to mine at a distance.
    - Fixed exploit that allowed Terran buildings to lift off while training units.
    - Fixed exploit that allowed SCVs to repair Protoss buildings.
    - Fixed exploit that allowed SCVs to detach Larvae from Hatcheries.
    - Fixed exploit that allowed morphing Terran and Protoss buildings.
    - Fixed exploit that allowed buildings to be stacked on top of each other.
    - Fixed a bug that allowed SCV's to heal Marines.
    - Fixed a bug that allowed buildings to be stacked on top of each other.
    - Fixed a bug where a drone could skate across terrain to an arbitrary
    destination after failing to build an extractor.
    - Fixed "gliding SCV" and "teleporting drone" bugs
    - Invincible Drone bug has been fixed.
    - Fixed the bug when cancelling a guardian in high latency games that killed
    the mutalisk and gave multiple refunds.
    - Fixed cheat that allowed one player in a multiplayer game to see the map.
    - Fixed bug that allowed players to receive extra resources when
    canceling building construction multiple times by exploiting lag in a
    multi-player game.

    Viele der Bugs dort oben existierten über Jahre hinweg und Blizzard hats nen Scheiß interessiert. Entsprechend spart Euch bitte so Aussagen wie: "Oh ja, Blizzard hat Top QA. Die bringen nur qualitativ hochwertiges auf den Markt."

    Fakt ist:
    RTS Spiele werden nie perfekt released. Es dauert Jahre bis man von Balance sprechen kann und es würde wahrscheinlich Jahrzehnte dauern bis ein Spiel "bugfrei" ist. WC3 und SC haben genauso krasse Bugs und Exploits erfahren müssen, wie es CNC derzeit tut. Ich persönlich hab nichts dagegen, sofern sie zeitnah behoben werden und soweit ich weiß soll es den nächsten Patch ja wahrscheinlich bereits nächste Woche geben. 2 Wochen sind meiner Ansicht nach eine akzeptable Zeit.
    Es ist leider auch ein Fakt, das man dazu neigt zu denken, daß es damals oder bei anderen immer besser war/ist. Ich merk das selbst. Als ich DAOC gespielt hab, war Ragnarok auch die schöne heile Welt und wenn ich jetzt CNC3 spiele, blicke ich auch immer mal neidisch auf die WC3 oder SC Community. Dann allerdings ruf ich mir meist isn Gedächtnis zurück, wieviele Losses ich kassiert hab, weil man bis 1.01b regelmäßig DCs hatte beim Laddern oder wieviele Matches ich verloren hab gegen den unschlagbaren Towerrush aus der Anfangszeit von WC3, der derart imbalanced war, daß er in diversen Ligen und Turnieren schlichtweg verboten wurde.

    Sei es drum ... seht das alles etwas entspannter. Rom wurde nicht an einem Tag erbaut, genauso wie WC3 oder SC ihren derzeitigen Stand nicht an einem Tag erreicht habe, geschweige denn in einem Jahr. Ich persönlich seh bei EA schon einen recht gravierenden Sinneswandel im Vergleich zu vorher und freue mich auf die nächsten Patches .
    Geändert von kaeferadept (05.07.2007 um 10:39 Uhr)

  7. #47
    Unsterblich
    Avatar von CeLeRitY
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    4.282
    Nick
    CeLeRitY
    Clans
    MMC
    @kaeferadept

    genauso ist es und nicht anders.

    alle erwarten immer in kürzester zeit ein absolut balanced und bugfreies spiel. das geht aber nicht so schnell/einfach wie man es an den beispielen sc und wc3 sehen kann.

    Gedulden, ihr euch müsst!

  8. #48
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Tislepan
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    48
    Für diejenigen, die sich den Stream saugen wollen ... hier ein Link:

    http://ingame.ingame.de/filebase/ind...d=780&fid=4389

  9. #49
    Obergefreiter
    Avatar von Sansucal
    Registriert seit
    07.04.2007
    Alter
    29
    Beiträge
    266
    hab jetzt nur Seite 1 gelesen @Seite 1:
    es geht nicht um SC2 sondern um Starcraft 1 mit Addon Broodwar

    Die Mutter der RTS und das beste RTS allerzeiten

  10. #50
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    kaeferadept: Da hast aber aus allen 15 Patches etwas rausgezogen und nicht nur aus einem Patchlog.

    Keine Kompromisse

  11. #51
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von kaeferadept
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    20
    Ich hab nie behauptet, daß der kleine Ausschnitt dort oben aus einem einzigen Patch stammt. Genau daher steht da ja auch Highlights aus den Patchnotes ... Plural und so :P.

  12. #52
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    1. Diese Bugs und Exploits wurden beseitigt.
    2. Weise nach, dass alle diese Bugs und Exploits bereits in 1.0 bekannt waren bzw die Community bis zum 15. Patch hat warten müssen um die in dem Patch behandelten Bugs oder Exploits zu beseitigen.

    In RA2 wurde erst nach 1.03 oder 1.04 der Spy-Bug entdeckt und genutzt. Vorher war er faktisch unbekannt. Nur mal so am Rande, dass dies auch andere Games und deren Bugs und Exploits betrifft... Beseitigt wurde dieser Spy-Bug allerdings nicht in RA2 sondern im Addon Yuri.

    Keine Kompromisse

  13. #53
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von kaeferadept
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Junker Beitrag anzeigen
    1. Diese Bugs und Exploits wurden beseitigt.
    Klar, nach ner mehr oder weniger langen Zeitspanne schon ... meist eher mehr statt weniger. Allerdings trifft dies ja auch auf CNC3 Bugs und Exploits zu. Von daher ... whats your point?

    Zitat Zitat von Junker Beitrag anzeigen
    2. Weise nach, dass alle diese Bugs und Exploits bereits in 1.0 bekannt waren bzw die Community bis zum 15. Patch hat warten müssen um die in dem Patch behandelten Bugs oder Exploits zu beseitigen.
    Ich hab nie behauptet die Bugs sind bereits seit 1.0 vorhanden. Entsprechend muss ich gar nichts nachweisen.

    Aber wenn Du exemplarische Zahlen haben willst. Der letzte große Schnitzer in SC war der Bug mit dem mobilen Nydus Kanal. Der Fehler wurde soweit ich weiß im Dezember 2005 gefunden und im 1.14er Patch im August 2006 entfernt. Reaktionszeit von unglaublichen 8 Monaten.
    Geändert von kaeferadept (06.07.2007 um 19:13 Uhr)

  14. #54
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Das mag in einzelnen Fällen ja der Fall sein. Aber worauf ich hinauswollte ist, dass in der Zeit, wo StarCraft released wurde die Welt im und um das Internet eine gänzlich andere war wie heutzutage. Da war ISDN noch fast in der Testphase, Internet war unter den Spielern arg wenig verbreitet, man traf sich vorrangig zu kleinen Lans an den Wochenenden. Die Anforderungen an die Patches sind auch andere gewesen. Austauschmöglichkeiten über gefundene Bugs waren andere wie heutzutage. Cheats praktisch unbekannt.
    Die ersten Jahre von StarCraft kann man nicht mit der DSL-Zeit heute vergleichen wo in der Gesellschaft ein Internetanschluss schon selbstverständlich ist. Man müsste es mit RA1 vergleichen, da es in derselben Zeit rauskam. Online war nur ein kleines Zusatzfeature. Die Lobby von RA1 war auch denkbar ungünstig gestaltet. Alte Veteranen erzählen immer noch wieder gern wie sie damals RA1 online übers Modem spielten und pro Stunde 5 DM berappeln mussten. StarCraft hat nur seit der Zeit damals aktiv überlebt und hatte lange Zeit sich selbst zu entwickeln und zu verbessern. Heute sind die Anforderungen an Spiele andere wie vor 10 Jahren. Heute muss alles gleich online funktionieren, darf es keine Probleme geben, muss das Balancing stimmig sein und es darf kaum nennenswerte Bugs geben. Denn im Gegensatz zu damals gibt es eine viel größere Konkurrenz, die ihrerseits ihre Games released. Wenn es bei dem einen Hersteller in irgendwelchen Punkten nicht passt für den Kunden wird er sich eben bei der Konkurrenz umschauen. Wer als Hersteller ernst genommen und anerkannt werden möchte muss heutzutage schon ein gutes Produkt abliefern. Der Markt ist schnellebiger geworden. Mal einen Schnitzer kann man sich wohl erlauben. Aber mehrere hintereinander?

    Keine Kompromisse

  15. #55
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von kaeferadept
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Junker Beitrag anzeigen
    Das mag in einzelnen Fällen ja der Fall sein. Aber worauf ich hinauswollte ist, dass in der Zeit, wo StarCraft released wurde die Welt im und um das Internet eine gänzlich andere war wie heutzutage. Da war ISDN noch fast in der Testphase, Internet war unter den Spielern arg wenig verbreitet, man traf sich vorrangig zu kleinen Lans an den Wochenenden. Die Anforderungen an die Patches sind auch andere gewesen. Austauschmöglichkeiten über gefundene Bugs waren andere wie heutzutage. Cheats praktisch unbekannt.
    Wahrscheinlich sind wir an unterschiedlichen Orten aufgewachsen oder ich war diesbezüglich ein wenig Hardcore veranlagt gewesen. Cheats waren damals genauso einfach zu bekommen wie heute. Eigentlich sogar noch einfacher, weil man nicht dauernd Angst haben musste sich Malware in welcher Form auch immer einzufangen .

    Abgesehen davon ändert das ja nichts an der Tatsache, daß Anfang 2006 DSL sich bereits größter Verbreitung erfreute .

    Zitat Zitat von Junker Beitrag anzeigen
    Wer als Hersteller ernst genommen und anerkannt werden möchte muss heutzutage schon ein gutes Produkt abliefern. Der Markt ist schnellebiger geworden.
    Naja, dann ist ja bereits jeder kommende RTS Titel zum Scheitern verurteilt .

  16. #56
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Zitat Zitat von kaeferadept Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon ändert das ja nichts an der Tatsache, daß Anfang 2006 DSL sich bereits größter Verbreitung erfreute .
    Was hat das mit meinem Post zu tun?

    Keine Kompromisse

  17. #57
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von kaeferadept
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Junker Beitrag anzeigen
    Was hat das mit meinem Post zu tun?
    Evtl. hab ich Dich ja falsch verstanden, aber Du wolltest mein Beispiel bei dem Blizzard einen eklatanten Bug 8 Monate lang nicht gefixt hat damit kontern, daß man darüber hinweg sehen müsse, weil damals gabs ja nicht mal ISDN flächendeckend. Ich hab daraufhin nur entgegnet, daß mein Beispiel aus dem Jahre 2005 bzw. fast schon 2006 stammt und DSL dort bereits verbreitet war .

  18. #58
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Dann würde ich vorschlagen, dass du meinen Post nochmal ganz durchliest, denn ich habe von den ersten Jahren von StarCraft geschrieben und nicht die der letzten Jahre. Und dass mit dem Bug habe ich ebenfalls (ist auch nachlesbar) mit "Das mag in einzelnen Fällen ja der Fall sein." eingestanden. Irgendwie bist du recht gehässigt unterwegs...

    Keine Kompromisse

  19. #59
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von kaeferadept
    Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    20
    Zitat Zitat von Junker Beitrag anzeigen
    Irgendwie bist du recht gehässigt unterwegs...
    Hm? Hab ich was verpasst? Bin doch ganz harmlos.

    Aber ich glaub wir werden offtopic ...

    Ich bleib bei meinem Standpunkt. RTS Games brauchen Zeit um zu reifen. Jemand der erwartet CNC3 könnte es nach 3 Monaten bereits mit dem Klassenprimus WC3 oder SC aufnehmen ist ein Träumer. Wir können die Diskussion ja gerne nochmal in 9 Monaten aufnehmen. 12 Monate sind ein Zeitraum der eher ein Urteil ermöglicht .

  20. #60
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Schaun wir mal auf die letzten Games von EALA und deren Patches.

    Generals; Release: 14.2.2003; letzter Patch: 1.8 29.11.2005
    Addon Zero Hour; Release: 26.9.2003; letzter Patch: 1.04 15.3.2005

    1.7 für Generals kam am 5.11.2003 raus. 1.8 war für das First Decade, damit die Versionen untereinander auch online laufen. Release bis letzter Patch sind somit 9 Monate. Beim Addon sind es immerhin 18. So sieht die Welt aus...
    Auch interessant: Buglist Sammlung nach 1.04
    Aber schauen wir auch auf die jüngsten RTS von EALA, da die ja ein anderes Team gemacht hat im Gegensatz zu Generals. Dieses Team hat auch TW entwickelt. (Mike Verdu usw)


    Schlacht um Mittelerde; Release: 9.12.2004; letzter Patch: 1.03 31.1.2006

    Längerer Zeitraum als bei Generals aber auch weniger Patches als bei Generals. Auffällig nur der geringe Abstand zwischen dem 1.03er und dem Release von Teil 2 der Reihe.


    Schlacht um Mittelerde 2; Release: 28.2.2006; letzter Patch: 1.06 26.9.2006
    Addon Witchking; Release: 28.11.2006; letzter Patch: 1.01 12.4.2007

    Im Grunde dieselben Verhältnisse wie bei Generals.

    Fazit: Du hast keine 12 Monate bei einem Hauptgame bei EALA.
    Geändert von Junker (07.07.2007 um 00:11 Uhr)

    Keine Kompromisse

+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute abend 22Uhr auf Giga CnC3!!!!
    Von GuNnEr im Forum eSports
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 14:31
  2. C&C 3 auf GIGA
    Von x2mirko im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 01:26
  3. Special zum Release der Demo auf Giga 2
    Von Tribes im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 20:31
  4. auf giga
    Von KaiKai im Forum Dawn of War II
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 17:40
  5. ESL Generals Cup Spiel auf Giga
    Von Rayden im Forum Generals
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 04.08.2006, 19:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •