Umfrageergebnis anzeigen: Welche Armeen würden euch bei RA3 gefallen?

Teilnehmer
181. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Klassische 2 Seiten: Sowjets & Alliierte

    20 11,05%
  • Sowjets & Alliierte (USA) & Alliierte (Europa)

    32 17,68%
  • Sowjets & Alliierte & Yuri (oder ähnliche Partei dieses Stils)

    17 9,39%
  • Sowjets & Alliierte + Besonderheiten für die einzelnen Länder (z.B. Irak, Frankreich...)

    99 54,70%
  • Andere Seiten (bitte angeben)

    13 7,18%
Thema geschlossen
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 127

Welche Fraktionen?

Eine Diskussion über Welche Fraktionen? im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; es ging mir eher um die logik... nod und gdi die hightechmongos aus der zukunft mit titans und mammut mk2 ...

  1. #61
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    es ging mir eher um die logik...

    nod und gdi die hightechmongos aus der zukunft mit titans und mammut mk2 und Orca scifi bombern

    vs sovjets mit rhinos und rekruten...

    das KÖNNTE rein von der logik her unstimmig werden...

  2. #62
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Najo Nod und GDI hamn ja sicherlich nicht von Anfang an dieses ultracoole Sci-Fi Zeug gehabt (siehe C&C1)

    Und wenn man jetzt die beiden Parteien in ihrer Anfangszeit mit reinnimmt, könnten die auch noch konventionelle Waffen (also stinknormale panzer, soldaten) haben und müssten net glei mit Alienzeugs kommen!

  3. #63
    Major
    Avatar von Ghosttalker
    Registriert seit
    24.12.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    9.226
    hoffentlich gibts kein erzkampf und ressourcen über hacker abwurfzonen oder sowas

  4. #64
    - Ju$T M€ -
    Avatar von CoBAiN
    Registriert seit
    03.10.2001
    Ort
    Austria
    Alter
    30
    Beiträge
    1.690
    Nick
    bain`
    Zitat Zitat von Fedaykin
    Also, ich wäre dafür das man die beiden Geschichten endlich vereint, dann hätte man auch schon 4 Parteien (NOD, GDI, Allierte, Sowjets) und es wären alle glücklich!


    MFG Sense
    oO tut mir leid aber das find ich ne blöde idee, man kann doch nicht einfach so 2 storys mischen, das kann meiner meinung nicht gut gehn. man sollte die 2 storys getrennt führen das wär sicher das klügste. ging ja bis jetzt auch ganz gut

  5. #65
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von DonNewby`
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    muddis bauch....
    Alter
    28
    Beiträge
    598
    Clans
    friends & co
    Also mal ganz ehrlich .... außer dem balancing fand ich generals ziemlich gut. Es war ein realitisches Szenario, was mir persönlich gut gefallen hat. Ra2 fand ich persönlich ********....das war der 1. Teil der C&C Reihe der mir NICHT gefallen hat. Ra1 war das beste C&C Spiel! Ich wär für 3 Parteien vllt. eine Fortführung der Welt des Kalten Krieges in die moderne Zeit...ka. Aber bitte keine Sowjets mehr! Kalter Krieg ist ja sowas von ausgelutscht!
    This spirit can't be broken - Ultra ' HB

  6. #66
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Also eine zusammenführung vom Tiberium Zeitalter und dem Red Alert Zeitalter ist durchaus nicht unrealistisch.

    Zum einen hat sich EA zum Beispiel die Seite www.dawn-of-war.com registriert - vielleicht wird es Red Alert 3: Dawn of War? Wie wir ja alle wissen heißt der erste Tiberian Teil Tiberian Dawn!

    Dann die zeitliche Abfolge:

    Zeitleiste:
    Alarmstufe Rot 1: 1946 (nach dem II. WK).
    Alarmstufe Rot 2: ca. 1965 / 1970
    Alarmstufe Rot 3 - (Dawn of War?): wohl irgendwann nach Red Alert 2
    -> Tiberium Dawn: irgendwas um 1995 - 1998
    Renegade: 1998
    Tiberian Sun: 2.9.2030
    Tiberian Twilight: irgendwas danach

    Zeitlich wird es also immer realistischer, dass es einen Übergang von Red Alert 3 zu Tiberian Dawn geben könnte. Wäre also theoretisch auch denkbar, dass es dann irgendwann Soviets, Allierte, NOD und GDI in einem Spiel gibt. Oder werden die "normalen" Nationen zerschlagen und man kriegt dann mit wie die Allierten die GDI gründen? Ich bin zumindest gespannt
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  7. #67
    CnC Rentner
    Avatar von MaKauTZ
    Registriert seit
    05.10.2002
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.382
    Nick
    MaKauTZ
    Boah krass Nils, machste wieder einen auf Sherlock Holmes

    Sauber

  8. #68
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Fedaykin
    Registriert seit
    23.05.2004
    Ort
    Fischbach
    Alter
    30
    Beiträge
    13
    Nick
    Sens
    Zumal es auch von Westwood so geplant war, die beiden Geschichten zu vereinen.
    Nur dann kamm EA mit RA2.

  9. #69
    CnC Rentner
    Avatar von MaKauTZ
    Registriert seit
    05.10.2002
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.382
    Nick
    MaKauTZ
    EA mit RA2?oO

  10. #70
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Bei Red Alert 2 bin ich mir nicht sicher, aber zumindest seit Yuris Revenge hat EA sehr großen Einfluss auf C&C genommen. Trotzdem lief es damals alles noch (zumindest teilweise) unter Westwood und hatte wohl einen tieferen und langzeitlich ausgelegten Sinn (was die Story angeht).
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  11. #71
    Freiwilliger Helfer
    Avatar von HAQUE
    Registriert seit
    11.11.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    3.085
    Also ich wäre für 4 Parteien die extreme unterschiede haben.
    2 "böse" ^^ Die Russen und die Japaner
    Und 2 "gute" Da dürfen die retter der welt nicht fehlen *ironie* Die USA... und natürlich auch unsere europäischen genossen.

    Ausserdem wär ich dafür das man selbst über seine army bestimmen kann zB vorteile nachteile aussuchen wie das bei empire earth add-on war. Naja nur halt besser ;P

  12. #72
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Naja ich fänds gut, wenn Europa nichts mehr mit den USA zu tun hätte und es eine Eurasische Fraktion gibt (Europa und Russland), die Amis (Kanada,USA und Australien), eine Lateinamerikanische (Mexico abwärts) und eben noch der Rest von Asien (Japaner, Koreaner, Inder usw) um das ganze mal bisschen globaler zu machen

  13. #73
    - Ju$T M€ -
    Avatar von CoBAiN
    Registriert seit
    03.10.2001
    Ort
    Austria
    Alter
    30
    Beiträge
    1.690
    Nick
    bain`
    also die idee von skep find ich kuhl.

    Und das RA zu TibSun rüber wechselt is möglich ja... aber das würd mir persönlich nicht gut gefallen ...

  14. #74
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    28.12.2004
    Beiträge
    3
    ich wäre für die 2 haupt seiten alliierte und sowjets. und dazu noch ein zwei kleine "splittergruppen" wie die gba in generals.

  15. #75
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    13.01.2005
    Ort
    Heidelberg
    Alter
    32
    Beiträge
    3
    Clans
    AGSF
    Bitte, sie können alles einbauen, aber nicht Yuri. Das Addon war so beschissen, ich will diesen durchgeknallten Daniel Düsentrieb-Verschnitt nie wieder sehen. Ich will auch keine solche Partei, wenn, dann mehr im GBA-Stil.

    Ansonsten fände ich Besonderheiten der Länder recht gut, wobei man ja nicht komplette Armeen daraus basteln muss, ein oder zwei Einheiten sollten reichen und auch nicht allzu schwer zu balancen sein.

  16. #76
    Median Freak
    Avatar von MuCKy
    Registriert seit
    19.05.2002
    Ort
    Kempten(allgäu)
    Alter
    30
    Beiträge
    1.675
    Name
    Nico
    Nick
    MuCKy2
    Clans
    Krieg
    also ich find es am besten wie beim Ra2

    das man solche sogenannten supereinheiten hat damit kann mehr taktiken rausholen als mit nur 2 mannschaften und so dann kann der eine eher defensive spielen wo mag und der andre offensiver oder jenachdem

    dagegen DOOF finde ich so zusätzliche rassen wie yuri weil da die balance im eimer war und ich persönlich fand gerade beim yuri einfach nur noch bunkern musstet und spiel war gewonnen

    vielleicht habe ich auch yuris rache zu selten dafür gespielt

    gruß nico

    PS: für das doof stand da was anderes aber wenns zensiert wird dan lass ich lieber gleich die wörter sein
    Median 2008 Median but better .... Diablo2 Mod

    http://www.united-forum.de/rollenspiele-f614/diablo2-mod-median-2008-a-58198/ lest und habt mal wieder neuen Spass an d2

    ACHTUNG MedianXL alpha version released wer sie testen will findet sich im oberen topic

  17. #77
    Obergefreiter
    Avatar von Basinus2Turbo
    Registriert seit
    13.05.2005
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    246
    Clans
    Kein
    Ich wäre für zwei Seiten: die Menschen auf der Erde und die Menschen auf dem Mars (nicht Ausserirdische sondern eine Menschenbevölkerung) !
    Die Geschichte: Die Menschen landen nach dem vermeindlichen Weltfrieden im Jahre 2060 zum ersten Mal auf dem Mars ! Die Menschheit setzt sich zum Ziel den Mars durch Terraforming in eine zweite Erde zu verwandeln! Die ganze Welt schickt die besten Wissenschaftler aller Länder auf dem Mars um dieses Projekt zu verwirklichen!
    Als der Planet dann der Erde in den Natürlichen Bedingungen glich schickte mann erste Zivilisten auf dem Mars die sich dort vermehrten und ansiedelten!
    Inzwischen stritten sich auf der Erde die Länder wem der Mars eigentlich gehört!
    Die Weltmacht China nannte den Mars ihr Eigentum!
    Die USA und Russland wollten natürlich auch ein Stückchen vom Kuchen abhaben!
    Im Jahre 6013 brach dann ein Weltkrieg auf der Erde aus der bis ins Jahr 6033 anhielt.
    Durch die Zerstörung von Teleskopen, Satteliten und Raketenbasen und das Fehlen von finanziellen Mitteln zum Wiederaufbau wurde der Kontakt zum Mars abgebrochen.
    Die Erde war nur noch mit ihren Problemen beschäftigt und baute sich in einer langen Zeit von 1000 jahren wieder auf!Der Weltfrieden war wieder da, somit konnte mann wieder beginnen mit dem Mars in Kontakt zu treten. Doch die MarsMENSCHEN lehnten ihn ab! INzwischen war der Mars in der Technologie weiter fortgeschritten aus die Erde , da diese durch die Auszeit von 1000 Jahren wegen den Wiederaufbau keine fortschritte in der Technologie mehr erzielen konnte! Somit war der Mars der Erde 1000 Jahre voraus und beschloss die Erde zu Erobern um mehr Platz für die Marsianer zu schaffen! Somit bricht jetzt ein Krieg der Welten aus den die Erdlinge nur mit den Vorteil der Mehrheit und mit Taktik gewinnen können!
    Klar ist dass es einen Gewinner geben muss!
    -------------------------------------------------------
    Spezialeinheiten: Erde-Laserkommando(sowas ähnliches wie Fallschirmspringer blos in einer höheren Zahl vertreten)
    Mars - Spionageingenieur(ingenieur der sich tarnen kann)
    --------------------------------------------------------------
    Ich shice auf Deutschland!

  18. #78
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    09.05.2005
    Beiträge
    3
    hi bin zwar neu hier aber auch ein eingefleischter cnc fan der ersten stunde.
    zu eurer diskussion über die vereinigung der beiden cnc universen hab ich mir mal ein altes video aus ra1 angeschaut. dort wurde gegen ende in einer nachrichtensendung erwähnt, dass der aufbau einer globalen defensiv initiative geplant sei. war demanch glaube ich ein video der alliierten. von dem her ist glaube ich wenig platz zwischen ra1 & tiberiumkonflikt.
    ich habe auch weiter oben gelesen, dass manche ra2 so um 1965 einordnen, mag schons timmen, aber hieß es nicht damals ra2 sei ein paralleles cnc universum also kein direkter nachfolger von ra1... ?

  19. #79
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    2
    Also ich wär auf jedenfall dafür das Yuri ein Revival erlebt, der mann ist einfach Kult und darf im nächsten Teil einfach nicht fehlen, nur kann ichs mir nicht grade vorstellen wie man an den Outros von RA2 sieht aber es wär spitze wenn er trozdem noch zu sehen sein würde, und sonst ganz klar das Allies und Sowjets nicht fehlen dürfen!!

  20. #80
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Sebi
    Registriert seit
    29.09.2005
    Beiträge
    5
    Endete RA1 nicht auf Sowjet Seite nicht irgendwie damit das einer der Leute sich als Kane herrausstellte?Ich weiss es nicht mehr , hab es lang nicht mehr gezockt.

Thema geschlossen
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 23:24
  2. Welche CS version war am besten???
    Von DaNieL im Forum Shooter
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 18.12.2001, 17:22
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.09.2001, 01:41
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.09.2001, 01:16
  5. Welche clans sind eigentlich noch ehrlich ......?
    Von IcESnAKe im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.08.2001, 19:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •