+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 80 von 80
Like Tree35x Danke

C&C Feedback-Montag | Teil 1 - Automatch für alle

Eine Diskussion über C&C Feedback-Montag | Teil 1 - Automatch für alle im Forum Command & Conquer (Generals 2). Teil des C&C Classic-Bereichs; Würde ich wirklich auch sagen sry ist aber so....

  1. #61
    King of Mech
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    25
    Beiträge
    2.805
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Würde ich wirklich auch sagen sry ist aber so.
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  2. #62
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Nun hängt euch mal nicht an dieser einen Aussage auf, wahrscheinlich versteht ihr sie anders als er sie gemeint hat. Ich denke mit Cire als Community Manager haben wir wahrlich einen Glücksgriff gemacht, da er mit der deutschen Community sehr verbunden ist und wir so einen viel besseren Draht ins Studio haben als unter Apoc. Auch hat sich in den Gesprächen mit ihm gezeigt, dass Cire die wichtigsten Anforderungen und Fakten bezüglich C&C und der Community verstanden hat und dass er nicht alles wie Apoc durch die rosarote Brille sieht. Seine Ideen und Meinungen haben sich auch zum Großteil mit unserem Feedback gedeckt. Glaubt mir, ihr möchtet nicht wirklich einen anderen, da es keine besseren Alternativen gibt .

    Aber das ist hier eigentlich auch nicht das Thema, also lasst uns auf die Automatchfunktionen fokussieren und weitere Themen in den kommenden Feedbackrunden bereden.

  3. #63
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.660
    Name
    Philipp
    Nick
    cWc.zokker13
    Zitat Zitat von EA_CIRE Beitrag anzeigen
    DC kann es immer geben :P

    Exakt.
    Deswegen wird sich auch kein Disconntect 'ausversehen' darüber aufregen.
    Wenn man seinen 24h DC hat und dann immer spielt ist das den User seine Sache aber dafür 90% der Community bluten zu lassen kann nicht im Sinn des Endusers sein.

    Ich habe noch nie gehört, dass sich jemand beschwert hat, dass er für einen Disconnect eine Niederlage bekommt.
    CnC ist hier das beste Beispiel wieso.

    Es gibt genug Leute, die wegen der Disconnects das Spiel nicht mehr gespielt haben...



    Nichts desto trotz ist mir mit der Aussage, die Hoffnung auf ein gutes CnC gestorben.
    Dass man sich für einen Rematch- Button offensichtlich mehr interessiert als für funktionierende Grundfunktionen zeigt mir, dass sich EA noch immer nicht geändert hat.

  4. #64
    Ein Verbindungsabbruch kann immer auftreten, denn die Internetverbindung ist wirklich außerhalb des Bereiches, den Command & Conquer effektiv beeinflussen kann.

    EA_CIRE ist meines Wissens bislang nicht über die Auswirkungen eines Verbindungsabbruches innerhalb der Ladder eingegangen. Daher wirkt er äußerst verfremdend, ihm nun eine Entscheidung zu unterstellen und diese so aggressiv zu kritisieren.

    Da wir hier gemeinsam ernsthaft gemeintes Feedback weitergeben möchte, sollten wir auf die Aussagen und Argumente der anderen Diskussionsteilnehmer eingehen und auch in möglichst sachlicher und gesitteter Art und Weise über diese Argumente sprechen.

    Dass nun in einem recht angreifenden Tonfall über eine Aussage diskutiert wird, welche im Übrigen so nicht vorhanden ist, lässt doch eher an der Befähigung, vernüftiges Feedback zu geben, zweifeln.

    Lasst uns daher nun wieder in einem ansprechenden Diskussionsstil zum Automatch kommen .
    Kasian sagt Danke.

  5. #65
    Veni vidi vici
    Avatar von VEILoPHyPER^
    Registriert seit
    16.06.2011
    Ort
    Bodensee
    Alter
    21
    Beiträge
    8.649
    Name
    Philipp
    Nick
    VEILoPHyPER^
    Zitat Zitat von zokker13 Beitrag anzeigen
    Exakt.
    Deswegen wird sich auch kein Disconntect 'ausversehen' darüber aufregen.
    Wenn man seinen 24h DC hat und dann immer spielt ist das den User seine Sache aber dafür 90% der Community bluten zu lassen kann nicht im Sinn des Endusers sein.

    Ich habe noch nie gehört, dass sich jemand beschwert hat, dass er für einen Disconnect eine Niederlage bekommt.
    CnC ist hier das beste Beispiel wieso.

    Es gibt genug Leute, die wegen der Disconnects das Spiel nicht mehr gespielt haben...



    Nichts desto trotz ist mir mit der Aussage, die Hoffnung auf ein gutes CnC gestorben.
    Dass man sich für einen Rematch- Button offensichtlich mehr interessiert als für funktionierende Grundfunktionen zeigt mir, dass sich EA noch immer nicht geändert hat.

    du tust ja so als ob er gesagt hätte "wir werden gegen die dc`s nichts mehr unternehmrn..."
    denke nich das er es so meinte, das wäre ja der totale senf.
    und was würdest du den gg dcs machen nur weil mal kurz die verbindung weg ist , sofort aus dem spiel zu fliegen und ne niederlage zu bekommen ist ja auch keine lösung oder?
    bei spielen wie css juckt das ja keinen weil man einfach den server wieder joint.. aber bei cnc muss man sich schon irg was vernünftiges überlegen, weil alles scheiße reden kann jeder komm lieber mit nem lösungvorschlag...

  6. #66
    C&C Community Manager

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    21
    Na DC's abzuschaffen ist unmöglich - Was mit denen passiert, die einen haben, darüber werden wir sicherlich eines Tages hier auch drüber diskutieren. wobei dies wohl nicht mal wirklich nötig ist, da wir wohl alle die selbe Meinung vertreten.

    Nun aber weiter zum AutoMatch

  7. #67
    King of Mech
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    25
    Beiträge
    2.805
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Tut mir leid aber das lässt mir verdammt nochmal keine Ruhe mit dem DC.
    Das wird bitte jetzt ausdiskutiert oder das Spiel is ebenfalls für mich gestorben.
    Es wird verdammt nochmal ein Lose+Eloverlust angerechnet wenn einer dced.
    Hat er halt Pech wenn er bis zu seinem IP-Reasett zokkt oder einfach ne Schrottmühle hat.

    Bei SC2 funzt das perfekt, aber ich weiß wieso ihr ausweichen wollt.
    Ich hatte bis jetzt bei jedem CnC, dass von EA erstellt wurde, eine Fehlfunktion festgestellt, sprich Gameabstürze etc.
    Die mögen zwar nicht oft vorgekommen sein, aber ein ordentliches Spiel sollte eigentlich so programmiert sein, dass sowas nicht passieren kann.
    Es sind meistens Fehlerberichte über falsche Spielabläufe oder sogenannte beschädigte Programme und das kann nicht euer ernst sein.

    SC2, nein eigentlich alle anderen Spiele, die nicht von EA stammen, sind bei mir bis jetzt nie abgestürzt aus solchen Gründen.
    Ganz klar das ist einfach schlamperei und ihr wollt das vertuschen, in dem ihr für DCs keinen Loss gebt, vielen Danke auch.

    SORRY im vorraus, falls mein "Tonfall" wieder so aggressiv sein sollte, aber ich habe diesen scheiß verdammt nochmal so oft erlebt, dass ich selbst mal angefangen habe aus "Spaß" einen Account in der Ladder hoch zu disconnecten und es hat ne ganze Ladderseason perfekt funktioniert ohne das ich dafür wirklich gebannt wurde und es war nich bevor RA3 ausgestorben war.
    BZW. mein Account wurde kurz vor Ladderseason Ende rausgenommen, dann hab ich halt meinen Mainaccount weitergeführt und normal weiter gespielt und wisst ihr wieso?

    Obwohl ich gesehen hatte, dass das dcen funktioniert hat, empfand ich es einfach nur als niederwertig und assi mich hoch zu dcen und ich verachte deswegen jeden gottverdammten Cheater und Disconnecter den es auf der Welt gibt und Gott im Himmel macht einfach was dagegen...
    Geändert von ZxGanon (25.08.2011 um 13:23 Uhr)
    zokker13 sagt Danke.
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  8. #68
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Alter kommt doch mal runter, ich krieg die Tür grad nicht zu.
    Ihr tut ja alle grad so als habe er gesagt: DC wird immer ein Win11elf!!!
    Ein DC, Disconnect oder auch auf deutsch, eine Untebrechung der Verbindung, wird es immer geben. PUNKT -Unterschreibe ich so. Hab jede Nacht zwischen 4 und 5 Uhr einen, und wenns mal doof läuft auch vorher.
    Und ich weiß aus dem Gespräch, dass ein DC einen Loss bedeuten sollte, das sehen nicht nur wir sondern auch er so. Fertig, jetzt wieder alles gut? Papa ist ja da. Man Man Man, wie kann man sich nur sooo unfassbar an einer völlig belanglosen Aussage aufhängen, da braucht sich echt keiner wundern wenn am Ende nichts bei rum kommt wenn sich jeder sofort wie ein Irrer auf alles drauf stürzt.

    Was ich im Übrigen im Falle eines Disconnects (Deeckung >_<) noch als wichtig empfinden würde ist, dass dieser lustige Reconnect Bildschrim auch sinnvoll ist Sprich sollte man die Verbindung --> KURZZEITIG <-- verlieren, man auch wieder innerhalb einer kurzen Zeit reconnecten kann, diese sollte natürlich nicht zu lange sein.
    Ich hoffe ich habe mich so ausgedrückt, dass nicht wieder irgendwelche Missverständnisse aufkommen

  9. #69
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von zokker13 Beitrag anzeigen
    Nichts desto trotz ist mir mit der Aussage, die Hoffnung auf ein gutes CnC gestorben.
    Dass man sich für einen Rematch- Button offensichtlich mehr interessiert als für funktionierende Grundfunktionen zeigt mir, dass sich EA noch immer nicht geändert hat.
    Dem Rematch Button wird keine größere Gewichtung zu Teil als den Grundfunktionen. Wir haben bei unserem Feedbackgespräch bereits klargestellt welche Sachen die höchste Priorität haben sollten. Also keine Sorge. Nur weil wir hier über einen der Punkte ausführlicher diskutieren, heißt dies nicht automatisch, dass das für uns das wichtigste ist, sondern nur, dass es bei diesem Punkt die größen Meinungsverschiedenheiten gibt.

    Also bitte, redet doch nicht gleich C&C tot wegen ein paar Sätzen in diesem Topic. Cire wollte nur sagen, dass man nichts gegen das Vorhandensein von DCs ansich unternehmen kann, was wohl logisch ist. Er hat aber nicht gesagt, was mit den DCern punkte- und statstechnisch passiert. Er hat bereits betont, dass er mit uns einer Meinung ist, dass DC = Loss bedeuten muss. Also ist doch alles paletti!?

  10. #70
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Zitat Zitat von Kasian Beitrag anzeigen
    Fertig, jetzt wieder alles gut? Papa ist ja da. Man Man Man, wie kann man sich nur sooo unfassbar an einer völlig belanglosen Aussage aufhängen, da braucht sich echt keiner wundern wenn am Ende nichts bei rum kommt wenn sich jeder sofort wie ein Irrer auf alles drauf stürzt.
    Zur Erklärung, damit du verstehst, warum viele User auf sowas sehr allergisch reagieren: Das DC-Problem hat den Spielspaß in der Vergangenheit massiv getrübt und dem Multiplayer sehr geschadet. Ferner haben die letzten ungefähr 8 Jahre gezeigt, dass Verbesserungen in der Regel nicht zu erwarten sind - tatsächlich ist der Multiplayermodus der EA C&C-Spiele (Stabilität, Ladder, Clans, u.s.w.) schlechter als der von WOL. Feedback wurde über all diese lange Zeit zu jedem C&C-Titel immer wieder sehr intensiv gegeben, oftmals auch in persönlichen Gesprächen bzw. Feedbackrunden auf irgendwelchen Events. Die Resultate sind sehr ernüchternd.

    Dementsprechend niedrig ist auch die Erwartungshaltung vieler User. Man erwartet im Wesentlichen nicht eine Luxuslimousine mit allen möglichen tollen Extras. Man ist sich schon sehr sicher, dass diese eh nicht richtig funktionieren würden und dass Support, der die Fehler beheben könnte, oftmals als unrealistisch anzusehen ist. Zumindest das Grundlegende soll funktionieren: Dass man einen Gegner in seiner Gewichtsklasse findet, die Verbindung zustande kommt, DC = loss, die Verbindung zum Statsserver nicht unterbrochen wird, es keinen Scudbug gibt - es existiert eine Unmenge an Problemen, mit denen man, je nach Spiel, das dc=loss substituieren könnte und bei denen hier ähnliche Reaktionen zu erwarten wären. Und es soll sogar noch Leute geben, die diese "alten" Games immer noch zocken und sich mit diesen Unannehmlichkeiten dabei herumschlagen.

    Ich halte Cire grundsätzlich für eine sehr gute Besetzung für den Posten. Er kennt die Verhältnisse sehr gut, nicht zuletzt war er ja auch mal ein a-loser . Aber letztlich wird auch er keine Wunder vollbringen können und in seinen Möglichkeiten eingeschränkt sein. So wie Apoc damals, der auch immer alles versucht hat - und z.B. ja immerhin einen 1.03 bzw. 1.04 Patch für ZH initiieren konnte (was auch eine Geschichte für sich ist) - aber im Rahmen seines Aufgabenbereichs letztlich halt oft nur den Überbringer schlechter Nachrichten spielen konnte.

  11. #71
    StyleLiga 1 Style
    Avatar von StyleLiga
    Registriert seit
    21.02.2003
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    29
    Beiträge
    3.103
    Nick
    -
    Clans
    OKTRON
    das perfekte automatch:
    1v1 -> ladder only, keine einstellmöglichkeiten außer vielleicht "suchreichweite", punkte über ein simples elo system
    2v2 -> ladder only, sowohl zufalls als auch arrangiertes team in einer ladder, keine einstellmöglichkeiten außer vielleicht "suchreichweite", durchschnitt beider spieler als elo grundlage, punkte über ein simples elo system
    kein rematch oder sonstiger schnickschnack. einfach auf spielen klicke und los. wenn jemand ein rematch will soll er den gegner privat anschreiben. meistens will es einer von beiden sowieso nicht. und im wettbewerbszentrierten spiel gibts dann wieder nur rumgeheule "why dodge" blabla bla.
    ranglistenspiele sollten desweiteren ausschließlich über das automatch verfügbar sein. lobby nur für irgendwelche funmaps und trainingsspiele die in keine statistik eingehen oder eure heißgeliebten rematches.

    edit: und dass ein disconnect als niederlage behandelt werden sollte ist selbstverständlich, wird aber wohl genauso selbstverständlich wieder nicht funktionieren oder mit irgendwelchen cheats die auf programmierfehlern von ea basieren ausgenutzt. dann disconnect man plötzlich immer zufällig wenn man am gewinnen ist - kennt man ja alles, ist aber nicht das thema hier.
    Sonette find ich sowas von beschissen,hat heute noch son'n dumpfen Scheiß zu bauen;Darüber, dass so'n abgefuckter KackerIch tick nicht, was das Arschloch motiviert.
    so eng, rigide, irgendwie nicht gut;allein der Fakt, dass so ein Typ das tut,Mich mittels seiner Wichserein blockiert,Ich tick es nicht. Und will's echt nicht wissen:
    es macht mich ehrlich krank zu wissen,kann mir echt den ganzen Tag versauen.schafft in mir Agressionen auf den Macker.Ich find Sonette unheimlich beschissen.
    dass wer Sonette schreibt. Dass wer den MutIch hab da eine Sperre. Und die Wut 
    Robert Gernhardt

  12. #72
    King of Mech
    Avatar von ZxGanon
    Registriert seit
    08.08.2009
    Ort
    King of the Hill
    Alter
    25
    Beiträge
    2.805
    Name
    Nevermore
    Nick
    ZxGanon
    Umfrage eröffnen und mal schaun wer diesen nutzlosen Button möchte oder nicht, fertig.
    Ready to fight!
    Weaklings are the worst! Never Surrender!

  13. #73
    Werter Z-Ganon_das_Ende, da du derzeit sehr aufgewühlt erscheinst schließe ich dich hiermit bis zum Freitag um 20:00 Uhr von diesem Thema aus, damit du dich etwas beruhigen kannst. Dies beinhaltet ebenso eine Verwarnung.
    Ich bitte dich darum, dich daran zu halten, da es dir reich techn. weiterhin möglich ist in diesem Thema bis dahin Beiträge zu verfassen.


    Zu einer guten Diskussionkultur gehört nicht nur, dass man seine eigene Meinung vertritt, sonst wäre es nur eine Meinungsumfrage, sondern dass man auf die Argumente und Aussagen der anderen Diskussionsteilnehmer eingeht, sich versucht in die Lage des Anderen zu versetzen, seine eigenen Aussagen hinerfragt und sich überlegt, welche weiteren Auswirkungen diese hat. Und all dies in eiem möglichst ruhigen und sachlichen Ton! Man darf gerne etwas emotional werden, jedoch nicht angreifend.

    Ihr könnt gerne eine Umfrage dazu machen, ob man nach dem Automatch direkt wieder ein vollkommen neues Automatch startet oder ob man die Möglichkeit haben soll mit dem letzten Spieler eine neue Partie zu Spielen (welche ggf. nicht mehr in die Ladder einfließt), weil einem die Pertie gegen diesen Gegner gefallen hat. Ob dies jedoch ohne eine konstruktive Diskussion unter Betrachtung der effektiven Vor- und Nachteile für den normalen und exzessiven Spieler zeigen wird, ob dieses Feature einen Mehrwert für Command & Conquer darstellt, halt ich für fragwürdig.

  14. #74
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von StyleLiga Beitrag anzeigen
    2v2 -> ladder only, sowohl zufalls als auch arrangiertes team in einer ladder, keine einstellmöglichkeiten außer vielleicht "suchreichweite", durchschnitt beider spieler als elo grundlage, punkte über ein simples elo system
    Ich denke arragiertes Team und Zufallsteam in einer Ladder zu packen ist nicht sinnvoll. Da kommen doch dann unabhängig von ELO Rang der beteiligten Teams extrem unfaire Spiele raus, die keinem der Teams Spaß machen.


    Dann wäre die Überlegung, wenn man 2on2 ranked mit Party System anbietet, ob dann überhaupt noch genug gute Spieler in der Random 2on2 ranked Ladder spielen, damit man hier überhaupt einen Elo Rang zwischen den Spielern ansetzen sollte. Da man den Casuals aber 2on2 / 3on3 etc. Automatch nicht wegnehmen sollte kann man hier ja unranked anbieten.

    Warum nicht ranked? Weil die Ränge in der Random wohl nicht wirklich aussagekräftig sind, aber man trotzdem die ranked Spieler splittet, wenn man beides anbietet.


    Generell würde ich, wie gesagt, in einer Teamladder auch nur dem Team Elo-Punkte zuweisen und nicht den einzelnen Spielern.

  15. #75
    StyleLiga 1 Style
    Avatar von StyleLiga
    Registriert seit
    21.02.2003
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    29
    Beiträge
    3.103
    Nick
    -
    Clans
    OKTRON
    zu teamunkte für spieler:
    so wie du es beschreibst (mit teampunkten für teamspiele) ist es gerade in sc2 und ich hatte in der letzten aktiven season mehr als 50 verschiedene teams im 2v2,3v3 und 4v4. das kann des rätsels lösung auch nicht sein. ich sehe keinen grund der dagegen spricht pro spieler einen 2v2, 3v3, 4v4 rang anzusetzen der sich aus allen spielen zusammensetzt. wenn jemandem der rang wichtig istsoll er halt nur mit dem entsprechenden gleichstarken, festen partner spielen, wenn jemand spaß haben will kann er auch mit schlechteren spielen. wenn man immer den durchschnittswert der spieler zur suche nutzt sollte das zu fairen spielen führen.

    zu arrangiert vs random: in sc2 kann man als arrangiertes team gegen zufallsteams spielen. ich hatte bisher recht wenige "unfaire" spiele im 2v2 dadurch.
    Sonette find ich sowas von beschissen,hat heute noch son'n dumpfen Scheiß zu bauen;Darüber, dass so'n abgefuckter KackerIch tick nicht, was das Arschloch motiviert.
    so eng, rigide, irgendwie nicht gut;allein der Fakt, dass so ein Typ das tut,Mich mittels seiner Wichserein blockiert,Ich tick es nicht. Und will's echt nicht wissen:
    es macht mich ehrlich krank zu wissen,kann mir echt den ganzen Tag versauen.schafft in mir Agressionen auf den Macker.Ich find Sonette unheimlich beschissen.
    dass wer Sonette schreibt. Dass wer den MutIch hab da eine Sperre. Und die Wut 
    Robert Gernhardt

  16. #76
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Die 50 verschiedenen Teams kann man aber doch dadurch gut abfangen, dass man ein ClanSystem - und damit Clan 2on2, Clan 3on3 etc. Automatch anbietet.

    Das ganze ranked zu machen hat ja nicht den Grund einen wichtigen Rang zu ermitteln, wofür man in allen ELO Systemen eine große Anzahl an Spielen braucht um den Nahe an die eigene Spielstärke zu bringen, sondern um passende Gegner zuzuteilen.
    Wenn du jetzt sagt, dass du mit deinen 50 Teams - die selber wohl keinen ordentlich ermittelten ELO Rang haben - gute Matches gegen Randomteams bekommen hast. Dann ist es die Frage ob man dort überhaupt ein ELO System hinterlegen muss.


    Meine Reihenfolge wäre 1on1 ranked > clan ranked > team ranked > team_random ranked von der Wichtigkeit.

    Bei Team Random kann man dann auch tricksen bei der Gegnerzuweisung und komplett den Einzelspieler Rang nehmen - ohne separat einen Einzelspieler-2on2-Rang zu führen. Dann kann man es auch deutlich unranked nennen und die Leute so in Richtung Clan schubsen.

  17. #77
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Falls man arranged und random zusammenwürfelt:
    In HoN ist es so, dass man im Automatch bevorzugt gegen ein Team der gleichen Konstellation gelost wird. Sprich, wenn ich mit zwei festen Mates ein 4on4 spielen würde, unser Team sich also aus 3-1 zusammensetzt (3 Freunde + 1 einzelne Spieler), würde das System versuchen uns ebenfalls ein Team aus 3-1 gegenzulosen, um es balanced zu halten. Natürlich versucht das System ebenfalls, dass dieses Team möglichst unserer Spielstärke entspricht (Spielstärke der einzelnen Spieler addiert). Ist kein solches Team vorhanden, würde es danach ein 2-1-1 Team dagegenlosen usw.

    Allerdings wären dann Ränge für feste Paarungen wohl nicht möglich. Wäre evtl. aber nicht so schlimm, wenn man dafür das Clansystem anbietet. Generell sollte ja eh erstmal der Fokus auf 1on1- sowie Clanladder liegen, für 2on2, 3on3 und 4on4 ohne Clan könnte man dann ja ein System wie oben beschrieben anwenden, damit auch Leute ohne Clan Spaß in solchen Spielmodi haben können.

  18. #78
    Das von Mooff beschriebene Problem sehe ich auch, wenn Spiele über das Automatch zunächst immer in eine Ladder einfließen (was ich zunächst nicht schlecht finde), gibt es bei Teamspielen ohne festen Team einen sehr negativen Effekt.

    Mit einem festen Team meine ich im folgenden eine Party, wobei ein Spieler nach Lust und Laune verschiedenste Partys bilden kann, also nicht an ein Team für alle Zeit gebunden ist. Eine eher schwache aber sicherlich sinnvolle Definition von festen Teams.
    Mit nicht festen Teams meine ich Teams, bei denen die einzelnen Teamspieler nicht in einer gemeinsamen Party sind.

    Wenn nun ein einzelner Spieler ohne eine Party, also ohne ein festes Team, ein Teamspiel (2 gegen 2, 3 gegen 3, ...) starten möchte, so erzeugt dies mit großer Wahrscheinlichkeit ein ganz neues Team.

    Die Zuordnung der Mitspieler und Gegner hängt noch davon ab, auf welche Art und Weise der ELO-Wert für Teams bestimmt wurde. Ich werde jedoch weiterhin erläutern, dass unabhängig von der implementierten Variante, die Aussagekraft des ELO-Wertes für Spiele ohne feste Teams eher gering ist.

    1. Berechnet sich nun der ELO-Wert anhand des Teams, so liegt entweder noch gar kein ELO-Wert vor, oder er basiert auf sehr wenigen Spielen, da es ebenso sehr unwahrscheinlich ist rein zufällig auf den gleichen Mitspieler zu treffen. Somit ließe sich über den ELO-Wert keine sinnvolle Einschätzung der Spielstärke treffen, was zu ungünstigen Konstellationen führen wrd. Zuletzt führt dies sozusagen zu einem Ladder-flooding, da sehr viele Teams erstellt würden, wobei viele Teams nur ein einziges, oder kaum mehr gemeinsame Spiele absolviert haben.

    2. Berechnet sich der ELO-Wert nun für jeden Spieler an sich, so ist dieser per Definition schon nicht mehr über die Teamleistung aussagekräftig, da sie eben auf der Teamleistung verschiedener Teams basieren würden und nicht die Teamleistung des konkreten vorliegenden Teams darstellen.


    Da in beiden Fällen die Aussagekraft des ELO-Wertes sehr gering ist, könnte man ebenso überlegen eine rein zufällige Zuordnung der Mitspieler für Teamspiele ohne feste Teams vorzunehmen. Dies würde im Verlgiech zu Variante A zu den gleichen Effekten führen und zusätzlich sehr schonend für die Ladder sein, da kein Ladder-flooding auftritt und im Vergleich zu Variante B würde dies einen deutlich geringeren Implementierungsaufwand bedeuten. Es wäre jedoch zu erwarten, dass Variante B im Vergleich zur zufälligen Zuordnung im Schnitt über sämtliche Spiele, leicht besser abschneidet, jedoch steht dies wohl in keinem guten Verhältnis zum Aufwand der Implementierung.

    Eine vollkommen alternative Lösung wäre es, dass man im Automatch nur Spiele mit festen Teams zulässt, was jedoch eine starke Einschränkung für den Gelegenheitsspieler darstellt.


    Ich persönlich finde es am besten - unter Berücksichtigung des Aufwandes der Implementierung - bei Spielen ohne festens Teams, diese in keine Ladder einzufügen und die Gegner rein zufällig zu bestimmen.
    Sollte jedoch der tatsächliche Aufwand der Implementation von Variante B sehr gering sein, es sozusagen schon vorliegen, so wäre Variante B wohl besser.

    Ich möchte hier noch explizit darauf hinweisen, dass diese die Variante B der Variante A deutlich unterliegt, sobald es sich um feste Teams handelt, da diese mehrere gemeinsame Spiele ausführen. Es geht mir hier also nur um um die Wahl bzgl. Spielen ohne feste Teams.

    Zitat Zitat von Mooff
    Bei Team Random kann man dann auch tricksen bei der Gegnerzuweisung und komplett den Einzelspieler Rang nehmen - ohne separat einen Einzelspieler-2on2-Rang zu führen. Dann kann man es auch deutlich unranked nennen und die Leute so in Richtung Clan schubsen.
    Eine schöne hybride Methode, welche die Vorteile des geringen Implementierungsaufwandes mit der Berechnung eines vernünftigen ELO-Wertes verknüpft, sofern die Spieler des Öfteren auch 1 gegen 1-Matches bestreiten und die Spielstärke in Einzelspielen nicht zu sehr bei Teamspielen abweicht.
    Dies würde ich auch gut finden.

  19. #79
    데르 외계
    Avatar von zokker13
    Registriert seit
    12.10.2008
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    6.660
    Name
    Philipp
    Nick
    cWc.zokker13
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Er hat bereits betont, dass er mit uns einer Meinung ist, dass DC = Loss bedeuten muss. Also ist doch alles paletti!?
    Konnte ich zumindest hier nicht lesen.
    Tut mir leid, falls ich es überlesen habe.

    Nur finde ich es etwas seltsam, dass selbst die Niederlage debattiert wird.
    Etwas leichteres ist doch nicht zu machen, man muss nicht noch einen Ladder- Admin mit dem Senf belästigen, es weden nicht dritt- Webseiten wie Gamereplays.org benutzt, um das Spiel am Leben zu erhalten.
    Dort erhält man, im Gegensatz zu den Offiziellen Themen, eine Benachrichtigung, ob man den DC gewertet hat oder nicht.

    Ohne, dass wir bzw. ich das Thema Disconnect (was eigendlich kein Thema wert ist in meinen Augen) hier nicht in den Mittelpunkt stelle, komm ich nochmal auf 'aktuelle' Dinge zurück.



    Da ich nicht wirklich der Team- Freund bin, kann man es doch so handharben, dass man erst andere vereinbarte Spieler findet und wenn keine vorhanden sind, man automatisch auf die 'eizelnen' Spieler zurückgreift, die grade kein Partner haben.
    CnC kann nicht ein System wie in Freezies HoN leisten, da schlicht die Spieler fehlen.
    Man muss automatisch ausweiten oder eben ein 'Suche Ausweiten'- Button wie in TW/ KW haben.

  20. #80
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Osbes Beitrag anzeigen
    • Sollte man am Ende einer Partie zunächst die Möglichkeit haben mit dem gleichen Gegener ein Rematch zu haben? Sollten dabei neue Karten gewählt werden, oder die zuletzt gespielte?
    • Sollte das Autmatch-System das Party-System nutzen können, um somit als gemeinsames Team spielen zu können?
    • Welche Einstellungsmöglichkeiten (Spielart, Karten, ...) sollte ein Automatch-System bieten?
    • Sollte eine Partie die über das Automatch-System gestartet wird immer in eine Ladder einfließen?
    • und und und
    Rematchbutton:

    Nein, sehe keinen Mehrwert darin. Wenn jemand ein Rematch möchte, dann soll derjenige den Gegner anschrieben und vernünftig nachfragen.

    Einstellmöglichkeiten:
    Fraktionsauswahl und welchen Typ vom Spiel (1v1 oder 2v2) man spielen will. Alles andere ist unnütz und verschwendete Programmierzeit.

    Automatch = Ladder ?
    Ja, definitiv. Für Fungames, Trainingsspiele etc ist meiner Ansicht die Customgamelobby geeignet.


    Zu guter Letzt, noch ein paar gedanken zu den Laddern.

    Folgende Laddern halte ich für Sinnvoll und nötig:

    1v1 Ladder
    2v2 Ladder (arrangierte Teams)
    2v2 Ladder (für Spieler, welcher Randomteam spielen (ladder schaut dann im Prinzip wie eine 1v1 ladder aus)
    Clan Ladder (in dieser fließen Ergebnisse aus 1v1 und 2v2 (AT) hinein --> ist somit mehr eine Virtuelle Ladder)

    optional dann noch 3v3 und 4v4, wobei man die bei C&C wohl getrost weglassen kann, da die Spielerzahlen eh net ausreichend dafür wären.

    Desweiteren, sollten die 2v2 Automatch auf den selben Spielerpool aufbauen, das heißt, dass AT auch gegen RT spielen, Vorteil ist schlichtweg, dass der Automatchpool für Spieler nicht gesplittet ist und nicht nach einem Monat tote Hose im Randomteam Ladder ist.


+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. C&C Feedback Montag | Teil 14 - Was macht für euch ein gutes C&C aus?
    Von moby3012 im Forum Command & Conquer (Generals 2)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 23:10
  2. C&C Feedback-Montag | Teil 3 - Euer perfektes Rankingsystem
    Von Mooff im Forum Command & Conquer (Generals 2)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 15:10
  3. C&C Feedback-Montag | Teil 2 - Peer-to-Peer oder Serverbasiert?
    Von freezy im Forum Command & Conquer (Generals 2)
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 20:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •