+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37

Fraktionen CnC5

Eine Diskussion über Fraktionen CnC5 im Forum C&C 5 Tiberian Deception. Teil des Gametalk-Bereichs; Die bisherige Fraktionsauswahl fiel so aus: Es kann ergänzt oder geändert werden Die Bruderschaft von Nod: Die Bruderschaft wurde nach ...

  1. #1
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Admiral Thrawn
    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    41

    Fraktionen CnC5

    Die bisherige Fraktionsauswahl fiel so aus:

    Es kann ergänzt oder geändert werden

    Die Bruderschaft von Nod:

    Die Bruderschaft wurde nach dem vierten Tiberiumkrieg durch das Verschwinden von Kane und das Machtstreben der GDI komplett aufgelöst und zerschmettert. Die Führer wurden hingerichtet und erschossen. Einige sind zur GDI übergelaufen, da sie kein Ziel mehr hatten. Einige Wenige haben sich in den Untergrund zurück gezogen. Mit ihnen der Großteil der alten Anhänger Kanes, die sich in Clans aufteilten, und seit jeher keinen Anführer finden konnten. Denn jeder Clan wollte seinen eigenen Anführer stellen. Der Kandidat wurde immer rätselhafter Weise tot aufgefunden, nachdem man ihn als Nachfolger Kanes ausgerufen hat.Jahre vergingen und die GDI sowie die gesamte zivilisierte Welt begann die Bruderschaft zu vergessen. Die alten Anhänger führten nun ein Leben in der Schattenwelt der Wirklichkeit. In Katakomben, Höhlensystemen und unterirdischen alten Basen oder friedlich mit ihren neu gegründeten Familien in den ehemals roten Zonen der Welt sowie in den alten Herrschaftsgebieten Nods (Afrika, Kroatien, Tschechien, Neu Russland, etc.) Bis 2082 blieb das so. Die GDI ließ einen Forschungstrupp in ägypten aus, um mit einheimsichen Führern einen geheimen Ort zu finden, den die GDI für ihr Machtstreben umbedingt brauchte. Die größte Basis CABALs. Ein Mythos, der seit einem halben Jahrhundert von einem Ohr zum anderen gereicht wurde. Der, der die Mittel CABALs hatte, der hatte die Macht alle zu knechten und ferne Welten zu erobern. Es hieß, dass CABAL dort seine größten Schrecken vollbrachte. Es wurde von Menschlichen Abfällen, halbtoten Menschen geredet, die aufgefunden wurden, die mit letzter Kraft ihr Geheimnis erzählten, bevor sie an geistiger Verwirrung für ewig schwiegen oder ihren Verletzungen erlagen.
    Doch diese eine Expedition sollte alles verändern. Ein kleiner Moment, 30 Leute, sollte das Schicksal der neuen Bruderschaft ändern. Die GDI fand den Eingang zu dem unterirdischen Reich CABALs. Jedoch wussten sie nicht, dass CABAL dort ein Backup von sich aufbewahrte, was gespeichert und gesichert wurde, als sein Rechenkern zerstört wurde. Die GDI-Expedition wurde von den einheimischen Führern verraten und ermordet. Unter ihnen ein Anhänger der ehemaligen schwarzen Hand. Er reaktivierte die Backupplatten und startete eine Grauen erregende Maschine, mit der sich CABAL in einen Klon oder Cyborg der Slavik ähnlich sah einnistete. Damit ging die Prophezeiung Kanes in Erfüllung, dass Slavik sein Nachfolge werden sollte. Zumindest sollten es alle alten Anhänger der Bruderschaft glauben.
    Durch das große Unrecht, dass die GDI während des Wiederauftauchens des Slavik CABAls, verbreitete schlossen sich immer mehr alte Kane-treue Anhänger Slavik an, der sich als wiederauferstandene Nachfolger Kanes auswies. Seine rechte Hand war seit dem der Anführer der neu geformten Schwarzen Hand General Martyrius. Ein vom Clan-Krieg gezeichneter treuer Anhänger der neuen Bruderschaft, dessen linke Gesichtshälfte von einer Maske verdeckt wurde. Sein gesicht wurde durch ein Bombenanschlag auf ihn teils entstellt. Der neue Anführer Nods prophezeit ein neues Zeitalter für Nod. Ein leben, eins mit allen Brüdern. Ohne Unrecht und ohne Qual. Ein Leben für das Tiberium. Der Schatten waberte bis zum Tag an dem das neue Jahrzehnt begann und damit die Bruderschaft auch wieder stark genug war.
    2090...

    Unterfraktionen, die bisher genannt wurden: Kanes Anhänger, Schwarze Hand


    Die Globale Defensiv Initiative:

    Seit dem tragischen Ableben von GDI Direktorin Rios im Wahlkampf um das GDI-Kanzleramt, gab es eine Reihe von Notstandsregierungen, bis 2080 Gregory Baker, der Firmeninhaber von Globalic Industries und zu Lebenszeiten von Rios ihr größter Rival, den Posten durch das Stimmrecht des Militärs bekam. Er strebte von Anfang an eine neue militärische Ära und eine Ära des Wohlstands und des Rechtes an. Vernachlässigte jedoch die ärmeren Bereiche. Als Baker an die Macht kam, schlug er die Demonstrationen gegen das angebliche "GDI-Regime" teilweise blutig nieder, um den GDI-Bürgern Ordnung und Recht zu gewährleisten. nach dem ersten Regierungsjahr schien wieder Ruhe in die GDI einzugehen. Er begann Raumstationen und Kampfplattformen im großen Stil um den Erdorbit zu bauen, sowie erste Raumflotten zusammenzustellen. unter ihm wurde auch eine Sektorenteilung aufgebaut, die die Rekultivierung der Erde in ihr natürliches Bild erleichtern sollte. Die Leiter dieser Bereiche waren Unterstaatssekretäre. Teils aus dem Militärdienst. Es gab den Bereich Asien, Europa, Afrika, Pazifik, Atlantik, Süd Amerika, Nord Amerika, Arabien, sowie einige Sonderbereiche, wie Australien. Jeder Staatssekrär war Leiter dem GDI-Rat unterstellt. Damit den drei großen Ämtern. Dem Finanz-Ministerium in Sachen Ausgaben, der Armee in Sachen Hilfsgüter und personeller Hilfe und dem Geheimdienst. Jeder Unterstaatssekretär konnte mit seinen Ressourcen handeln wie er wollte, wenn er die Rahmenbedingungen erfüllte. Zufälliger Weise waren alle Unterstaatssekräre jedoch ehemalige Mitarbeiter von Globalic Industries oder waren zumindest bei einer größeren Transaktion beteiligt. General Riggs wurde nach dem vierten Krieg erster Direktor des GDI-Geheimdienstes GSA (Global Secret Agency).
    Baker verschwieg vieles der Bevölkerung und den GDI-Loyalen Truppen. So kam es dazu, dass 2084 mehrere Attentate auf die Führung der GDI verübt wurden. 2 Raumstationen wurden sabotiert und prallten auf die Erdoberfläche, und die Hälfte des GDI-Rats wurde ausgelöscht. Allein Baker schien glimpflich davonzukommen, da er nicht mit auf der Regierungs-Fähre war, die ihn auf die Senatsraumstation bringen sollte.
    2085 begann der Tag X für die gesamte GDI. Denn das TIberium brach aus dem nichts hervor und verwüstete die Arbeit,d ie man seit fast einem Jahrzehnt investiert hatte. Das TKN-System versagte. Man machte die Leute in den ehemaligen roten Zonen für alles verantwortlich uns begann nach den Schuldigen zu suchen. Ein Sündenbock musste her. Dies ging bis zum Jahr 2090 weiter. Unter Field Marshall Blackheart, Leiter der Steel Talons, gab es eine militärische Meuterei zusammen mit Teilen der Zonenreinigungskommandos der ZOCOM. Sie sagten, dass die GDI, niemals so grausam sein könnte und Menschen, Kinder, Frauen und alte Leute abschlachten könnte. Sie sahen es jedoch. So begann der GDI-Aufstand. 2091 wurde er jedoch geschlagen. Anschließend begann der fünfte Tiberiumkrieg.

    Unterfraktionen der GDI: Steel Talons, ZOCOM.

    Die Vergessenen: Sie kommen vor, da das Tiberium wiederkehrt. Neue Mutantenarten und mehr. Die Story dazu steht noch nicht.

    Die Scrin: Sie werden durch Anhänger Kanes wiederkommen, die CABAL unter der Maske Slaviks entlarven und versuchen wollen Kane durch den Turm wiederzuholen.

    Der Widerstand: Reste von EAGLE (militärischer Widerstand) und Blackhearts Truppen, sowie zivilen Einheiten. Soll neben der GDI- und der Nod-Kampange die dritte sein.


    Wenn etwas zu verbessern, zu ergänzen oder neuzuschreiben ist, dann macht hier Vorschläge
    Geändert von Admiral Thrawn (28.02.2011 um 20:11 Uhr)

  2. #2
    freezy's Rechte Hand
    Avatar von Todesgeist
    Registriert seit
    07.02.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    4.676
    Name
    Florian
    Nick
    Todesgeist
    Clans
    SoDsW
    Heißt das die Scrin werden als eigene Fraktion vorkommen.. oder eher nicht?

  3. #3
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Das war auch ein fehler bei cnc4 kein scrin, für much schon wieder ein Grund es ned zu spielen .. Scrin gehört dazu

  4. #4
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Muckles
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    Oberösterreich
    Alter
    23
    Beiträge
    846
    Name
    Anton Slavik
    Nick
    Muckles
    Clans
    Noch keinen
    Zitat Zitat von Admiral Thrawn Beitrag anzeigen
    Die Führer wurden hingerichtet und erschossen.
    Wie soll das denn gehen?

    Ich würde auch eher in die Richtung gehen das man anstelle des Wiederstandes (errinert mich sehr an die IBG) besser die Scrin zu den Kampagnen nimmt da die Scrins 1. schon sehr viele Fans haben und 2. sich seit dem ersten Teil vorkommen und erst seit dem dritten mehr über sie bekannt geworden ist und noch sehr sehr viele Fragen offen sind*. Außerdem muss ich sagen dass der erste Teil der Nod story schon ein bisschen abgedroschen ist da bisher jeder Krieg nach dem ersten auf diese Weise beginnt. Die GDI story reist mich jetzt noch nicht somit aber das ist ja okay da hier erstmals nur geschrieben ist was vor dem Krieg mit der GDI passiert ist und nicht worum es dann in der Kampange geht.

    Aber ich bin schon einmal froh dass schon ein Story Grundgerüst da ist.

    *Ich habe den 4. Teil nicht gespielt und deshalb weiß ich so gut wie nichts darüber was nach KW passiert ist und ob man die story von KW eigentlich anerkannte oder mit dem Ende von TW weiter machte (ich gehe von Möglichkeit 2 aus). Sollte es nennenswerte neue Erkenntnisse über die Scrins/Tiberium geben möge mich bitte jemand darüber in groben Zügen aufkehren. Danke
    Ich bin geil


    Spoiler:

    und die verwirrung wird all jene verwirren, die nicht wissen ... ehm und niemand wird wirklich genau wissen wo diese kleinen dinge zu finden sind, die verknüpft sind mit einer art handarbeitszeug, das durch die verknüpfung verknüpft ist ... und zu der zeit soll ein freund seines freundes seinen hammer verlieren... und die jungen sollen nicht wissen, wo die dinge, die jene väter erst um 8 uhr am vorhergehenden abend hingelegt haben, kurz vor glockenschlag

  5. #5
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Admiral Thrawn
    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von Muckles Beitrag anzeigen
    Wie soll das denn gehen?

    Ich würde auch eher in die Richtung gehen das man anstelle des Wiederstandes (errinert mich sehr an die IBG) besser die Scrin zu den Kampagnen nimmt da die Scrins 1. schon sehr viele Fans haben und 2. sich seit dem ersten Teil vorkommen und erst seit dem dritten mehr über sie bekannt geworden ist und noch sehr sehr viele Fragen offen sind*. Außerdem muss ich sagen dass der erste Teil der Nod story schon ein bisschen abgedroschen ist da bisher jeder Krieg nach dem ersten auf diese Weise beginnt. Die GDI story reist mich jetzt noch nicht somit aber das ist ja okay da hier erstmals nur geschrieben ist was vor dem Krieg mit der GDI passiert ist und nicht worum es dann in der Kampange geht.

    Aber ich bin schon einmal froh dass schon ein Story Grundgerüst da ist.

    *Ich habe den 4. Teil nicht gespielt und deshalb weiß ich so gut wie nichts darüber was nach KW passiert ist und ob man die story von KW eigentlich anerkannte oder mit dem Ende von TW weiter machte (ich gehe von Möglichkeit 2 aus). Sollte es nennenswerte neue Erkenntnisse über die Scrins/Tiberium geben möge mich bitte jemand darüber in groben Zügen aufkehren. Danke

    Stimmt. Das ist doppelt gemoppelt

    Die Scrin werden zurückkehren. Steht das nicht da? :P

    Die Scrin: Sie werden durch Anhänger Kanes wiederkommen, die CABAL unter der Maske Slaviks entlarven und versuchen wollen Kane durch den Turm wiederzuholen.
    Wie genau das weiter ausgeschmückt wird ist noch unklar :P Dazu hab ich mir noch die wenigsten Gedanken gemacht.

  6. #6
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Tw ende ,starten scrin eine invasion wieso das in cnc4 ganz fehlt ist mir schleierhaft

    ein gutes ende wäre

    Kane stirbt am scrin planeten , scrin überrollen die erde ,die menscheit wird ausgelöscht und gut ist dann könnte man abschließen und sagen WOW CnC war recht gut

    Das Kane oder seine leute scrin helfen/kontrollieren kann bezweifle ich die haben alles xD

  7. #7
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Muckles
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    Oberösterreich
    Alter
    23
    Beiträge
    846
    Name
    Anton Slavik
    Nick
    Muckles
    Clans
    Noch keinen
    Das die Scrin zurück kommen habe ich verstanden ich meinte mit meinem Kommentar eigentlich auch eher ob sie nun auch eine eigene Kampange haben oder überhaupt Spielbar sind.

    Zitat Zitat von Admiral Thrawn Beitrag anzeigen
    Der Widerstand: Reste von EAGLE (militärischer Widerstand) und Blackhearts Truppen, sowie zivilen Einheiten. Soll neben der GDI- und der Nod-Kampange die dritte sein.
    Ich gehe mal davon aus das es nur 3 Spielbare Fraktionen geben wird da es sonst mir dem Balancing schwer wird.
    Ich bin geil


    Spoiler:

    und die verwirrung wird all jene verwirren, die nicht wissen ... ehm und niemand wird wirklich genau wissen wo diese kleinen dinge zu finden sind, die verknüpft sind mit einer art handarbeitszeug, das durch die verknüpfung verknüpft ist ... und zu der zeit soll ein freund seines freundes seinen hammer verlieren... und die jungen sollen nicht wissen, wo die dinge, die jene väter erst um 8 uhr am vorhergehenden abend hingelegt haben, kurz vor glockenschlag

  8. #8
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    balancing von 4 rassen ist machbar und meiner meinung nach einfacher als 3 scrin muss/sollte spielbar sein ( finde ja eine zivile rasse recht unnötig da ja gdi die guten sind und die menschen beschützen :S )

    bis das fertig ist hat und EA das neue geliefert ,mal schaun was sie zusammen schmeißen vlt klappts ja beim 4anlauf ^^

  9. #9
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Admiral Thrawn
    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    41
    Der Zivile Widerstand sowie der militärische (EAGLE) sollen nur Storygegenstände werden. Also nur im Singleplayer anwendbar. Denn ein zviler Widerstand hat keine Chance gegen Miltär.

    Als spielbare Fraktionen haben wir bisher Nod (Unterfraktionen), GDI (Unterfraktionen), Scrin und Vergessene gedacht. Aber das überlegen wir halt momentan, wie es am besten ist.

  10. #10
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Muckles
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    Oberösterreich
    Alter
    23
    Beiträge
    846
    Name
    Anton Slavik
    Nick
    Muckles
    Clans
    Noch keinen
    Also gibt es bei dem Zivilem Wiederstand Missionen, sind aber sonst NICHT spielbar und bei den Scrin gibt es KEINE Missionen die sind aber dan auch Online und im Gefecht Spielbar?
    Ich bin geil


    Spoiler:

    und die verwirrung wird all jene verwirren, die nicht wissen ... ehm und niemand wird wirklich genau wissen wo diese kleinen dinge zu finden sind, die verknüpft sind mit einer art handarbeitszeug, das durch die verknüpfung verknüpft ist ... und zu der zeit soll ein freund seines freundes seinen hammer verlieren... und die jungen sollen nicht wissen, wo die dinge, die jene väter erst um 8 uhr am vorhergehenden abend hingelegt haben, kurz vor glockenschlag

  11. #11
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Admiral Thrawn
    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    41
    Ich weiß nicht wie ihr das seht. Es wird bald dazu eine Umfrage geben. So war das vorgesehen. Weil es keinen Sinn macht als Widerständler in einem wirklichen Kampf außerhalb der Missionen einzusteigen.

    Die Scrin sollten dabei sein, weil sie nicht fehlern dürfen. Wenn es möglich wird, versucht man auch noch eine Scrin Kampange aufzustellen. Doch bisher waren die drei Kampangen (Nod, GDI, Widerstand) als in Ordnung angesehen.

  12. #12
    freezy's Rechte Hand
    Avatar von Todesgeist
    Registriert seit
    07.02.2009
    Alter
    23
    Beiträge
    4.676
    Name
    Florian
    Nick
    Todesgeist
    Clans
    SoDsW
    ^Die armen Scrin werden vernachlässigt dabei warend as ab TW meine Lieblinge

    (davor Nod^^)

  13. #13
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Muckles
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    Oberösterreich
    Alter
    23
    Beiträge
    846
    Name
    Anton Slavik
    Nick
    Muckles
    Clans
    Noch keinen
    Eine Scrin Kampangne muss eigentlich sein alllein schon um die Story zu erzählen. Aber es müssen ja nicht viele sein vileicht nur 5 wie in TW.
    Ich bin geil


    Spoiler:

    und die verwirrung wird all jene verwirren, die nicht wissen ... ehm und niemand wird wirklich genau wissen wo diese kleinen dinge zu finden sind, die verknüpft sind mit einer art handarbeitszeug, das durch die verknüpfung verknüpft ist ... und zu der zeit soll ein freund seines freundes seinen hammer verlieren... und die jungen sollen nicht wissen, wo die dinge, die jene väter erst um 8 uhr am vorhergehenden abend hingelegt haben, kurz vor glockenschlag

  14. #14
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Wie jetzt?
    Gibt es eine ganze KAMPAGNE für den Widerstand oder gibt es nur EINZELNE Missionen mit dem Widerstand wenn man die GDI-Kampagne spielt?
    Bis jetzt wurde nämlich irgendwie beides behauptet

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  15. #15
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Muckles
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    Oberösterreich
    Alter
    23
    Beiträge
    846
    Name
    Anton Slavik
    Nick
    Muckles
    Clans
    Noch keinen
    Ne der Wiederstand hat eine Eigene Kampangne (wie kommst du darauf das die was mit der GDI--Kampange zu tun haben?)
    Ich bin geil


    Spoiler:

    und die verwirrung wird all jene verwirren, die nicht wissen ... ehm und niemand wird wirklich genau wissen wo diese kleinen dinge zu finden sind, die verknüpft sind mit einer art handarbeitszeug, das durch die verknüpfung verknüpft ist ... und zu der zeit soll ein freund seines freundes seinen hammer verlieren... und die jungen sollen nicht wissen, wo die dinge, die jene väter erst um 8 uhr am vorhergehenden abend hingelegt haben, kurz vor glockenschlag

  16. #16
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.611
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Steht in der Story^^

  17. #17
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Muckles
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    Oberösterreich
    Alter
    23
    Beiträge
    846
    Name
    Anton Slavik
    Nick
    Muckles
    Clans
    Noch keinen
    Ich dachte das was oben steht ist die Hintergrundgeschichten also das was nach CnC 4 und vor CnC 5 geschehen ist und somit nicht in der Kampange geschehen wird.
    Ich bin geil


    Spoiler:

    und die verwirrung wird all jene verwirren, die nicht wissen ... ehm und niemand wird wirklich genau wissen wo diese kleinen dinge zu finden sind, die verknüpft sind mit einer art handarbeitszeug, das durch die verknüpfung verknüpft ist ... und zu der zeit soll ein freund seines freundes seinen hammer verlieren... und die jungen sollen nicht wissen, wo die dinge, die jene väter erst um 8 uhr am vorhergehenden abend hingelegt haben, kurz vor glockenschlag

  18. #18
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Also gibts jetzt doch keine einzelnen Missionen sondern "nur" ne Kampagne. Was aber irgendwie wieder sinnlos klingt wenn ihr andauernd behauptet dass es quatsch wäre den Widerstand, der ja nem militärischen Gegner immer unterlegen ist, als Spielerpartei reinzuprogrammieren. Mit den Einzelmissionen das hab ich aus dem Satz "soll nur Storygegenstand sein" gezogen.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  19. #19
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Muckles
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    Oberösterreich
    Alter
    23
    Beiträge
    846
    Name
    Anton Slavik
    Nick
    Muckles
    Clans
    Noch keinen
    Worin liegt der für dich der unterschied zwischen einzelne Missionen und Kampangne? Für mich ist das das selbe.
    Ich bin geil


    Spoiler:

    und die verwirrung wird all jene verwirren, die nicht wissen ... ehm und niemand wird wirklich genau wissen wo diese kleinen dinge zu finden sind, die verknüpft sind mit einer art handarbeitszeug, das durch die verknüpfung verknüpft ist ... und zu der zeit soll ein freund seines freundes seinen hammer verlieren... und die jungen sollen nicht wissen, wo die dinge, die jene väter erst um 8 uhr am vorhergehenden abend hingelegt haben, kurz vor glockenschlag

  20. #20
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Admiral Thrawn
    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    41
    Der Unterschied liegt darin, ob man sie spielbar macht im multiplayer/Gefecht.

    Es geht darum, dass der Widerstand im Multiplayer nicht nützlich wäre. Als Kampangen Part aber schon.

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •