+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 66
Like Tree100x Danke

Warum das neue C&C scheiße ist

Eine Diskussion über Warum das neue C&C scheiße ist im Forum Command & Conquer (Generals 2). Teil des C&C Classic-Bereichs; In der Vergangenheit habe ich es mir zur Angewohnheit werden lassen, in teils langen, sehr ausführlichen Beiträgen, gespickt mit vielen ...

  1. #1
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi

    Warum das neue C&C scheiße ist

    In der Vergangenheit habe ich es mir zur Angewohnheit werden lassen, in teils langen, sehr ausführlichen Beiträgen, gespickt mit vielen Argumenten, darzulegen, was bei C&C alles schief gelaufen ist und sich ändern müsste. Darauf habe ich (1) keinen Bock mehr und (2) ist es auch völlig überflüssig, denn im Prinzip wurde alles bereits irgendwo einmal gesagt und langsam wird es müßig, die gleichen Dinge immer und immer wieder erneut nieder zu tippen. Ich fasse mich daher vergleichsweise kurz und verweise für die Interessierten exemplarisch auf folgenden Beitrag: C&C auf dem absteigenden Ast: Heißt es bald „Game Over“?

    Das neue C&C ist scheiße. Mehr noch, meiner Meinung nach ist es das schlechteste C&C aller Zeiten. Jetzt mögen mir einige z. B. Tiberian Twillight entgegenhalten mit dem Hinweis darauf, dass es doch diesmal wieder Basebuilding gäbe, dieses Katastrophen-Spiel von EA teilweise als Fehler eingestanden wurde und ein „back to the roots“ angestrebt würde. Das ist alles dummes Palaver, denn das neue CnC ist leider kein Schritt in die richtige Richtung, es ist keine Kehrtwende, sondern es reiht sich nahtlos ein in die Story der letzten paar Jahre. Auch diesmal wird wieder der Pfad mieser Qualität beschritten. Auch diesmal sucht man nicht, die Fehler der Vergangenheit ernsthaft zu vermeiden, zu korrigieren und alles fundamental anders zu machen. Man hat dem Ganzen lediglich einen neuen Anstrich verpasst: Das Studio schimpft sich nicht mehr „EA“, das Vertriebskonzept lautet auf „free“ und um die Entwicklungszeit noch kürzer gestalten zu können, durften einige „Community-Leader“ von Anfang an dabei mithelfen, das Schrott-Game zusammen zu flicken.

    Der Grund, warum das neue C&C aus meiner Sicht der schlechteste CnC-Titel aller Zeiten ist, liegt darin, dass eine riesige Chance vertan wurde - vermutlich die letzte. Generals war das meistverkaufte CnC aller Zeiten. Noch heute erfreut es sich großer Beliebtheit und hat sehr viele Fans, die sich quasi seit 2003 einen echten Nachfolger regelrecht herbeisehnen. Mit einem wahrhaftigen Generals 2 hätte man einen Turnaround schaffen können. Es wäre eine richtige Überraschung gewesen, hätte EA uns einen Generals-Nachfolger geliefert, der diesen Namen auch verdient. Was wir nun präsentiert bekommen, hat mit einem solchen Idealbild eines Sequels allerdings nicht mal annähernd etwas zu tun, sondern es handelt sich stattdessen um eine echte Missgeburt. Es handelt sich um eine Anbiederung an StarCraft2, nicht um ein ehrliches Anknüpfen an dem, was auch heute noch viele Spieler dazu bewegt, CCG/ZH anzuwerfen.

    Nichts, aber auch gar nichts fühlt sich nach Generals und Zero Hour an. Wo ist es hin, das einmalige Generals-Spielgefühl? Wo sind sie hin, die alten Generäle? Wo sind sie hin, der typische Laser-Lock, das Humvee-Micro, die Black Lotus, der King-Raptor und wie sie alle heißen? Und was ist mit der Modding-Community, die Generals geprägt hat? Und was haben wir dafür bekommen? EA hat nicht verstanden, was ein C&C Generals ausmacht. Und es hat sie auch nicht die Bohne interessiert. Ihre Gleichung lautete: StarCraft2 ist das erfolgreichste RTS, also erstellen wir einfach eine Kopie. Das Problem an der Ganzen Sache ist: Der Erfolg von Blizzard liegt nicht in einzelnen Gameplay-Elementen begründet. Nicht weil Choke Points eine bedeutsame Rolle zukommt und Crushing ein Fremdwort darstellt hat Blizzard sich diese Position erarbeitet. Langfristigkeit, Kontinuität und Qualität stellen wesentliche Erfolgsfaktoren dar, die dafür verantwortlich sind. Diese hätte EA kopieren müssen. Leider zeigt sich an dieser Stelle auch eine Inkompetenz der Entwickler, allen voran EA-Tim, die jedes Gespür dafür, was Generals ausmacht, vermissen lassen.

    Auf diese fundamental falsche Grundausrichtung wurde EA von der Community im Zuge des Alpha-Feedbacks vielfach hingewiesen. So wurde die Frage aufgeworfen, warum man nicht konsequent auf Generals/Zero Hour aufgebaut hat und stattdessen meint, das Rad neu erfinden zu müssen. Warum hat man nicht einfach den Vorgänger kopiert, die schlechten Elemente eliminiert, Verbesserungen durchgeführt und erst dann neue Bestandteile hinzugefügt und das Game erweitert? Leider ist es zu spät, diese Fehler zu korrigieren, denn es wurden zu viele grundlegende Entscheidungen getroffen, die nur noch dadurch rückgängig gemacht werden können, das ganze Projekt über den Haufen zu werfen und komplett neu anzufangen. Das Öl zu entfernen und in Zukunft nicht mehr nur mit einem Supply Depot, sondern auch mit einem Command Center zu starten (rofl), sind dabei regelrechte Verzweiflungstaten - Flickschusterei, die an der grundsätzlichen Problematik nichts zu ändern vermag.

    Rest in peace.

  2. #2
    Feldwebel

    Registriert seit
    15.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    34
    Beiträge
    1.944
    Nick
    Brossea
    Hmmmz die vielen spieler die noch ccg/zh spielen, ach du meinst die 50 max. Spieler die zur gleichen Zeit on sind? kk alles klar

    Ich bin sicher kein EA Fan und vieles was sie beim neuen cnc machen finde ich auch nicht gut. Aber ich bin froh das sich das neue cnc sich nicht so anfühlt wie das alte ccg/zh, wäre das der fall würde das neue cnc der grösste flop in cnc Geschichte werden. Weil das Game "free" ist wird es eines, ich glaube sogar das erfolgreichste cnc ever. Auch wenn es dir nicht gefällt

  3. #3
    Oberfeldwebel
    Avatar von -EagLeEy3
    Registriert seit
    25.02.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    2.342
    Nick
    -EagLeEy3
    Nichts, aber auch gar nichts fühlt sich nach Generals und Zero Hour an. Wo ist es hin, das einmalige Generals-Spielgefühl? Wo sind sie hin, die alten Generäle? Wo sind sie hin, der typische Laser-Lock, das Humvee-Micro, die Black Lotus, der King-Raptor und wie sie alle heißen?
    Finde ich persönlich auch gut so. Ich will nicht einfach ne neue Aufmachung von einem Klassiker der erfolgreich war, der ne besserer Grafik hat. Das Spiel ist außerdem in einer Alpha, wo vlt noch Inhalte hinzugefügt werden können.

    Und was ist mit der Modding-Community, die Generals geprägt hat? Und was haben wir dafür bekommen?
    Wie gesagt, CnC ist gerade in der Alpha. Und in einer Alpha Mod Support bereit zu stellen ist einfach lächerlich.
    1) Es ist nicht wirklich notwendig
    2) Gibt es andere Dinge, woran gearbeitet wird die eine höhere Priorität haben.

    EA hat nicht verstanden, was ein C&C Generals ausmacht. Und es hat sie auch nicht die Bohne interessiert. Ihre Gleichung lautete: StarCraft2 ist das erfolgreichste RTS, also erstellen wir einfach eine Kopie. Das Problem an der Ganzen Sache ist: Der Erfolg von Blizzard liegt nicht in einzelnen Gameplay-Elementen begründet. Nicht weil Choke Points eine bedeutsame Rolle zukommt und Crushing ein Fremdwort darstellt hat Blizzard sich diese Position erarbeitet.
    Das haben sie zuerst gemacht und sie sind hart auf den Mund gefallen. Jetzt sieht man aber, dass EA bzw. VG teilweise auf die Community hört, der letzte Patch war ein großer Schritt in die richtige Richtung.


    Ich steh dem ganzen auch sehr kritisch noch gegenüber, aber ich bin froh, dass es nicht eine Kopie von CCG/ZH ist. zZ. macht mir das Spiel Spaß, einfach darum, weil es vieles neues gibt, endlich wieder nach dem Flop von CnC4, wieder Basen bau gibt und man noch neue Strategien rausfinden kann. Mir persönlich fehlen noch mehr Units bei den Generälen, man ist auf 10/11 Units limitiert, wo man 1/3 nicht benutzt, weil sie nicht nutzbar sind bzw. es einfach bessere Einheiten gibt, die die Rolle ersetzten.

  4. #4
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Erfolgreich naja es wird zumindest gezockt weil es fast Free sein wird , dennoch ist es einfach ein schlechtes Spiel und EA legt wieder kein Wert auf die Leute die es zocken ...

    Bei EA kennt sich niemand aus , kein Plan wer wo Arbeitet und Patches sind auch nicht durchdacht .. das ist Gen2

  5. #5
    Feldwebel
    Avatar von TarLanc
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    1.106
    Name
    Chris
    Nick
    TarLanc
    Clans
    Rocking, e2, eXc
    In erster Linie, CCG war ein fertiges Spiel, du verurteilst hier eine Alpha. Wenn sie nicht in einer Alpha rumprobieren dürfen, wann dann?
    Jedes C&C war auf seine Art und Weise neu. Nehme man zum Beispiel RA3, das hat sich auch sehr von den Vorgängern unterschieden. Und es wurde dennoch viel gespielt. Eine Copie von einem Spiel zu erstellen, hätte rein garnicht gebracht, da hätten sie gleich an CCG weiter arbeiten können.

    Dadurch dass das Spiel F2P ist, sollte man hoffen können, dass sie stätig daran arbeiten, denn sonst würden sie kein Geld verdienen. Das bedeutet zumindest, dass sie am Ball bleiben müssen, nicht wie bei CCG wo es durch fehlende Arbeit seitens ea, ausstarb...

    Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich wiederhole, aber das Spiel befindet sich derzeit im Alphazustand, das bedeutet noch lange kein fertiges Spiel, geschweige denn, dass man es schon jetzt als Tot bezeichnen könnte.
    Geändert von TarLanc (27.10.2013 um 15:14 Uhr)
    Hier Könnte Ihre Werbung stehen.

    Zitat Zitat von Dark Warrior Beitrag anzeigen
    ...naja du klingst halt wie ein bekiffter darth vader verschnitt

  6. #6
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    selten, dass ich mit yuri so sehr einer meinung bin. ich finde auch, dass sie hätten das spielprinzip nahezu 1:1 beibehalten sollen und stattdessen einfach nur eine neue geschichte bzw ein neues szenario hätten erschaffen sollen.

    wie bspw in der dreiteiligen reportage vom zdf in dem es um zukünftigen krieg um wasser geht.

    http://www.youtube.com/watch?v=58FbrvB94Qs


    http://www.youtube.com/watch?v=ZAMD7CrUbHk


    http://www.youtube.com/watch?v=YifhqsGKB0M



    was meiner meinung nach immernoch eine steilvorlage wäre

    Zitat Zitat von Masher Beitrag anzeigen
    diese reportage wäre eine steilvorlage für ein ccg2.

    mit den fraktionen russland, china und kanada. evtl auch afrika. meinetwegen auch mit anderen namen.
    die geschichte könnte wie beim ersten teil ca 20 jahre in der zukunft spielen.
    der klimawandel ist ein hochaktuelles thema. das spiel könnte mögliche folgen bearbeiten. dabei würde sich das spiel teilweise, aufgrund seiner brisanz, sogar selbst promoten.
    die szenerie könnte nahezu 1:1 übernommen werden. russland baut schwimmende AKW's. wie cool ist das denn bitte für ein ccg2? das wären wahre neuerungen die neue spieler faszinieren würden.

    EA ist einfach nur dumm, dass sie statt zu recherchieren und coole ideen zu sammeln, selbst so einen müll zusammenschustern wie es derzeit in der alpha der fall ist.

    ich wäre sowas von für eine verlegung des veröffentlichungstermins um 1-2 jahre, damit die bei victory nochmal ganz von vorn beginnen. dem aktuellen cnc fehlt mal wieder volltständig der reiz.
    ich hätte auch gern meine coolen humvees zurück die ich beliebig besetzen und kontrollieren kann. mit jarmen kell dozer klauen und energie zu erzeugen usw. die liebe zum detail fehlt völlig.
    verständlich...EA ist auf schnelles geld aus. kurze entwicklungszeiten, keine großen gedanken, sondern taten wollen die sehen. da ist klar, dass dann alles wieder völlig nach einem sci-fi/comic ding aussieht.
    die wissen selbst genau, dass die marke schon fast tot ist. ein free2play ist die einzige möglichkeit das spiel noch gewinnbringend zu vermarkten.
    Alien Gekrabbel Champion


  7. #7
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Ich denke nicht, dass eine Kopie von Gen1 der richtige Weg gewesen wäre. Das wäre der EA-safe weg, da müssten sie das Spiel nicht kapieren sondern könnten es wie fleißige Bienchen einfach abmalen. Damit hätten wir wohl den guten Kern, das Herz von Gen1 wieder, aber ich denke dafür gäbe es bessere Wege.

    Davon abgesehen kann ich dir bei deiner Einschätzung von Command and Conquer (2013) leider mit einer Überzeugung zustimmen, wie noch nie, die ich aber lieber auf eine positivere Übereinkunft aufbringen würde. Leider wird es nach meinem Eindruck mit diesem Spiel dazu keine Gelegenheit mehr geben.

  8. #8
    Gefreiter

    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    114
    gähn nach dem ersten satz hab ich schon aufgehört zu lesen

  9. #9
    Best Ex-CCG/ZH Mod
    Avatar von Neo`
    Registriert seit
    13.06.2008
    Ort
    Schweinfurt
    Alter
    36
    Beiträge
    5.596
    Name
    René
    Nick
    Neo
    Clans
    United-Forum
    Zitat Zitat von URHELL Beitrag anzeigen
    Hmmmz die vielen spieler die noch ccg/zh spielen, ach du meinst die 50 max. Spieler die zur gleichen Zeit on sind? kk alles klar

    Ich bin sicher kein EA Fan und vieles was sie beim neuen cnc machen finde ich auch nicht gut. Aber ich bin froh das sich das neue cnc sich nicht so anfühlt wie das alte ccg/zh, wäre das der fall würde das neue cnc der grösste flop in cnc Geschichte werden. Weil das Game "free" ist wird es eines, ich glaube sogar das erfolgreichste cnc ever. Auch wenn es dir nicht gefällt
    Und wieder eines deiner von Ahnugslosigkeit triefender Post. Weil es free ist wird es super auch wenn es sich scheiße spielt - jo genau so ein flachdenken haben die Entwickler auch wa?^^

    Yuri hat schlicht recht was seine Ausführungen angehen. Das Forum in Generals 2 stehen zu lassen ist nicht richtig - ändert doch das Symbol auf dieses C&C Free und dann passt es denn dieses Spiel hat nichts mit Generals zu tun bloß weil da jetzt schon mehr Generäle rumhüpfen als in ZH.

    Und zum Thema Modding = in einer Alpha Lächerlich

    Hauptsache man kann in einer Alpha schon Kohle ablassen, das macht das ganze natürlich besser für die, wie nennen wir sie? Zahlfreudige Community in einem For Free Spiel..

    Und die Hoffnung nicht aufzugeben dass es ja in der Closed Beta oder Open Beta dann einfach gut wird stirbt erst dann wenn es soweit ist, selbst ich habe ja noch die Hoffnung wobei ich das Starcraft Spielgefühl ums verrecken nicht loswerde. Bald haben wir ja auch mehr Generäle als Einheiten^^

  10. #10
    Feldwebel

    Registriert seit
    15.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    34
    Beiträge
    1.944
    Nick
    Brossea
    oh man weil es "free" ist werden es alle spielen, deshalb wird es eines der erfolgreichsten wenn nicht sogar das erfolgreichste cnc ever. Ob das dann gut ist oder nicht wird man sehen und muss eh jeder für sich selbst entscheiden.

  11. #11
    Hauptgefreiter
    Avatar von Dred
    Registriert seit
    01.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    377
    Name
    Carsten
    Nick
    iNsAnE
    Clans
    zu haben
    Naja 1 ist sicher in ZH gabs ne vernünftige AIR.

  12. #12
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    Kann mich nur anschließen, das spiel ist scheisse und ich sehe wenig Hoffnung das es besser wird. Ich habe jetzt die alpha über 6 Monate und gestern im Turnier wollte ich mal seit langem wieder das cnc gamen und noch eine chance geben. Doch es hat sich nichts verändert, aber auch wirklich nichts. Die Wegpunkte sind immer noch schlecht, es gibt tausende upgrades, die Geschosse, die winzigen mini Fußsoldaten, die Einheiten kann ich überhaupt nicht einschätzen ob sie jetzt sterben oder alles platt machen, alles so ungenau und schlecht strukturiert das ich mich frage für wen das Spiel eigentlich gemacht wird. Es ist kein esport titel, weder micro noch macro wird benötigt und kein Casual game, denn dafür ist es einfach zu chaotisch (Einheiten, Tech usw.).
    Aber über eins musste ich gestern lachen, Ganon der das Spiel jeden beschimpft ist top3, das habe ich garnicht verstanden, warum spielst du es denn und unterstützt doch das game in wirklichkeit. Versteh ich nicht!
    Noch was wie kommen die Stats 250:2 zu stande, was ist denn das für n matchmaking?

  13. #13
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Tja der Beitrag liest sich wie so viele Beiträge aus den Jahren 2003 und den kurzen Zeitraum darauf: Mehhhh, kacke, kein richtiges CNC, ich heul hier rum, weil ist doch eh alles doof und EA hat es verbockt. Jetzt auf einmal das selbe in grün. Früher war eben alles besser, nicht war? Ich könnte wetten, dass einige, die hier das neue CNC bashen auch damals Generals gebasht haben. Wenn man lange genug gräbt wird man feststellen, dass MrYuri da sicher auch dazu gehört hat. Aber was solls

  14. #14
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    Hallo,

    zum einen stimmt es das es noch eine frühe Alpa-Version ist, andererseits, hat das Spiel abgesehen von Basisbau und paar bekannten Einheiten nichts von einem CCG/ZH. Wenn ich mir als Stream von Leute hier anschaue, wo ist den die Abwechslung eines ZH, wo man mit Technical/Terrors, ein Supply killen konnte oder auf Dozerjagd gehen konnte ? Der spielerische Tiefgang im Moment ist doch schon sehr dürftig, es ist immer das gleiche

    Wie gesagt das Spiel ist noch in der Alpha, das einzige was man VG/EA ankreiden muss, ist das sie es offiziell machen, wann die Closed-Beta bzw der offizielle Release von C&C Free sein soll, das sieht einfach nicht gut aus, viele denken doch jetzt wieder die wollen so schnell wie möglich kohle verdienen und EA ist das Projekt eigentlich scheiss egal, irgendwelche Leute zahlen schon für Premium etc

    Ist euch schonmal aufgefallen, das das Spiel angeblich ca 110.000 Leute spielen und es trotzdem keine richtige Community gibt, hier war im CCG Forum immer was los, bei CnC Free ist das komischerweise nicht der Fall, obwohl es anscheinend jetzt schon mehr zocken als CCG und ZH zusammen und trotzdem posten hier immer die gleichen 5-6 Leute, der harte C&C Kern, der CCG/ZH und zum Teil auch bei TW/KW dabei war, ist weg...

    Ich bin mir auch sicher wäre das Spiel nicht Free2Play würden die Verkaufszahlen sicher niemals an ein CCG oder ZH rankommen, EA hat es einfach nicht drauf ein gutes RTS zu machen

  15. #15
    Gefreiter

    Registriert seit
    02.03.2007
    Ort
    Kiel
    Alter
    29
    Beiträge
    111
    Name
    Philipp
    Nick
    CYC-FuryDE
    Clans
    TeamCyclone
    Zitat Zitat von -EagLeEy3 Beitrag anzeigen
    Finde ich persönlich auch gut so. Ich will nicht einfach ne neue Aufmachung von einem Klassiker der erfolgreich war, der ne besserer Grafik hat.
    Full Ack

  16. #16
    King of Mech
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    25
    Beiträge
    2.805
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Zitat Zitat von tribunus Beitrag anzeigen
    Kann mich nur anschließen, das spiel ist scheisse und ich sehe wenig Hoffnung das es besser wird. Ich habe jetzt die alpha über 6 Monate und gestern im Turnier wollte ich mal seit langem wieder das cnc gamen und noch eine chance geben. Doch es hat sich nichts verändert, aber auch wirklich nichts. Die Wegpunkte sind immer noch schlecht, es gibt tausende upgrades, die Geschosse, die winzigen mini Fußsoldaten, die Einheiten kann ich überhaupt nicht einschätzen ob sie jetzt sterben oder alles platt machen, alles so ungenau und schlecht strukturiert das ich mich frage für wen das Spiel eigentlich gemacht wird. Es ist kein esport titel, weder micro noch macro wird benötigt und kein Casual game, denn dafür ist es einfach zu chaotisch (Einheiten, Tech usw.).
    Aber über eins musste ich gestern lachen, Ganon der das Spiel jeden beschimpft ist top3, das habe ich garnicht verstanden, warum spielst du es denn und unterstützt doch das game in wirklichkeit. Versteh ich nicht!
    Noch was wie kommen die Stats 250:2 zu stande, was ist denn das für n matchmaking?
    KI Games zählen zum Ranking und somit zu den Stats. Die ersten 2 sind KI Gamer, sonst wäre ich Rang 1.

    Zum Rest äußere ich mich nicht. Es macht mir etwas Spaß, mehr sag ich dazu nicht.
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  17. #17
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    Zitat Zitat von ZxGanon Beitrag anzeigen
    KI Games zählen zum Ranking und somit zu den Stats. Die ersten 2 sind KI Gamer, sonst wäre ich Rang 1.

    Zum Rest äußere ich mich nicht. Es macht mir etwas Spaß, mehr sag ich dazu nicht.
    Achso, schwachsinn das das mit reinzählt, aber naja. Kannst ja auch sagen das du hilfst das game zu verbessern , jedem das seine.

  18. #18
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Zitat Zitat von AbYsS Beitrag anzeigen
    Hallo,

    zum einen stimmt es das es noch eine frühe Alpa-Version ist, andererseits, hat das Spiel abgesehen von Basisbau und paar bekannten Einheiten nichts von einem CCG/ZH. Wenn ich mir als Stream von Leute hier anschaue, wo ist den die Abwechslung eines ZH, wo man mit Technical/Terrors, ein Supply killen konnte oder auf Dozerjagd gehen konnte ? Der spielerische Tiefgang im Moment ist doch schon sehr dürftig, es ist immer das gleiche

    Wie gesagt das Spiel ist noch in der Alpha, das einzige was man VG/EA ankreiden muss, ist das sie es offiziell machen, wann die Closed-Beta bzw der offizielle Release von C&C Free sein soll, das sieht einfach nicht gut aus, viele denken doch jetzt wieder die wollen so schnell wie möglich kohle verdienen und EA ist das Projekt eigentlich scheiss egal, irgendwelche Leute zahlen schon für Premium etc

    Ist euch schonmal aufgefallen, das das Spiel angeblich ca 110.000 Leute spielen und es trotzdem keine richtige Community gibt, hier war im CCG Forum immer was los, bei CnC Free ist das komischerweise nicht der Fall, obwohl es anscheinend jetzt schon mehr zocken als CCG und ZH zusammen und trotzdem posten hier immer die gleichen 5-6 Leute, der harte C&C Kern, der CCG/ZH und zum Teil auch bei TW/KW dabei war, ist weg...

    Ich bin mir auch sicher wäre das Spiel nicht Free2Play würden die Verkaufszahlen sicher niemals an ein CCG oder ZH rankommen, EA hat es einfach nicht drauf ein gutes RTS zu machen
    Ist wie TA , die meisten zocken es einfach und haben so von CommandandConquer noch nie was gehört .. solche werden sich auch nicht in Forums Anmelden weil es denen einfach am Arsch vorbei geht

    Ach der Ganon ist ein exotischer Vogel fast wie Mantaza

  19. #19
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Man kommt in die Alpha gerade gar nicht rein, wenn man nicht extra ausgewählt wurde oder TUC hat. Dass von 100k Leuten kaum jemand von CommandandConquer gehört hat ist SEHR unwahrscheinlich.

  20. #20
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.451
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ich will dazu nicht viel sagen ^^. Ich finde die Grundausrichtung des Spiels auch "scheiße". Die ersten der Community vorgesetzten Versionen waren noch viel mieser als der derzeitige Stand und lassen erahnen, dass die Entwickler selbst nicht wirklich Ahnung haben, was ein C&C Spiel ausmacht (was auch unzählige Diskussionen im Alphaforum bewiesen haben). Das ganze Designkonzept war von Anfang an murks. Glücklicherweise sind sie zumindest teilweise lernfähig und haben eine Community, die genau weiß was sie will und ordentlich Feedback gibt, wie ein C&C Teil auszusehen hat. Ich bin froh, dass die Community auf die Barrikaden ging und VG zum Einlenken bewegt hat. Dadurch gab es mittlerweile tatsächlich einige Verbesserungen (wenn auch sehr langsam und mühselig). Die Verbesserungen reichen zwar bei weitem noch nicht aus, dass sich das Spiel so gut spielt wie ein Generals, aber zumindest bleibt dadurch noch etwas Hoffnung, dass VG noch die Kurve kriegt.

+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. warum das spiel derzeit einfach nur scheisse ist
    Von Balllaman im Forum Spielerschule
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 29.12.2008, 23:05
  2. warum das spiel derzeit einfach nur scheisse ist
    Von Balllaman im Forum Replay Center
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 01:28
  3. lol scheiße ist das geil :D:D
    Von rabbitbrain im Forum ...:::SoDsW:::...
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 21.02.2006, 15:06
  4. Das neue n@w Mappack Vol. 1 ist da!
    Von N3M3sIS im Forum Generals
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.08.2003, 18:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •