+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Cowboy Bebop + Samurai + Hiphop ?!

Eine Diskussion über Cowboy Bebop + Samurai + Hiphop ?! im Forum Anime und Manga. Teil des Multimedia Forum-Bereichs; Shinichiro Watanabe (Cowboy Bebop) arbeitet zur Zeit eine Serie aus in der es um zwei umherstreunende Samurai und ein Mädchen ...

  1. #1
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA

    Cowboy Bebop + Samurai + Hiphop ?!

    Shinichiro Watanabe (Cowboy Bebop) arbeitet zur Zeit eine Serie aus in der es um zwei umherstreunende Samurai und ein Mädchen geht, die zusammen 60 Jahre nach dem Bürgerkrieg mit dem die Edo Ära begann, durch das Land ziehen (also um 1660 rum).
    Der eine von ihnen hat übrigens einen Kampfstil der an Break-Dance erinnern soll und historische Details werden hier bewusst nicht ernstgenommen.
    Watanabe sagte es solle lediglich die Vorstellung einer Welt 60 Jahre nach einem Bürgerkrieg entstehen.

    Die Ähnlichkeit zu Cowboy Bebop setzt sich von den Charakteren zum Namen des Anime fort:
    Samurai Champloo

    unter http://www.samuraichamploo.com gibts mehr Infos oder zumindest mal ein paar Bilder.





    Ich bin jedenfalls gespannt drauf obwohl ich nicht daran glaube dass der OST noch zu retten ist, denn er soll komplett aus Hip Hop bestehen... ist meiner Meinung nach die größte Bedrohung der Serie -_-

    €: Die Ausstrahlung ist für das Frühjahr 2004 geplant

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  2. #2
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Sollange es keine "..yo, mother****er,yo.."-Mucke wird, sondern ein wenig dezentere Musik, die dann aber gut zu den Szenen paßt, dann könnte es trotz Hip Hop vielleicht ganz gut passen. Bei den bisherigen Watanabe-Serien Cowboy Bebop und Escaflowne haben die OSTs ja auch hervorragend zu den jeweiligen Szenen gepaßt. (Ok, da haben Yoko Kanno bzw. ihr Ehemann dran gearbeitet, aber trotzdem...)

    Ich schraub meine Erwartungen aber vorsichthalber nicht so hoch, denn die Quali der beiden genannten Serien könnte möglicherweise/warscheinlich(?) unerreicht bleiben.

  3. #3
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Naja guter HipHop kann durchaus als Filmmusik passend sein, ich bezweifle, dass die da "Gangster-Shit" benutzen .

    Mir gefällt nur das Breakdance in Verbindung mit Samurai net ganz ... aber naja mal sehen klingt zumindest schonmal gut :lo

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •