Sicherung von Toaster / Wilko

Heute stellen wir euch das fünfte Interview mit den WCG Nationals Teilnehmern in Kanes Rache vor. Heute dran: Leon 'Xeon' Machens. Durch seinen 2. Platz in TW auf der letztjährigen WCG ist er automatische für die WCG-Nationals qualifiziert. Zu seinen wohl größten Erolgen zählt zum einen der 2. Platz auf der SEC 2008 und wie bereits erwähnt sein 2. PLatz auf der WCG 2007 in Seattle.



Hallo Xeon. Herzlichen Glückwunsch für das Erreichen der WCG National Finals in Leipzig. Stell dich doch bitte einmal vor.

Hi, mein Name ist Leon "Xeon" Machens und bin 19 Jahre alt. Ich spiele
seit kurzem für den Clan aX-eSport, der den Großteil der National Finals
Teilnehmer stellt. Ich freue mich immer wieder bei einem Event wie der
WCG teilnehmen zu dürfen und hoffe, dass ich mich dieses Jahr wieder
für das Grand Final qualifizieren kann.

Hast du dich bereits für die Nationals vorbereitet und wie wird dein Trainingsplan in den kommenden drei Wochen gestalten?

Ja, neben einigen Online-Trainingseinheiten war ich mit meinem Squad in
einem Bootcamp. In den nächsten Wochen werde ich regelmäßig und kurz vor
den Finals intensiv trainieren.

Was wirst du auf der GamesConvention denn sonst noch so nebem den Nationals treiben? Gibt es irgendwelche Spiele, die du antesten willst oder willst du unbedingt so viele Stände abgrasen wie möglich?

Im Vordergrund stehen natürlich die National Finals, aber ich denke,
dass sich schon Zeit finden wird in der ich mir die GamesConvention
genauer angucken kann. Vielleicht entdecke ich ja den ein oder anderen
interessanten Spieletitel. Besonders freue ich mich aber auf die Leute,
die ich nur bei solchen Events treffe.

Wie schätzt du deine Chancen für eine Qualifikation zum Grand Final in Köln ein?


Ich denke, dass meine Chancen ziemlich gut stehen einen der 3 begehrten
Tickets fürs Grand Final zu bekommen. Ich bin in einer guten Form und
habe genug Zeit mich für die Finals vorzubereiten. Außerdem denke ich,
dass das Teilnehmerfeld dieses Jahr nicht so stark ist wie letztes Jahr.

Gibt es einen Spieler vor dem du besonders Respekt hast und bei dem du ein frühes Aufeinandertreffen im Turnierbaum lieber vermeiden wollen würdest?
Wenn ja, warum?


Ich fände es schade, wenn ich gleich am Anfang auf einen meiner
Teammates treffen würde, da ich so viele aXler wie möglich beim Grand
Final sehen möchte. Respekt habe ich vor Dackel, da er schon viel
Erfahrung bei solchen Events gesammelt hat und ein konsequenter Spieler
ist. Ein großer Fehler wäre, wenn ich irgendeinen Spieler unterschätzen
würde, da man für die National Finals Qualifikation schon ein guter
Spieler sein muss.

Wie schätzt du das aktuelle Balancing in KW 1.01 ein?

Auf alle Fälle besser als 1.0. Einige Einheiten könnten noch etwas
überarbeitet werden, aber im Grunde bin ich zufrieden mit dem Patch.

Wirst du aktiv an der Ladder Season 2 teilnehmen und versuchen unter die Top 32 zu kommen?

Na klar! Ich bin derzeit in den Top20 und probiere mich schon beim
ersten Laddershot zu qualifizieren. Bis dahin habe ich noch ein paar
Tage zeit um unter die Top 8 zu kommen.

Und, schon einen Beta-Key für RA3 erhalten bzw. schon angezockt?

Ja, aber bisher nur wenig gespielt. Mein erster Eindruck ist sehr
positiv. Ich bin vor allem froh darüber, dass die Shortcuts gleich
geblieben sind und alles etwas vertraut wirkt. Mal sehen wie sich das
Spiel in Zukunft durchsetzen wird.

Vielen Dank, dass du dir für das Inteview Zeit genommen hast. Die letzten Worte gehören dir!

Danke! Besucht RTSCups.de