+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 74

die usa erkennen esports als sportart an

Eine Diskussion über die usa erkennen esports als sportart an im Forum eSports. Teil des Gametalk-Bereichs; http://www.gamestar.de/news/pc/multi...94/esport.html ich finds gut wird vielleicht auch mal für CnC3 wichtig werden...

  1. #1

    die usa erkennen esports als sportart an

    http://www.gamestar.de/news/pc/multi...94/esport.html

    ich finds gut

    wird vielleicht auch mal für CnC3 wichtig werden

  2. #2
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von resu
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    27
    würde auf jedenflal einige reisen vereinfachen
    " Wer denkt etwas zu sein, hört auf etwas zu werden! "

  3. #3
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Ich werde nie eSports als richtige Sportart ansehen. Sport ist für mich Bewegung. Für mich ist eSport weiterhin ein Wettbewerb, in dem sich Spieler über PCs miteinander messen können. Und ob der Typ in Amerika am PC hockt oder in seinem Heimatlöand, ist eigentlich schon völlig egal

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von santa
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.816
    Nick
    morgainelefay
    und welche reise soll das genau erleichtern?

    es sei denn du bist chinese sehe ich sowieso kein problem mit reisen allgemein.

  5. #5
    heißergehtsnich
    Avatar von Toaster
    Registriert seit
    05.09.2006
    Ort
    Herne
    Alter
    31
    Beiträge
    3.092
    Name
    Philipp
    Nick
    Toaster
    Clans
    n!faculty
    ok, dann wäre imo usa dritte land. erst südkorea, dann noch ungarn oder bulgarien und jetzt die USA.
    Weiter so find ich gut

  6. #6
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von blingbling
    Registriert seit
    12.04.2007
    Ort
    Gangsterhausen
    Beiträge
    40
    Name
    Mario
    Nick
    blingbling
    eSport ist niemals ne sportart, das ist bestenfalls ein zeitvertreib.
    gaaanz weit ausholn...

  7. #7
    Obergefreiter
    Avatar von Sansucal
    Registriert seit
    07.04.2007
    Alter
    29
    Beiträge
    266
    Zitat Zitat von Kane Beitrag anzeigen
    Ich werde nie eSports als richtige Sportart ansehen. Sport ist für mich Bewegung. Für mich ist eSport weiterhin ein Wettbewerb, in dem sich Spieler über PCs miteinander messen können. Und ob der Typ in Amerika am PC hockt oder in seinem Heimatlöand, ist eigentlich schon völlig egal
    Schach und Golf wird auch als Sport angesehen

  8. #8
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Zitat Zitat von Sansucal Beitrag anzeigen
    Schach und Golf wird auch als Sport angesehen
    Genau wie darten.
    Naja wayne ich finds cool
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  9. #9
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Beim Golfen tut man mehr als nur seine Finger bewegen und Schach...naja...

    Sieht halt jeder anders^^

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  10. #10
    Obergefreiter
    Avatar von Sansucal
    Registriert seit
    07.04.2007
    Alter
    29
    Beiträge
    266
    für mich ist Sport gegenseitiges Kräftemessen ob im 1on1 oder im Team
    und das schließt Computerspiele mit ein.

    Außerdem fände ich es interessant mal ein Starcraft oder Tiberium Wars Macht bei den olympischen Spielen zu sehen

  11. #11
    Feldwebel
    Avatar von Thoniel
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    bremen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.016
    Name
    jaap
    Zitat Zitat von Kane Beitrag anzeigen
    Beim Golfen tut man mehr als nur seine Finger bewegen und Schach...naja...

    Sieht halt jeder anders^^
    richtig, jeder siehts anders.
    beim golf schlägste doch nur auf nen ball ein. man kann alles simpel ausdrücken. bei formel 1 fährste ja nur auto. und das kicken von irgendwelchen kindern aufm sportplatz ist auch kein sportlicher wettbewerb wie fussball in der bundesliga. genauso ist es beim esport. wenn irgendwelche paddel gegeneinadner spielen ist das spielen aber wenn es profis machen...

  12. #12
    Zitat Zitat von Thoniel Beitrag anzeigen
    richtig, jeder siehts anders.
    beim golf schlägste doch nur auf nen ball ein. man kann alles simpel ausdrücken. bei formel 1 fährste ja nur auto. und das kicken von irgendwelchen kindern aufm sportplatz ist auch kein sportlicher wettbewerb wie fussball in der bundesliga. genauso ist es beim esport. wenn irgendwelche paddel gegeneinadner spielen ist das spielen aber wenn es profis machen...
    formel 1 ist sowieso der sinnfreieste """"sport"""" den es gibt, und wenn 5 stunden am stück im kreis fahren und dabei unmengen an benzin vergeuden sport ist, dann kann computer spielen auf hohem niveau genau so viel sport sein

  13. #13
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    dann haben die amis ja noch ein anderes hobby außer burger zu vernichten^^

  14. #14
    Feldwebel
    Avatar von santa
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.816
    Nick
    morgainelefay
    es gibt keine sportart wo du soviel trainierst wie beim compi spielen

    ausser vieleicht die welt umsegeln und ähnliches

  15. #15
    Feldwebel
    Avatar von Thoniel
    Registriert seit
    15.02.2004
    Ort
    bremen
    Alter
    29
    Beiträge
    1.016
    Name
    jaap
    man trainiert bei allen sportarten gleichviel wenn man was erreichen will^^

  16. #16
    juhu, endlich kein schlechtes gewissen für 24/7 zocker mehr =D

  17. #17
    Obergefreiter
    Avatar von Emerald
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    36
    Beiträge
    218
    Name
    Stefan
    formel 1 ist sowieso der sinnfreieste """"sport"""" den es gibt, und wenn 5 stunden am stück im kreis fahren und dabei unmengen an benzin vergeuden sport ist, dann kann computer spielen auf hohem niveau genau so viel sport sein
    Erzähl doch nicht so einen Schwachsinn wenn du keine Ahnung hast.
    Die Anforderung an Geist und Körper ist im Motorsport enorm, in der Formel 1 insbesondere.
    Schach ist geistige Anstrengung auf höchstem Niveau, im e-Sport werden keine Geschicklichkeitsgames gezockt also alles anspruchslose Genres.
    Ein wenig Taktik wird beim tüfteln bei einigen Genres erwartet, aber nie eine solche Konsentration wie bei Schachmeisterschaften.
    e-Sport ist eigentlich zu reduzieren auf: Wr hat am meisten Freizeit und sitzt am längsten vor dem PC.

  18. #18
    ich glaub eher du hast keine ahnung
    ich denke dass einem warcraft3 oder starcraft sehr viel mehr geistige leistung abverlangen als schach es je könnte, denn im gegensatz zu CnC3 hast du bei warcraft3 z.b. nicht nur tankspam und da kannst du auch mit wenig einheiten und viel micro eine menge erreichen, da brauchst du schon sehr viel geschick an den tasten, das prinzip mit der freizeit greift nur bei skilllosen spielen wie etwa WoW

    ach und wenn ich formel 1 für sinnfrei halte, ist das meine meinung und daran wirst du nichts ändern

  19. #19
    Obergefreiter
    Avatar von Emerald
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    36
    Beiträge
    218
    Name
    Stefan
    Kaspah lass es einfach. Ich spiele leidenschaftlich seit 5 Jahren Schach. Bitte setzte Schach nicht auf eine so primitive Stufe wie CNC3 oder WC3. In CNC3 musst du genau so weit denken, dass du noch weisst wo sich der Button für ein Tank befindet. Haste im Schach beim lernen schon mal 20-30 Zugvarianten inkl. Optionen und möglichen Entwicklungen in 5min gemacht?
    Die Konsentration in Schach ist enorm, für einen Zug alleine überlegst du mehr als du in einem ganzen Match in CNC machen wirst.
    Mir ist schon klar das du es nicht verstehen kannst/ willst, da ich erstens mit einem Fanboy spreche und zweitens du wahrscheinlich noch nie über längere Zeit Schach gespielt hast.
    Alleine am Mainstream erkennst du, dass CNC im Verhältnis einfach billig ist. Wer will schon für ein Computerspiel seine Hirnzellen beanspruchen, so was würde sich nie gut verkaufen. (siehe auch Shooter etc.)
    Versteh mich nicht falsch ich habe nichts gegen CNC, da ich die alten Versionen sehr gerne gespielt habe, aber bitte, lass den Vergleich mit Schach bezüglich Forderung einfach.

    ach und wenn ich formel 1 für sinnfrei halte, ist das meine meinung und daran wirst du nichts ändern
    Klar ist es deine Meinung, die lass ich dir auch, aber wenn etwas völlig an den Haaren vorbeigezogen ist, darf man dies doch richtig stellen oder? Dann schreib doch einfach Formel 1 ist für dich kein Sport Punkt

  20. #20
    Feldwebel
    Avatar von santa
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.816
    Nick
    morgainelefay
    Zitat Zitat von Thoniel Beitrag anzeigen
    man trainiert bei allen sportarten gleichviel wenn man was erreichen will^^
    was ein blödsinn. andere sportarten können das gar nicht weil der körper oder der geist es nicht mitmacht.

    in esport sind das minimum 10-12 stunden am tag
    vor einem wichtigen turnier auch mal 90-100 stunden in der woche wenn du spitze sein willst.


    und emrald, tu hier nicht so. ich spiele auch schach. das meiste ist erfahrung, und vorbereitung auf den gegner.
    du kennst wie auch im esport deine eröffnungen, und die strategien. nur dass sie aufm brett in jeder einzelnen variante aufgeschrieben wurden, und in wc3 in den taktikbüchern der clans stehen die nicht öffentlich sind, und nicht bis auf die letzte einheit und den letzten move durch gedacht sind und aufgeschrieben werden. während du im schach auch die hundertste gambit variante aufschreibst.

+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die Bahn bezeichnet dies als "ganz regulären Vorgang"
    Von Crystal-Nova im Forum OFF-Topic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.03.2010, 21:19
  2. Plant die USA einen Krieg gegen den Iran?
    Von freezy im Forum OFF-Topic
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 04.12.2004, 15:05
  3. Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 12.01.2003, 16:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •