+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23

Verteidigungsanlagen

Eine Diskussion über Verteidigungsanlagen im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Meiner Meinung nach sind so ziemlich alle Verteidungsanlagen viel zu stark. Mir haben grade zwei von den komischen sowjetischen Standardgeschützen ...

  1. #1
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear

    Verteidigungsanlagen

    Meiner Meinung nach sind so ziemlich alle Verteidungsanlagen viel zu stark. Mir haben grade zwei von den komischen sowjetischen Standardgeschützen ein alliiertes Schlachtschiff zerstört... So ne Teslaspule bekommt man auch sehr schwer kaputt...

    Online sieht mans nur noch nich so oft, weils anscheinend noch nich viele gemerkt haben^^ Wie findet der Rest die Verteidigungsanlagen?

  2. #2
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    489
    ich habs zwar noch nicht gespielt aber so was ich bis jetzt so gehört habe sollen die gebäude viel anfälliger sein als in TW. das die verteidugunsanlagen jetzt stark sind find ich gut, damit der gegner, falls in der eigenen basis mal keine einheiten sind, nicht alles in sekundenschnelle wegputzt.

  3. #3
    Gefreiter

    Registriert seit
    27.11.2007
    Beiträge
    144
    jup gegen (T3?) defense geht ohne artillerie nix

  4. #4
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    hab auch auf nem video gesehen das die teslaspuelen bzw verteidigungsanlagen zu stark sind.... eine teslaspule rockt soviele panzer weg -.- echt nicht mehr normal und muss dringen gepatched werden
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  5. #5
    Hauptgefreiter

    Registriert seit
    03.03.2007
    Beiträge
    372
    Nick
    rags
    Jetzt heult doch nicht gleich so extrem rum! Abwarten!

  6. #6
    Hauptgefreiter
    Avatar von Frozen Magic
    Registriert seit
    20.11.2007
    Ort
    Sankt Pölten
    Alter
    32
    Beiträge
    346
    Name
    Stefan
    Nick
    Fr0z3n
    Clans
    +BDG+
    vl hört durch stärkere defense dieses blöde one-BO spielweise + gespamme auf und leute machn sich mal gedanken wie sie ihren gegner knacken können??
    Liv for Nothing or Die for Something

  7. #7
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Nehalem
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    C:\Windows\Crash.exe
    Alter
    25
    Beiträge
    583
    Clans
    [[GSG9]]
    Hmm ich spiele die Beta zwar nicht, jedoch muss ich sagen, dass die Verteidigungsanlagen stark bleiben sollten und dadurch das gewähren sollen, wofür sie geschaffen sind - Schutz.
    Nimmt man halt Artillerie mit, mein Gott. Und allzu billig werden die Dinger wohl auchnicht sein oder?
    Knochengrund, Fleischesdorn
    Todesmund, Höllenzorn


    ~Cabalistenreim~

  8. #8
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    Stimmt schon, wenn man schnell ist kann man sich einbunkern und der Gegner bekommt einen erst mit artillerie klein. Oder air^^

    Die japanischen Abwehrtürme sind allerdings nicht so stark. Der Superlaser fetzt zwar gut bei großen Alliierten schlachtschiffen, ging aber bei einem angriff von 4 delfinen down. Denke man kann also vielleicht auch überspammen?

  9. #9
    Gefreiter
    Avatar von Joghurt85
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Wolfsburg
    Alter
    31
    Beiträge
    101
    Nick
    Shox
    Mit Tanks hat man da kaum eine Chance aber es gibt genug artellerie Einheiten womit man die locker runterkriegt oder halt mit air falls er keine Luftabwehr hat etc. Ich finde das ganz gut so bisher.

  10. #10
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von GaTyOu
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    krems an der donau
    Alter
    32
    Beiträge
    515
    Name
    Rene
    Nick
    GaTyOu
    Naja Teslaspulen in RA1 waren auch heftig. Und in Ra2 waren die MG Türme immer gut um sich zu schützen.
    Werden die Teslaspuelen erst so heftig wenn die mit Teslatroopern aufgeladen werden oder auch normal schon?

  11. #11
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    Teslaspulen find ich beinahe lächerlich... irgendwie kündigen die ja nen schuß immer vorher an, so das ich superb außen herum manöuvrieren kann. (edit: Es verhält sich damit genau wie mit den Obelisken in TW/KW.)

    Hatte auch einen spezialisten der sich NUR bunkerte... 3 tesla spulen an einer Basis seite, und 2 apoc's... bin alleine mit yuriko rein, 2 minuten später wars gg^^
    Geändert von PurpleSkull (28.07.2008 um 21:22 Uhr)

  12. #12
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Nehalem
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    C:\Windows\Crash.exe
    Alter
    25
    Beiträge
    583
    Clans
    [[GSG9]]
    Hehe hört sich gut an^^

    Das Kontersystem in RA3 scheint gut zu funktionieren, oder was meint ihr? Bzw. mit was kann man Verteidigungsanlagen gut kontern?
    Knochengrund, Fleischesdorn
    Todesmund, Höllenzorn


    ~Cabalistenreim~

  13. #13
    Gefreiter
    Avatar von Joghurt85
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    Wolfsburg
    Alter
    31
    Beiträge
    101
    Nick
    Shox
    Die Raketen von den Sowjetischen Schlachtschiffen haben eine sehr große Reichweite, da kannst du in Ruhe die komplette Abwehr mit ausschalten, musst die Schiffe nur gut bewachen.

    Die Amis rushen ja auch nicht gleich mit Panzern sonder setzen erstmal mit Cruisemisiles von ihren Schlachtschiffen die Abwehr außer Gefecht und dann kommen sie mit den Bombern und Panzern.
    Geändert von Joghurt85 (28.07.2008 um 21:44 Uhr)

  14. #14
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Nehalem Beitrag anzeigen
    Hehe hört sich gut an^^

    Das Kontersystem in RA3 scheint gut zu funktionieren, oder was meint ihr? Bzw. mit was kann man Verteidigungsanlagen gut kontern?

    Ich wird sagen mit Artillerie . xD

  15. #15
    Schütze
    Avatar von Razorblade2k4
    Registriert seit
    03.04.2007
    Ort
    Lübeck
    Alter
    39
    Beiträge
    63
    Nick
    Blacksphere
    Clans
    LeVo
    find auch besser wenn die verteidigungsanlagen stark sind und man sie durch artillerie kontern muss.

    solang die deftürme nicht so hardcore sind wie die schalltürme aus tw vor ein paar patches is alles okay oO

  16. #16
    PrOgAmEr

    Registriert seit
    15.07.2006
    Beiträge
    3.775
    Nick
    FaZiNaTe
    Wenn einer Verteidigungsanlagen baut is er meiner Meinung nach schon tot^^

    Aber die sind echt etwas zu stark. Müsste man mal beheben.

    Von der Hp her sind die Ok aber die Feuerkraft is definitv zu stark.

  17. #17
    Was habt ihr alle(kann sie zwar noch nicht spielen muss noch warten aber) ist doch allles ganz ok.ich meine dann fang ich wieder wie in RA1 an ne fette mauer aus Tesla türmen zu bauen ist doch völlig imba was solls hehe lol
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  18. #18
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    ich bin immer noch dafür, alle Abwehrtürme abzuschaffen

    und wenn Japan diese Eier hat, können sie vielleicht sogar einfach sich in die gegnerische Basis hineinbauen

    mich erinnert, was ihr schreibt, an tw mit den Schallemittern und Photonenkanonen zu Beginn
    naja, abwarten, noch ist Zeit
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  19. #19
    Warbear
    Avatar von pyr0m4st3r
    Registriert seit
    25.07.2008
    Ort
    Saulheim bei Mainz
    Alter
    28
    Beiträge
    3.950
    Name
    falls vorhanden?
    Nick
    Onkel Pyro
    Clans
    TFC
    was, keine abwehrtürme? spinnst du? wie soll das dann in der Kampagne aussehen? wenn man nichtsmehr hat, bei dem man gefahr läuft das tanja weggebruzelt wird?

    oder wenn du inner mission deine basis am aubauen bist, und noch keine möglichkeit hast viele einheiten zu bauen. ein gescripteter angriff und die Basis ist weg!

  20. #20
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    dann meinetwegen nur in der Kampagne Verteidigungsanlagen, das wär auch ne gute Idee

    wenn alles balancet ist und man genug Zeit zum scouten hat, kann man imer mit normalen Einheiten reagieren und sollte keine Abwehrtürme benötigen
    aber das ist halt mein eigener Geschmack

    in Americas Conquest Divided Nation kam ich auch immer sehr gut ohne irgendwelche Verteidigungsdinger aus^^
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Mysterium um die unzerstörbaren Verteidigungsanlagen...
    Von AnnaAufAcid im Forum Tiberian Twilight
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 11:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •