+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

The Society for the Study of modern visual Culture

Eine Diskussion über The Society for the Study of modern visual Culture im Forum Anime und Manga. Teil des Multimedia Forum-Bereichs; Genshiken Anders als bei den meisten hiesigen Schulen ist der Schultag an japanischen High Schools mit Unterrichtsende nicht zwangsläufig vorbei. ...

  1. #1
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian

    The Society for the Study of modern visual Culture

    Genshiken

    Anders als bei den meisten hiesigen Schulen ist der Schultag an japanischen High Schools mit Unterrichtsende nicht zwangsläufig vorbei. Es besteht danach noch die Möglichkeit sich in einer Vielzahl von Clubs zu treffen. Je nach Interessen und Hobbys der Schüler gibt es die verschiedensten Arten von Clubs, vom Sportclub über einen Teeclub bis zum Modellbauclub.

    Der Anime Genshiken handelt von einem dieser Clubs und dessen Mitgliedern. Hinter dem hochtrabenden Namen "The Society for the Study of modern visual Culture" verbirgt sich nichts anderes als ein Anime- und Videospielclub. Seine Mitglieder reichen vom Normalo, der dieser Art von Hobby nur nebenbei nachgeht bis hin zum Fanatiker der sich dermaßen in das Hobby hineinsteigert, dass die Realität dabei in den Hintergrund rückt.

    Genshiken zeigt episodenhaft den Alltag und besondere Ereignisse im Clubleben der einzelnen Mitglieder, etwa den Besuch einer Doujinshimesse*, Diskussionen über die gerade aktuellen Anime sowie deren Macher oder einen Ausflug nach Akihabara*.

    Da dies allein auf die Dauer wohl zu langweilig wäre haben die Produzenten der Serie noch etwas Konfliktstoff mit eingebaut. So hat sich eine Schülerin ausgerechnet in eines der Clubmitglieder verschossen, obwohl ihr diese seltsamen Gestalten gelinde gesagt sehr suspekt sind. Auch die Rivalität mit dem Mangaclub und Probleme mit der Schulleitung sorgen für etwas Abwechslung.





    Genshiken ist ein Mittelding aus Hommage und Parodie auf die japanische Otakuszene*. Einerseits gibt es Szenen die durch starke Übertreibung auffallen und sich über diese Randgruppe lustig machen, andererseits aber auch solche die diese in ein positives Licht rückt. Bisher hat mir die Serie jedenfalls ganz gut gefallen.

    Die Serie eignet sich sowohl für solche die etwas über die japanische Animefanszene erfahren wollen, als auch für die die sehen wollen warum die suspekten deutschen Animefreaks (größtenteils) doch noch verhältnismäßig normal sind.


    Torrents:


    *Doujinshi = von Fans erstellte Comics. In Japan gibt es viele sogenannte Doujinshizirkel die Comics zu ihren Lieblingsserien zeichnen, in kleiner Auflage drucken lassen um diese dann auf Messen und speziellen Doujinshishops verkaufen.

    Akihabara = Akihabara ist ein Stadtteil von Tokyo der hierzulande eher für die Vielzahl an Elektronicshops und als Mekka für Videospieler bekannt. Es gibt dort allerdings auch sehr viel Animemercendise.

    Otaku = Hierzulande ein Wort mit dem sich Anime- und Mangafans gerne selbst bezeichnen. In Japan hat das Wort eher einen negativen Nachgeschmack und steht für extreme Aussenseiter, die sich excessiv in ihre Hobbys hineinsteigern und oftmals ein einer Art Traumwelt leben. Die betrifft nicht nur den Anime-, Manga- und Hentaibereich, sondern alle möglichen Hobbybereiche. (So gibt es z. B. auch Technik- oder Waffenotakus).





    Ähm ja, auch Modellkits haben für manche besondere Reize. ''

    *edit: Serie ist lizensiert, Link zu Torrents entfernt (waren ohnehin nicht mehr da, die Amis waren schneller )

    mfg Touji
    Geändert von Touji (03.07.2005 um 19:42 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  2. #2
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Klingt irgendwie langweilig aber auch irgendwie interessant

    Wieviele Folgen hat denn das Ganze ?

  3. #3
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Wieviele Folgen es werden, kann ich nicht genau sagen, erschienen sind bis jetzt 5 und so gegen Donnerstag dürfte die 6te gesubbt sein.

    Langweilig wird es so schnell nicht, dafür sorgt allein schon das Verhalten der extrem gegensätzlichen Charaktere untereinander.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #4
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ich werds Interesse-halber mal probieren

    Sieht ja aus als könntes teilweise ganz witzig werden

  5. #5
    Feldwebel
    Avatar von trealrage
    Registriert seit
    09.02.2004
    Ort
    Brunn
    Alter
    29
    Beiträge
    1.222
    Nick
    KobDRage
    Clans
    +AEF+, B@ss, Gcek, K
    Ja sieht gar net so schlecht aus

    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  6. #6
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Das die Subgruppe das Projekt eingestellt heißt nicht immer, dass man es nicht mehr laden kann. Es hat sich jemand anderes gefunden, der die bisherigen Folgen auch einen neuen Tracker gehievt hat:

    Bleibt nur zu hoffen, dass sich bald eine neue Gruppe für diese Serie finden wird. Angesichts der Beliebtheit der Serie ist es aber wohl nur eine Frage der Zeit bis die 8te und 9te Folge auftauchen werden.

    *edit: Serie lizensiert, Torrents entfernt
    Geändert von Touji (03.07.2005 um 19:43 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  7. #7
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Der Plustervogel hats mal wieder geschafft

    Ich hoff auch mal dass die Zeit unser einziger Gegner bleibt.

  8. #8
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    A-Faith subt weiter:
    Folge 8:
    Folge 9:
    Geändert von Touji (03.07.2005 um 19:44 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  9. #9
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Folge 10:
    Folge 11:
    Folge 12 wird leider die letzte Folge sein, sofern es keine zweite Staffel geben wird. Ich weiß allerdings nicht ob der Manga schon weit genug ist um ausreichend Material für eine neue Staffel zu bieten.
    Geändert von Touji (03.07.2005 um 19:45 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  10. #10
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Habs mir jetzt bis Folge 5 angeschaut und muss doch sagen dass ich positiv überrascht bin
    Die Comedy-Elemte kommen auch nicht zu kurz und auch im Hinblick auf "Otakus in Japan" ist das ganze recht interessant.
    Wenn das dort wirklich so ist muss ich doch feststellen dass Japan gesellschaftlich um einiges weiter ist als Deutschland

  11. #11
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ohhh Genshinken 12 gibts ja noch garnet, und ich dacht auch grad dass 11 die letzte Folge war bis ich die Vorschau für 12 gesehen hab

    Folge 10 war saugeil mit dem Krokodil lololo *DONG*

  12. #12
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ok Genshinken 12 ist endlich raus
    Geändert von Touji (03.07.2005 um 19:46 Uhr)

  13. #13
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Die Welt ist ungerecht. Bis auf 2 Ausnahmen gab es bisher leider immer nur von Anime, von denen ich garkeine Fortsetzung sehen wollte, zweite (oder noch mehr) Staffeln und die besseren Serien enden viel zu früh. Es sieht leider nicht so aus, als ob Genshiken eine zweite Staffel bekäme, schade...

    Auch wenn die Handlung kein richtiges Ende hatte, so hat sich die Geschichte zumindest ein wenig weiterentwickelt. Die letzte Folge war meiner Meinung nach eine der unterhaltsamsten der Serie.

    So, nun hab ich alles gesehen, jetzt könnte's langsam mal lizensiert werden.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  14. #14
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    So jetzt hab ichs auch zu Ende geschaut.

    Fazit: Eine der besseren Serien dieses Jahres, und dazu noch recht interessant.
    Das Ende war i.d.T. etwas komisch, aber wie soll so ein Anime auch grossartig enden

    Mit dem alten (1.) Chairman weiss ich allerdings irgendwie nichts anzufangen...

  15. #15
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian

    Genshiken 2

    Vor wenigen Wochen ist die zweite Staffel von Genshiken ausgelaufen. Wer die erste Staffel kennt weiß was ihn erwartet.

    Zu Beginn der Staffel erhält der Club die Zulassung als Doujinshi-Zirkel bei der Comiket und hat nur noch wenige Wochen Zeit die Formalitäten zu erledigen sowie das Doujinshi zu erstellen und drucken zu lassen...





    Ich habe die Serie jetzt noch nicht zu Ende gesehen, bisher gefällt sie mir aber ganz gut. Die erste Folge war etwas öde, aber danach wird es besser. Das neue Opening, welches man aber erst ab der zweiten Folge zu sehen bekommt, hat mir auch gut gefallen.

    Wer die erste Staffel gesehen hat, dem wird auch ein neuer Charakter auffallen: Chika Ogiue
    Diese kam in der schon vor einiger Zeit veröffentlichten OVA erstmals vor. Sie ist wie die (meisten) anderen Mitglieder des Clubs zwar auch ein Otaku, aber ihr ist das offensichtlich eher peinlich. Der Charakter an sich ergänzt die Truppe ganz gut, aber ansonsten muss man die OVA, meiner Meinung nach, nicht unbedingt gesehen haben.

    Ich kenne jetzt nur die Fansub der Gruppe sudo, diese hat mir aber ganz gut gefallen.


    Begriffserläuterungen
    Doujinshi - Ein von Amateuren gezeichneter Comic. Im Prinzip fallen darunter alle möglichen Arten von Comics, meist dienen jedoch bekannte Manga, Anime, Light Novels und manchmal auch Kinofilme als Vorlage und Inspirationsquelle. Ein großer Teil davon, aber bei weitem nicht alle, sind pornografischer Natur. Da inzwischen aber auch einige Profis, welche hauptberuflich z. B. Mangaka (=Mangazeichner) oder Charakterdesigner für Video- und Computerspiele sind, Doujinshis zeichnen, ist es nicht ganz so leicht den Begriff genau zu definieren. Das Hauptunterscheidungsmerkmal zu normalen Manga dürfte wohl sein, dass sie nicht offiziell von einem Verlag vertrieben werden. Einige Zirkel produzieren statt normaler Comichefte inzwischen auch digitale Comics (auf CDs) oder Computerspiele.

    Comiket (Kurzform von: Comic Market) - Die größte Comicmesse der Welt. Sie findet 2x im Jahr, einmal im August und einmal zwischen Weihnachten und Neujahr, statt. Es gibt dort zwar auch kommerzielle Aussteller und Händler, den Großteil der Aussteller bilden jedoch alljährlich hunderte von Doujinshi-Zirkeln.

    OVA (Original Video Animation) - Ein Anime der direkt für den Videomarkt produziert wurde und nicht erst im Kino oder TV lief.

    Otaku - ~Geek, wird oft im Zusammenhang mit Fans von Anime und Manga verwendet. Bis vor ein paar Jahrzehnten hatte das Wort aber noch eine völlig andere Bedeutung.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gunbuster - Aim for the Top!
    Von Touji im Forum Anime und Manga
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.04.2003, 13:35
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.12.2002, 02:00
  3. i ve been uncheated for the last 4 months! :-)
    Von Dachziege im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.12.2001, 15:06
  4. Run for the Record
    Von TraXX im Forum United Talk
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.11.2001, 23:08
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.08.2001, 01:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •