Auf Gamestar.de findet ihr einen neuen Artikel.

Leider ist er auch diesesmal nicht ganz fehlerfrei, aber trotzdem ganz nett geschrieben.

Hier ein kleiner Auszug aus der Einleitung:

Ein Turm verheißt selten Gutes. Denken Sie doch mal an Saurons finsteren Amtssitz in Der Herr der Ringe. An die Combine- Zitadelle aus Half-Life 2. An die Klötzchenstapel aus Tetris, die sich in den höheren Levels schneller aufschichten als Sie »Ich verfluche dich, Alexei Paschitnow!« kreischen können. Auch die Command & Conquer-Serie hat ihren unheilvollen Turm. Aus einem Meer grüner Tiberium-Kristalle schraubt er sich in den Gewitterhimmel, unter seiner Schuppenhaut gleißt ein Energiekern.


Vielen Dank an Kadashi für den Hinweis.


Weiterlesen...