+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 53
Like Tree14x Danke

Wir wollten Client-Server und gaben ihnen eine Ausrede für always-online-DRM!?

Eine Diskussion über Wir wollten Client-Server und gaben ihnen eine Ausrede für always-online-DRM!? im Forum Command & Conquer (Generals 2). Teil des C&C Classic-Bereichs; Wird C&C auch im Skrimish und beim Replayanschauen eine ständige Serveranbindung benötigen? Erwarten uns SimCity Desaster im Monatstakt? Eine kritische ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs

    Wir wollten Client-Server und gaben ihnen eine Ausrede für always-online-DRM!?

    Wird C&C auch im Skrimish und beim Replayanschauen eine ständige Serveranbindung benötigen? Erwarten uns SimCity Desaster im Monatstakt? Eine kritische Kolumne von Mooff.

    weiterlesen auf CnC-Inside.de

  2. #2
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    In HoN ist es so, dass die Spielinhalte alle im Client vorhanden sind, ist auch einfach die zu extrahieren und sich daraus Mods zu bauen, die auch online laufen (also zumindest die kosmetischen Sachen), allerdings halt nur für einen selbst. Denke dies zu ermöglichen dürfte EA nicht schaden, denn der Sinn bei den kaufbaren Items im Shop ist ja, dass andere Spieler auch sehen was man gekauft hat, was bei lokalen Mods nicht der Fall ist. Und ich denke auch, dass es ihnen nicht schaden würde neben dem Client-Server Modell lokales Spielen zu ermöglichen (wird ja bei PA auch möglich sein).

    Aber sie werden sicher eine passende Marketingausrede parat haben, die always online schönredet

  3. #3
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Aber sie werden sicher eine passende Marketingausrede parat haben, die always online schönredet
    Mal sehen ob sie trotz Frostbite 2 die Sim City Ausrede auspacken "Es soll auf dem PC des Vaters laufen können."

  4. #4
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Gibts denn überhaupt irgendein kommerzielles Free2Play Spiel, welches man Offline spielen kann ?
    Mir ist keins bekannt, von daher bin ich schon bei der Ankündigung cnc = free2play davon ausgegangen, dass es Daueronline laufen wird.

    Dass es bei Sim City massive performance probleme gibt/gab --> weil ea schlicht zu geizig für vernünftige server ist, bzw zu geizig war im vorfeld ausreichend server hinzustellen. Vorallen wen man bedenkt, was alles dort scheinbar serverseitig berechnet wird.

    Dass se geizig waren, zeigen ja die 11 neue Server bei Sim City.
    http://www.pcgames.de/Sim-City-PC-84...nline-1059841/


  5. #5
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Replays nur online anschaubar und Skirmish nur online halte ich für einen Fehler. Bei Replays hab ichs in meiner Naivität auch nicht erwartet, dass das always-online wird.

    Im Skirmish sollte man die Option haben ob man XP sammeln will (online) oder nicht (offline).


    Geiz ist auch nicht das Problem, sondern die Schwankung in der benötigten Serverperformance. Man kann sie nicht so hochpimpen das sie die brutalen Lastspitzen abfangen können (1x alle 2 Monate Megaturniere mit 200k Zuschauern) und dann zur Normalzeit bei 10% Auslastung gammeln. Das ist wirtschaftlicher Nonsense.

  6. #6
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Geiz ist auch nicht das Problem, sondern die Schwankung in der benötigten Serverperformance. Man kann sie nicht so hochpimpen das sie die brutalen Lastspitzen abfangen können (1x alle 2 Monate Megaturniere mit 200k Zuschauern) und dann zur Normalzeit bei 10% Auslastung gammeln. Das ist wirtschaftlicher Nonsense.
    Was haben jetzt 200k Viewer von Twitch und konsorten mit den spiele server zu schaffen ?


  7. #7
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Nichts.

    Es geht um ein Battlecastsystem (wie in TW nur nicht flashbasiert und dadurch crappy) mit all seinen Vorteilen:
    - Zeitversetztes starten des Spiels
    - Pausieren und Wiederaufnahme des Spiels
    - Kamera eigenständig bewegen
    - Vorspuren und Zurückspringen
    - Slowmotion
    - Zusatzinfos ein/ausblenden
    - Kamerabewegung und Sicht Spieler
    - Kamerabewegung und Sicht Kommentator
    Also die volle Replayfunktionalität für den Zuschauer zu bieten bei geringen Übertragungsraten (1MB pro Spiel) bzw. bissel mehr wenn man die Kommentatorstimme mit überträgt. Mit Webcachesystem reicht dann dafür ne 0815 Mühle als Server für EA um das anzubieten, wenn die Berechnung über die Clients läuft.


    Wenn aber der Server das alles berechnen muss für alle 200k Zuschauer... dann wird unwahrscheinlich, dass wir so ein Feature bekommen. Die Last der EA Server wäre hoch und schwankend.

    Ein gezwungenes Server-only System statt einem Server und Client System würde Features unmöglich machen, trotzdem werden sie es uns als Verbesserung verkaufen wollen.

  8. #8
    Apoc's Army
    Avatar von Dusterr
    Registriert seit
    23.07.2008
    Alter
    29
    Beiträge
    170
    Ich finde diese "heutzutage immer online ist doof" Argumentation ziemlich überholt. Glaubt ihr nicht, dass wir in einer Zeit leben, in der man davon ausgehen kann, dass man immer und überall online ist? Ich bin zurzeit durch mein Studium an einem Brufskolleg tätig und sehe überall nur noch 14 jährige Kinder, die mit ihren Smartphones durch die Gegend surfen. Wir müssen nicht mehr in unserer Generation denken, denn anscheinend sind wir,die älteren >20, es noch gewohnt offline spielen zu können, was aber einfach durch den gesellschaftlichen Wandel komplett überholt ist. An den Gedanken sollten wir uns langsam gewöhnen und endlich mal aufhören mit der Diskussion, denn sie ist schlichtweg nicht mehr aktuell.

  9. #9
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Und ich finde eine blinde Akzeptanz eines Zwangs der durch nichts gerechtfertigt ist und den Spieler in Sachen Features, Spielspaß und Optionen beschneidet ziemlich .....

    Bitte geh doch mal auf meine Argumente ein, die mit "wähh immer online ist doof" nichts zu tun haben und erklär mir warum wir nicht dafür kämpfen sollten das Spielerhersteller uns so einen Sim City Dreck nicht antun.

    Nachdem was mit Sim City und Diablo passiert ist sollte man sich übrigens für eine Milchmädchenargumentation im Stile von "Wir sind eh alle online" in Grund und Boden schämen.

  10. #10
    Apoc's Army
    Avatar von Dusterr
    Registriert seit
    23.07.2008
    Alter
    29
    Beiträge
    170
    Ist das dein ernst? Du redest von milchmädchenargumentation und beziehst dich auf einen Text, der komplett nur im Konjunktiv geschrieben ist? Sorry, aber für eine Diskussion über Vermutungen bin ich nicht zu haben.

  11. #11
    EA Deutschland
    Avatar von ph03nIXx
    Registriert seit
    13.03.2013
    Ort
    Cologne
    Alter
    31
    Beiträge
    9
    Name
    Chris
    Als kleines "Hi" aus Köln schalte ich mich an der Stelle mal kurz ein...

    Dass Always-On ein Thema ist, was allen, die sich über casual hinaus mit Spielen dieser Tage beschäftigen, ist wohl klar - und dass es gerade bei uns in Deutschland ein sensibles Thema ist, auch. Allerdings, Mooff, wärs mir lieb gewesen, wenn du die Kolumne so sauber und to-the-point geschrieben hättest wie deine Zusammenfassung hier ein paar Posts früher. Denn bei nem Free-2-Play-Spiel von DRM zu reden, klingt irgendwie kontraproduktiv ;-) Dass wir bei CnC nicht sowas wie letzte Woche Servermäßig wiederholen wollen, ist wohl logisch - auch wir sind lernfähig ;-) Genaueres werden wir bald sehen.

    greetz
    /ph03nIXx
    Geändert von ph03nIXx (13.03.2013 um 15:24 Uhr)

  12. #12
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    Auch wenn ich Befürworter von Offlinemodus bin und mich auch wo immer möglich gegen solche Zwangsmassnahmen wehre.
    Die Frage nach dem Onlinezwang hat sich mir bei G2 sowieso nicht gestellt. Spätestens seit F2P und dem Fokus auf MP für mich utopish sowas wie Offlinemodus zu vermuten.
    Alleine wegen dem Skirmish oder einer möglicherweise irgendwann man nachgeschobenen Kampagne werden sie auch kaum drauf verzichten.

    Btw Frage ich eh warum man sich jetzt plötzlich bei SimCity über Onlinezwang & 2 Tägige Serverprobleme so aufregt.
    Hat wohl keiner keiner vorher Diablo 3 gekauft!?
    Never run a touching system!!

  13. #13
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    Alles was über Origin läuft (und tut das neue C&C wohl) ist always Online. EA hat sich gerade bei Sim City damit wohl richtig ans bein gepisst. Es ist halt ärgerlich, man kann noch nicht mal Offline eine später kommende Kampagne oder mit freunden offline spielen.

  14. #14
    EA Deutschland
    Avatar von ph03nIXx
    Registriert seit
    13.03.2013
    Ort
    Cologne
    Alter
    31
    Beiträge
    9
    Name
    Chris
    @AbYsS - Origin starten => einloggen => Menüpunkt "Origin" => "Offline gehen"

    Einen Großteil des Katalogs kannst du offline spielen - natürlich kein MP ;-) also nicht "Alles ... always Online". SimCity ist natürlich ne andere Sache.

  15. #15
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von ph03nIXx Beitrag anzeigen
    Als kleines "Hi" aus Köln schalte ich mich an der Stelle mal kurz ein...

    Dass Always-On ein Thema ist, was allen, die sich über casual hinaus mit Spielen dieser Tage beschäftigen, ist wohl klar - und dass es gerade bei uns in Deutschland ein sensibles Thema ist, auch. Allerdings, Mooff, wärs mir lieb gewesen, wenn du die Kolumne so sauber und to-the-point geschrieben hättest wie deine Zusammenfassung hier ein paar Posts früher. Denn bei nem Free-2-Play-Spiel von DRM zu reden, klingt irgendwie kontraproduktiv ;-) Dass wir bei CnC nicht sowas wie letzte Woche Servermäßig wiederholen wollen, ist wohl logisch - auch wir sind lernfähig ;-) Genaueres werden wir bald sehen.

    greetz
    /ph03nIXx
    im Forum
    Köln, und "wir sind lernfähig" - darf ich fragen in welcher Position du bei EA tätig bist?

    Ich hab in der Kolumne meine Befürchtung bezüglich Replays und Battlecastsystem deutlicher hervorgehoben.

    Skirmish hatte ich einen online Zwang ja schon erwartet - auch wenn ich ihn für nicht richtig halte. Aber bei Replays hab ich in meiner Naivität eigentlich angenommen gehabt das sie auch offline gehen werden, oder zumindest von meinem eigenen PC berechnet werden - hier sehe ich dann auch keinen Grund mehr, der dem Spieler Vorteile bietet, hier einen online Zwang zu verlangen.


    Und ja, eine Free2Play-DRM-Mischung klingt definitiv falsch und kontraproduktiv.


    @Duke Fak
    Mal ein paar Artikel warum wir uns über Sim City aufregen sollten:
    SimCity Is Inherently Broken, Let’s Not Let This Go
    Maxis Insider Tells RPS: SimCity Servers Not Necessary

    Spoiler:

    But no! cry EA and their more loyal defenders. The online is there for the players! It’s not DRM, it’s about enhancing the game, it’s designed that way, it’s it’s it’s… It’s all bollocks. Yes, SimCity offers some multiplayer options that sound a lot of fun. Being able to build cities near your chums, create trade routes with them, share resources, be affected both positively and negatively by your neighbours. Ranked leaderboards, cloud-saved cities, perhaps even world-wide events at a later stage? And of course everything is always up-to-date, latest patch, etc. This is all brilliant stuff. If I want it.

    What EA and Maxis have done with SimCity is attempt a year-long PR assault to suggest that the online-only nature of SimCity is designed to offer enhancements for gamers. This is simply not true. It’s utter rubbish. It’s a backward step for a format that seemed to be managing for years to offer single player and multiplayer options for games without the universe cracking in two. The idea that multiplayer-only is an enhancement is such an obvious piece of newspeak, such a ridiculous untruth, that we can only loudly and furiously react against it if we’re to not see it incredulously accepted as fact. I do worry it’s maybe already too late.

    A SimCity developer has got in touch with RPS to tell us that at least the first of these statements is not true. He claimed that the server is not handling calculations for non-social aspects of running the game, and that engineering a single-player mode would require minimal effort.

  16. #16
    EA Deutschland
    Avatar von ph03nIXx
    Registriert seit
    13.03.2013
    Ort
    Cologne
    Alter
    31
    Beiträge
    9
    Name
    Chris
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    im Forum
    Köln, und "wir sind lernfähig" - darf ich fragen in welcher Position du bei EA tätig bist?
    Dann hat das mit der Introduction so nebenbei ja geklappt ;-)
    Ich bin der deutsche Online Marketing (und damit auch Community) Manager für unter anderem CnC in Köln - der eine oder andere hat mich letztes Jahr auf der GC in der Community Lounge ja schon getroffen, auch wenn ich zu dem Zeitpunkt gerade noch "frisch" war. Da wir ja nun seid Dezember immer mehr mit dem Spiel ans Licht kommen, dachte ich mir, es wird auch mal Zeit, dass ich selber mal rausgehe - kann ja nicht nur jede Woche mit Eric in LA telefonieren und selber nicht mal Hallo sagen =D

  17. #17
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ich kann heutzutage akzeptieren, dass ich für einen wesentlichen Teil der Funktionen online sein muss. In der Regel ist man das ja auch. Es gibt aber in der Tat Situationen, wo man mal keine Internetverbindung hat und dennoch auf Inhalte zugreifen will. Gerade bei sowas wie Replays, die man sich theoretisch selbst während einem Flug ansehen könnte etc kann ein Zwang dann schon zur Gängelung werden.

    Die Probleme werden nicht in vielen Fällen relevant - aber da wo sie es werden, sind sie nervig und völlig überflüssig.

    Edit: ph03nIXx!
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  18. #18
    Apoc's Army
    Avatar von Dusterr
    Registriert seit
    23.07.2008
    Alter
    29
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    Gerade bei sowas wie Replays, die man sich theoretisch selbst während einem Flug ansehen könnte etc kann ein Zwang dann schon zur Gängelung werden.
    Argument stattgegeben!!

  19. #19
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von Duke Fak Beitrag anzeigen
    Btw Frage ich eh warum man sich jetzt plötzlich bei SimCity über Onlinezwang & 2 Tägige Serverprobleme so aufregt.
    Hat wohl keiner keiner vorher Diablo 3 gekauft!?
    Das Problem ist wohl das man gemeint hat EA hätte über den eigenen Tellerrand geguckt und sich das Diablo 3 Debakel genauer angesehen. Ist wohl nicht passiert.
    Danach ging man davon aus das man aus dem US Launch was gelernt hätte. Ist wohl aber auch nicht passiert.
    Ab jetzt zumindest sollte man schlauer sein: Spiele mit Always-Online-DRM kauft man, wenn man sie kauft, nicht in der Releasewoche.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  20. #20
    Glückspilz
    Avatar von Duke Fak
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    6.266
    @Mooff:
    War jemandem wirklich nicht bewusst das die "Pro Onlinezwang"-Argumente zu 90% Bullshit sind?
    Sowohl D3 als auch Simcity sind ansich SP-Games, in welche man ein paar halbgare MP-Gimmiks gezimmert hat umd dieses sinnlose DRM-Gegängel zu rechfertigen.
    Das war doch bei beidem Games von vorherein klar.
    Warum kauf ich das dann trotzdem wenn mich das stört? So wichtig kann kein Game sein.

    Und auch bei WoW gab es doch mit jedem Relase Probleme zu Beginn, bei D3 wusste man mit dem unglaublich schlechten Ablauf der Open Beta lang genug vor Relase bescheid, das was passieren muss..was nichts geholfen hat. BF3 war soweit ich weiss auch nicht so der Bringer,....
    Eigentlich ist schon seit Jahren jeder grössere Relase eines Onlinegames erstmal Bockmist bis die Serverfarmen aufgerüstet wurden bzw die Spielerzahlen sich wieder verteilt haben, ohne das die Hersteller daraus gelernt haben.
    Ergo ist es wie Little geschrieben hat:
    Kauf dir, wenn überhaupt, niemals ein Onlinespiel zum Release.

    Um btt zu kommen:
    Macht euch keine Hoffnungen das bei G2 von Beginn an die Server stabil laufen, oder auch nur irgendwas offline funktioniert (ausser mit etwas Glück die Deinstallationsroutine)!
    Never run a touching system!!

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auch wir Sponsorn Ts server und vieles mehr...
    Von marci im Forum Projekt Basar
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.11.2005, 11:03
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.12.2003, 17:09
  3. Und er bekam eine zweite Chance..
    Von TraXX im Forum Kuschelecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.11.2003, 19:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •