+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 59
Like Tree30x Danke

Jetzt kommen die Kritiker zu Wort - Die aktuelle Situation

Eine Diskussion über Jetzt kommen die Kritiker zu Wort - Die aktuelle Situation im Forum Command & Conquer (Generals 2). Teil des C&C Classic-Bereichs; Zitat von Mantaza Wenns nach dir Ginge würde es nur Sandstorms geben... Ne ma ohne Spaß wo ist das Problem ...

  1. #21
    Hauptgefreiter
    Avatar von Dred
    Registriert seit
    01.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    377
    Name
    Carsten
    Nick
    iNsAnE
    Clans
    zu haben
    Zitat Zitat von Mantaza Beitrag anzeigen
    Wenns nach dir Ginge würde es nur Sandstorms geben... Ne ma ohne Spaß wo ist das Problem bei t1 t2 t3 ? Welche Unit ist eigentlich deiner meinung nach t4 ?

    EA_Rhiordd du oller Knödel hätteste nicht verschlafen wäre die Diskussion bestimmt noch interessanter gewesen :P
    Spiele selber recht wenig GLA von daver auch keine Sandstorms für mich^^

    Helix is T 4 du brauchst CC = T2 CC lvl 2 = T3 techlab = T4.

    Wesshalb ich weniger techstufen beführworte steht oben im fred !

  2. #22
    Oberfeldwebel
    Avatar von -EagLeEy3
    Registriert seit
    25.02.2009
    Alter
    22
    Beiträge
    2.342
    Nick
    -EagLeEy3
    Zitat Zitat von Dred Beitrag anzeigen
    Wir haben ja auch noch Perks wenn du noch mehr tiefe willst gibt es SC oder Schach.

    Wenns nach dir ginge hätten wir wahrscheinlich auch T 6 richtig?
    Noch nie in einem Spiel gesehen und auch unnötig, außerdem hab ich nie behauptet, dass ich soviele Techstufen will. Denn umso mehr Stufen, desto mehr Gebäude etc. wirds geben um die nächste Stufe freizuschalten und irgendwann ist das Spiel überfüllt.
    T3 - T4 gehen in Ordnung, wobei ich T3 bevorzuge (Early-/ Mid-/ Lategame).
    Zwei Stufen würden keinen Sinn machen, da man nur einen weiteren freischalten muss, um ins Lategame zu kommen. Entweder man würde dann ganze Zeit auf T1 spielen, wenn die Vorraussetzung für T2 einfach zu viel sind, wie z.B Du musst Gebäude X,Y und das Upgrade Z haben, oder man würde einfach T1 sogut wie überspringen, weil man schnell auf T2 kommt und die Units eindeutig stärker sind.


    Btw. StarCraft hat 3 Techstufen und dass biete schon genügen Möglichkeiten für den Spieler, seine Build Order zu gestalten

  3. #23
    King of Mech
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    25
    Beiträge
    2.805
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    CC = T1,5 CC lvl 2 = T2,0 AF = T2,5 Techlab = 3,0

    Auch wenn unsere mathematischen Anischten etwas unterschiedlich sein mögen, zeigt der Tech von APA mal wieder, warum ich diese Rasse für schwach halte, da der Tech eindeutig zu lange dauert/drunter und drüber gestaltet wurde ohne jeglichen Grundgedanken.
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  4. #24
    Hauptgefreiter
    Avatar von Dred
    Registriert seit
    01.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    377
    Name
    Carsten
    Nick
    iNsAnE
    Clans
    zu haben
    Was soll denn der Blödsinn mit 1,5 ? entweder es ist ein Tech oder nicht. In 0,5er Schritten quasi ein halber Tech .. ich bau ja auch keine 0,5 Panzer sondern ganze Panzer.

  5. #25
    King of Mech
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    25
    Beiträge
    2.805
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Zitat Zitat von Dred Beitrag anzeigen
    Was soll denn der Blödsinn mit 1,5 ? entweder es ist ein Tech oder nicht. In 0,5er Schritten quasi ein halber Tech .. ich bau ja auch keine 0,5 Panzer sondern ganze Panzer.
    Geh mal dein müdchen kühlen, sonst artet das wieder aus.
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  6. #26
    C&C Community Manager
    Avatar von EA_Rhiordd
    Registriert seit
    04.07.2012
    Beiträge
    128
    Name
    David
    Nick
    rh1ordd
    Zitat Zitat von Mantaza Beitrag anzeigen
    EA_Rhiordd du oller Knödel hätteste nicht verschlafen wäre die Diskussion bestimmt noch interessanter gewesen :P
    Ja äh *hust* - Dazu werden wir noch sehr oft die Gelegenheit haben! Und nach dem Oktober/November Patch gibt es ja dann vielleicht auch Neuerungen zu diskutieren?

  7. #27
    Hauptgefreiter
    Avatar von Dred
    Registriert seit
    01.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    377
    Name
    Carsten
    Nick
    iNsAnE
    Clans
    zu haben
    Zitat Zitat von ZxGanon Beitrag anzeigen
    Geh mal dein müdchen kühlen, sonst artet das wieder aus.
    Ich glaube das hast DU mir nicht zu sagen hast! Und meinetwegen kannst du ja auf dein 0,5 tech beharren ist ansichtssache und auch recht banales Thema.

    Also bleiben wir dabei das wir mehr Units/möglichkeiten in T1/T2 haben wollen?
    Geändert von Dred (14.10.2013 um 16:15 Uhr)

  8. #28
    OP-Abuser:D
    Avatar von Mantaza
    Registriert seit
    15.04.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    4.460
    Name
    Robin
    Nick
    Mantaza
    T1,5 ist z.b. nen Stalker aus Sc2 der liegt nämlich auf nem Cybercore und das ist genau zwischen dem t2 tech also t1,5.
    Der Begriff wird auch von Pros verwendet also gibts da garnix zu flamen oder sonst was Oo. Naja mir auch egal

    Zitat Zitat von EA_Rhiordd Beitrag anzeigen
    Ja äh *hust* - Dazu werden wir noch sehr oft die Gelegenheit haben! Und nach dem Oktober/November Patch gibt es ja dann vielleicht auch Neuerungen zu diskutieren?
    Das *hust* bedeutet bestimmt das du am Tag davor fett feiern warst und nen mega Kater hattest :P Jo wird warscheinlich noch genug gebn z.B. WO BLEIBEN MEINE REPLAYS !!!

  9. #29
    Gefreiter

    Registriert seit
    02.03.2007
    Ort
    Kiel
    Alter
    29
    Beiträge
    111
    Name
    Philipp
    Nick
    CYC-FuryDE
    Clans
    TeamCyclone
    Zitat Zitat von ZxGanon Beitrag anzeigen
    Wir wollen den Aegis, Warlord, Blackmarket Tank auch auf T1 sehen, damit man diese endlich öfter sieht und mehr strategien enstehen.
    Die Tanks dann noch in den kosten reduzieren und dann wären diese perfekt integriert.
    Es gab durchaus Zeiten wo viele Tanks gespielt wurden (Black Market Tank push, kurz vor und nach den Battlebus fights - im August). Das dies aktuell kaum noch der Fall ist liegt a) am speed und b) an der EU Air Stärke.

    Baust du n techlab und baust dann ne handvoll Aegis brauchst du halt ewig um 1 mal über die Map zu fahren.. Wenn du dann ankommst fliegen eh die ersten Orcas oder Valks dort rum. Und selbst wenn du Aegis mixt mit Longbows, hälst du die Valks trotzdem nicht auf. Also wird entweder mit fox gepusht, weil es früh genug ist, oder es wird die WF vernachlässigt und sich direkt auf air und co konzentriert.

    Generell ist mir ein etwas tanklastigeres Gameplay auch lieber, da gibt es auch eine höhere Anzahl an Countermöglichkeiten. Bei den Patchnotes befürchte ich das sich ein eher defensiverer Spielstil mit anschließenden Valks nach dem Patch ausbreiten wird, habe z.B. als Apa auch nicht viele Ideen Valks zu stoppen mit dem aktuellen Units. Da bleibt wohl nur noch selbst Air oder die GLA Quads deren barrage noch mal gebufft wird im Patch. Oder halt n All In rush + tunnel, wo sich quasi in den ersten 4-5 mins entscheidet ob man gewinnt oder nicht.
    Geändert von DarkMessiah (14.10.2013 um 17:59 Uhr)

  10. #30
    Hauptgefreiter
    Avatar von Dred
    Registriert seit
    01.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    377
    Name
    Carsten
    Nick
    iNsAnE
    Clans
    zu haben
    Ich sehs schon komm jeder spielt usa und spamt nur noch Valks

  11. #31
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Solche Engines können sehr viel, aber sie können bestimmte Dinge nicht perfekt. Und wenn man diese perfekten Dinge haben will, schreibt man lieber selber eine Engine, die perfekt auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt ist. Wenn sie also mit C&C einen 10 Jahres Plan haben, wäre es durchaus ne gute Investition gewesen ne brandneue RTS Engine zu schreiben. Ich denke hier hat einfach das Know-How gefehlt, nachdem die ganzen RTS Talente weggegangen sind.
    Das ist doch genau der Punkt. Die Frostbite kann sehr viel was sie verwenden können.

    Die Battlelog Daten die aufgenommen werden zum Beispiel. Wer was wo mit welcher Waffe/ Einheit gekillt halt. In Sachen Balance und Gameplay sind das Daten die man liebend gerne zur Verfügung hat. Stell dir vor die Spieler sagen der Sandstorm wäre zu stark. Zack Ausgabe des Datenmoduls angucken. Wo wird mit dem Sandstorm gekämpft, wann mit wird dem Sandstorm gekämpft, wieviele Spieler beginnen das Spiel mit Sandstorms etc. Ich weiß nicht wie gut sie das noch filtern können, vielleicht ist auch Einheitennutzen und Kills per Spielerskill ein Filter. Oder wenn die Spieler sagen, dass die Karte nicht funktioniert, weil nie in der Mitte gekämpft wird. Da wirds ne Kartenheatmap geben, die das bestätigen oder widerlegen kann.

    Es werden ne Menge Daten genommen, die dann auch für Ingameachievements etc. verwendet werden können (20 Gegner gemessert). Und besonders wichtig für Fanseiten, die Chancen eine API zu bekommen, wo wir dann Daten auslesen dürfen steigt immens. Bei TW/Ra3 etc. wurde das html der offiziellen Webseite geparst von den Fanseiten um wenigstens ein paar Sachen auslesen zu können. Das ist von der benötigten Bandbreite her Irrsinn.

    Das sind alles Punkte die die Frostbite bietet, die wir mit einer Eigenentwicklung erst in Jahren sehen werden, wenn überhaupt. Dazu, wenn die Anfangsinvestitionen durch sind bei der Engine können sie die gesamte Codingtruppe für neue Features verwenden - die Upgrades kommen vom Frostbite Team. Schöneres Wasser, Schnellere Pipe, diese AMD Direkt X Alternative ... wenn das eine neue Engine ist, oder eine externe Indi-Engine, dann ist das wesentlich weniger Zukunftsfähig als das in house Monster von EA, welches für extrem erfolgreiche Titel am Start ist.

    Ich kann diese Engineflames nicht mehr hören. Vor allem wenn die Alternativvorschläge so ein Quatsch sind.

  12. #32
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.607
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Zitat Zitat von EA_Rhiordd Beitrag anzeigen
    Wie jedem sicher aufgefallen ist sind Grafikeinstellungen derzeit noch deaktiviert, und wir spielen noch längst nicht auf den Möglichkeiten die Frostbite hergibt, jedoch ist es auch nicht so einfach eine komplette Engine per "knoopfdruck" einfach mal so zu aktivieren.
    Hey ich wollt schon immer textbasiertes C&C spielen

  13. #33
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Ich kann diese Engineflames nicht mehr hören. Vor allem wenn die Alternativvorschläge so ein Quatsch sind.
    Zum jetzigen Zeitpunkt sind sie Quatsch, das ist richtig, weil man's jetzt nicht mehr ändern kann. Aber damals... Es geht mehr um ein "wie sähe es jetzt aus, wenn VG vor 2 Jahren begonnen hätte eine eigene RTS Engine zu entwickeln anstatt Frostbite umzubauen". Gedankenspiele eben. Und ich gehe nachwievor davon aus, dass dann etwas brauchbareres herausgekommen wäre, *falls* sie das Know How gehabt haben sowas zu coden. Wenn nicht, dann war Frostbite zu nehmen natürlich die bessere Wahl als Murks zu entwickeln ^^

    Die ganzen features die du aufgezählt hast sind sehr nice und alles, keine Frage. Stellt sich aber eben die Frage was wichtiger ist. Mir ist Gameplay wichtiger. Mir ist wichtiger, dass die Wegfindung stimmt. Dass es keine komischen Diskrepanzen zwischen dem State auf dem Server und auf dem Client gibt (Einheiten Gewarpe). Mir ist wichtiger, dass Dinge wie ein Replay- und Observersystem zur Grundausstattung gehören. Mir ist wichtiger, dass die Community selbst Content erstellen kann (Maps/Mods). Mir sind schnelle Patches wichtiger. All diese Dinge hätten wir mit einer neuen Engine besser gelöst haben können. Was natürlich aber nicht zwangsläufig sein muss, wenn die Coder wenig Ahnung haben oder sie blöde Entwicklungsvorgaben bekommen.

    Wir wissen ja leider jetzt immer noch nicht ob die ganzen Fails nun an Frostbite liegen, oder an der Unfähigkeit der Entwickler, oder an falschen Vorgaben der Entscheidungsträger oder an zuvielen unterschiedlichen Ansichten im Team. Kann durchaus sein, dass Frostbite hier gar nicht den schwarzen Peter hat und wir mit ner neuen Engine nun die gleiche Situation hätten. Aber ich halt mich da halt nur an Aussagen von den Devs, die bei Problemen oder Schwierigkeiten bisher immer auf Frostbite verwiesen.

  14. #34
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Mir ist das Gameplay wichtiger. Mir ist die Wegfindung wichtiger. Mir sind schnelle Patches wichtiger. Mir ist wichtig das Replay- und Observersystem schneller kommen. All diese Dinge wären mit einer neuen Engine nicht besser gelöst worden.


    Außer Wunschdenken hast du nichts vorzuweisen das diese Punkte auch nur minimal besser wären ohne Frostbite.

    3 Ninja Edits später steht das auch in deinem Beitrag. Was irgendwie dem Punkt den du machen willst konträr läuft. Denn dann geht es nicht darum ob man gute Wegfindung etc. will, sondern ob man gute Wegfindung + die Features der Frostbite will.

  15. #35
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.189
    OK ein Beispiel für mooff. Was glaubst du wer mehr Ahnung von z.B. ein Auto hat? Der Ingenieur der dieses Auto von Grund auf konzipiert hat und dieses auch noch selber zusammen gebaut hat, oder der Automechaniker um die Ecke, der vllt. Ahnung hat was er da tut, aber erst einmal anrufen muss wenn er nicht weiter weiß?

    Antwort sollte klar sein und genau so verhält es sich auch mit der FB Engine von C&C.

  16. #36
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Und was ist dir lieber? Ein 1999 Opel Corsa, an dem dein Mechaniker um die Ecke schraubt und Sachen mit Panzertape fixed, oder ein nagelneuer Lambo?

  17. #37
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.189
    Das führt zu nichts, da es sich um EA handelt und die Grafik meistens immer gut aussieht...

    Lass dir was anderes einfallen, oder glaubst du ernsthaft, dass die Grafik schlecht aussehen würde wenn die an einer neuen Engine basteln?!

  18. #38
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Ich rede hier nicht nur von der Grafik.

    Ein saloppes "Schreibt doch selber ne Bombenengine die alles in den Schatten stellt" kann nur von jemand kommen der selber nie gecodet hat.

  19. #39
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.189
    Und wieder nichts verstanden...

    Ich sag ja nichts gegen die Engine, da ich ja selber weiß was die alles kann und das ist echt eine ganze Menge, aber sie wurde in erster Linie immer noch als FPS Engine entwickelt und nicht als RTS Engine.

    Kommen wir mal zu meiner Analogie mit dem Auto zurück. Du kannst es zwar umbauen, damit es schwimmen, tauchen oder sogar fliegen kann, aber es wird nie an die Leistungen an ein echten (U-) Boot oder Flugzeug herankommen, auch wenn man sich noch soviel mühe gibt.

  20. #40
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    3 Ninja Edits später steht das auch in deinem Beitrag. Was irgendwie dem Punkt den du machen willst konträr läuft. Denn dann geht es nicht darum ob man gute Wegfindung etc. will, sondern ob man gute Wegfindung + die Features der Frostbite will.
    Ganz so sehe ich es eben nicht. Ich hab gesagt sie hätten mit einer neuen Engine failen können (wenn sie es nicht drauf haben), sie hätten es aber auch besser machen können (falls sie was drauf haben). Eben weil ich davon ausgehe, dass Frostbite zu nutzen grundsätzlich erstmal für Probleme sorgt, eben weil es keine RTS Engine ist. Die Zeit die sie aufwenden müssen um das alles anzupassen, hätten sie auch in ne neue Engine stecken können, in welcher die wichtigsten Features von Anfang an dabei sind. Frostbite ist ein bombenmäßiges Allroundprodukt (mit Fokus auf Shooter), was sicher in vielen Feldern gute Ergebnisse bringt (so wie z.B. auch Unreal Engine oder Cryengine usw.). Aber wenn man in einer bestimmten Disziplin das Optimum haben möchte, nimmt der Experte lieber eine extra dafür angepasste Engine. Deswegen gibt es ja nicht nur Games die mit Frostbite oder Unreal Engine laufen, sondern auch viele optimierte Eigenentwicklungen.

    Oder sagen wir es so:

    Ein extrem fähiges RTS Entwicklerteam würde imo bessere Ergebnisse mit einer eigens entwickelten RTS Engine erzielen als wenn man ihnen Frostbite vorsetzt, aus welchem sie ein RTS bauen sollen. Ich kritisiere also VG dafür sich vor 2 Jahren für Frostbite entschieden zu haben anstatt etwas RTS tauglicheres selbst zu entwickeln. Das ist im Grunde meine Aussage. Wenn VG nun aber doch kein so fähiges RTS Entwicklerteam ist, war Frostbite für sie evtl. doch die bessere Wahl, dann können sie zumindest die Arbeit anderer verwerten .

    Dass sie nun Frostbite verwerfen und was eigenes entwickeln fordere ich nicht, weil es wirtschaftlich keinen Sinn mehr macht.

    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Und was ist dir lieber? Ein 1999 Opel Corsa, an dem dein Mechaniker um die Ecke schraubt und Sachen mit Panzertape fixed, oder ein nagelneuer Lambo?
    Würde hier eher sagen: Was ist dir lieber um auf einer Rennstrecke zu fahren? Ein Allroundgeländewagen oder ein Lambo? Der Lambo kann zwar nix anderes, ist darin aber besonders gut.

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 01:11
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.07.2005, 10:47
  3. Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 29.01.2005, 20:04
  4. Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 03.01.2005, 17:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •