+ Antworten
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 198

Off-Topic -> Smalltalk, Fragen, etc. (erster^^)

Eine Diskussion über Off-Topic -> Smalltalk, Fragen, etc. (erster^^) im Forum Burgland. Teil des Clanforen Andere-Bereichs; ganau, dann kommt das smily-alphabet viel spass beim entwickeln...

  1. #121
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Simon Mond
    Registriert seit
    08.04.2003
    Ort
    Riedering
    Beiträge
    23
    Clans
    Burgland
    ganau, dann kommt das smily-alphabet

    viel spass beim entwickeln

  2. #122

    Frage

    Wie ein Alphabet wie soll das denn angehen da muss ich ja schon wieder ne neue Sprache lernen!
    Das kann nicht sein bin doch nicht in der Schule zz hab für so was keine Zeit mehr!
    Ausserdem hab ich bei schprachen immer .
    Ausserdem sind Katzen viel schöner


    ____________________
    Maria Steward
    Baroness von Bärenburg

  3. #123
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Simon Mond
    Registriert seit
    08.04.2003
    Ort
    Riedering
    Beiträge
    23
    Clans
    Burgland
    in sprachen war ich nicht allzuschlecht,

    entwickel du dein -Alphabet

    und ich werd dann Dolmetscher zwischen beiden


  4. #124
    Gefreiter

    Registriert seit
    21.03.2003
    Beiträge
    136
    Clans
    Burgland
    Ein Smilyalphabet... jaja - soweit kommts noch...

    Eine Wissenschaft für sich

    Das wird dann offizielle Staatssprache in Burgland... :jump

  5. #125
    Gefreiter

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Johannesstadt
    Alter
    34
    Beiträge
    157
    Clans
    Burgland
    Ahhhheinsmiliealphabetdasistjagrauenhaftdawirdmanjavölligplemplemdasistjaalswü rdemanohnepunktundkommaundalleszusammenschreibengrauenhaftsageichda


    :jump
    __________________________________________________
    Freiherr Pádraig Pearse
    Kardinalprotector der Heiligen Burgländisch-Christlichen Kirche
    Ridire of Munster

    "There are more horrible things than bloodshed, and slavery is one of them."
    "I have turned my face to the road before me, to the deed that I see and the death I shall die."
    Pádraig H. Pearse

  6. #126
    Ich sag ja sind viel schöner als
    Aber kann mir ja egal sein ich ordne mich einfax´ch der mehrheit unter. Übrigendsfindichesscheißewennmanalleszusammenschreibenmussweildanunwirklichkei nermehrdendurchblickbehältoder?2

  7. #127
    Gefreiter

    Registriert seit
    21.03.2003
    Beiträge
    136
    Clans
    Burgland
    Es leben die Smilies, die Smilies leben HOCH

    ... und wenn einer dieser " " nicht artig ist, vielleicht sogar " :smokin " oder unerhört laut " zz ", dann wird er " " und wenn er sich dann auch noch " " dann kommt ein " " und bringt ihn ganz schnell zum " ( " oder feiert im Himmel mit ihm " "

    - Wer weiß schon was die da oben mit einem machen... :jump

    ....

    Dazu fällt mir übrigens gerade ein Witz ein - aber ich glaube ich verschone Euch lieber damit ...
    Es grüßt
    Erzherzog Johannes von Burgland,
    Kardinalerzbischof der Heiligen Burgländisch-Christlichen Kirche

  8. #128
    Ach ja wollte ich noch sagen:


    FROHE OSTERN


    ____________________
    Maria Steward
    Baroness von Bärenburg

  9. #129
    Gefreiter

    Registriert seit
    21.03.2003
    Beiträge
    136
    Clans
    Burgland
    Hey den Smily kenn ich noch gar nicht...



    funktoniert auch 2

    ...wahnsinn

    ___________________

    Wann kommt Austin eigentlich ca. wieder?

    Er hat doch seinen PC umziehen lassen...
    Es grüßt
    Erzherzog Johannes von Burgland,
    Kardinalerzbischof der Heiligen Burgländisch-Christlichen Kirche

  10. #130
    Gefreiter

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Johannesstadt
    Alter
    34
    Beiträge
    157
    Clans
    Burgland
    Austin kommt entweder wieder wenn er zuhause ist und sein Onkel es geschafft hat seinen Zweitrechner zusammenzubauen und zum laufen zu bringen, oder wenn ihm die Mainzer Uni endlich seinen I-Net Zugang freischaltet.
    Beides sollte doch hoffentlich im Laufe dieser Woche passieren.

  11. #131
    Gefreiter

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Johannesstadt
    Alter
    34
    Beiträge
    157
    Clans
    Burgland
    @ Roland

    Was ist denn nun mit den Bürger und Erwerbstätigenzahlen?
    Legst du da mal was fest, bitte.
    Ich würd nächsten Monat ja gerne Kirchensteuer kassieren.
    __________________________________________________
    Freiherr Pádraig Pearse
    Kardinalprotector der Heiligen Burgländisch-Christlichen Kirche
    Ridire of Munster

    "There are more horrible things than bloodshed, and slavery is one of them."
    "I have turned my face to the road before me, to the deed that I see and the death I shall die."
    Pádraig H. Pearse

  12. #132
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    24.03.2003
    Ort
    Johanesburg
    Beiträge
    44
    Clans
    Burgland
    Nach Johannes angaben komme ich auf 340.000 Bürger.
    je 100.000 Barondomäne
    40.000 Johannesstadt
    (bin ich ein Mathegenie, oder was? )

    Ich hab diese Zahl in den Berich aufgenommen, auch Roland hat dem bekanntlich zugestimmt.

    Demnach müsste Allensbach , oder JoJo die Personenzahl in den Barondomänenum 20.000 erhöhen.
    Ihr kommt da, wenn ich mich nicht verlesen habe, auf 80.000.
    Und die Zahl in Johannestadt müsste auf besagte 40.000 festgesetzt werden.

    @ Roland
    Wieviel wollen wir denn als erwerbstätig festsetzen und was soll das Durchschnittseinkommen sein?
    Vorschlag: Bauern 100 BTG
    Händler 300 BTG
    Handwerker 200 BTG
    Erwerbstätig: 280.000
    Die Zahlen oben sind okay. Zu den Erwerbstätigen würde ich sagen:

    insgesamt 280.000 Erwerbstätige, davon
    - 160.000 Bauern (50 BTG) [50k pro Domäne, 10k Hauptstadt]
    - 90.000 Handwerker (100 BTG) [25k pro Doomäne, 15k HS]
    - 30.000 Händler (300 BTG) [9k pro Domäne, 3k HS]

    Die Gehälter sind so viel unterscheidlicher. Ein Händler muss nämlich wesentlich mehr verdienen als ein Bauer. Und es gibt wesentlich mehr Bauern als Händler, sonst würde irgendwas nicht passen.

    Kirchenzehntennahmen wären dann monatlich 10% von 26.000.000 BTG, also 2,6 Millionen.

    Einverstanden? Andernfalls könnte man den Handwerkern 200 und den Händlern 500 geben, dann käme man auf 41 Millionen, 4,1 Millionen KZ.
    ___________________________
    Freiherr Roland
    Kanzler der Finanzen zu Burgland
    Verwalter der Staatsbank

  13. #133
    Obergefreiter

    Registriert seit
    25.03.2003
    Ort
    Johannesburg
    Alter
    33
    Beiträge
    222
    Clans
    Burgland
    der "alte" mit seinem mainzer internetanschluss...

  14. #134
    Gefreiter

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Johannesstadt
    Alter
    34
    Beiträge
    157
    Clans
    Burgland
    Nö nö, is super so, die Zahlen sind okay. Kann man alles so lassen.
    Ich werds in den Finanzbericht aufnehmen.
    __________________________________________________
    Freiherr Pádraig Pearse
    Kardinalprotector der Heiligen Burgländisch-Christlichen Kirche
    Ridire of Munster

    "There are more horrible things than bloodshed, and slavery is one of them."
    "I have turned my face to the road before me, to the deed that I see and the death I shall die."
    Pádraig H. Pearse

  15. #135
    Schön endlich mal ein paar Zahlen!


    ____________________
    Maria Steward
    Baroness von Bärenburg

  16. #136
    Gefreiter

    Registriert seit
    21.03.2003
    Beiträge
    136
    Clans
    Burgland
    genau, nach den vielen " " und Wortgefechten tun die Ziffern mal richtig gut.

    Das einzige was villeicht nocheinmal überdacht werden sollte ist die Quote der Erwerbstätigen... nach obigen Zahlen sind das satte 82% ...

    d.h. unser Volk bestünde nur aus rund 18% Kindern und Greisen... das scheint mir demographisch ziemlich ungesund...

    Daher plädiere ich für folgendes:

    Erwerbstätige und damit Steuerpflichtige:

    120.000 Bauern
    70.000 Handwerker
    25.000 Hänler

    Das wäre eine Erwerbstätigenquote von rund 63%

    Somit rund 37% kinder und Greise (Arbeitslosigekeit gibts hier ja keine - Frondienst hat schon was... (wenn man Grundherr ist) hehe 2 )

    das käme dann schon eher hin, denke ich...


    @ all, esp. Roland + Padraig

    Was meint ihr?
    Es grüßt
    Erzherzog Johannes von Burgland,
    Kardinalerzbischof der Heiligen Burgländisch-Christlichen Kirche

  17. #137
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    24.03.2003
    Ort
    Johanesburg
    Beiträge
    44
    Clans
    Burgland
    Okay. Die Zahlen sind gut. Ich bin dafür, das jetzt so zu lassen.
    ___________________________
    Freiherr Roland
    Kanzler der Finanzen zu Burgland
    Verwalter der Staatsbank

  18. #138
    Gefreiter

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Johannesstadt
    Alter
    34
    Beiträge
    157
    Clans
    Burgland
    Na, von mir aus.
    Wir sollten jedoch nicht vergessen, dass auch Kinder und Greise schuften müssen.
    Oder zumindest 1649 mussten.
    Aber um diese Zahlenreiterei endlich zu beenden, können wir das übernehmen.

    P.S. Das heisst, ich muss den Finanzbericht schon wieder umbauen.
    P.P.S. Das wiederum heisst, dass wenn jetzt noch einer auf die dumme Idee kommt die Zahlen nochmal zu ändern und mich nochmal alles durchrechnen lässt, dann gibts mal ne Revolution in Burgland, die sich wirklich gewaschen hat.
    __________________________________________________
    Freiherr Pádraig Pearse
    Kardinalprotector der Heiligen Burgländisch-Christlichen Kirche
    Ridire of Munster

    "There are more horrible things than bloodshed, and slavery is one of them."
    "I have turned my face to the road before me, to the deed that I see and the death I shall die."
    Pádraig H. Pearse

  19. #139
    Gefreiter

    Registriert seit
    26.03.2003
    Ort
    Johannesstadt
    Alter
    34
    Beiträge
    157
    Clans
    Burgland
    340.000 Bürger,
    davon 215.000 Bürger erwerbstätig und steuerpflichtig,
    davon
    --> 120.000 Bauern
    Verdienst 50 BTG durchschnittlich;
    Personen = 38.000 pro Domäne, 6.000 Hauptstadt
    --> 70.000 Handwerker
    Verdienst 100 BTG durchschnittlich
    Personen = 22.000 pro Domäne, 4.000 Hauptstadt
    --> 25.000 Händler
    Verdienst 300 BTG durchschnittlich
    Personen = 8.000 pro Domäne, 1.000 Hauptstadt

    --> 20.500.000 BTG Gesamt
    --> 2.050.000 BTG Kirchenzehnt gesamt.


    Zahlen übernommen und eingegeben.
    Die Verteilung der Personen finde ich so ganz praktisch.
    Wär mir so auch am liebsten, oder seht ihr das anders?
    __________________________________________________
    Freiherr Pádraig Pearse
    Kardinalprotector der Heiligen Burgländisch-Christlichen Kirche
    Ridire of Munster

    "There are more horrible things than bloodshed, and slavery is one of them."
    "I have turned my face to the road before me, to the deed that I see and the death I shall die."
    Pádraig H. Pearse

  20. #140
    Schütze

    Registriert seit
    07.04.2003
    Ort
    Oberösterreich
    Alter
    29
    Beiträge
    55
    Clans
    Burgland
    Schaut doch mal bei --> www.darkgalaxy.com <-- rein!
    Karl Friedrich III von Lothringen
    Baron von Waldeck
    Leutnant des staatlichen Militärs von Burgland
    Beisitzender Richter am burgländischen Kammergericht

+ Antworten
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 345678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •