+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18

Sowjets - Sickle

Eine Diskussion über Sowjets - Sickle im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Unit Spotlight: Sickle 360° durch drei Geschütze abgedeckt (anklicken für große Version). Frühe Version, die an den Flanken noch anfällig ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX

    Alarmstufe Rot 3 Sowjets - Sickle


    Unit Spotlight: Sickle


    360° durch drei Geschütze abgedeckt (anklicken für große Version).


    Frühe Version, die an den Flanken noch anfällig war (anklicken für große Version).

    Einheitentyp: Anti-Infanterie Walker

    Kurzvideo

    Basic Facts:
    • drei PKX 12.7 mm Maschinengewehre
    • unter Druck stehende Sprungbeine
    • drei verschlossene kugelgelagerte Geschützkapseln (gepanzert, drehbar)


    Produktionsort: Waffenfabrik

    Hintergrundinformationen:

    Spoiler:
    Originally designed as a police vehicle for use in fringe-republics noted for their "heightened" risk of revolt, the Soviet Union's KDB-5 Sickle has a compact form factor, four durable steel stilt-legs, and three articulated gunnery positions that make it ideal for urban operations and crowd control. It exceeded expectations in its original role, becoming a mainstay in Soviet mechanized armor divisions while escalating the Ukraine's Kazminov Design Bureau to the upper echelons of the Soviet Union's weapons manufacturers.

    The Sickle's dramatic spiderlike shape--clearly a response to Sversky Robot Works' infamous "Terror Drone" remote-operated military scout created almost a decade prior--quickly deterred crime in some areas. However, occasionally the Sickle had the opposite effect, provoking an already-disrespectful and ungrateful populace into full-on riots and street fighting. It was through several of these incidents that the Soviet military took notice of the vehicle, for it managed to cut down a staggering number of traitorous men, women, and children in record time. (How foolish they were to poke fun at the Sickle!) In spite of the spindly look of the vehicle, it proved stable and fast enough to allow its three machine gunners a near-perfect vantage point for silencing enemy combatants.

    The militarized version of the Sickle features a much sturdier, reinforced leg design that allows the entire vehicle to leap long distances, sending it clear over obstacles such as roadblocks or traffic intersections. The maneuver was intended only to provide these types of tactical advantages, though Soviet authorities have conceded that the Sickle's ability to "flea jump", as Sickle gunners affectionately refer to the technique, has increasingly been used for recreational purposes. Appropriate punishment is still being vetted in military courts, though for now, all Sickles in the field have been hard-coded with a strict limit on how frequently the jump maneuver may be used.

    Some concerns abound about the Sickle, despite its patriotic name and purpose. From interviews and ongoing psychological profiling, it is becoming apparent that Sickle gunners--typically three once-normal young men per vehicle--are fully twice as prone to acts of sadism, excess, or disregard for authority than the average Soviet conscript. This perhaps explains that the average life expectancy of Sickle gunners is but 31.8 years. In spite of repeated safety video screenings, operators of these vehicles seem unable to help themselves from engaging in senseless acts of violence or self-endangerment. At any rate, the Soviet Union continues to use Sickles extensively as part of its military operations, and citizens continue to volunteer by the throng for a chance to drive one.


    Gameplayinformationen:

    • komplette Abdeckung - Jede Sickle verfügt über drei schwere Maschinengewehre, die je einen 130° Feuerradius haben. Sickle können effektiv während der Bewegung feuern und gleichzeitig verschiedene Ziele angreifen. Aufgrund der Verteilung der Geschütze können niemals alle drei auf das gleiche Ziel feuern.
    • keine Luftverteidigung - Während zwar um die Sickle herrum in alle Richtungen gefeuert werden kann reicht die Schwenkbarkeit nicht aus um auch Luftziele zu attackieren. Die Geschütze können dafür nicht nicht stark in vertikaler Richtung bewegt werden.
    • Fluchtsprung - Der Fluchtsprung hat sich bereits als enorm effektiv und nützlich erwiesen; insbesondere bei Aufklärungsarbeiten. So kann die Sickle beispielsweise auf eine normalerweise nicht erreichbare Hochebene springen und von dort aus - für die unten platzierten Einheiten nicht sichtbar - eine große Fläche überwachen. Ebenfalls hilfreich kann der Sprung für Überraschungsangriffe auf nichtsahnende Infanterietruppen sein. Selbst wenn die Infanterie nicht durch den Sprung zerquetscht werden sollte, so machen die Geschütze der Sickle dann kurzen Prozess.
    • Kosteneffektiv - Die Sickle ist sehr preiswert, so dass sie sinnvoll und kurzfristig für verschiedenste Aufgaben verwendet werden kann. Dies hat allerdings zur Folge, dass die Sickle leichtem Beschuss standhält, bei der geringsten Brise von Panzerbeschuss allerdings große Probleme bekommt.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  2. #2
    Feldwebel
    Avatar von Vittel
    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    27
    Beiträge
    1.582
    Nick
    OliBeu
    niedlich die einheiten gefallen mir immer besser^^

  3. #3
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Fands auf jeden gut das die Einheit auch hoch springen kann. Wird taktisch sicher nützlich, allerdings nur wenn es nicht in n Spamgame ausartet.

    The night is dark and full of terrors.

  4. #4
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    Die Einheit ist irgendwie niedlich.

  5. #5
    Hauptfeldwebel
    Avatar von -=Kyl!3-F4n=-
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.445
    Nick
    -= FB =- # Cyan
    Clans
    Freibier
    OMFG wie kann man sowas gut finden! Hilarious!

  6. #6
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Nehalem
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    C:\Windows\Crash.exe
    Alter
    25
    Beiträge
    583
    Clans
    [[GSG9]]
    OMFG wie kann man sowas gut finden! Hilarious!
    Warum findest du die Einheit denn nicht gut? Für mich hört sich das nach einer typischen Anti-Inf und Aufklärungseinheit an die einfach von Panzern zerschossen werden kann. Find ich gut.

    Grüße
    Knochengrund, Fleischesdorn
    Todesmund, Höllenzorn


    ~Cabalistenreim~

  7. #7
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Mh, kann man den Sprung auch manuell ausführen?
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  8. #8
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Wie meinst du das?

    Stell mir grad vor wie nach einem festen Zeitintervall die Einheit einfach automatisch springt, ohne das man den Befehl gegeben hat.

  9. #9
    EA Fanboy
    Avatar von BackstAgE
    Registriert seit
    02.10.2006
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    31
    Beiträge
    2.554
    Name
    Sven
    Nick
    BackstAgE,TeDDy
    Clans
    aLL^in
    ich find die unit geil

    Besser als kettenfahrzeuge oder kriechende Würmer
    Internetsucht ???
    Online-Junkies haben sich aus dem realen Leben verabschiedet und existieren nur noch im Internet. In der Realität jenseits von Chaträumen, Spielen, Cybersex oder Schnäppchenjagd drohen Isolation, Depressionen und Entzugserscheinungen. Als süchtig gilt, wer sich privat mehr als 35 Stunden pro Woche im Internet bewegt.

  10. #10
    Oberste Aubergine
    Avatar von mormux
    Registriert seit
    25.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    8.099
    ich find die auch nice. ist zwar alles übertrieben und eher unrealistisch. aber doch irgendwie cool

  11. #11
    Hauptfeldwebel
    Avatar von -=Kyl!3-F4n=-
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.445
    Nick
    -= FB =- # Cyan
    Clans
    Freibier
    Zitat Zitat von Nehalem Beitrag anzeigen
    Warum findest du die Einheit denn nicht gut? Für mich hört sich das nach einer typischen Anti-Inf und Aufklärungseinheit an die einfach von Panzern zerschossen werden kann. Find ich gut.

    Grüße
    Keine Ahnung,guck dir die doch mal an.
    Soll RA3 son Kindersciencefiktionmist sein?
    Die andere Möglichkeit könnte wie beim Bullfrog sein,dass die Einheit lustig sein soll.

    In beiden Fällen gilt:

    Für Kinder über 10 Jahren totale Verfehlung!
    Wenn man sich mal überlegt,dass das Spiel bestimmt ab 16 istMFG
    Welcher 16 Jährige findet sowas amüsant.In den ersten paar Missionen wird die Einheit maximal noch belächelt und danach einfach nur verabscheut.Solche künstlichen Einheiten gab es in RA2 nicht.

    Schon alleine dass bis jetzt keine Panzer veröffentlicht wurden,sondern nur solche Dreckseinheiten macht mich wütend und ist ein schlechtes Omen.
    In RA3 gehören gefälligst Panzer,Fahrzeuge,Infantrie,Flugzeuge,Truppentransporter und nicht irgendwelche Krabbelmonster und Frösche.

  12. #12
    Alle 10 Jahre mal da
    Avatar von Nimphelos
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    Marl
    Alter
    23
    Beiträge
    4.012
    Name
    Dennis
    Oktupusse, Delphine, ähh Terrordrohnen, Yuris, Desolators, Ivans.


    Soll ich nochmehr aufzählen? ^^

  13. #13
    Hauptfeldwebel
    Avatar von -=Kyl!3-F4n=-
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.445
    Nick
    -= FB =- # Cyan
    Clans
    Freibier
    Was denn? Ivan,Yuris,Desolatoren sind brutale Infantrie,mit einem Touch KREATIVITÄT aber auf keinen Fall so lächerlich wie 3 LowBobs in einem Krebs. Und die beiden Tiere sind verkraftbar. Aber es sind halt normale Tiere die umgemodelt wurden,weißt du wie ich das meine?Also eher noch realistisch.

    Genau wie Yuri.Die Sowjets haben wirklich mit Gedankenbeeinflussung experimentiert.

  14. #14
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    btW wird das Game definitiv ab 18 sein, allein schon wegen dem Blut ^^
    Weiß auch nicht was du immer hast
    Türlich sind Ufos oder fahrende Hirne realistisch und auch Terrordrohnen werden ja schon aktiv eingesetzt um feindliche Roboterpanzer außer Gefecht zu setzen, aber warum dann nicht mal so nen großen Krebs mit LowBobs (btW definitiv ne krasse Beleidigung an die Besatzung) in nem game abusen?

  15. #15
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Nehalem
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    C:\Windows\Crash.exe
    Alter
    25
    Beiträge
    583
    Clans
    [[GSG9]]
    Hmm LowBobs in einem Krebs... ich weiss nicht, irgendwie finde ich diese Bezeichnung amüsant xD

    Jeder hat seinen eigenen Geschmack und darüber zu streiten ist vollkommen sinnlos. Ich find das Vieh einfach nur putzig Werden witzige Schlachten, wenn ein Trupp von den Dingern einfach mal weghüpft

    Grüße
    Knochengrund, Fleischesdorn
    Todesmund, Höllenzorn


    ~Cabalistenreim~

  16. #16
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    So daneben das es schon wieder gut ist!
    langsam freu ich mich immer mehr auf RA3

  17. #17
    Feldwebel
    Avatar von Vittel
    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    27
    Beiträge
    1.582
    Nick
    OliBeu
    Find ich auch und der Sickle leistet der terror drohne geselschaft^^

  18. #18
    Hauptfeldwebel
    Avatar von -=Kyl!3-F4n=-
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.445
    Nick
    -= FB =- # Cyan
    Clans
    Freibier
    Zitat Zitat von Kasian Beitrag anzeigen
    btW wird das Game definitiv ab 18 sein, allein schon wegen dem Blut ^^
    Weiß auch nicht was du immer hast
    Türlich sind Ufos oder fahrende Hirne realistisch und auch Terrordrohnen werden ja schon aktiv eingesetzt um feindliche Roboterpanzer außer Gefecht zu setzen, aber warum dann nicht mal so nen großen Krebs mit LowBobs (btW definitiv ne krasse Beleidigung an die Besatzung) in nem game abusen?
    Ach sorry das kannst du nicht wissen^^

    Finde Yuris Rache scheiße,weil die dort einfach übertrieben haben^^

    Finde auch Tiberium Sun scheiße,weil es dort so einen Mist wie DiscThrower und Ufos gibt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bei den Sowjets keine Videos?
    Von Crine im Forum Alarmstufe Rot 1
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2010, 23:08
  2. Einheit: Sowjets - Natasha
    Von FiX im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.06.2008, 14:29
  3. Einheit: Sowjets - Bullfrog
    Von FiX im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 22:06
  4. Sowjets (Letze Mission) >.< [ich ma wieder]
    Von Jupiter im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 21:34
  5. Präsident,C4 etc mit Sowjets
    Von Jörg im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.09.2003, 17:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •