+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

C&C Worldbuilder & Modding (?)

Eine Diskussion über C&C Worldbuilder & Modding (?) im Forum Command & Conquer (Generals 2). Teil des C&C Classic-Bereichs; Auf Verdacht und aus eigenem Interesse öffne ich mal diesen Thread. Was denkt ihr wie VG mit Modding umgehen wird? ...

  1. #1

    C&C Worldbuilder & Modding (?)

    Auf Verdacht und aus eigenem Interesse öffne ich mal diesen Thread.
    Was denkt ihr wie VG mit Modding umgehen wird? Wir kriegen immerhin schon mal einen Worldbuilder
    Theoretisch sollte das ganze ja meines wissens nach unmöglich sein, wenn ich nicht ganz vertue,dank des "alles läuft über den server" Systems.
    Dann wiederrum wenn man die Möglichkeit hätte diese komplett auszuschalten würden wir doch von ganz anderen Umständen sprechen. (Sprich einem "unranked")
    Oder man erschaft einen ganzen "arcade" Modus wie es in SC2 mittlerweile der Fall ist. Wobei das meiner Meinung nach eher weniger positiv wäre.
    Man könnte plötzlich mithilfe dieser eigene Objekte auf der Map hinzufügen etc. (Ich gehe vorerst davon aus,dass das so nicht möglich ist.)
    Nun gebe ich ab
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  2. #2
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Es bleibt erst einmal abzuwarten WANN der WB tatsächlich kommt (Das Ladderkit für Gen steht ja auch noch aus ).
    Und ich denke, dass das große Hinderniss DICE ist, immerhin sind sie für die Engine verantwortlich und sicherlich auch dafür, was für Tools sie frei zugänglich sehen wollen.

    Und wenn einer kommt, dann erwarte ich mir nicht großartig mehr als das, was es schon zu den SAGE Titeln gab. Aber mal abwarten, bei Victory ist der Fokus aktuell bestimmt wo anders.

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Mit den SAGE Mod-Tools ist schon kaum einer richtig klar gekommen. Selbst in den großen Mod-Teams waren das meistens nur wenige, die wirklich am eigentlichen Spiel gearbeitet haben. Und von denen ist kaum noch jemand da. Wüsste nicht, wer die Tools eigentlich benutzen sollte.
    Was neue Leute zum Modding bewegen soll, sehe ich nicht. Das Spiel hat ohne SP kaum Settingbindung, für richtige Spieleentwicklung nimmt man sich lieber eine Standalone.

    Technisch sehe ich da aber keine Probleme. Auch mit einem Servermodell kann man dem Server einfach sagen "die Mod" und die läuft dann zentral.

    Mapping sehe ich aber als sehr positiv. Hoffe, sie konzentrieren sich darauf.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 12:29
  2. Aufrüsten / welchen Amp für welchen Sub?
    Von Vasaal im Forum Kaufberatung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 12:22
  3. Worldbuilder
    Von asunflash im Forum Generals
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2003, 14:38
  4. Win amp skin
    Von ill rage im Forum OFF-Topic
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 13.07.2003, 19:59
  5. Case Modding und mehr
    Von TraXX im Forum Technik Ecke
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.08.2002, 23:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •