+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 30 von 30
Like Tree2x Danke

USA als vierte Fraktion?

Eine Diskussion über USA als vierte Fraktion? im Forum Command & Conquer (Generals 2). Teil des C&C Classic-Bereichs; Zitat von RealOne[ZH] Ich lese hier viel über Balance - Ich glaube es ist leichter 8 Generäle zu balancieren, als ...

  1. #21
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von RealOne[ZH] Beitrag anzeigen
    Ich lese hier viel über Balance -

    Ich glaube es ist leichter 8 Generäle zu balancieren, als 3 Fraktionen ..

    Hat man ja bei Generals und ZH gesehen - mehr Generäle - mehr Balance.

    Man muss ja auch mit den Generälen so spielen, wie die Fähigkeiten sind.

    Als SW General (in ZH) ist es blöd, wenn man rusht, anstatt sich einzubunkern.. hoffe ihr könnt mir folgen
    Das wird es gewesen sein, in 42342796 spielen haben die leute nicht rausbekommen wie man die gens richtig spielt, OBWOHL es im namen des gens stand. Was bildet sich die comm ein? Imbalanced? PFF, sie sollen spielen wie es sich die entwickler gedacht hatten und das spiel gefälligst passend machen(taten sie dann auch, mit comm patches).

  2. #22
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Zitat Zitat von RealOne[ZH] Beitrag anzeigen
    Ich lese hier viel über Balance -

    Ich glaube es ist leichter 8 Generäle zu balancieren, als 3 Fraktionen ..

    Hat man ja bei Generals und ZH gesehen - mehr Generäle - mehr Balance.
    Da ist insofern etwas Wahres dran, als dass man sich um die Balance nicht mehr zu kümmern braucht, wenn es eh aussichtslos ist.

  3. #23
    Zitat Zitat von daarkside Beitrag anzeigen
    Das wird es gewesen sein, in 42342796 spielen haben die leute nicht rausbekommen wie man die gens richtig spielt, OBWOHL es im namen des gens stand. Was bildet sich die comm ein? Imbalanced? PFF, sie sollen spielen wie es sich die entwickler gedacht hatten und das spiel gefälligst passend machen(taten sie dann auch, mit comm patches).
    Ich glaube eher das in 42342796 Spielen meistens die gleiche Vorgehensweise angewendet wird.
    Spiele ich gegen USA (egal ob Air oder andere Generäle) treffe ich zu 97% auf Humveespam - obwohl USA viel mehr zu bieten hat.
    Der Drang das Spiel schnell beenden zu wollen und zu siegen veranlasst die Spieler dazu Taktiken anzuwenden, die nicht zu balancieren sind.
    Ich finde die "Regel" 10 min no rush - gar nicht so sinnlos.
    In diesen Spielen ist das Gameplay meistens balanciert - "meistens" weil manche Spieler auch nach jahrelangem Spielen nicht verstehen, wie man mit manchen Generälen, die anderen kontert.

    Als Beispiel:

    2v2
    Inf & Tank vs Tox&Air

    Die meisten Spieler würden direkt sagen - Inf & Tank haben keine Chance.

    Gehen wir davon aus, dass die Spieler Ahnung von den Generälen haben, könnte das Spiel sehr ausgeglichen sein und hier gewinnt einfach der bessere Spieler.

    Toxin würde auf Troops, Battlebus, Scorpion und Quads gehen, wo hingegen der Inf auf Migs, Horchposten, ECM und als Backup diese "Napalmgeschütze" geht.

    Ich glaube kaum, dass mir jetzt einer sagen würde "ne das ist völlig ausbalanciert" - Die Migs schalten die Battlebusse aus, ECM verhindert die Raketenwerfer und das Napalmgeschütz kümmert sich um die Raketenwerfer, wo hingegen die voll gepackten Horchposten sich um den Rest kümmern könnten.

    Ich könnte das immer weiter führen.

    Kein General ist von Anfang an "stärker" als der Andere.
    Hier ist "Skill" oder wie ihr das auch immer nennen wollt, gefragt.


    ... meiner Meinung nach... aber belehrt mich gerne vom Besseren.

    PS: Usa als 4. Fraktion wird es sicherlich geben - früher oder später.

  4. #24
    OP-Abuser:D
    Avatar von Mantaza
    Registriert seit
    15.04.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    4.460
    Name
    Robin
    Nick
    Mantaza
    Ne der Grund für z.B. Humvee spam war einfach nur das es die beste viable build war ich meine warum sollte man es sich unnötig schwerer machen ?
    Machen Leute nie vorallem wenns um competition geht wie bei ladder eben.

  5. #25
    Hier geht es nicht ums schwerer machen.
    Hier wird gesagt, dass die "Spiele" nicht ausbalanciert sind - sind se aber.

    Ich geh auch lieber auf Humveespam.

    Nur ich mecker nicht rum, dass das Spiel ausbalanciert sei - weil es nicht ist und auch Generals 2 nicht werden wird (hoffentlich).

  6. #26
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Tarantul
    Registriert seit
    02.12.2007
    Beiträge
    961
    Es wäre ein Armutszeugnis, die USA wegzulassen. Gerade durch deren absurd patriotische Einheiten hat Generals ordentlich an Qualität gewonnen (und folglich in der Zensur-Version verloren).
    Vorsicht, Beiträge dieses Benutzers könnten eigene Meinung beinhalten.

  7. #27
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Fertig entpuppt sicher Panzer wohl doch als APA Warlord. Wenn auch nicht wirklich detailgetreu
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	GC_Tank.jpg 
Hits:	12 
Größe:	104,8 KB 
ID:	87521

  8. #28
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    sie haben ja jetzt die "US army" aufschrift Überklebt und nun ists ein APA Tank^^
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  9. #29
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von RealOne[ZH] Beitrag anzeigen
    Ich glaube eher das in 42342796 Spielen meistens die gleiche Vorgehensweise angewendet wird.
    Spiele ich gegen USA (egal ob Air oder andere Generäle) treffe ich zu 97% auf Humveespam - obwohl USA viel mehr zu bieten hat.
    Der Drang das Spiel schnell beenden zu wollen und zu siegen veranlasst die Spieler dazu Taktiken anzuwenden, die nicht zu balancieren sind.
    Ich finde die "Regel" 10 min no rush - gar nicht so sinnlos.
    In diesen Spielen ist das Gameplay meistens balanciert - "meistens" weil manche Spieler auch nach jahrelangem Spielen nicht verstehen, wie man mit manchen Generälen, die anderen kontert.

    Als Beispiel:

    2v2
    Inf & Tank vs Tox&Air

    Die meisten Spieler würden direkt sagen - Inf & Tank haben keine Chance.

    Gehen wir davon aus, dass die Spieler Ahnung von den Generälen haben, könnte das Spiel sehr ausgeglichen sein und hier gewinnt einfach der bessere Spieler.

    Toxin würde auf Troops, Battlebus, Scorpion und Quads gehen, wo hingegen der Inf auf Migs, Horchposten, ECM und als Backup diese "Napalmgeschütze" geht.

    Ich glaube kaum, dass mir jetzt einer sagen würde "ne das ist völlig ausbalanciert" - Die Migs schalten die Battlebusse aus, ECM verhindert die Raketenwerfer und das Napalmgeschütz kümmert sich um die Raketenwerfer, wo hingegen die voll gepackten Horchposten sich um den Rest kümmern könnten.

    Ich könnte das immer weiter führen.

    Kein General ist von Anfang an "stärker" als der Andere.
    Hier ist "Skill" oder wie ihr das auch immer nennen wollt, gefragt.


    ... meiner Meinung nach... aber belehrt mich gerne vom Besseren.

    PS: Usa als 4. Fraktion wird es sicherlich geben - früher oder später.

    Es ist nur keine von meinungen, sondern von tatsachen, spieler die gewinnen wollen, suchen den optimalen weg. Er ist nich in jedem ZH modus der selbe gewesen 1v1 ist anders als 4v4 zb, er ist von RTS zu RTS, von FPS zu FPS und von dota zu dota auch nicht immer gleich. Naja, gut, gleich ist er, zielgerichtet, effizient, richtig, erfolgreich. Was erfolgreich ist, spricht sich seit der einführung der replays bei scbw sehr schnell rum. Was erfolgreich war, bleibt es aber bei balancten spielen nicht bis in alle zeiten, dort, in diesem abstrakten universum, gibt es das sogenannte "metagame".

    Beweisen müsstest du eher warum leute in ZH krampfhaft rushen wollen sollten, was an den ZH spielern anders ist, als... an dem... rest unserer scheiss spezies.

    Btw, mit der arroganz mehr weisheit gepachtet zu haben als die gesammte comm, könntest du gleich bei EA als balance director einsteigen.

  10. #30
    Zitat Zitat von daarkside Beitrag anzeigen
    Es ist nur keine von meinungen, sondern von tatsachen, spieler die gewinnen wollen, suchen den optimalen weg. Er ist nich in jedem ZH modus der selbe gewesen 1v1 ist anders als 4v4 zb, er ist von RTS zu RTS, von FPS zu FPS und von dota zu dota auch nicht immer gleich. Naja, gut, gleich ist er, zielgerichtet, effizient, richtig, erfolgreich. Was erfolgreich ist, spricht sich seit der einführung der replays bei scbw sehr schnell rum. Was erfolgreich war, bleibt es aber bei balancten spielen nicht bis in alle zeiten, dort, in diesem abstrakten universum, gibt es das sogenannte "metagame".

    Beweisen müsstest du eher warum leute in ZH krampfhaft rushen wollen sollten, was an den ZH spielern anders ist, als... an dem... rest unserer scheiss spezies.

    Btw, mit der arroganz mehr weisheit gepachtet zu haben als die gesammte comm, könntest du gleich bei EA als balance director einsteigen.
    Hat nichts mit Arroganz zu tun .. will ich auch gar nicht wirken.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 11:37
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 22:04
  3. die usa erkennen esports als sportart an
    Von Kaspah im Forum eSports
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 22:53
  4. unschlagbare taktik als usa vs infantrie?
    Von p_o_gopuschel im Forum CCG/ZH Strategien
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 10:57
  5. als USA vs GLA
    Von tezla im Forum CCG/ZH Strategien
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 20:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •