+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29

[5/10] Nuke vs Tank auf TD (1.2) - slap&teach me [1.2]

Eine Diskussion über [5/10] Nuke vs Tank auf TD (1.2) - slap&teach me [1.2] im Forum CCG/ZH Replay Center. Teil des Generals-Bereichs; Es geht mir ja weniger um das Middle- oder Lategame. Wenn ich einmal im Spiel bin, dann geht es ja ...

  1. #21
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Es geht mir ja weniger um das Middle- oder Lategame.
    Wenn ich einmal im Spiel bin, dann geht es ja einigermassen.
    Bei mir hapert es hauptsächlich immer am Anfang des Games
    und genau deswegen habe ich auf einige Kommentare bezüglich
    des Replays gehofft.

    BTW:
    Fasttech und Mitte einnehmen, geht das nicht auch?
    Also wie normal Fasttech nur halt mit Mitte anstatt
    linkes oder rechtes Supply.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  2. #22
    Feldwebel
    Avatar von AceCombat
    Registriert seit
    06.11.2003
    Ort
    nähe Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    1.440
    Clans
    a'N
    ich würde sagen, dass es aus dem grund ned geht, weil du zuwenig geld durch das frontsupply kriegst!
    Ich hab getestet, dadruch, dass due laster nen längeren weg haben man um einiges weniger sammelt! Du kannst drei supps nehmen oder du nimmst die hinteren zwei und dann kannst du auch fasttech machen, ob sich das aber mit kaserne und propa und häuser besetzen vom geld her ausgeht, k.A probiers einfach....

  3. #23
    CnC Rentner
    Avatar von MaKauTZ
    Registriert seit
    05.10.2002
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.382
    Nick
    MaKauTZ
    Das mit dem Front Supply ist scheiss egal, es geht.

    Nur hast du ein Problem wenn der Gegner selber auf Mitte ist .

  4. #24
    Feldwebel
    Avatar von AceCombat
    Registriert seit
    06.11.2003
    Ort
    nähe Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    1.440
    Clans
    a'N
    nope mit front sammelst du zu wenig und kannst dir ned die ovis leisten bzw. kannst du ned alle Asse auspielen

  5. #25
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Ich hab gerade ein Uraltreplay gefunden, wo Taktik010 gegen
    mich Fasttech auf Mitte gemacht hat. Nagut, er hat nicht
    sonderlich motiviert gespielt - war eh nur als Training für mich
    gedacht - aber grossartig anders als Fasttech mit rechtem/linken
    Supply sah es nicht aus.

    Einzig der Nachteil, dass man halt rechts/links extrem offen ist.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  6. #26
    Oberfeldwebel
    Avatar von Itchy
    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    2.826
    So nun mein how to beat Tank guide für Nuke gegen Tank.
    Normal hinten auf 2 nachschublager bauen, dann eine wf und sobald diese fertig ist 2 bms bauen und propagandazentrum. Schicke die BMs direkt in seine base um zu sehn ob er auf helix gegangen ist oder nicht, ignorier die BMs die du dabei siehst, dafür haste ja gleich nen Overlord. Sobald das Propagandazentrum ist, bauste 1 OL, 1 ecm und eine Nuke cannon. Danach gehste Kaffee trinken und freust dich, dass du gewonnen hast.

  7. #27
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    na dann - lasst mal den Meister ran (wuah was'n Reim; ich kann replays reviewen, ein bisschen ZH spielen und reimen !! - ich bin ein echtes Multitalent )

    k, soviel zu mir , jetzt zum

    Review

    Slayer (Shadow315)

    Klar besserer Start als beim letzten Rep, hat mit seiner rax + warf - middle-BO gleich ordentlich Druck gemacht. Leider am Anfang kleinere micro/macro-Schwächen, zB Gebäude nicht rechtzeitig vor dem flamer geleert, outpost nicht aus einer flamewall herausgefahren. Lieferte sich am Anfang mit seinem Gegner einen recht guten bm-battle, der allerdings effektiver für Shadow hätte sein können, wenn er a) immer versucht hätte, die Gebäude direkt beim Gegner einzunehmen (trooper einfach aus den hinteren Gebäuden nehmen und in die vorderen reinschicken; dabei aber auf flamer aufpassen) und b) die bms bessere gemicromanaged hätte. (immer den, der unter Beschuss ist, vor fahren, damit die Explosion den gegnerischen tanks schadet, den eigenen dafür aber nicht) Auch kann zu diesem Zeitpunkt bei einer etwas entspannten Situation (wie sie mal ganz kurz war) mal eben ein, über eine Flanke in seine base gefahrener bm Gold werd ein -> dozer + Geld wegschießen. Klappt definitiv, da tank den bm mit seinen slowen tanks net kriegt; zudem muss er währenddessen mal die Mitte aus den Augen lassen und Shadow kann diese bequem ownen. Auch kam Shadow's Flugfeld meiner Meinung nach etwas zu zeitig, stattdessen die Mitte noch etwas mit troopern füllen und dann stattdessen lieber techen wäre vielleicht besser gewesen. Danach aber auf jeden Fall sehr gutes helix-micro von Shadow; hat seinen helix bis zum Ende des Spieles nichtmehr verloren Wichtig wäre noch: wenn der Gegner keine anti-air, aber noch dozer im spiel hat, immer erstmal diese killen, damit er sich nicht anderswo wieder aufbauen kann. Was mir weniger gut gefallen hat, war das cash-floating, am Ende 9k lol. Ich mache den Fehler auch manchmal, dass ich denke, ich habe schon gewonnen und baue nichtmehr nach. Das kann aber schnell mal nach hinten losgehen, was bei Shadow fast auch der Fall gewesen wäre. (keine dozer + warf mehr am Ende) Daher bei viel übrigem Geld am besten in die Mitte supplies setzen (sichert den Nachschub) + eine weitere warf + auch schonmal HQ oder vielleicht einen weiteren helix bauen. Shadow hat das Game aber am Ende mit seinem Ovi + helix noch geschickt nach Hause gebracht und auch verdient gewonnen.
    3 / 5
    GodSpeed

    Der Junge scheint wohl sehr in sich und seinen nicknamen zu vertrauen, denn er baute sein pp gleich mal viel zu weit weg, was ihm einen geringen Geschwindigkeitsnachteil gab.
    Seine sup + warf mid-strat wäre ein guter counter zu Shadow's rax + warf mid gewesen, wenn er gleich mal seine supply-truck zum scouten losgeschickt und damit schon ein paar trooper plattgefahren hätte. Auch hat er es Shadow insofern unnötig einfach gemacht, dass er selbst keine rax und auch keinen outpost gebaut und somit Shadow kampflos die Gebäude überlassen hat. Dann aber gutes micro/macro mit dragons und bms an der Mitte, hat wenig bms verloren und einige nuke-bms geownt, die er eigentlich hätte niemals kriegen dürfen. *slap Shadow* Während Shadow sein Flugfeld zu zeitig baute, baute er seines viel zu spät (hatte schon viel früher genug Geld); auch in der hinterbase sehr unvorsichtig, ein reinsneakender bm von der Seite wäre wahrscheinlich schon sein sicherer Tod gewesen. (suptrucks + dozer owned) Auch wäre bei seinem Vermögen sicher ein zeitiger gat nicht verkehrt gewesen, nachdem er bereits tankvorteil hatte, da ein helix bei diesem matchup immer zu erwarten ist. Hat sich leider gegen Shadow's helix etwas dumm angestellt, hätte sein neu gebautes gat bloß unter die warf fahren müssen und der helix wäre mayb schon down gewesen. Als er seinen helix dann hatte, hat er damit aber noch sehr viel gekillt + Shadow zumindest nochmal in Verlegenheit gebracht, nachdem er mit gutem micro seine warf + dozers geownt hatte. Helix war dann aber leider in der Ecke gefangen, Neuaufbau ohne Geld aussichtlos, somit verloren.
    2 / 5

    Replay gesamt

    Ein recht interessant anzuschauender middle-mirror zweier verschiedener China-Armeen, der aber vom top-Replay trotz allem noch weit entfernt ist, da es etwas an Spannung (sehr einseitig für Shadow, klassisches Offense vs Defense-Replay) und richtig gutem micro/macro fehlte.
    5 / 10
    Geändert von jonnylicious (27.02.2005 um 16:50 Uhr)

  8. #28
    Stabsfeldwebel
    Avatar von DonQuiK^
    Registriert seit
    04.07.2004
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    28
    Beiträge
    4.466
    Nick
    -DonQuiK^
    Zitat Zitat von fsleGenDe
    na dann - lasst mal den Meister ran (wuah was'n Reim; ich kann replays reviewen, ein bisschen ZH spielen und reimen !! - ich bin ein echtes Multitalent )

    k, soviel zu mir , jetzt zum

    Review

    Slayer (Shadow315)

    Klar besserer Start als beim letzten Rep, hat mit seiner rax + warf - middle-BO gleich ordentlich Druck gemacht. Leider am Anfang kleinere micro/macro-Schwächen, zB Gebäude nicht rechtzeitig vor dem flamer geleert, outpost nicht aus einer flamewall herausgefahren. Lieferte sich am Anfang mit seinem Gegner einen recht guten bm-battle, der allerdings effektiver für Shadow hätte sein können, wenn er a) immer versucht hätte, die Gebäude direkt beim Gegner einzunehmen (trooper einfach aus den hinteren Gebäuden nehmen und in die vorderen reinschicken; dabei aber auf flamer aufpassen) und b) die bms bessere gemicromanaged hätte. (immer den, der unter Beschuss ist, vor fahren, damit die Explosion den gegnerischen tanks schadet, den eigenen dafür aber nicht) Auch kann zu diesem Zeitpunkt bei einer etwas entspannten Situation (wie sie mal ganz kurz war) mal eben ein, über eine Flanke in seine base gefahrener bm Gold werd ein -> dozer + Geld wegschießen. Klappt definitiv, da tank den bm mit seinen slowen tanks net kriegt; zudem muss er währenddessen mal die Mitte aus den Augen lassen und Shadow kann diese bequem ownen. Auch kam Shadow's Flugfeld meiner Meinung nach etwas zu zeitig, stattdessen die Mitte noch etwas mit troopern füllen und dann stattdessen lieber techen wäre vielleicht besser gewesen. Danach aber auf jeden Fall sehr gutes helix-micro von Shadow; hat seinen helix bis zum Ende des Spieles nichtmehr verloren Wichtig wäre noch: wenn der Gegner keine anti-air, aber noch dozer im spiel hat, immer erstmal diese killen, damit er sich nicht anderswo wieder aufbauen kann. Was mir weniger gut gefallen hat, war das cash-floating, am Ende 9k lol. Ich mache den Fehler auch manchmal, dass ich denke, ich habe schon gewonnen und baue nichtmehr nach. Das kann aber schnell mal nach hinten losgehen, was bei Shadow fast auch der Fall gewesen wäre. (keine dozer + warf mehr am Ende) Daher bei viel übrigem Geld am besten in die Mitte supplies setzen (sichert den Nachschub) + eine weitere warf + auch schonmal HQ oder vielleicht einen weiteren helix bauen. Shadow hat das Game aber am Ende mit seinem Ovi + helix noch geschickt nach Hause gebracht und auch verdient gewonnen.
    3 / 5
    GodSpeed

    Der Junge scheint wohl sehr in sich und seinen nicknamen zu vertrauen, denn er baute sein pp gleich mal viel zu weit weg, was ihm einen geringen Geschwindigkeitsnachteil gab.
    Seine sup + warf mid-strat wäre ein guter counter zu Shadow's rax + warf mid gewesen, wenn er gleich mal seine supply-truck zum scouten losgeschickt und damit schon ein paar trooper plattgefahren hätte. Auch hat er es Shadow insofern unnötig einfach gemacht, dass er selbst keine rax und auch keinen outpost gebaut und somit Shadow kampflos die Gebäude überlassen hat. Dann aber gutes micro/macro mit dragons und bms an der Mitte, hat wenig bms verloren und einige nuke-bms geownt, die er eigentlich hätte niemals kriegen dürfen. *slap Shadow* Während Shadow sein Flugfeld zu zeitig baute, baute er seines viel zu spät (hatte schon viel früher genug Geld); auch in der hinterbase sehr unvorsichtig, ein reinsneakender bm von der Seite wäre wahrscheinlich schon sein sicherer Tod gewesen. (suptrucks + dozer owned) Auch wäre bei seinem Vermögen sicher ein zeitiger gat nicht verkehrt gewesen, nachdem er bereits tankvorteil hatte, da ein helix bei diesem matchup immer zu erwarten ist. Hat sich leider gegen Shadow's helix etwas dumm angestellt, hätte sein neu gebautes gat bloß unter die warf fahren müssen und der helix wäre mayb schon down gewesen. Als er seinen helix dann hatte, hat er damit aber noch sehr viel gekillt + Shadow zumindest nochmal in Verlegenheit gebracht, nachdem er mit gutem micro seine warf + dozers geownt hatte. Helix war dann aber leider in der Ecke gefangen, Neuaufbau ohne Geld aussichtlos, somit verloren.
    2 / 5

    Replay gesamt

    Ein recht interessant anzuschauender middle-mirror zweier verschiedener China-Armeen, der aber vom top-Replay trotz allem noch weit entfernt ist, da es etwas an Spannung (sehr einseitig für Shadow, klassisches Offense vs Defense-Replay) und richtig gutem micro/macro fehlte.
    5 / 10
    saubere arbeit fslegende !

    Aber wo bleibt dein review bei meinem replay :S
    OldScHoOL - GaMeR

  9. #29
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    thx

    Dein's steht als nächstes auf dem Plan. Ab Dienstag bin ich offiziell eingestellt, da werde ich dann alle - wirklich alle Replays reviewen

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Nuke vs Tank --> Fungame on TD
    Von Shadow315 im Forum CCG/ZH Replay Center
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2004, 01:08
  2. Gba Tox vs Gba China nuke bzw tank
    Von DarkZeroX im Forum Generals
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 22.01.2004, 18:04
  3. wer gewinnt eher? nuke oder tank
    Von KaiKai im Forum -MUM-
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.01.2004, 11:18
  4. 2mal Nuke vs Tank
    Von sCa|psyke im Forum CCG/ZH Replay Center
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2003, 20:28
  5. nuke vs tank...nice game
    Von ImPrObiTaZ´²ºº² im Forum CCG/ZH Replay Center
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2003, 00:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •