+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Damnatus

Eine Diskussion über Damnatus im Forum Die Inquisition. Teil des Clanforen Andere-Bereichs; Um den Herrschaftsanspruch des RS Teams mal weiterauszubauen und um ne 40k-Ecke zu basteln.... also Damnatus ist ein Projekt von ...

  1. #1
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA

    Damnatus

    Um den Herrschaftsanspruch des RS Teams mal weiterauszubauen und um ne 40k-Ecke zu basteln....

    also Damnatus ist ein Projekt von Fans des Tabletops und zwar handelt es sich um den ersten Versuch einen ernsthaften Film basierend auf der Welt von WH40K zu drehen.
    Es geht darum, dass ein Söldnertrupp einen Gebäudekomplex von einem Chaoskult reinigen soll und dabei immer tiefer in die Wirren von Intrigen, Terror und Angst gerät.
    Im Gegensatz zum scheinbar toten Bloodquest, das komplett auf CG beruhte, wird Damnatus ein realfilm werden, allerdings ohne Profischauspieler und Low-Budget. Aber mit annehmbarer CG und dem SChwerpunkt auf Atmosphäre.



    Meine Meinung: Geil ^^
    Ich hab den Trailer geladen und stör mich zwar bissl am Dialekt des Soldaten, kann den Film aber kaum noch abwarten ^^

    Und was meint ihr? @__@

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  2. #2
    Gefreiter
    Avatar von CYE
    Registriert seit
    06.10.2002
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    30
    Beiträge
    170
    Clans
    AGFA

    Pokal gj !

    Ich bin auch sehr gespannt wie sich der Film machen wird.

    Erster Eindruck durch den Trailer war bereits sehr gut. Auch wenn man sieht, dass das typische "Raumschiff Gamestar" Schauspielernivou des Soldaten wohl filmübergreifend wird, erkennt man doch diese gewisse dunkle Stimmung, die einen ihren Bann ziehen wird - worauf die Produzenten wohl auch großen Wert gelegt haben.

    Btw; Frag mich was die mit den nötigen Mitteln zustande gebracht hätten O_o



    Das wird ein MUSS für jeden W40k begeisterten!

  3. #3
    Schütze

    Registriert seit
    23.08.2003
    Ort
    Essen
    Alter
    34
    Beiträge
    58
    Clans
    [1st-Catachan]Battle Force
    Hallo Leute. Ich habe mich nun auch mal hier im Forum angemeldet.

    Damantus ist ein tolles Projekt. Besonders gefällt mir, daß dieser Film von Deutschen gemacht wird.
    Einige Engländer meinten sogar, nachdem sie den Trailer gesehen hatte, das die deutsche Sprache dem Film mehr Atmosphäre verleiht und ihnen eine Untertitelte Version genügen würden. Das liegt wohl daran, da die Imperiale Armee ohnehin sehr and den 2. Weltkrieg erinnert.
    Aber ich bin mal gespannt, was so aus dem Film gemacht wird.
    Mittlerweile hat das Filmteam professionellere Hilfe bekommen.
    "Sich in eine Niederlage zu fügen, ist Blasphemie gegen den Imperator"

    Roboute Guillaume,
    Primarch der Ultramarines

  4. #4
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Vor allem bin ich mal auf die sonstigen Auswirkungen gespannt.
    Das Projekt könnte/wird ( ) durchaus Erfolg haben und somit einzigartig sein, da es komplett im Internet entstanden ist, als non-profit konzipiert ist und dazu noch nur über Fans organisiert wurde! Und vor allem binsch gespannt wie der spießige GW sich verhalten wird... finds unmöglich wie die das bis jetzt gehandhabt haben (Gamesday)

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  5. #5
    Schütze
    Avatar von Inq][Abbadon
    Registriert seit
    18.08.2003
    Alter
    28
    Beiträge
    58
    Clans
    Inquisition
    Ich denk auch das der Film klasse wird hoffe nur das die Kultisten net zu verhunzt aussehen werden...
    Carpe Noctem

  6. #6
    Schütze
    Avatar von Blood Angel
    Registriert seit
    20.08.2003
    Alter
    34
    Beiträge
    92
    Clans
    [1st-Catachan]
    Was ich so bisher gesehen habe, kann man sofort erkennen das viel Herzblut drin steckt. Die Locations die sie sich zum drehen ausgesucht haben sind sehr Stimmungsvoll und bieten genug abwechslung. Ich finde es zwar schade das keine Space Marines oder Aliens in dem Film vorkommen werden, aber es sind ja in Anführungsstriche nur Amateure und da fehlt es ihnen natürlich an Möglichkeiten und vor allen Dingen an Geld. Trotzdem wird der Film bestimmt genial und ich bin froh das ich DSL habe .

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Wh40k: Damnatus
    Von Outsider im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2004, 00:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •