+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Like Tree7x Danke
  • 5 Post By zero32
  • 1 Post By Little.

Spyware aka "Origin" einschränken!

Eine Diskussion über Spyware aka "Origin" einschränken! im Forum Battlefield. Teil des Spiele allgemein-Bereichs; Für alle die BF3 zocken wollen aber angst vor der spyware aka Origin angst haben gibt es nun eine möglichkeit, ...

  1. #1
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -

    Spyware aka "Origin" einschränken!

    Für alle die BF3 zocken wollen aber angst vor der spyware aka Origin angst haben gibt es nun eine möglichkeit, sich davor zu schützen! und zwar mit einem programm namens Sandboxie!

    Dieses zugegebenermaßen nicht einfache Tutorial beschäftigt sich mit dem Eingrenzen von EA’s neuem DownloadManager; Origin. Mit dem Freeware Tool „Sandboxie“ lässt sich mit wenig Aufwand Origin in seine Schranken weisen. Für alle, die Sicherheitsbedenken aufgrund von Origin äußern bzw. Probleme mit dem Manager vermeiden wollen, dürfte dies nun von größtem Interesse sein:



    A: --- Vorbereitungen und Regeldefinierung

    Bemerkung: „C:\“ ist gegebenenfalls durch den jeweiligen Laufwerksbuchstaben zu ersetzen, auf dem das OS läuft.

    1. Windows Taste + R drücken. Es öffnet sich der „Ausführen“ Dialog, in welchen wir „cmd“ eintippen. Dies sollte die Kommandozeile von Windows öffnen.

    2. Im nächsten Schritt geben wir „cd C:\ProgramData“ ein und bestätigen dies mit Enter. Wir haben nun, ähnlich wie mit dem „üblichen“ Explorer, in das angegebene Verzeichnis navigiert, um dort operieren zu können.

    3. Anschließend „dir /d“ tippen. Mittels dieses Befehls listen wir sämtliche vorhandenen Ordnerstrukturen des Verzeichnisses auf.

    4. Nun müssen wir die gelisteten Einträge zunächst markieren und in ein neues Textdokument kopieren. Dazu erneut Windows Taste + R drücken und „notepad“ eingeben.
    Aus der Konsole zu Kopieren ist mit einem einfachen „Copy&Paste“ nicht möglich. Also klicken wir mit der rechten Maustaste auf den Text und wählen im daraufhin erscheinenden Kontextmenü die Option „Markieren. Mit der linken Maustaste sind wir nun in der Lage, den nötigen Text (alles, was dort mit Klammern zu sehen ist) zu selektieren und abschließend mit Enter in die Zwischenablage zu kopieren.

    5. Haben wir den Text mit Strg+V in das neue Dokument eingefügt, entfernen wir jetzt sämtliche nach links geöffnete eckige Klammern „]“.

    6. Anstelle dem entgegengesetzten Klammersymbol „[„ am Anfang jeder Zeile setzen wir folgendes: ClosedFilePath=C:\ProgramData\

    7. Wichtig: Der Eintrag „[Origin]“ muss entfernt werden, da Sandboxie sonst dessen Ausführung verhindern würde.

    8. Am Ende der Auflistung eine neue Zeile einfügen: „OpenPipePath=C:\“
    Dabei müssen wir beachten, dass wir diese Zeile gegebenenfalls duplizieren müssen, wenn mehrere Partitionen auf dem PC vorzufinden sind. Diese sind nach dem „C:\“ Eintrag in der Form „ClosedFilePath=*:\“ einzufügen. Am Beispiel von zwei weiteren Partitionen (D:\, E:\):

    CODE: ALLES AUSWÄHLEN
    ClosedFilePath=C:\ProgramData\...
    ClosedFilePath=C:\ProgramData\...


    OpenPipePath=C:\
    ClosedFilePath=D:\
    ClosedFilePath=E:\
    OpenPipePath=C:\Programme\Origin
    OpenPipePath=C:\Programme\Origin Games


    Die letzten beiden Zeilen, welche sich auf das Origin Installationsverzeichnis beziehen, müssen ebenfalls den entsprechenden realen Pfaden auf euern Rechnern angepasst werden.
    Sie sind dazu nötig, weitere Komponenten von Seiten Sandboxies unberührt zu lassen.

    Notepad lassen wir unverändert geöffnet. Wir wenden uns dem gerade erstellten Inhalt im nächsten Schritt zu.

    In Sandboxie gehen wir auf den oberen Reiter „Konfiguration“ und wählen den zweit letzten Punkt „Konfiguration bearbeiten“ aus. Eventuelle Sicherheitsfragen bestätigen wir gefahrlos. In diesem bereits mit Inhalt gefülltem Fenster kopieren wir in die letzte Zeile den Inhalt unseres Notepad Dokuments. Nun noch abspeichern und die „Sandboxie.ini“ speichern.



    B: --- Origin mit Sandboxie starten---
    Alle nötigen Vorbereitungen sind nun abgeschlossen und wir können uns Sandboxie zuwenden.

    1) Nachdem wir Sandboxie Control gestartet haben, sehen wir im Reiter „Sandbox“ und weiter „Neue Sandbox erstellen“. Es ist uns nun möglich eine neue Regel für Origin zu erstellen. In dem sich öffnenden Fenster geben wir der Regel selbigen Namen und bestätigen die Angaben mit „OK“. Das Sandboxie Control Center können wir nun schließen.

    2) Im letzten Abschnitt beschäftigen werden wir in der Lage sein, Origin mit den erstellten Regeln „sicher“ zu starten.

    Hierzu starten wir die Komponente „Programm mit Sandboxie starten“ von Sandboxie und wählen im erscheinenden Fenster „Origin“ aus.
    Im Dialog feld suchen wir mit dem rechten, unteren Button die „normale“ Origin.exe bei den installierten Programmen aus. Diese befindet sich üblicherweise in „C:\Programme\Origin\Origin.exe“

    Mit „OK“ lassen wir Origin starten und gewähren dem neuen Sch*** von EA nur stark eingeschränkte Rechte. Um Sicherzustellen, dass Origin nicht „rumschnüffelt“, muss es nun jedesmal in der „Sandboxie Control“ ausgeführt werden.


    Quelle:
    http://www.gamefaqs.com/boards/96086...0145714?page=1 von d_damjan
    Das Turtorial kommt nicht von mir. Es wurde von einem user aus einen anderen forum übersetzt (die original quelle, von wo es übersetzt wurde, steht unten im zitat). Einen link will ich hier nicht reinschreiben weil das forum zugegebner maßen mit Illegalen dingen zu tun hat ^^

    Ich habe es selbst noch nicht getesten, werde dies aber tun wenn mein BF3 (hoffentlich bald) ankommt ^^
    freezy, Little., Duke Fak und 2 weitere sagen Danke.
    Signatur tot

  2. #2
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Das gleiche funktioniert übrigens auch mehr oder weniger gleich mit Steam.
    Ich habs mal temporär gepinnt.
    PhillRudd sagt Danke.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. die4droid aka krocht lol ss incl.
    Von biGuPweeD im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.06.2002, 16:29
  2. ist acnctank aka julian nicht 12 geworden ?
    Von Cozote im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.04.2002, 14:21
  3. SS von glatornet aka proxusor
    Von biGuPweeD im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 16.02.2002, 13:05
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.02.2002, 12:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •