+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Guide: Tore zur Hölle (Brutal)

Eine Diskussion über Guide: Tore zur Hölle (Brutal) im Forum Einzelspieler. Teil des StarCraft 2-Bereichs; Diese Map kann man sich erheblich angenehmer gestalten wenn man Orbitalschlag bei der Protossforschung gewählt hat. Eckdaten der Mission die ...

  1. #1
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.612
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF

    Guide: Tore zur Hölle (Brutal)

    Diese Map kann man sich erheblich angenehmer gestalten wenn man Orbitalschlag bei der Protossforschung gewählt hat.

    Eckdaten der Mission die Ressourcen sind stark begrenzt und Ausflüge nach "draußen" für etwaige Rettungsmissionen sind oft teurer als deren nutzen.
    Also empfiehlt es sich z.b. Flugeinheiten (da einfacher zu retten) ebenfalls mit dem Orbitalschlag einzusammeln, einfach Sammelpunkt der Kaserne auf den Landepunkt legen und einen Marine spawnen lassen. (So kann man sich auch sofern man mehrere Kasernen hat das 3. Achievement der Mission sichern)
    Das erste Missionsziel 100 Einheiten (Versorgungspunkte) zu verbraten geht zwar eigentlich nebenher mit, trotzdem können diese Gruppen für manchen den Unterschied ausmachen.

    Zur Basisverteidigung

    Zuerst bemannt man mal die Bunker mit den vorhandenen Marines und Marodeuren.
    Zusätzlich kann man (sofern vorhanden) den sehr nützlichen Schwarm-Gedankenmanipulator x2 aufstellen, mit welchem sich hervorragend vorgeschobene Defensivwellen aus ehemaligen Zerg Einheiten (Flug wie Boden) kreieren lassen.
    Spoiler:

    Ein wenig Luftabwehr sowie Infernotürme (gegen Kleinvieh) schaden auch nicht falls der Gedankenmanipulator gerade leer ist. Ein paar Belagerungspanzer kann man natürlich auch anfordern
    Spoiler:

    Ressourcenmanagement:
    Gleich zu beginn erstmal ein paar zusätzliche WBF´s pumpen
    Vespin ist Mangelwahre außer man geht auf Streifzüge.
    Daher ist es von Vorteil Einheiten welche Vespin brauchen via Söldner zu ordern da es einem billiger kommt und die auch mehr Wumps haben
    Im späteren Verlauf wird Vespin nochmal wichtig.

    Der Spielverlauf für die nächsten hm 20 Minuten
    Große sowie Flugeinheiten der Zerg via Gedenkenmanipulator entwenden^^
    Auf kostspielige Rettungsaktionen verzichten sofern man sich unsicher ist
    Ein paar Akademien mit Nukes bestücken

    Nun stürzt endlich mal der liebe Warfield mit seiner Schrottkarre ab.
    Hier setzt mein spezieller Lösungsweg an.

    Dank des neu erhaltenen Sichtfeldes kann man den, nennen wir es Hügel, mit der Kaserne als Sammelpunkt markieren.
    Spoiler:

    Hier setzt man nun Ghosts ab, je mehr Gleichzeitig desto einfacher.
    Es empfiehlt sich der Einsatz von Nukes da diese die Overseeer verscheuchen welche sonst eure kostbaren Ghosts zu Zielscheiben machen.
    Spoiler:


    Theoretisch benötigt man 2 Nukes für einen Nyduswurm, da dieser sich allerdings regeneriert funktioniert das nur wenn diese auch kurz hintereinander einschlagen (mindestens 2 Ghosts nötig), oder durch direktes Feuer im Anschluss.
    Primär direktes Feuer ist zwar möglich, allerdings kann man, wenn man Pech hat, durch ankommende Overseeer ne menge Ghosts verlieren.

    An sich funktioniert das recht einfach und bequem hab ich auch beim ersten mal hinbekommen als ich die Idee hatte.
    Spoiler:

    Nuke em out!

  2. #2
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.975
    Clans
    SoDsW
    Schöner Guide

    Das heißt, dass du "nur" mit Ghosts die ganze Befreiungsaktion erledigst und den Rest deiner Einheiten nur zur eigenen Basis-Verteidigung benutzt?
    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

  3. #3
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Fein, gleich eingetragen

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  4. #4
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.612
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Zitat Zitat von stone Beitrag anzeigen
    Schöner Guide

    Das heißt, dass du "nur" mit Ghosts die ganze Befreiungsaktion erledigst und den Rest deiner Einheiten nur zur eigenen Basis-Verteidigung benutzt?
    Danke
    Jo so in etwa, ab und an mal hab ich nen Ausflug gestartet wenns grad gut aussah (2 Mutalisken bomben ja eh fast alles weg)

  5. #5
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von DarkZeroX
    Registriert seit
    31.05.2003
    Ort
    Bayern
    Alter
    28
    Beiträge
    561
    Name
    Michael
    Nick
    Xan
    Clans
    nix
    Hm...

    Wenn mans "richtig" spielt is es einiges schwerer

    Habe alle Kapseln geholt und am Ende meine ganzen Einheiten die zur Baseverteidigung benutzt habe abgezogen und mit einer großen Armee die Würmer gestürmt

    War sehr knapp aber hat auch gefunzt


    Aber respekt für die Taktik... hät ich jetzt nicht dran gedacht, habe mir aber den Orbitalschlag noch nie geholt.

  6. #6
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Lunak +1 Strategiepunkt

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •