+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5
Like Tree2x Danke

Starjeweld Erfolge

Eine Diskussion über Starjeweld Erfolge im Forum Einzelspieler. Teil des StarCraft 2-Bereichs; Nachdem der gute MacBeth ja letztens ne Erklärung zum Night2Die Modus gemacht hat: http://www.united-forum.de/esports-f...ml#post2703132 dacht ich mir bastle ich mal ...

  1. #1
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.612
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF

    Starjeweled Erfolge

    Nachdem der gute MacBeth ja letztens ne Erklärung zum Night2Die Modus gemacht hat:
    http://www.united-forum.de/esports-f...ml#post2703132
    dacht ich mir bastle ich mal was aktuelles zum anderen Arcade "Klassiker"

    WoL Version: 1.5.3.23260 bzw Starjeweled 1.8


    Grundlegendes:
    Möglichst immer waagrechte Kombos fabrizieren
    Im unteren Rand der Box bleiben um Kettenkombos zu ermöglichen
    Nicht zu schnell kombinieren, dadurch kann eine Folgekombination (durch herunterfallen) verhindert werden, die einem sonst massig Punkte bringt
    Jede weitere Kombokette bringt mehr Punkte, also sind 3 Aufeinanderfolge Kombos weitaus mehr wert als 3 einzelne.
    (Erhöht sich um jeweils 30 - 1. 30P 2. 60P 3. 90P = 180P)
    Größere Blöcke als 3, z.b. 5 Stück aneinander bringen gleich mal 90, anstelle von 30 Punkten, selbes Prinzip.
    Hotkeys und Einheitenbeschreibungen machen das Leben leichter
    Regulär keine Zauber - lieber Einheiten auf die Welt bringen. Ein Psysturm mag zwar einiges weghauen, hält aber den Rest des Feindes nicht auf Distanz
    Vorwiegend auf Kombos konzentrieren und nur zwischendurch nen Blick aufs Schlachtfeld werfen.
    -> Lieber Punkte falsch investieren als gar keine haben.



    Fangen wir mal an:
    Nummer 1 - Teamwork
    Gewinnen Sie eine 2vs2-Partie von “StarJeweled” ohne jegliche KI-Spieler.

    Einfach auf das Goldenbraune "Spielen" klicken, sind normalwerweise immer 4 Menschen aus Europa und n bisschen Glück haben, wahlweise 3 Freunde (2 Opfer) zu einem "Privates Spiel Erstellen" (Knopf daneben) einladen und gewinnen.



    Nummer 2 - Perlen vor die Säue
    Heilen Sie in “StarJeweled” 3000 Trefferpunkte mit der Fähigkeit Heilungswelle.

    Wählt dazu "Privates Spiel Erstellen".
    An sich recht gemütlich, geht evtl sogar beim nachfolgenden mit.
    Grundprinzip man baut eine dicke Unit -> Colossi oder Ultralisk, lässt die gegen den Feind laufen und heilt se wieder hoch.
    (Es empfiehlt sich Colossi bei Einfacher KI, da dieser vorwiegend Marines wegbrutzelt und die Kanonen ganz lässt)
    Kann man jetzt gegen ne leichte KI machen - dauert ewig, oder man nimmt sich ne schwerere KI und schickt mehrere dicke Units an die Front, je nach eigenem Fähigkeitspotential. Da die Heilung eine Kettenheilung ist kann sie 3 Ziele gleichzeitig wieder hochheilen. Nimmt man allerdings eine zu einfache KI überrennt man diese damit -> Siehe Extrem KI wo evtl. sogar dieser Erfolg mit machbar ist.



    Nummer 3 - World of Orecraft
    Erreichen Sie eine 6-fach-Kombo beim Juwelenbrechen und erlangen Sie die Nachricht “Für den Schwarm" bei “StarJeweled".

    Das definiert, dass man nach einer Kombo (3 Steine mindestens), automatisch 5 andere Gruppen hat die durch "herunterfallen" ausgelöst werden, klickt man da zu schnell kann man sich auch mal ne Kombi versauen.
    Grundsätzlich ein reines Glücksspiel, kommt aber nach ein paar Matches, hatte ne Freundin die hats gleich beim ersten bekommen
    Die Chancen erhöht man damit, dass man einerseits immer darauf achtet waagrechte Gruppen zu bekommen und anderseits möglichst am unteren Teil des Spielfeldes auflöst. Dadurch steigt die Chance das mehrere Steine nachrücken und Kombinationen frei werden.



    Nummer 4 -7
    Kleinod macht auch Mist
    Gewinnen Sie eine 1vs1-Partie von “StarJeweled” gegen einen mittleren KI-Gegner.
    Klunker bunkern
    Gewinnen Sie eine 1vs1-Partie von “StarJeweled” gegen einen schweren KI-Gegner.
    Ich kann Karat
    Gewinnen Sie eine 1vs1-Partie von “StarJeweled” gegen einen sehr schweren KI-Gegner.
    Ein Tritt in die Kronjuwelen
    Gewinnen Sie eine 1vs1-Partie von “StarJeweled” gegen einen extremen KI-Gegner.

    Mach ma alle auf einmal, da wir die Extrem KI in unter 3 Minuten plätten
    Ja ok, gehört auch Glück dazu, man muss nämlich den Zeitpunkt des Ausfalls günstig wählen und genug Nachschub an Gruppen vom "Zufall" bekommen.
    Vorneweg man sollte leicht frustresistent sein, die KI bescheißt hart und manche Welle kommt einfach unpassend/Steine gehen aus.

    Wählt dazu "Privates Spiel Erstellen" und eine Extreme KI als Gegner.

    Grundsätzlich gibt es aber mal 2 Grundtaktiken die mir für Normalsterbliche plausibel erscheinen.
    Strategie 1 ist Belagerungspanzer + Ghost
    Hier sammelt man zu Beginn genug Punkte um 3 Panzer spawnen zu können und schickt danach konstant einen Mix aus Panzern und Ghosts los, damit diese nicht von der feindlichen Air zersiebt werden.
    Es bietet sich an zu beginn einen Kolossi zu spawnen, der den Feind etwas beschäftigt, bis die eigenen Truppen eintreffen.
    Das Ziel ist ein Übergewicht von etwa 9-12 Belagerungspanzern zu generieren, welche dann alles wegballern was ankommt.
    Persönlich bin ich kein Freund dieser Taktik da se zu anfällig ist, kommt zu viel Air, oder fokussen die Units wieder irgendeinen Käse anstelle der unterlegenen Einheit gehen in Windeseile 2000 Energie übern Jordan.
    Und sie dauert pro Versuch viel zu lang.



    Strategie 2 Ultralisken + Heal
    Das schöne an dieser Taktik ist sie funktioniert auch gegen Menschen sehr gut und ist, wenn man einmal durchgebrochen ist, kaum zu stoppen^^
    Vor allem schön, weil man noch mit der letzten Photonenkannone das Spiel drehen kann, was mir des öfteren passiert ist, aber gegen KI meist nich ganz gereicht hat. Da sind dann plötzlich die Kombos aus...

    Ähnlich zur ersten Variante fängt man jetzt einfach mal an eine dicke Unit aufs Feld zu schicken in meinem Fall ein Ultralisk mit Belagerungspanzer (Nahkampf + Artillerie), erst nach deren Eintreffen schau ich mal was der Gegner so treibt. Hier bricht er durch, aber ich kann einfach seine Streitmacht auskontern da sie gegen die Photonenkannonen laufen und nicht gegen Air gesichert sind. (Generell sind reine Bodenangriffe leicht mim Banshee zu kontern und die ersten Minuten dezimieren die Anlagen auch von alleine recht ordentlich)
    Danach werden konstant Ultralisken gepumpt, in dem Fall gings besonders schnell, aber man bekommt auch so mit etwas Übung leicht 3 gleichzeitig aufs Feld. Sobald 3-4 Ultralisken unterwegs sind beginnt man diese mit dem Heal am Leben zu halten. Dank der Ketteneigenschaft kann man so 3 Ultras gleichzeitig am Leben halten, die auch sofort das Feindfeuer auf sich fokussieren, wodurch sich eine Masse an Space Marines hinter ihnen anstaut, welche primär als Luftabwehr/Kurzartillerie fungieren sollen.
    Der Effekt hierbei ist das 1. der Heal weit weniger kosten verursacht als eine neue Einheit und 2. das die Front konstant bestehen bleibt und Schaden am Feind anrichtet.
    So kann man selbst mit einem niedrigeren Energiestand der KI gehörig den Spaß verderben.

    Das ganze ist recht stressig, da man sofort nen Heal auswählt wenn er verfügbar ist und einigermaßen den Zeitpunkt abpassen muss/sollte in dem die Ultralisken in den roten Bereich eindringen damit sich der Aufwand auch im Verhältnis rentiert.

    Bezogen auf das Replay ist man normalerweise immer unter dem Energielevel der KI, mit diesem Trick kann man allerdings diesen Nachteil ausgleichen. Zu bemerken ist auch noch das man trotz allem noch auf den Feind reagieren sollte, wenn man in der Vorwärtsbewegung ist. Zwei feindliche Ultralisken können schnell zum Problem werden.
    Notfalls kann man diese aber auch mit dem Zauber (Hotkey x) einfrieren, aber nur wenn diese auch in Angriffsreichweite sind.
    Entscheiden muss man dies nach Gefühl, Zeit zum Grübeln bleibt da selten^^

    Dusel gehört ebenfalls dazu, kann zu Beginn funktionieren genauso wie im Replay, muss es aber nicht, wichtig ist einfach das Auskontern der KI zu üben, denn selbst wenn der Feind vorm Hauptgebäude ist kann man noch mal durchbrechen und den Schwung vom Replay 1:1 umsetzen. (Hatte ich einmal da ging mir direkt vorm gegnerischen Gebäude der Heal aus, da war ich vielleicht angepisst )



    (Mit Glück gehts immer einfacher^^)
    Spoiler:
    Geändert von Lunak (14.01.2013 um 17:38 Uhr) Grund: typo

  2. #2
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.975
    Clans
    SoDsW
    Boah - danke für den schönen Guide, ich werd dich für ein Strategiemedaillie vorschlagen
    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

  3. #3
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    jo, Stratpunkt vergeben.

  4. #4
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.612
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Besten Dank

  5. #5
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von lucius
    Registriert seit
    07.01.2013
    Beiträge
    8
    Eine Strategiemedaille wäre an dieser Stelle wahrscheinlich wirklich angebracht :-) Ich find deinen Guide auch total klasse und hilfreich - das hat dich bestimmt einiges an Arbeit gekostet.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ziele / Leader / Erfolge des Projektes
    Von ReLaX im Forum GeR`- Germany is playing CW
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 18:49
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.05.2005, 12:32
  3. AGFA verbucht Erfolge!
    Von deamon im Forum AGFA
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.05.2004, 19:27
  4. Die RIAA verbucht erste Erfolge...
    Von TraXX im Forum Kuschelecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.09.2003, 18:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •