+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 111
Like Tree70x Danke

Als Vollpreistitel kostet Command & Conquer derzeit 119,97 Euro

Eine Diskussion über Als Vollpreistitel kostet Command & Conquer derzeit 119,97 Euro im Forum Command & Conquer (Generals 2). Teil des C&C Classic-Bereichs; Ihr wisst schon, das man die Generäle auch mit Verdienten InGame Geld kaufen könnt?...

  1. #41
    Schütze

    Registriert seit
    21.04.2013
    Alter
    20
    Beiträge
    65
    Ihr wisst schon, das man die Generäle auch mit Verdienten InGame Geld kaufen könnt?

  2. #42
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    Zitat Zitat von Meso Beitrag anzeigen
    Ihr wisst schon, das man die Generäle auch mit Verdienten InGame Geld kaufen könnt?
    Äh ja und weiter?

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  3. #43
    Schütze

    Registriert seit
    21.04.2013
    Alter
    20
    Beiträge
    65
    Wieso prügelt ihr euch dann noch um die Preise der Generäle? Zudem, EA hat mehrfach geschrieben, das die Preise noch geändert werden.

  4. #44
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    CP sind die ingame Preise. VP die Echtgeld Preise.

    Bei beiden gibt es Unterschiede zwischen den Generälen. Manche gibts für 5600 CP, andere für 8500 CP.

  5. #45
    Schütze

    Registriert seit
    21.04.2013
    Alter
    20
    Beiträge
    65
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    CP sind die ingame Preise. VP die Echtgeld Preise.

    Bei beiden gibt es Unterschiede zwischen den Generälen. Manche gibts für 5600 CP, andere für 8500 CP.
    Das ist aber alles im Rahmen des Erspielbares. Wieso dann Geld dafür ausgeben?

  6. #46
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    Zitat Zitat von Meso Beitrag anzeigen
    Das ist aber alles im Rahmen des Erspielbares. Wieso dann Geld dafür ausgeben?
    Hast du dir den Thread eigentlich durchgelesen?

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  7. #47
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von denda Beitrag anzeigen
    Weil es kein Geld bringt. DotA2 existiert nur um die Leute noch mehr an Steam zu binden. EA kann es sich anscheinend nicht leisten so viel Geld für einen guten Ruf und Origin auszugeben. Valve lebt von Fanboys und Steam - mit DotA2 kriegen sie beides.
    Dann nimm eben Heroes of Newerth als Beispiel. Ist noch kleiner als DotA2, bietet nur kosmetische Inhalte, und ist so profitabel, dass der Entwickler (welcher außer HoN keine weitere Einnahmequelle hat) seit 2 Jahren ein weiteres Moba (Strife) entwickeln kann. Soviel zu dem Thema mit cosmetics könne man kein Geld machen
    Und ja ich weiß dass cosmetics-only bei nem RTS vermutlich nicht funzen würde, wollte nur die Aussage widerlegen.

    Zitat Zitat von Meso Beitrag anzeigen
    Das ist aber alles im Rahmen des Erspielbares. Wieso dann Geld dafür ausgeben?
    Wenn du tausende Games als Rahmen des Erspielbaren bezeichnest, schön, viel Spaß beim Grinden

  8. #48
    Feldwebel
    Avatar von TarLanc
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    1.106
    Name
    Chris
    Nick
    TarLanc
    Clans
    Rocking, e2, eXc
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Wenn du tausende Games als Rahmen des Erspielbaren bezeichnest, schön, viel Spaß beim Grinden
    So schlimm ist das garnicht Habe mit knapp 200 Spielen jetzt schon 8 Generäle :P

    Ich denke die Preispolitik wird sicherlich noch eine Überarbeitung erfahren, ob wir uns dann über diese Änderung wirklich freuen, dass bleibt ab zu warten. Ich denke auf Jeden Fall das die "Most Wanted" ziemlich Teuer sein werden.

    Ich hoffe das es eine Rota geben wird die wöchentlich wechselt und man jeden mal antesten kann, bevor man wie doof farmt oder geld investiert nur um zu merken, dass man mit dem General kann
    Hier Könnte Ihre Werbung stehen.

    Zitat Zitat von Dark Warrior Beitrag anzeigen
    ...naja du klingst halt wie ein bekiffter darth vader verschnitt

  9. #49
    Unteroffizier
    Avatar von denda
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    715
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Dann nimm eben Heroes of Newerth als Beispiel. Ist noch kleiner als DotA2, bietet nur kosmetische Inhalte, und ist so profitabel, dass der Entwickler (welcher außer HoN keine weitere Einnahmequelle hat) seit 2 Jahren ein weiteres Moba (Strife) entwickeln kann. Soviel zu dem Thema mit cosmetics könne man kein Geld machen
    Und ja ich weiß dass cosmetics-only bei nem RTS vermutlich nicht funzen würde, wollte nur die Aussage widerlegen.
    Wir hatten das ja schonmal, und wenn es stimmt, dass das ausschließlich durch faire Preise möglich ist - fair enough. Aber ist es wirklich so? Gibt es da keinen Investor? Strife finde ich eigentlich sehr interessant bis auf die Kinderoptik (Ich habe mich nicht Jahre durch LoL gequält nur um, nachdem LoL endlich sehr gute Models hat, wieder zu so einem Spiel zu wechseln). Dawngate (auch von EA) macht auch schon vieles besser. Die Map ist super, die möglichen Rollen mit den Perks ebenso.

    Zu C&C:

    Ich will hier nicht einzeln auf die aus dem Busch springenden Leute reagieren - nichteinmal Sisyphos würde seinen Felsen gegen die Aufgabe tauschen gegen eine eingeschworene Gemeinschaft zu diskutieren. Nichtsdestotrotz kann ich meine Gedankengank erläutern, von denen dann jeder Punkt einzeln angegriffen werden kann:


    A)

    1. C&C ist am Boden. Seit Tiberium Wars kriegt man kaum noch Nicht-Fanboys dazu sich einen C&C Titel anzusehen. Das Balancing war furchtbar, die Steuerung war, vor allem im Gegensatz zu WC3, träge und die Cheeses würden selbst einen SC2 Protoss zum Staunen bringen.

    2. C&C braucht Nachwuchsspieler. Viele C&C Fans sind altersbedingt nicht mehr so toll in den Mechanics, oder wollen neben Beruf und Familie gar keine stressigen Spiele mehr spielen.

    3. Es rentiert sich nicht ein Nischen-C&C zu entwickeln. Wie "Senioren E-Sports" oder als "Kampagnenspiel." Es wird erwartet das C&C immer besser aussieht, aber eine immer besser aussehende Grafik erfordert trotz neuer technischen Möglichkeit immer größere Einnahmen.

    4. Viele neue Menschen wachsen in einer Free2Play Umgebung auf, kennen und wollen es auch nicht anders haben. Alkohol und Smartphones sind nicht runterladbar. Generell wächst das Angebot an Geldausgebmöglichkeiten.

    5. Wird nicht irgendetwas krasses unternommen, ist C&C tot.

    6. Man will nicht, dass C&C tot ist.

    Fässt man die Punkte 1-6 zusammen, muss man unweigerlich zu dem Entschluss kommen, dass Free2Play die einzige Möglichkeit ist Kunden zu gewinnen.


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    B):

    1. Als Vergleich für Free2Play Modelle kann man nur aufwendige Spiele wie z.B. MMORPGs hernehmen. Facebook-Spiele o.ä. sind viel zu günstig und simpel als das man sie als Vergleich heranziehen kann.

    2. Ein Großteil der Free2Play MMORPGs ist "unfair". Nur mit Cosmetics ist es nahezu unmöglich den Service aufrecht zu erhalten.

    3. Das erfolgreichste MOBA hat das unfairste Free2Play-Prinzip (Die dummen Buy2Play Spiele mal ausgenommen)

    4. Die faireren MOBAs haben entweder massig Geld und Unterstützung hinter sich (1mio € Turnier @ Dota2 1,5 Jahre vor Release, über 6 Monate vor der ersten Bezahlmöglichkeit) oder sind eher unbeliebt (HoN schafft es schon sehr lange nicht mehr regelmäßig bei den Top 12 Twitch Stream dabei zu sein)

    5. Die "unfairen" Spiele laufen trotzdem sehr gut.

    Fair und Unfair müssen hier natürlich abgewogen werden. Sich Zeitersparnisse zu kaufen ist nicht unfairer als jemand der einfach mehr spielen kann. Der Einfachheit zuliebe bestimmen wir, dass "unfair" auch "durch Bezahlung schneller eine größere Auswahl von Spielweisen zu haben" bedeutet.
    1-5 zeigen, dass unfaire Spiele sich trotz zahlreicher Jammerer verkaufen lassen. Solange man kein Progamer ist, hätte man in nahezu jedem Spiel auch so verloren.


    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    C)

    1. Skins sind wesentlich schwieriger Umzusetzen in einem RTS als in einem MOBA

    2. Kaufbare Helden in einem MOBA sind nachteiliger als kaufbare Fraktionen/Generäle in einem RTS. Einen General kann man sehr lange spielen. In MOBAs braucht man eine bestimmte Auswahl um nicht direkt gekontert zu werden oder eben kontern zu können.

    3. Man braucht (in einem "unfairen" Free2Play Spiel) etwas, was man nur durch Ingamewährung kaufen kann (Runen in LoL, Traits in C&C). Das minimiert den Frust durch Unfairheit extrem, weil sich niemand einfach so stärke dazukaufen kann. Gleichzeitig verbessert es die Kaufwahrscheinlichkeit von Dingen, die man mit beiden Währungen kaufen kann.

    4. Man braucht etwas, dass man nur durch Echtgeldwährung kaufen kann (Skins in LoL, Premium in C&C). Kleine symbolische Dinge. Forumbadge, Warteschlangenpriorität, Skins, Farben, Extramodi usw.

    5. Levelsysteme und Achievements sind für die meisten Menschen toll und spielspaßfördernd.

    6. EA wird eher (vom Budget) sein eigens MOBA fördern als C&C, da 5on5 und weniger stressige Spiele viel beliebter sind als Stress-Pur-1on1-Spiele

    Bei 3 u. 4 ist es extrem wichtig, dass Bezahlwillige nicht automatisch geoutet werden (man sieht nicht, wie ein General gekauft wurde) ABER die Möglichkeit haben es anderen auf die Nase zu binden (Skins/Farben/Badge).

    1-6 zeigen für mich, dass C&C es richtig macht. Ich bin mit einigen Dingen nicht einverstanden, wie mit den Preisen, aber das muss nun wirklich nicht permanent erwähnt werden. Auch Punkt 5 finde ich fragwürdig. Beides sind hippe neue Features, die mich eher kalt lassen, aber es würde sie nicht jeder einbauen, wenn es keine Kunden fangen würde (Zumal es unglaublich günstig ist so einen Quatsch einzubauen).

    Keiner von uns weiß, wieviel Geld DotA2 wirklich macht. Es 2 Jahre zu spielen und mal 15€ ausgegeben zu haben ist nicht wirklich rentabel für Valve. Wir wissen auch nicht, wieviel C&C braucht um gut funktionieren zu können. Alles was wir machen können, ist den Arsch zusammenzukneifen und uns durchzukämpfen. Niemanden interessiert es, ob jemand C&C lieber tot sehen will. Niemanden interessiert es, was irgendeine Bande von genauso ahnungslosen Leuten behauptet was alles im Free2Play-Bereich für Preise möglich wären. Und das auch noch basierend auf ein anderes Spiel, das ganz andere Ausgangsbedingungen durch eine extrem viel größere Fanbase durch einen sehr beliebten Vorgänger und ein Riesenbudget durch den Publisher hat. Niemanden interessiert es blind-ahnungslose Behauptungen von zu alten Minderheiten zu lesen, wenn Millionen von Spielern es widerlegen.

    Wichtig ist es jetzt aufzuzeigen, was wirklich gar nicht geht. Mit dem zu arbeiten was da ist. Es sollen monatlich zwei Generäle kommen? Nicht ihr müsst sie balancen. Kein MOBA ist gebalanced. Aber bei einem täglichen Bonus von 500 Credits kann man sich pro Monat genau zwei Generäle kaufen. Nur durch eben diesen Bonus. Damit muss man arbeiten. "Ok, es funktioniert." Anstatt "ich brauche 200 Spiele für einen General". "Macht doch die Traits bitte so, dass man auf max. Level alle hat und somit das Spiel fair ist", anstatt "Ein Level 1 C&C Anfänger (oder Nubbasher- oder Banned-Abschaum) hat ein unfaires Spiel gegen einen Level 60er mit 6 Monaten Spielerfahrung." "Aber DotA aber DotA ..." ist nicht die Antwort auf Probleme von C&C.

    Es gibt eine Menge mit der man arbeiten kann. Warum gibt es zum Beispiel so viele Level, wenn man nicht mit jedem einzigen etwas neues freispielt?
    Arbeitet mit dem C&C Team, nicht dagegen. Auch wenn jeder euch beipflichtet, wird es nicht wahrer wenn die Zustimming von genauso Ahnungslosen kommt. Wo sind Berechnungen die realistisch aufzeigen wann man alle Generale hat? Da man für jeden Service bezahlen muss: Wieviel erwartet ihr muss jeder Spieler pro Jahr bezahlen? 5€? 10€? Niemand spielt jede Fraktion/jeden General, wo wird aufgezeigt wie gut ich mit regelmäßigem Spielen und einem fairen Einsatz von 30€ auskommen?

    Klar hätten wir alle gerne ein tolles Buy2Play Spiel, dass SC2 Konkurrenz machen könnte. Der Zug ist aber abgefahren. Anstatt jetzt in den Trümmern von der Vergangenheit zu träumen und alles zu blockieren, kann man auch sich auch einfach zusammenreißen und mit eben diesen arbeiten.

  10. #50
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    05.07.2013
    Alter
    35
    Beiträge
    38
    Zitat Zitat von Mantaza Beitrag anzeigen
    Was man berücksichtigen muss ist das auch keine Langzeitmotivation entsteht wenn man zulange Grinden muss also sollte da schon eine gesunde Mitte erwischt werden.
    Kann man Langzeitmotivation heute nur noch via grinden erreichen? Hab noch nie nen Spiel gespielt, bei dem man sowas machen konnte, aber war trotzdem bei einigen Spielen sehr lang motiviert bzw bin es noch.


    Finde eigentlich 3 Generäle zum Start OK, sonst hab ich für 3 Parteien immer 50€ bezahlt, jetzt sind sie umsonst. Dass man sich langsam Generäle erspielen kann bzw kaufen kann finde ich interessant, so wird jeder meiner Kumpels wohl irgendwann unterschiedliche Generäle in seinem repertoire haben, was sicherlich (vor allem in Teammatches) interessant sein kann. Wer natürlich von Anfang an alle haben will, für den wird es das ganze sicherlich auch als Pack günstiger zu kaufen geben. Kann mir aber gut vorstellen, dass solche Leute bei jedem General nach 1x spielen und verlieren schon von imba sprechen und zum nächsten springen, obwohl erst 1x angespielt.

    Denke mal, dass da nächstes Jahr in den Läden auch ne Kaufversion stehen wird, inklusive Kampagne und allen (oder einigen) Generälen.


    Kritik muss allerdings auch deshalb ansetzen, dass man diese auch in der Alpha frei spielen muss. Zumindest wenn dies wirklich so lange dauert. Wenn man gesagt hätte, man soll erstmal 5 Spiele mit nem neuen General machen müssen, bevor man den nächsten anspielt, OK. Aber so wird das doch noch schwieriger die Balance zu testen. Die ist ja bestimmt eh schon Chaos, auch wenn für mich als hauptsächlich 2vs2 und 3vs3@random net ganz sooooo wichtig. Oder wird Balancing eh erst in der Beta getestet und in der Alpha wird das Spiel erstmal einigermaßen auf den richtigen weg gebracht? Dann OK, aber andererseits sollte gerade dann das Bezahlsystem in der Priorität hinten anstehen.
    Geändert von Sueff (08.10.2013 um 03:14 Uhr)

  11. #51
    OP-Abuser:D
    Avatar von Mantaza
    Registriert seit
    15.04.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    4.460
    Name
    Robin
    Nick
    Mantaza
    Nö kann man nicht ich brauch keine lvl ich finde die nerven sogar aber die werden nicht entfernt und deshalb sollte es immerhin so sein das dass Lvln nicht frustrierend ist

  12. #52
    Hauptgefreiter
    Avatar von Dred
    Registriert seit
    01.03.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    377
    Name
    Carsten
    Nick
    iNsAnE
    Clans
    zu haben
    Würde mich freuen über cosmetics wie farben banner oder man könnte sein General sein eigenes Bild verpassen. Der AFG bekommt zb die Kochschürtze um und nen nen anderer die strand klamotten oder jeeps und busse im 70er Jahre look und ne eigene playlist etc.....

    Es gibt sooooo vieles desshalb sind die 10€ für nen General total unnötig ich glaube die haben sich noch garnet richtig gedanken gemacht.

  13. #53
    Feldwebel
    Avatar von TarLanc
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    1.106
    Name
    Chris
    Nick
    TarLanc
    Clans
    Rocking, e2, eXc
    ich denke sie haben jede möglichkeit durch dacht, wie sie Geld machen könnte.
    ich denke das wird noch kommen, aber ob sie es dann wirklich gut umsetzten bleibt ab zu warten.

    Ich hätte mir ein richtiges Boostsystem gewünscht und nicht die "Premium Funtion".
    Für mich zählen Sachen wie 1v1 und 2v2 sachen nicht zu einem Premiumpacket..
    Hier Könnte Ihre Werbung stehen.

    Zitat Zitat von Dark Warrior Beitrag anzeigen
    ...naja du klingst halt wie ein bekiffter darth vader verschnitt

  14. #54
    Schütze

    Registriert seit
    21.04.2013
    Alter
    20
    Beiträge
    65
    Mir wurde auch bereits gesagt, das die Basics also 1vs1 2vs2 usw kostenlos Spielbar seien werden.

  15. #55
    C&C Community Manager
    Avatar von EA_Rhiordd
    Registriert seit
    04.07.2012
    Beiträge
    128
    Name
    David
    Nick
    rh1ordd
    Ganz allgemein wird an dieser Front auf jeden Fall noch einiges passieren. Der ein oder andere mag skeptisch sein das die Monetesierung bereits in dieser frühen Phase im Spiel aktiv ist, und Ja ich stimme zu das es nicht üblich für eine Alpha in dem Stadium ist, aber auf diese Weise haben wir massenhaft Feedback von euch bekommen wie mann es alleine in diesem Thread findet. Natürlich ist niemand gezwungen etwas im Spiel auszugeben, die frühe Implementierung, und das Anpassen der Monetesierung gibt uns einfach einen sehr guten Einblick wie ihr das ganze seht, was ihr nicht gut findet und wo wir uns evtl. hin- entwickeln sollten.

    Es geht hier nicht darum unsere Alpha Spieler abzuzocken oder schon jetzt Geld mit dem Spiel zu verdienen, sondern lediglich darum das wir einschätzen können wie die unterschiedlichen Aspekte ankommen um dann entsprechend zu reagieren. Das ist der Sinn dieser Alpha und da ist auch noch nichts in Stein gemeißelt.

  16. #56
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Wenn es im Laufe der Alpha/Beta Änderungen an der Monetarisierung gibt, werden die ausgegebenen Guthaben dann zurück erstattet?
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  17. #57
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    Laut EA Tobster ja, es wird faire "Kompensation" geben. Beim letzten Reset wurden alle ausgegeben VP wieder dem Konto gutgeschrieben.
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  18. #58
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Jarbar
    Registriert seit
    18.06.2009
    Alter
    46
    Beiträge
    521
    Habe mir jetzt alle drei Seiten durch gelesen und wollte eigentlich was schreiben , bin mir aber nicht sicher ob wir hier über C&C oder Lol/Dota schreiben.

  19. #59
    Ich möchte das Nicht
    Avatar von MaikDonaldS
    Registriert seit
    18.06.2008
    Ort
    MAGDEBURG
    Alter
    47
    Beiträge
    3.760
    Name
    Maik
    Nick
    MaikDonalds
    ich sehe es schon kommen -es wird bei Ea wieder mehr darüber nachgedacht wie man das Geld einnimmt und goodies attraktiv macht-als sich um das Game ansich zu kümmern.
    Gerade bei dem Game gibt es noch jede Menge Baustellen die Priorität haben sollten und nicht die Monetarisierung,denn das Spiel macht so wie es ist maximal ne Woche Spass und dann wirds langweilig.
    also Beschäftigt Euch lieber damit ein Spiel zu erstellen welches Spass macht und viele Möglichkeiten bietet,denn dann und erst dann werden Leute überhaupt in Erwägung ziehen etwas zu bezahlen,denn im Moment ist das eher ein Viertel von einem vollständigen Spiel. Es müssen viel mehr Units und Möglichkeiten her um auf Dauer interesaante Games hervorzubringen und die Leute bei der Stange zu halten.
    Diese witzlosen Generäle ,die im Baukastensytem sich untereinander die Einheiten teilen sind ja wohl ein schlechter Witz,den der Entwickler innerhalb von 1 Stunde "ENTWICKELT".
    Also sehe ich dieses Ganze Geld-Gequatsche im Moment noch als total überflüssig an ,denn liebes EA ausser am Anfang werdet ihr mit soeinem Spiel ,was es bis jetzt ist nicht viel verdienen.

    Erschafft erstmal ein Basis C&C welches auch eins ist und nicht nur so aussieht- 3 Generäle würden am Anfang sicher reichen wenn sie mehr Vielfalt und taktische Möglichkeiten beinhalten,dazu gehört auch Crushing, Flugzeuge,ReplayFunktion,Schwarzmärkte/Hacker/Dropzones, Chatlobby etc.

    Traurig das euch die Community soetwas erst sagen Muss
    Geändert von MaikDonaldS (08.10.2013 um 20:34 Uhr)
    < ̄`ヽ、       / ̄>
     ゝ、  \ /⌒ヽ,ノ  /´
       ゝ、 `( ( ͡° ͜ʖ ͡°) /
         >     ,ノ
         ∠_,,,/´

    https://www.youtube.com/channel/UC74..._TGtYd7mcq8ziQ
    Ich Spreche fliessend TACHELES

  20. #60
    OP-Abuser:D
    Avatar von Mantaza
    Registriert seit
    15.04.2010
    Alter
    24
    Beiträge
    4.460
    Name
    Robin
    Nick
    Mantaza
    Zitat Zitat von Jarbar Beitrag anzeigen
    Habe mir jetzt alle drei Seiten durch gelesen und wollte eigentlich was schreiben , bin mir aber nicht sicher ob wir hier über C&C oder Lol/Dota schreiben.
    Es geht hier um die Preise da gehören LoL und Dota 2 nunmal dazu immerhin sind das führende Spiele im Free2Play Markt weshalb man die auch erwähnen sollte.
    Man merkt dochj das Gens 2 bei LoL kopiert hat...

+ Antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Handbuch als PDF für Command & Conquer 4 Tiberian Twilight?
    Von CundC_Fan im Forum Tiberian Twilight
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 14:04
  2. RTS-League Opens Command and Conquer 3 Sign-ups
    Von Mattlight im Forum eSports
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 00:38
  3. Command And Conquer The First Decadev
    Von mr.burns145 im Forum Generals
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2006, 17:54
  4. Command and Conquer Movies
    Von Pl005 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.07.2006, 02:30
  5. The History of Command and Conquer TEIL I
    Von moby3012 im Forum Command & Conquer (Generals 2)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.08.2004, 09:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •