+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 105
Like Tree80x Danke

Update on C&C development and Beta

Eine Diskussion über Update on C&C development and Beta im Forum Command & Conquer (Generals 2). Teil des C&C Classic-Bereichs; Zitat von Triple3003 Diese Bindung kann durch eine eSports Fokussierung erreicht werden. Sie kann aber auch durch einen sehr flachen ...

  1. #61
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von Triple3003 Beitrag anzeigen
    Diese Bindung kann durch eine eSports Fokussierung erreicht werden.
    Sie kann aber auch durch einen sehr flachen Casual Multiplayer erreicht werden, von dem man sich eventuell eine größere Zielgruppe versprechen könnte.
    Wenn eSports Fokussierung automatisch bedeutet, dass man weniger Spieler bekommt (ergo das Spiel weniger Spaß macht für die Casuals), dann bin ich sowieso dafür sie wegzulassen.

    Der für mich ideale Multiplayer ist für die Einsteiger extrem flach. Frei nach dem Motto einfach zu lernen, schwer zu meistern. Erst auf hohem Level werden dann Unterschiede durch spielspezifische Skillfaktoren wichtig. Als Beispiel kann man hier Red Alert 2 nehmen. Low level ist das Panzerspam und sonst nichts. Was hier den Unterschied ausmacht sind die sehr schlechte Levels, auf denen sich Casuals bewegen. Wenn man 5 Sekunden braucht um seine bereits produzierte Waffenfabrik zu platzieren wirkt sich das in einem RTS halt stark aus - und garantiert, ohne das irgendein APM Spam nötig ist, dass der gute Spieler sich leicht vom Casual absetzt.
    Im Mid bis Highlevel können die Spieler dann langsam akzeptabel schnell bauen, dort wird dann Panzerkontrolle wichtig (und Armeezusammenstellung: Hunde), sowie Tanksplits, Scout und Antiscout, sowie ein Haufen anderer Strategien.

    Gute Spieler werden immer Wege finden um zu zeigen, dass sie besser sind als schlechte Spieler.


    eSports Fokussierung bedeutet sehr oft (eine Meinung die bei gr.org vorherrscht), dass man "wannabe Pros" die Möglichkeit gibt sich von midlevel Spielern abzusetzen. Zum Beispiel durch monotone Aufgaben, wie alle 5 Sekunden eine bestimmte Aktion auszuführen. Und auf sowas kann ich verzichten.


    Es wird auch niemand versuchen das Spiel auf high level flach zu machen - zumindest sehe ich darin keine Logik. Oder um es hart zu sagen: Entwickler sind oft nicht stark genuge Spieler um überhaupt die Tricks zu erkennen, die die sehr guten Spieler nutzen um sich abzusetzen, geschweige denn sie anzuwenden.


    Wenn ich dich missverstanden habe, dann erkläre bitte kurz was ein flacher und was ein eSports Multiplayer ist.

  2. #62
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.056
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Zitat Zitat von Kasian Beitrag anzeigen
    Ist denn niemanden aufgefallen, dass nicht ein einziges mal das Wort Frostbite gefallen ist
    Ja, ist mir aufgefallen... Und was willst du damit sagen? Dass es doch noch ein letztes Mal SAGE sein wird, wie schon ein Paar Games zuvor??



    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Wenn eSports Fokussierung automatisch bedeutet, dass man weniger Spieler bekommt (ergo das Spiel weniger Spaß macht für die Casuals), dann bin ich sowieso dafür sie wegzulassen.
    Warum sollte ein Multiplayer nicht beide Seiten bedienen können? Ich nehme als Beispiel mal RA3, weil ich das als einziges öfter online gespielt habe: Ich bin zwar viel zu blöd um Vindicator-Bomben einzeln abzuwerfen (mit viel Glück schaff ich 2 von 3, aber nur wenn ich es mir leisten kann das Ziel 3-4 mal zu umkreisen), aber trotzdem hat das Spiel einen riesen Spaß gemacht wenn ich einen gleichwertigen Gegner hatte. Das ging so lange bis diese Deppen "als neues Feature" einen monatlichen Ladderresett einführen mussten wobei zu diesem Zeitpunkt die Spielerzahlen ohnehin schon ganz deutlich abgenommen hatten. Seit dem spiel ich das Spiel nur noch mal ab und zu gegen die KI, aber wirklich Spaß machen tut das nicht...
    Vielen Dank EA!



    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel durch monotone Aufgaben, wie alle 5 Sekunden eine bestimmte Aktion auszuführen. Und auf sowas kann ich verzichten.
    Was meinstn damit? Dazu fallen mir nur die ganz alten C&C bzw Dune ein, wo man noch jede Einheit einzeln in Auftrag geben musste weils keine Bauschleife (und auch keine Sammelpunkte) für Produktionsgebäude gab. Auf sowas hätt ich auch keinen Bock mehr...
    Geändert von PhillRudd (01.11.2012 um 13:12 Uhr)

  3. #63
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    ich denke f2p wird nur ein kurzweiliger trend sein. ich denke sobald cloudgaming marktreife erreicht hat, wird sich alles wieder zurück in richtung vollpreis entwickeln, oder mietgebühr, flatrate oder sowas. dann hoffe ich erneut auf ein ccg2. das einzige spiel wofür ich bei EA nochmal geld in die hand nehmen würde^^
    unsere 3 EA-fanboys lass ich mal in ihrem glauben.
    Alien Gekrabbel Champion


  4. #64
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    eSports Fokussierung bedeutet sehr oft (eine Meinung die bei gr.org vorherrscht), dass man "wannabe Pros" die Möglichkeit gibt sich von midlevel Spielern abzusetzen. Zum Beispiel durch monotone Aufgaben, wie alle 5 Sekunden eine bestimmte Aktion auszuführen. Und auf sowas kann ich verzichten.
    Derartiges wäre eine schlechte Spielmechanik, die aber bei manchen eSport Fans, die es halt nicht anders kennen, gut ankommt.
    Sowas will ich bei C&'C nicht sehen, da bin ich bei dir.

    Anspruchsvolle Spielmechaniken sind u.a.:
    - Einheiten mit Alternativ Modi (Ground Control 2, Red Alert 3)
    - Einheiten mit Spezialattacken, die man auf Auto stellen kann (casual) oder manuell (pro ) das Maximale Rausholen (Warcraft 3, Armada 2)
    - Eine komplexe Wirtschaft, wo ich mir überlege wie ich mein Einkommen ausbalanziere (Age of Empires, Empire Earth, Armada 2)

    Ich nenn das nur exemplarisch, gibt natürlich noch viel mehr, was man machen kann.

    Bei F2P kann es passieren, dass man derartige Elemente, die Spieltiefe schaffen, wegläßt.
    Zugunsten des Cash Shops, der den Unterschied machen soll.

    Es muss nicht so kommen, aber die Gefahr ist da.

  5. #65
    Feldwebel
    Avatar von Mixery
    Registriert seit
    28.11.2007
    Ort
    Bad Hersfeld
    Beiträge
    1.704
    Name
    Henning
    Nick
    I^Love^Mixery
    Clans
    I^Love^ Clan
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Du kannst das Spiel eh nicht kaufen...
    weiß ich doch. war falsch formuliert (3 uhr morgens undso). ich werde das spiel, wenn es keinen wordlbuilder gibt nicht einmal installieren. so stimmts.

    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sehr sicher das EA es zuerst ohne p2w versucht, im Dota oder LOL Stil und wenn dann die monetären Vorgaben erfüllt werden und die Spielerzahlen den Vorstellungen entsprechen wird kein p2w kommen (zumindest solange dies erfüllt ist).



    Aber p2w wird die zweite Option sein, die erst gezogen wird, wenn non-p2w nicht mehr funktioniert. Im Gegensatz zu Tiberium Alliances, das direkt auf p2w ausgelegt ist.

    Hmmmm.... Mal im ernst: wovon träumst du nachts?

    Oder besser: wie kommst du darauf, dass sich EA so sozial verhalten wird?
    Die Zero-Compilation --- The Best of Zero33 --- GL&HF
    >-----------BEGINNING-----------<
    >-DIE LEGENDE NIMMT IHREN LAUF-<
    >---------GOGOGO ZERO---------<
    >----DAS GOLDENE ZEITALTER----<
    >-------------FINALE-------------<

  6. #66
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von Lunak Beitrag anzeigen
    in franchise history.



    Die längste je dagewesene Betapahse - und das von EA - ich schmeiß mich weg
    gemessen an eigenen spuren von standarts, glaubwürdige aussage.

    @topic
    Verstehe euch echt nicht, ihr habt euch jahre lang bereitwillig anal rapen lassen, jede scheiße geglaubt und jede scheiße gekauft, jetzt kommt eine nicht anal rape free to play cc version raus und ihr wollt sie nicht? nicht hardcore genug? seid ihr zu ausgeleiert um sie genießen zu können?
    Spielt die beta soweit sie euch spaß macht, gebt feedback soweit ihr der meinung seid er wäre hilfreich und mündet in einem besseren cc und kehrt cc DANN denn rücken wenn ihr merkt dass alles beim alten bzw. schlimmer geworden ist. Weder die serie noch ihr habt was zu verlieren, kein grund zu vorsicht also, nicht im jahr 2013, nicht nachdem ihr mit eurem dummen und unmündigen konsum die serie soweit gebracht habt.

  7. #67
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Ich traue EA sogar zu das man sich das Game for Free ladet und dann bei der Anmeldung schon 20€ zahlen muss

    Also ich lege mal 5€ in den Topf und sage CnC4 wird besser sein als das Free2Play Teil

  8. #68
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    Zitat Zitat von daarkside Beitrag anzeigen
    gemessen an eigenen spuren von standarts, glaubwürdige aussage.

    @topic
    Verstehe euch echt nicht, ihr habt euch jahre lang bereitwillig anal rapen lassen, jede scheiße geglaubt und jede scheiße gekauft, jetzt kommt eine nicht anal rape free to play cc version raus und ihr wollt sie nicht? nicht hardcore genug? seid ihr zu ausgeleiert um sie genießen zu können?
    Spielt die beta soweit sie euch spaß macht, gebt feedback soweit ihr der meinung seid er wäre hilfreich und mündet in einem besseren cc und kehrt cc DANN denn rücken wenn ihr merkt dass alles beim alten bzw. schlimmer geworden ist. Weder die serie noch ihr habt was zu verlieren, kein grund zu vorsicht also, nicht im jahr 2013, nicht nachdem ihr mit eurem dummen und unmündigen konsum die serie soweit gebracht habt.
    beta?
    du meinst demo in der alpha version.

    Zitat Zitat von BigBangTheory Beitrag anzeigen
    Also ich lege mal 5€ in den Topf und sage CnC4 wird besser sein als das Free2Play Teil
    das kann ich mir ehrlich gesagt auch gut vorstellen. erstrecht wenn ich mir den bisherigen trailer anschaue.
    Alien Gekrabbel Champion


  9. #69
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    OT, Verwarnung an

    Zitat Zitat von zokker13 Beitrag anzeigen
    Idioten.
    und

    Zitat Zitat von BigBangTheory Beitrag anzeigen
    Trottel.
    für die Beleidigungen und Danke an den aufmerksamen Benutzer, der es gemeldet hat, wurde wohl übersehen.


    -----------------------------------


    Zitat Zitat von Triple3003 Beitrag anzeigen
    Bei F2P kann es passieren, dass man derartige Elemente, die Spieltiefe schaffen, wegläßt.
    Zugunsten des Cash Shops, der den Unterschied machen soll.

    Es muss nicht so kommen, aber die Gefahr ist da.
    Die Gefahr sehe ich nicht, wenn man die Spieltiefe in einem RTS absichtlich zerhackt schneidet man in den Spaßteil des Spiels ein. Man macht das Spiel absichtlich schlecht. Und das können sie sich in einem free2play nur schwerlich erlauben. Wenn das Spiel extrem flach ist und erst einzahlen etwas bewirkt wird man keine brauchbaren Spielerzahlen bekommen.

    Auf den BF-Heroes Folien stand damals "Der Verlierer darf nicht merken, dass er wegen pay2win verloren hat" als elementar wichtiger Punkt. Und da sind die Umsetzungsprobleme im RTS versteckt.
    Im Shooter kann man die Treffergenauigkeit erhöhen, die Munition der Waffe erhöhen (längere Nachladezeiten), den Rückstoß der Waffe verringern etc. Nichts davon bemerkt der Verlierer.

    Im RTS:
    - zusätzliche pay2win Einheiten: Wer das als Gegner nicht merkt....
    - 10% stärkere Einheiten durch pay2win (ohne optische Abhebung): Gamebreaking. RTS basiert stark auf Erfahrungswerten. Man lernt, dass x Predators gegen y Seeker gewinnen. Schraubt man daran rum mit pay2win ist das Spiel kaputt.
    - 10% mehr Einkommen pro Sammlerladung. Fiese Geschichte, während des Spiels wohl schwer zu beweisen, man wird sich aber wahrscheinlich vereimert vorkommen. Sobald man das Replay dann anguckt...

    Möglich sind wohl zusätzliche Fraktionen, wobei hier die Frage ist, wieviele man davon mehr verkauft, wenn man diese als pay2win baut und nicht gleichstark.

    Auch denkbar ist es Smartcasting zu verkaufen (was du oben als Spielmechanik erwähnst) und dann zu behaupten es wäre eine Komfortfunktion, sowie weiterhin zu behaupten die manuelle Verteilung wäre besser, gegeben man ist gut genug. Respektive sonstige Automatisierungen. Wichtig ist wie gesagt, dass der Verlierer es nicht merkt. Bietet aber einiges an Zündstoff so etwas einzubauen.


    -----------------------------
    Btw. ich halte EA nicht für sozial, ich halte EA für ein Unternehmen, welches Gewinn erwirtschaften will. Desweiteren denke ich das pay2win in einem RTS nicht den maximalen Gewinn einbringt.
    Der Ansatz EA zu erzählen sie sollen doch bitte aus Fairness, Menschlichkeit und Rosaplüschelefanten auf pay2win verzichten ist unsinnig, das interessiert den Konzern nicht. Erklärt man aber, dass non-pay2win mehr Geld in die Kassen spült besteht zumindest die Möglichkeit, dass man Gehör findet.

    Ist man selber der Überzeugung, dass es am besten wäre für EA pay2win einzusetzen, dann tut uns bitte allen einen Gefallen und behaltet das für euch.

  10. #70
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Zu Beleidigung , Zokker beleidigt alle die gegen das Game sind und ich beleidige nur ihn also muss er doch härter ran genommen werden oder ?

  11. #71
    Veni vidi vici
    Avatar von VEILoPHyPER^
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bodensee
    Alter
    21
    Beiträge
    8.649
    Name
    Philipp
    Nick
    VEILoPHyPER^
    auf jeden fall, stehe da voll hinter dir, auf mich kannst du da als Zeugen zählen, wenns zu verhandlungen kommt

  12. #72
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Ist man selber der Überzeugung, dass es am besten wäre für EA pay2win einzusetzen, dann tut uns bitte allen einen Gefallen und behaltet das für euch.
    Ist man selber der Überzeugung, dass es am besten wäre für EA F2P einzusetzen, dann tut uns bitte allen einen Gefallen und behaltet das für euch.

  13. #73
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Ist man selber der Überzeugung, dass es am besten wäre für EA F2P einzusetzen, dann tut uns bitte allen einen Gefallen und behaltet das für euch.
    Nun, f2p ist bereits in stein gemeißelt, da wäre es tatsächlich vernünftig alles zu dem thema für sich zu behalten.

    Zitat Zitat von Masher Beitrag anzeigen
    beta?
    du meinst demo in der alpha version.
    Wäre es denn so schlimm? an dieser stelle ist eine alpha doch was gutes, um so mehr kann die comm theoretisch beeinflussen. Sicher, nur in der theorie und wir alle gehen intuitiv zurecht davon aus dass es schlußendlich doch nichts bringt, aber weil sowohl die serie als auch die comm nichts zu verlieren hat, kann man mitmachen und etwas versuchen. Ich meine für bisherige alphas musstet ihr nen fuffi löhnen und für simpelste fixes monate lang warten. Jetzt bekommt ihr die alpha umsonst UND ea versucht nicht euch und sich selbst einzureden das spiel wäre fertig, allen ist klar dass es sich in der entwicklung befinden und massive änderugen bis zum release braucht.

  14. #74
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    das ist in der tat der einzige vorteil und der einzige grund das spiel überhaupt mal anzutesten. da geb ich dir recht. ich finde allerdings, dass du aufhören solltest die gesamte community als doof darzustellen. jeder kann frei entscheiden wofür er sein geld ausgeben möchte und was er für ansprüche hat.

    ich für meinen teil hab seit tw (absoluter fehlkauf) kein cnc mehr gekauft. selbst mein heißbegehrtes ccg2 hätte ich nicht direkt gekauft. derzeit gehe ich sogar davon aus, dass ich in cnc free nichtmal einen euro investieren werde. erstrecht nicht bei p2w, was zu einer wahrscheinlichkeit von locker 99,9 % bestandteil des spiels sein wird.
    Alien Gekrabbel Champion


  15. #75
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Zitat Zitat von daarkside Beitrag anzeigen
    Wäre es denn so schlimm? an dieser stelle ist eine alpha doch was gutes, um so mehr kann die comm theoretisch beeinflussen. Sicher, nur in der theorie und wir alle gehen intuitiv zurecht davon aus dass es schlußendlich doch nichts bringt, aber weil sowohl die serie als auch die comm nichts zu verlieren hat, kann man mitmachen und etwas versuchen. Ich meine für bisherige alphas musstet ihr nen fuffi löhnen und für simpelste fixes monate lang warten. Jetzt bekommt ihr die alpha umsonst UND ea versucht nicht euch und sich selbst einzureden das spiel wäre fertig, allen ist klar dass es sich in der entwicklung befinden und massive änderugen bis zum release braucht.
    Wenn mir EA eines beigebracht hat, dann dass es sich nicht lohnt, nennenswert Zeit in C&C zu investieren. Das meine ich wörtlich - die Spiele waren mir den Preis durchaus Wert (TT habe ich nicht), alles was zusätzlich rein zeitlich in Feedback, Beta-Testing, Modding, Community Gedöns geflossen unterm Strich meistens nicht. Von dem her sind "es kostet euch doch nichts als Zeit" Aussagen leider alles andere als überzeugend - für das zu erwartende Endergebnis ist das ein verdammt hoher Preis.
    CIREs Erkenntnis, dass reine Marketingblablas nicht ankommen, in Ehren, aber eine "wir machen das dann alle zusammen, LUV!!!" Message ist gelinde gesagt ebenso Bullshit, wenn man in der Vergangenheit mit genau solchen Aussagen die Comm ruhig gestellt hat, mit dem F2P Announcement für einen großen Teil der Comm schonmal deutlich auf die Existenz von fett Kleingedrucktem in EAs Interesse hingewiesen hat, das Feedbackforum total verwaist ist oder auch Resterinnerungen an eine einzige C&C-Beta hat.

    Ja, es muss sich erst noch zeigen, was das Ergebnis des Prozesses ist. Vielleicht haben sie sich geändert, vielleicht nicht. Aber bis es tatsächlich etwas Konkretes gibt, setze ich meine Chips garantiert nicht auf Erfolg.

  16. #76
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    CIRE ist und bleibt für mich eine aussagenlose Wahrheitskugel, weil er halt so parteiisch ist, wie die Admins teilweise hier.

    Aber was erzähle ich hier, wir alle hier sind Lottospieler! Manche mit viel erwartungen, manche mit logischerweise kaum einer!

  17. #77
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Cire
    We’ve decided to actually let the game speak for itself, instead of starting the typical marketing noise you normally would expect. That being said, it might be a few more months before we reveal more information – we don’t just want to tell you about the game, we want to show you.
    Tja, sehr gut, dass gesagt wurde, man wolle mit der Community zusammenarbeiten. Da ist eine Null-Info Politik sehr praktisch. Warum wurde C&C dann überhaupt schon vor gut einem Jahr angekündigt ?
    Ich hätte schon gern Infos zu zB dem Bezahlmodell, oder wie soll der Fairplay Aspekt zum Tragen kommen (ein Acc ist ja wegen F2P nix wert). Wobei, cheaten wie Arschloch...könnte auch mal lustig werden.


  18. #78
    Hauptfeldwebel

    Registriert seit
    30.09.2003
    Beiträge
    3.104
    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Wenn mir EA eines beigebracht hat, dann dass es sich nicht lohnt, nennenswert Zeit in C&C zu investieren. Das meine ich wörtlich - die Spiele waren mir den Preis durchaus Wert (TT habe ich nicht), alles was zusätzlich rein zeitlich in Feedback, Beta-Testing, Modding, Community Gedöns geflossen unterm Strich meistens nicht. Von dem her sind "es kostet euch doch nichts als Zeit" Aussagen leider alles andere als überzeugend - für das zu erwartende Endergebnis ist das ein verdammt hoher Preis.
    CIREs Erkenntnis, dass reine Marketingblablas nicht ankommen, in Ehren, aber eine "wir machen das dann alle zusammen, LUV!!!" Message ist gelinde gesagt ebenso Bullshit, wenn man in der Vergangenheit mit genau solchen Aussagen die Comm ruhig gestellt hat, mit dem F2P Announcement für einen großen Teil der Comm schonmal deutlich auf die Existenz von fett Kleingedrucktem in EAs Interesse hingewiesen hat, das Feedbackforum total verwaist ist oder auch Resterinnerungen an eine einzige C&C-Beta hat.

    Ja, es muss sich erst noch zeigen, was das Ergebnis des Prozesses ist. Vielleicht haben sie sich geändert, vielleicht nicht. Aber bis es tatsächlich etwas Konkretes gibt, setze ich meine Chips garantiert nicht auf Erfolg.
    Die zeit investierst doch nur wenn die alpha halbwegs spaß macht und nach potential aussieht, bzw guckst nur so oft und so lange rein wieviel es dir wert ist, da gibts ja kein festpreis an zeit die du investieren muss. Kanns wenn es dir absolut nichts wert ist auch überhuapt nicht spielen sondern einfach nur mitlesen(jaja kostet auch zeit, aber machst du nunmal eh) und von außen beurteil wieweit EA es verdient hat dich als alpha tester zu haben und wie viel besser(oder weniger katastrophal) es geworden ist. In dem moment wo du entscheidest was du zu investieren bereit bist ob nun euronen oder ihr äquivalent, zeit, kann ea dich nicht verarschen.

  19. #79
    Nature Boy
    Avatar von Triple3003
    Registriert seit
    18.09.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    2.176
    Name
    Andreas
    Nick
    Trip
    Clans
    Destiny Dealers
    Zitat Zitat von Bandito Beitrag anzeigen
    Tja, sehr gut, dass gesagt wurde, man wolle mit der Community zusammenarbeiten. Da ist eine Null-Info Politik sehr praktisch. Warum wurde C&C dann überhaupt schon vor gut einem Jahr angekündigt ?
    Ich hätte schon gern Infos zu zB dem Bezahlmodell, oder wie soll der Fairplay Aspekt zum Tragen kommen (ein Acc ist ja wegen F2P nix wert). Wobei, cheaten wie Arschloch...könnte auch mal lustig werden.
    Zum Cash Shop wird es erst ganz spät Infos geben, so spät wie nur irgendwie möglich.
    Warum? Weil das alle F2P Anbieter so machen.

    Standardformulierung:
    "Cash Shop? Nein, da machen wir uns keine Gedanken.
    Wir wolllen ein Spiel machen das Spass macht und wie wir das monetarisieren können schauen wir dann später."

    In Wirklichkeit sind 99 % der Cash Shop Spiele um selbigen gebaut.
    - Die Lieblingsspiele der hier Anwesenden selbstredend ausgenommen.

  20. #80
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    50% aller SC2-Käufer haben den MP nie gestartet. Hat Blizz erst letztens selbst Daten zu veröffentlicht. Ich finde damit spricht immer noch genug für einen SP Part eines RTS. Gen2 ohne Marketing? Das wird es dem Spiel mit seinem Pay2Win Modell nicht leichter machen.

    The night is dark and full of terrors.

+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. SC2 Beta DB Reset *UPDATE*
    Von dezi im Forum StarCraft 2
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 11:46
  2. Beta Update (HEUTE)
    Von dezi im Forum BattleForge
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.08.2009, 12:44
  3. Beta in 1.5 Stunden? *update* Beta ist gestartet
    Von Mooff im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 14:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •