+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Michiko and Hatchin (Michiko to Hatchin)

Eine Diskussion über Michiko and Hatchin (Michiko to Hatchin) im Forum Anime und Manga. Teil des Multimedia Forum-Bereichs; Michiko to Hatchin handelt von dem Mädchen Hana Morenos, welches in einer Pflegefamilie untergekommen ist von der sie aber ziemlich ...

  1. #1
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian

    Michiko and Hatchin (Michiko to Hatchin)

    Michiko to Hatchin handelt von dem Mädchen Hana Morenos, welches in einer Pflegefamilie untergekommen ist von der sie aber ziemlich übel behandelt wird und von Michiko Malandro, die gerade zum wiederholten Male aus einem Hochsicherheitsgefängnis ausgebrochen ist, Hana für ihre Tochter hält und diese nun abholen möchte.

    Die Pflegeeltern sind darüber alles andere als begeistert, wollen sie doch auf die regelmäßigen Zahlungen, die sie für die Aufnahme von Hana vom Jugendamt erhalten, nicht verzichten. Ihr Pflegevater entschließt sich deshalb für eine pragmatische Lösung des Problems und möchte Michiko schlicht und einfach abknallen.

    Schließlich gelingt es Michiko jedoch Hana mitzunehmen, womit die eigentliche Geschichte aber erst beginnt...



    Vom Stil her erinnert mich die Serie ein wenig an Samurai Champloo sowie Cowboy Bebop. Die Gegend in der die Handlung spielt erinnert an Südamerika, wobei man auf eine bunte Mischung von Klischees diverser Länder von Mexiko über Brasilien bis Spanien wiederfindet. Mich persönlich stört das jedoch kein bisschen, Samurai Champloo habe ich schließlich auch nicht geschaut weil ich eine akkurate Umsetzung des mittelalterlichen Japan sehen wollte.

    Wer mit einer der beiden genannten Serien etwas anfangen kann oder actionlastige Serien mit einem Schuss Comedy und etwas Drama mag, wird sich wohl auch mit Michiko to Hatchin anfreunden können.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  2. #2
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Hast du dir die Serie eigentlich komplett angesehen und kannst diese empfehlen? Wir haben ja diesbezüglich einen ähnlichen Geschmack

  3. #3
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Ja, ich habe die Serie vor einer Weile zu Ende gesehen. Es ist von der Qualität her sicher kein zweites Cowboy Bebop, aber alles in allem hat mich die Serie ziemlich gut unterhalten.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #4
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Gut, dann kann ich mir die Serie ja bedenkenlos ansehen. Bin gespannt

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. about rap1 and fairness
    Von patrick im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.10.2001, 18:42
  2. Cozote and his clan austrian league are cheaters
    Von jointzzzz im Forum C&C-Liga
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2001, 14:49
  3. @ break and hit
    Von antirush im Forum *GAHQ*
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.08.2001, 15:33
  4. TEH NEW ULTIMATE CS-PAGE BY HITMAN AND UNBREAKEBAL
    Von UNBREAKEBAL im Forum *GAHQ*
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2001, 01:04
  5. @apo and chronogi
    Von RoBoRuLeZ im Forum Kuba Libre
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.08.2001, 00:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •