+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1

Guide: Wieder fest im Sattel

Eine Diskussion über Guide: Wieder fest im Sattel im Forum Einzelspieler. Teil des StarCraft 2-Bereichs; Erfolge/Achievements Beschreibung Wieder fest im Sattel Schließen Sie die Mission “Wieder fest im Sattel” in der Kampagne von Heart of ...

  1. #1
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.611
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF

    Guide: Wieder fest im Sattel

    Erfolge/AchievementsBeschreibung
    Wieder fest im SattelSchließen Sie die Mission “Wieder fest im Sattel” in der Kampagne von Heart of the Swarm ab.
    VolldampfVerhindern Sie in “Wieder fest im Sattel", dass die Liga während der Bahnfahrt einen Motor der Bahn zerstört.
    Lauf, kleines Mädchen! Lauf!Schließen Sie “Wieder fest im Sattel" auf dem Schwierigkeitsgrad “Normal” ab, ohne dass Kerrigan Schaden durch den Erzengel erleidet.
    Meisterung (Schwer) 
    Keine Zeit zu verlierenVerlassen Sie in “Wieder fest im Sattel" auf dem Schwierigkeitsgrad “Schwer” jede Sektion mindestens 40 Sek., bevor sie abgeriegelt wird.


    Verwendete Spezialisierungen Kerrigan:
    Keine



    Verwendete Einheiten-Spezialisierungen:
    Keine




    Guide:
    Eine freundliche Fluchtmission.
    Zu Beginn wird man freundlich an die Fähigkeiten Kerrigans herangeführt und muss eigentlich nichts großartig beachten.
    Sollte Jim allerdings mal "sterben" dauert es eine Weile und er belebt sich selbst wieder, einfaches durchlaufen ist daher nicht möglich.

    Grundsätzlich immer zuerst Truppen mit W heben und mit Q eine dicke Einheit wie Feuerfresser oder Marodeur zerlegen.
    Ist man durch die erste Ebene durch wirds interessant.
    Hier kommen nämlich die 40 Sekundenintervalle zum Einsatz, klingt lang wenn da 1:50 auf der Uhr steht, ist es aber nicht

    Beim ersten Feindtrupp den man begegnet ist der vordere Teil mit Zerg beschäftigt, diese unterstützt man ein wenig, da sie einfacher zu erledigen sind als die Zerglinge unterhalb. (Sterben meist ohnehin beim Ansturm)
    Weiter am Weg trifft man nun wieder 2 Gruppen, die Hydralisken schießt man selbst zusammen auf die anderen einen Zerquetschenden Griff mit W und zerlegt noch einen mit Q

    Nun gehts weiter zur Heilstation, ab hier wirds zeitlich immer hübsch eng, wie gehört jede Sektion muss mit mehr als 40 Sekunden auf der Uhr verlassen werden.
    Daher schikt man Kerrigan hier soweit in das Tor bis die Zerg kommen und zieht sich zurück, hebt den Berstling in die Lüfte und killt die Schabe mit Q sofern se noch steht.



    Hurtig weiter, wir haben keine Zeit!
    An der Barrikade steht ein Ultralisk und einige Zerglinge, die zerballert Raynor, während wir mit Q einer Kinetischen Welle auf den Ultralisken setzen und auf ihn feuern.
    So sparen wir uns eine menge Zeit, da die Barrikade drauf geht und er nur noch ein paar HP hat, Raynor darf ballern, wir laufen weiter.
    Eine Gruppe Terraner, mit Zerquetschender Griff heben, den Ghost mit Q töten, zur Heilstation und sofort zur Barrikade laufen, hier schießen wir gleich auf sie, heben mit zerquetschender Griff den Ultralisken + Linge hoch und laufen nach unten.
    Noch eine Barrikade, hier Q drauf und schießen und durch, der Ultralisk wird vom Tor zermatscht.

    Stress kom raus, schon wieder ein Timer, hier gleich zur Medistation laufen um Energie für den Zerquetschenden Griff zu sammeln und die Truppen zu vernichten, dann zur Kontrollstation und bevor die Animation beginnt zurück zur Medistation. Bis die Animation durch ist spawnt eine neue Kiste und heilt Raynor und Kerrigan voll.
    Bei der Animation wählt man Zerg aus um den Feind lange zu beschäftigen.
    Wie immer Lauf! Forest Lauf!


    (So sieht das btw aus wenn man nicht an der Station das Pack einsammelt, also drann denken)

    Bei der Rampe oben trifft man auf Feinde diese Heben und so schnell wie möglich töten da Raynor hier sonst einen auf Rambo macht und nicht weiter läuft.
    Jetzt hurtig zur grünen Plattform sprinten und das Achievement Keine Zeit zu verlieren einsammeln.



    Jetzt erstmal durchschnaufen, wird gleich wieder hektisch

    Auf der Transportplattform muss man alle Turbinen am Leben halten.
    Nicht mit Fähigkeiten geizen hier gibts genug Medistationen zum nachfüllen!
    Wer sich frägt warum ich eingangs so auf den Hotkeys rumgeritten bin, hier sind se wichtig.

    Die Wellen kommen meist über Kreuz, soll heißen wenn oben 2 Vikings kommen eines mit Q planieren, die andere abschießen, dann kommen die nächsten gleich von Unten.
    Zerquetschender Griff lähmt auch Flugeinheiten, dies muss man sich auch zunutze machen.
    Die Marines töten auch selbstständig Gegner in Reichweite, durch eine Lähmung werden sie noch effektiver.

    Medivacs sollte man immer zuerst abschießen, diese laden Belagerungspanzer und andere böse Freunde aus, bei mir immer am unteren Teil der Plattform.
    Schießt man sie mit einer Kinetischen Welle ab hat man eine Sorge weniger.

    Mehr kann man eigentlich nicht dazu sagen, weiter gehts mim Endboss.


    Auch hier gilt, die Medistation ist keine Deko, nutze sie!
    Mit Q und W auf den Erzengel hauen und ballern was das Zeug hält.
    Dabei auf Distanz bleiben um den Raketen (rote Markierung) ausweichen zu können, sobald er abhebt wirft er Bomben (Rote Pfeile), haltet euch von diesen fern.
    Zusätzlich kommen Landekapseln an, Zerquetschender Griff drauf und zerlegen, bevor der Erzengel wieder landet.
    Das ganze zwei mal wiederholen, er ist nur noch Schrott und wir um 4 Achievements reicher


    Anmerkungen / Easter Eggs:
    Kontrollpunkte gibts genug, wer an nem Abschnitt hängt einfach zurückspringen, man muss nicht von Vorne anfangen wenn man hängen bleibt.
    Geändert von stone (20.04.2013 um 10:44 Uhr)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. TRUST ****s cheaten ma wieder/immernoch
    Von patrick im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.09.2001, 17:01
  2. broady schlägt wieder zu @tal :)
    Von Broadwinn im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.08.2001, 01:19
  3. @cnc@ SCHON WIEDER AM CHEATEN!! :(((((((
    Von CybaYoda im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.08.2001, 16:52
  4. Nexter Titel wieder Ra??
    Von baboon im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2001, 20:17
  5. NICHT SCHON WIEDER !!!!!!!!!!!!!
    Von aklvirus im Forum United Talk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.2001, 02:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •