+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18

Japanische Realfilme

Eine Diskussion über Japanische Realfilme im Forum Anime und Manga. Teil des Multimedia Forum-Bereichs; hm ok, ich hab recht lange überlegt ob ich das hier posten soll, aber ich denke Otakus und die Allgemeinheit ...

  1. #1
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA

    Daumen hoch Japanische Realfilme

    hm ok, ich hab recht lange überlegt ob ich das hier posten soll, aber ich denke Otakus und die Allgemeinheit können wohl doch nen allgemeines Interesse an Japan etc. haben
    also seht das hier eher als Infothread an

    Auf VOX (der wird irgendwie trotz der vielen scheiße noch mein fav. TV sender O_____o ) laufen jetzt jeden Montag Nachts gegen 0.10 japanische und andere asiatische Realfilme und zwar recht neue!

    Gestern oder vielmehr heute lief Samurai Fiction, der erste Rock'n Roll Samuraifilm.
    War bis jetzt der normalste japanische Film den ich gesehen habe, ohne Splatter und irgendwie auch meistens ohne Farbe O___o

    durch das gelegentliche Einspielen von Farben wurds aber auch wieder interessant, der Film war an sich gut anzusehen, wurde nur in der Mitte etwas langgezogen, dafür war die Mucke dann aber wieder saucool


    näxten Montag wird Shark Skin Man and Peach Hip Girl laufen, ein Actionfilm auf Basis eines Manga.... das wird wieder ziemlich freakig glaub ich
    ich rechne jetzt schonmal mit Splatterszenen en masse

    Kurzinhalt

    Wenn ein Manga als Vorlage für einen Realfilm dient, ist das Ergebnis meist ziemlich abgedreht, so auch bei "Shark Skin Man and Peach Hip Girl". Der Comic-Stil ist konsequente Inszenierung, die Figuren überzeichnet, die Klamotten schrill und die Knarren zu groß. Held des Films ist Samehada (Japans Teenie-Idol Tadanobu ASANO), der gejagt wird von irren Auftragskillern, psychopathischen Gangstern und anderen bizarren Charakteren, die ihm sein ehrlich geklautes Geld und das Leben nehmen wollen. Auch Toshiko (Sie KOHINATA), ein stilles, verschüchtertes Mädchen, ist auf der Flucht. Ihr Onkel hat es allerdings weniger auf ihr Geld als auf ihre Unschuld abgesehen. Als sich die Wege der beiden kreuzen, wird aus den zwei ungleichen Gestalten ein Paar, was ihre Fluchtchancen nicht erhöht...

    Bunt, schrill und schräg bis zur Surrealität definiert Katsuhito ISHII seinen Begriff von Gangsterfilm. In "Shark Skin Man and Peach Hip Girl" wird schnell geliebt, getötet und gestorben, und neben Blut fließt bei diesem Film vor allem eines: Lachtränen.
    Geändert von Outsider (16.10.2002 um 23:41 Uhr)

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  2. #2
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Klingt gut , wenn ich am nächsten Tag net in die Schule müsste () würd ich mir die sicher ansehen

    Samuraj sind eh faszinierend

  3. #3
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    hm ja, muss mir da auch noch was einfallen lassen
    werd entweder VHS bunkern oder Leute ausem Dojo fragen ob sie's aufnehmen können

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  4. #4
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ich sollte mir mal nen VCR besorgen dann kann ich da auch mitmachen

    Achja am nächsten Montag kommt übrigens eine

    TV - Premiere

    Shark skin man and peach hip girl

    Action Yakuza Mitglied Kuroh flüchtet mit einem Zimmermädchen vor Bandenkumpeln . Ein schwuler Killer veliebt sich in ihn . - Schräge Comic Verfilmung
    JAP 98 - 130 Min




    Klingt lustig

  5. #5
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    hatte noch keine Gelegenheit mir Shark Skin Man and Peach Hip Girl anzusehen, aber am Montag läuft Dead or Alive!!!
    wer trashige Gewalt nach Art von Videoclips und öh... naja rotlicht-/Gangstascheiße mag wird bei dem Film voll auf seine Kosten kommen

    hab den im Kino gesehen und dann nochmal halb im TV
    Es geht darum dass sich in Tokyo eine kleine Gangsterbande den Yakuza und Triaden in den Weg stellt. Ein Komissar soll das Chaos wieder zurechtbiegen, ziemlich brutal, ziemlich lustig und ein geniales Ende wie ich finde ^_^

    also stellt euch auf ne Menge Trash ein (ich denke mal Shark Skin Man and Peach Hip Girl ist ähnlich freakig wie DoA )

    btw, hier noch ein paar Pressestimmen, zum Film. Wenn ich welche finde werd ich diese in näxter Zeit immer in den Beitrag integrieren:

    "Prolific Japanese shockmeister Takashi Miike delivers an adrenaline-charged, anarchic thriller" (David Rooney, Variety)

    "...eine furios in Szene gesetzte Yakuza-Story, die wie eine düstere Allegorie auf dem Zustand der Welt wirkt." (Hamburger Abendblatt)

    "Mit Unterstützung von "Hana-Bi"- Kameramann Hideo Yamamoto schuf Miike fast einen Experimentalfilm, in dessen furiosesten Momenten die narrative Ebene verlassen wird, der Film fast schon transzendiert. Besonders Anfang und Ende des Films widersetzen sich einer Einordnung in ein bestimmtes Genre." (Jörg Stodolka, Splatting Image)

    "Perhaps DEAD OR ALIVE is Miike´s maniacal laugh at the end of the world." (Aaron Gerow, The Daily Yomiuri)

    "Between this [opening] and the extraordinary, apocalyptic ending (which should remain undescribed), Miike turns the script into a series of generally sombre vignettes dealing with death, loss and defeat. In short, as the film proceeds, the slambang title DEAD OR ALIVE takes on a distinctly philosophical resonance." (Tony Rayns, Sight&Sound)
    Geändert von Outsider (16.10.2002 um 23:40 Uhr)

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  6. #6
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Klingt geil

    Ist das der nach dem das Game DoA entworfen wurde ?

    Naja nur scheisse mal wieder dass das Montag Nacht läuft

  7. #7
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    nein, der hat mit dem Spiel (leider? ) nix zu tun, is aber trotzdem witzig ^_^

    In Japan ist mittlerweile schon der dritte Teil erschienen!

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  8. #8
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    hey, diesen s/w - farbe filme habsch auch gesehen @_@ war saucool @_________@


    uuund DoA.. ich sag nur: *anarmgreif* UAAAAAAAAAAAAAAAAARGH *fetz* *keuch* *keuch* MUHAHAHAHA


    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  9. #9
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    yopp, doa is... ich muss mal im Off-Topic posten brb

    Samurai Fiction is cool
    der wurd in der Mitte nur spätestens beim zweiten ansehen irgendwie langweilig ._.
    ich finde der is so in der Mitte irgendwie in die Länge gestreckt und das macht diesen Teil etwas uninteressant, aber sonst ises cool, z.b. Meister Kaji's Dojo

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  10. #10
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Also ich war irgendwie von Shark Skin Man and Peach Hip Girl enttäuscht

    war alles ziemlich schräg und zwar konsequent
    Gegen Ende wurds dann auch etwas blutlastiger ^_^
    trotzdem hat der Film irgendwie ein offenes Ende, da nicht alle Fragen beantwortet werden und hinterlässt auch sonst noch ein paar Fragezeichen.

    SHARK SKIN MAN ist grelles Pulp-Kino mit Kultgarantie, rasend schneller Überholspur-Rock'n Roll mit Anleihen bei allem von John Woo bis Quentin Tarantino. [ Adrenafilm ]


    Shark Skin Man and Peach Hip Girl:
    Geck und die Gang verfolgen Kuroh, der sich zwei jahre zuvor mit Yakuzageld aus dem Staub gemacht hat.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  11. #11
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    ich hab mir noch nie besser einen abgelacht war saugeil
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #12
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von engelphi
    Registriert seit
    12.10.2002
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    536
    Clans
    -
    japanische filme sind immer lustig

    na ja am besten sind immer die samurein dinger......


  13. #13
    Terrordrohnenhirte
    Avatar von Surli
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Schweiz
    Alter
    29
    Beiträge
    1.873
    Clans
    SWIZZ ; WOW; UF*
    Leute ausem Dojo fragen ob sie's aufnehmen können
    was machste für ne kampfsportart?
    "God, please save me from your followers!"

  14. #14
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Ich versuche zur Zeit an den jap. Horrorfilm "The Ring" heranzukommen. Der soll dort und in Südkorea wohl ein ziemlicher Erfolg gewesen sein (und hat seit ein paar Wochen ein Hollywood-remake -_-''). Bin mal gespannt...

  15. #15
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    was machste für ne kampfsportart?
    Kendo/Naginata

    na ja am besten sind immer die samurein dinger......
    Hollywood hat die Samuraifilme in Form von Western imitiert -_-
    "the seven Samurai", ein alter s/w aus dem Jahr 1957 oder so sollte seinerseits eine Hommage an die US-Western sein und wurde vom Westen in "Die glorreichen Sieben" imitiert.... Beschiss³
    Haste Samurai Fiction gesehen? oder Ookami?


    Ich versuche zur Zeit an den jap. Horrorfilm "The Ring" heranzukommen
    Möglichkeit 1:
    Kazaa
    Möglichkeit 2:
    läuft vll. irgendwann mal auf Vox im Rahmen dieser asiatischen Filme
    Möglichkeit 3:
    vll. gibts das auf www.charmes.de als HK DVD oder so
    Möglichkeit 4:
    Videothek O____o
    Möglichkeit 5:
    vll. läufts auf der Nippon Con 2003 in Frankfurt am Main

    @Topic:
    Diese Woche kommt ein Film mit nem ziemlich langen Namen an den ich mich grad nich erinnern kann. Klang recht langweilig hat aber von meiner TV Zeitung die Bestwertung erhalten O_o
    aber ich glaub der Film interessiert mich nicht

  16. #16
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA

    Ich glaub die Aktion auf VOX is rum, aber ich mach mal weiter.
    Dieses Mal möcht ich allen Retrofans "Seven Samurai" ans Herz legen...

    Ein Bauerndorf im Japan des 16. Jahrhunderts wird von Banditen bedroht. Die Bewohner sind verzweifelt, doch der Dorfälteste weiss Rat:
    Wir heuern Samurai an um das Dorf zu schützen!

    Aber mit was soll man diese stolzen Krieger bezahlen damit sie das tun? Im Dorf gibt es nichts... das einzige was man den Samurai bieten könnte wäre Reis... aber wer kämpft schon in der Unterzahl ohne Bezahlung oder sonstigen Ruhm zu erlangen gegen 40 Banditen?!
    Die Gesandten des Dorfes schaffen es schließlich einen ziemlich abgebrandten Haufen aus 7 Samurai zusammenzutrommeln, die Verteidigungslinien werden aufgebaut und Taktiken ausgearbeitet, die Banditen werden schon bald kommen....

    Der Film ist von 1954 und ein absoluter Klassiker des Genres.
    Der Film ist aber überdurchschnittlich lang. Man kriegt den im Sharing in zwei Teilen und schon der erste ist fast 2 Stunden lang.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  17. #17
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Dann will ich auch mal einen Film vorstellen, den ich heute eben endlich gesehen habe.

    The Ring [1998]

    Genre: Horror



    In dem Film geht es um einen Großstadtlegende über ein seltsames Video. Denmach ist jeder, der es gesehen hat in einer Woche tot. Die Reporterin Reiko ermittelt über diese Video und bekommt es schließlich in die Hände. Von da an nimmt das Unheil seinen Lauf...

    Die Story des Filmes ist zwar im Grunde genommen ein alter Hut, die Inszenierung hingegen ist überaus gelungen. Der Film schafft trotz des (anscheinend) eher geringen Budgets ein sehr gute Athmosphäre und das obwohl es relativ wenige Schockeffekte und überhaupt kein Blut zu sehen gibt. Man sollte ihn vorrangig im Dunkeln schauen, damit sich die Stimmung voll entfalten kann.

    Der Film war nach dem Kinostart in Japan ein Riesenhit und hatte mehrere Nachfolger und viel Mercendise zur Folge. Zur Zeit wird in Hollywood an einem Remake des Filmes gearbeitet. Ich habe allerdings so meine Zweifel, dass die Story die 'Amerikanisierung' allzu gut überstanden hat.

    Meiner Meinung ist der Film jedenfalls äußerst sehenswert.

  18. #18
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    Will ich sehn!
    Das is ja echt kuschelig, da möchte man ja schmusen, lol
    <a href=http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg target=_blank>http://mitglied.lycos.de/fsxavier/200607071902461.jpg</a>

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Komische Japanische Einheit
    Von Nickoteen im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 04:22
  2. Japanische Mucke?
    Von Neo063 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.01.2006, 23:41
  3. Japanische Herbstkollektion (Lustig)
    Von Wolkenleer im Forum Kuschelecke
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.11.2005, 20:16
  4. Japanische Haiku
    Von stefros im Forum Anime und Manga
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.05.2003, 22:55
  5. Japanische "Weisheiten"
    Von Outsider im Forum Anime und Manga
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.04.2003, 19:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •