vllt interessierts ja einen aus der umgebung Oo


ANIME und MANGA

Am Samstag, den 17.09. und am Sonntag, den 18.09.2005
von 10.30 Uhr bis 18.30 Uhr

dreht sich im CINEPLEX Bad Kreuznach alles um die Kultcomics aus Japan und deren Verfilmungen!

- Samstag und Sonntag wird die Leseratte ihren Mangashop im Kinfoyer aufbauen!

- Im Jugendzentrum "Die Mühle" wird an beiden Tagen ein Mangazeichenkurs stattfinden, zu dem ihr euch in der Leseratte anmelden könnt:


Samstag, 17. September um 10.00 Uhr
Zeichenkurs für Fortgeschrittene ab 15 Jahren
Dauer: 5 Stunden
Eintritt: 15 Euro


Sonntag, 18. September um 11.00 und 15.00 Uhr
Zeichenkurs für Anfänger ab 12 Jahren
Eintritt: 10 Euro


- Wir veranstalten einen Mangazeichenwettbewerb mit tollen Preisen (DVDs, Soundtracks, Plakate).
Der Abgabeschluss ist Sonntag, 18.09.2005, 20.30 Uhr im CINEPLEX

- Samstag den ganzen Tag gilt: CATCH THE CHARACTERS!
Es laufen vier Characters aus japanischen Manga durch Bad Kreuznach. Findet sie und lasst Euch einen Stempel geben!
Wer vier Stempel hat, kann sich noch am gleichen Tag im CINEPLEX eine kl. Überraschung abholen!

- Als ein Highlight kommt Samstag Mittag Judith Park zu Besuch ins CINEPLEX!

- Außerdem zeigen wir Euch an beiden Tagen vier ausgewählte Anime:


Appleseed
OmU - Original mit dt. Untertitel
Japan 2004, Regie: Shinji Aramaki
FSK 12 (beantragt)

Japans atemberaubende, erste voll-computeranimierte Manga-Adaption! APPLESEED bietet einen düsteren Blick auf das Schicksal der Menschheit nach einem möglichen Dritten Weltkrieg. In einer postapokalyptischen Stadt tobt eine Schlacht. Auf der einen Seite eine Armee panzerbewährter Mega-Roboter, auf der anderen eine wendige Einzelkämpferin, die in bester Matrix-Manier Kugeln ausweicht und Gegner umpustet.




Chihiros Reise ins Zauberland

Deutsch synchronisiert
Japan 2001, Regie: Hayao Miyazaki
FSK 0

Die zehn Jahre alte Chihiro ist gar nicht begeistert, mit ihren Eltern von Tokio in einen kleinen Vorort umzuziehen und dabei alle Freunde hinter sich zu lassen. Auf dem Weg zu ihrem neuen Zuhause verirrt sich die Familie und stößt dabei auf einen geheimnisvollen Tunnel. Von Neugierde gepackt, wagen sich die drei durch den dunklen Gang. Sie wissen nicht, dass sich auf der anderen Seite des Tunnels die Zauberwelt Aburaya befindet – eine Welt, die noch nie zuvor ein Mensch gesehen hat. Sie kommen in eine verlassene Stadt. Einem unwiderstehlichen Duft folgend, finden sie ein Restaurant mit Unmengen von lecker aussehendem Essen, aber niemanden, der sie bedienen könnte – Chihiros Eltern stürzen sich gierig auf das Essen – und werden in Schweine verwandelt.


Jin Roh
OmU - Original mit deutschem Untertitel
Japan 1998, Regie: Hiroyuki Okiura
FSK 16

Japan, zehn Jahre nach dem 2. Weltkrieg. Es verhärten sich die Fronten zwischen Regierungsgegnern und der Polizei, unter Einsatz scharfer Waffen eskalieren die Zusammenstöße in den Straßen. Ein junges Mädchen verübt vor den Augen des Anti-Terror Polizisten Fusé ein Selbstmordattentat - den läßt das Bild des Mädchens nicht mehr los; er besucht ihr Grab und trifft dabei auf ihre ältere Schwester, mit der er eine ungewöhnliche Affäre beginnt.
Verflochten mit der Liebesgeschichte sind die Verwicklungen rund um die komplexe Organisation der Polizei, in der sich durch eine politische Verschwörung rivalisierende Splittergruppen gegenseitig bekriegen. Es kursieren Gerüchte über eine mysteriöse Einheit namens Jin Roh (Menschlicher Wolf), von der niemand weiß, ob sie existiert und welche Ziele sie verfolgt. Am Ende liegt es bei Fusé, eine Entscheidung zu treffen, um all diese Kämpfe zu einem Ende zu bringen.


Robotic Angel
Deutsch synchronisiert
Japan 2000, Regie: Rintaro
FSK: 12

Tima ist das perfekte androide Roboter-Mädchen. Duke Red, der heimliche Herrscher über die futuristische Megastadt Metropolis, hat sie erschaffen und zum maschinellen Kontrollzentrum der Welt bestimmt. Als Duke Reds eifersüchtiger Adoptivsohn Rock das Labor in Brand setzt, um den "Robotic Angel" zu zerstören und die Maschinenherrschaft zu verhindern, wird Tima von dem Jungen Kenichi gerettet. Tima, noch unvollendet, weiß nicht, was und wer sie ist, Kenichi führt sie in die Welt der Menschen ein und beschützt sie vor ihrem Verfolger Rock. Gemeinsam fliehen sie durch die Abgründe von Metropolis, begegnen arbeitenden Robotern, überflüssig gewordenen Arbeitern und werden in soziale Unruhen verwickelt. Doch als Tima erfährt, was sie ist, besteigt sie den ihr bestimmten Thron: Ihr androides Herz vernetzt menschliche Emotionen und technologische Kräfte zu einem Vernichtungswerk, das - Dank Kenichi - doch zu einem Neubeginn führt.

cineplex.de --> bad kreuznach --> programmm --> events