+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 44

Red Alert3 noch Top oder Schon Flop ?

Eine Diskussion über Red Alert3 noch Top oder Schon Flop ? im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Zitat von Reen87 das prob sind halt nur die extrem vielen und lästigen bugs und der schlechte support von ea... ...

  1. #21
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von Reen87 Beitrag anzeigen
    das prob sind halt nur die extrem vielen und lästigen bugs und der schlechte support von ea...
    Support mäßg habe ich nach fast zehn Jahren C&C (mit einigen Pausen) mittlerweile ein recht dickes Fell. Einige Bugs sind zwar lästig, aber da bin ich ehrlich gesagt aus Vorgängern (zumindest von C&C Generals) deutlich mehr, und vor allem kritischere und krassere Bugs gewohnt. Ich erinnere da nur mal an Tunnel-Bug und SCUD-Bug; die Wegfindung ist eventuell abgesehen von einigen Air-Units ein großer Fortschritt zu Generals. Der Mauer-Bug ist natürlich lästig, aber letztendlich irgendwo mit dem Force-Fire-Bug zu vergleichen, über den man sich auch nicht unbedingt beschwert.

    Das Spiel ist natürlich noch verbesserungswürdig, aber in meinen Augen seit RA2 der beste Teil der Reihe.

  2. #22
    Feldwebel
    Avatar von Reen87
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    29
    Beiträge
    1.302
    Name
    René
    Nick
    Reen
    wenn das doch nur alle so sehn würden, der größte teil des uf macht das game ja nur schlecht

  3. #23
    Obergefreiter
    Avatar von LuTze79
    Registriert seit
    05.12.2007
    Beiträge
    266
    Nick
    HegirA
    Zitat Zitat von Locutus Beitrag anzeigen
    Für mich als Causalgamer ist RA3 nen Hit!
    e-sports mässig wohl nicht so, also sucht euch was anderes und lasst uns Otto-normalos in ruhe
    Dem schliesse ich mich voll an.
    Ich finde das Spiel aus Sicht eines Feierabendzockers gut! Die Komplexität ist gelungen. Klar ist das Balancing nicht perfekt und die BAubugs nerven wie die Sau, mein Fazit ist aber positiv.

  4. #24
    Oberste Aubergine
    Avatar von mormux
    Registriert seit
    25.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    8.099
    Mich stört dieses "Ich nehm meine Basis und baue diese in die Feindbasis"
    Im 2vs2 kommt das öfters vor.
    Es macht das Spiel meiner Meinung nach kaputt.

  5. #25
    King of Pop
    Avatar von tezla
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.807
    Nick
    vMc.tezla
    Clans
    vMc.
    Zitat Zitat von K1LL4-K1NG Beitrag anzeigen
    Mich stört dieses "Ich nehm meine Basis und baue diese in die Feindbasis"
    Im 2vs2 kommt das öfters vor.
    Es macht das Spiel meiner Meinung nach kaputt.
    Einige würden behaupten Alliierte hätten ohne keine Chance, ich als Soviet mag das natürlich auch net...
    "Die meisten Zitate im Internet sind falsch!" Aristoteles

  6. #26
    Gefreiter
    Avatar von JueZ
    Registriert seit
    15.11.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    113
    Name
    Martin
    Nick
    JueZ
    Clans
    desYnC
    Flop ... anfänglich war ich begeistert und fand es Wert Zeit zu investieren um im Clan und 1v1 zu bestehen und gut zu sein.

    Leider sind zu viele Buggs im Spiel (GameFrezzes, DC, Wegfindung, Baubug, hängenbleiben von Einheiten, Lufteinheiten verbuggt, Lobby Crash, Wallbug, Custommap Übertragung funktioniert nicht immer) ... von den schon gepatchten mal abgesehen (Automatch, CranBug, schwarzer Bildschirm im Hauptmenü, ...). Ah ja Dronen die auf den Sammlern sitzen ... es kann ja nicht sein das hier meine ganze Feinmotorik abverlangt wird um diese Drone anzugreifen. Insgesamt macht es einen eher unfertigen Eindruck, und das man so auf Patches angewiesen ist damit es endlich spielbar wird stört mich. Bestimmte Buggs werden von EA gar nicht erst angegangen sondern einfach ignoriert.

    Spiele sind teilweise extrem langsam oder fangen sehr stark zum laggen an. Fände eine Ping anzeige (wie es sie auch in den Vorgängern gab) in der Lobby ganz praktisch und vl ein Performancerating der PCs.

    Die OnlineLobby ist mir auch ein Dorn im Auge mit diesen einzelnen Räumen hat man keine Übersicht man switched von einer zur anderen und wenn man Pech hat ist dann ein Raum auch noch voll. Wenn man alleine spielt egal mit Freunden mitunter lästig, wenn man zu 3. ein Spiel joinen möchte und man als einziger nicht in die Lobby kommt. Von der Usability ganz zu schweigen, die ist gar nicht gelungen.

    Zoom ... etwas weiter herauszoomen wäre sehr angenehm, bei größeren Armeen geht die Übersicht sehr schnell verloren. Artillerie und die Schiffe sind sehr oft außerhalb der Sichtweite.

    Automatch ist ok ... leider bekommt man teilweise extrem ungleiche Gegner, eine Mapauswahl wäre ebenfalls ganz interessant.

    Balancing ... da ist jeder anderer Meinung und es macht natürlich Unterschiede was man spielt 1v1, 2v2 oder 3v3.
    Ich finde die Unterschiede zwischen den Techstufen sind zu stark (z.B. ein oder zwei ApokalypsePanzer räumen eine HammerTank Armee auf wie nichts). Die Bereiche Land und Luft sind allerdings sonst recht gut balanced, bis auf diese Techstufensprünge.

    Die Seeeinheiten sind leider nicht wirklich geglückt, die Steuerung der Einheiten läuft nicht ganz Rund (z.B. bei den U-Booten). Hier könnte man schöne Seeschlachten ausüben, dazu kommt es eigentlich nicht wircklich ... See wird immer nur gebaut um Landeinheiten/gebäude zu bashen. Die Maps, bis auf wenige, sind nicht ausgelegt auf große Seekämpfe zu verwinkelt, zu wenig Platz und zu wenige Resourcen im Wasser. Auch ist das Balancing sehr schlecht, Shogun und Dreadnoughts können im vorbeifahren ganze Basen/Armeen auslöschen, es bleibt kaum Zeit zu reagieren. Hier sind besonderst die Japaner extrem übermächtig, so ein Ungleichgewicht gibt es in keinem anderen Bereich.
    Schön wären Karten mit viel Wasser und ordentlich Resourcen im Meer die man nur mit Marine sichern kann, dafür sind Seeeinheiten nicht so stark gegen Gebäude und Panzer. Man würde auf diesen Maps automatisch mit Seeeinheiten spielen und/oder mit Air.
    Bei den anderen "Land"-Maps wäre eine Seeflotte nicht sonderlich interessant da sie kaum nutzen ergibt.

  7. #27
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Tanxpower Beitrag anzeigen
    Jo, von WC3 aus gesehen, würde ich das auch sagen.

    [...]

    Von TFT aus gesehen ist RA3 sicher taktisch langweilig, von TW und Generals aus gesehen allerdings viel anspruchsvoller. Außerdem halte ich RA3 für Micro- und Macromanagement intensiver als die Vorgänger.

    Achja, und der Punkt des "Build Order Lucks", welches in diversen Vorgängern die Spiele teilweise nach fünf Minuten entschieden hat, fällt auch nahezu komplett weg.
    Sry aber dem kann ich nicht zustimmen. Ich hatte Tft vor RA3 gespielt und ich finde RA3 spielt sich um einiges Strategischer.

    Tft besteht im grunde nur aus 2 08/15 Strategien pro Rasse und dazu Tower gelame etc...

    Strategie ist das nicht, die Spiele werden alleine durch Micro und Luck (Crits, welche Items droppen etc) entschieden.



    RA3 find ich vor allem deswegen interessant weil jede Einheit ihren Zweck erfüllt, Massen bringt kaum etwas, Spieler die sich eintowern und zubunkern sind nicht annährend so extrem wie in anderen Spielen (obwohl ich vor allem Anfangs sehr viele von denen gesehen hatte ^^)! T1 Units verlieren auch auf T3 ihren Sinn nicht, Die Möglichkeit mit Ingis Gebäude einzunehen, Spione etc. und all die anderen Fiesen einheiten (Drohnen z.b.) machen das Spiel wirklich interessant imho.

    B2T

    Dafür das RA3 ein relativ neues Spiel ist sind die Spielerzahlen eher bescheiden (zumind. mein Subjektiver Eindruck) -> Dennoch lassen sich mit automatch immer noch schnell Spiele finden. Schuld daran ist wie schon oft gesagt Bugs, Lobby und Balancing.

    Ich hoffe wenn sich das alles verbessert kommen auch wieder mehr Spieler, Flopp würde ich noch nicht sagen.

  8. #28
    Oberleutnant
    Avatar von Killswitch
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    7.963
    Nick
    Dr.Renz
    Clans
    egc.vm|
    Zitat Zitat von Tanxpower Beitrag anzeigen
    (zumindest von C&C Generals) deutlich mehr, und vor allem kritischere und krassere Bugs gewohnt. Ich erinnere da nur mal an Tunnel-Bug und SCUD-Bug; die Wegfindung ist eventuell abgesehen von einigen Air-Units ein großer Fortschritt zu Generals. Der Mauer-Bug ist natürlich lästig, aber letztendlich irgendwo mit dem Force-Fire-Bug zu vergleichen, über den man sich auch nicht unbedingt beschwert.

    Gibt es Tunnelbug in 1.4 überhaupt noch ?

    Wenn du cw spielst oder halt gegen etwas bessere Spieler wird da eigentlich niemand SCudbug machen . Wüsste nicht was daran lästig sein soll

  9. #29
    *~|Puppet Master|~*
    Avatar von ILLrockYa
    Registriert seit
    24.08.2006
    Ort
    Maintal
    Alter
    34
    Beiträge
    2.145
    Nick
    Illrockya
    Clans
    [uG]
    Zitat Zitat von JueZ Beitrag anzeigen
    Flop ... anfänglich war ich begeistert und fand es Wert Zeit zu investieren um im Clan und 1v1 zu bestehen und gut zu sein.

    Leider sind zu viele Buggs im Spiel (GameFrezzes, DC, Wegfindung, Baubug, hängenbleiben von Einheiten, Lufteinheiten verbuggt, Lobby Crash, Wallbug, Custommap Übertragung funktioniert nicht immer) ... von den schon gepatchten mal abgesehen (Automatch, CranBug, schwarzer Bildschirm im Hauptmenü, ...). Ah ja Dronen die auf den Sammlern sitzen ... es kann ja nicht sein das hier meine ganze Feinmotorik abverlangt wird um diese Drone anzugreifen. Insgesamt macht es einen eher unfertigen Eindruck, und das man so auf Patches angewiesen ist damit es endlich spielbar wird stört mich. Bestimmte Buggs werden von EA gar nicht erst angegangen sondern einfach ignoriert.

    Die OnlineLobby ist mir auch ein Dorn im Auge mit diesen einzelnen Räumen hat man keine Übersicht man switched von einer zur anderen und wenn man Pech hat ist dann ein Raum auch noch voll. Wenn man alleine spielt egal mit Freunden mitunter lästig, wenn man zu 3. ein Spiel joinen möchte und man als einziger nicht in die Lobby kommt. Von der Usability ganz zu schweigen, die ist gar nicht gelungen.
    ich kann dir bei den Bugs nur bedingt zu stimmen gamefrezzes hatt ich noch NIE! Dc auch nur sehr sehr selten, Lobby crash hatte ich auch seid 1.6 nicht mehr genauso wenig wie nen schwarzen Bildschirm.

    bei dem rest muß ich dir zustimmen aber allzuschlimm finde ich das meiste nicht da waren Kw und Tw weit aus schlimmer!

    zur Lobby: das man nicht joinen kann wenn sie voll ist kann man umgehn indem man den/die Partner einfach in sein game einlädt

    insgesamt bin ich der Meinung das RA3 jedemenge Potential hat und auch wirklich nicht einseitig ist. Ich spiele seid das Game draußen ist und ich finde immer noch neue Taktiken und neue Beos die man Spielen kann.

    Das einzige was mich wirklich stört ist die Patchpolitik seitens EA die gut angefangen hat und jetzt wieder mehr als grottig ist

    mfg marc


    Að mér skyldi kaupa fley og fagrar árar, fara á brott með víkingum!!

  10. #30
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    21.11.2008
    Beiträge
    20
    Also ich finde das Game auch recht gelungen. Zugegeben, ich bin auch "nur" ein Feieraben-Zocker, der nicht besonders gut ist, aber die Einheiten sind gut, jede hat eine Spezailfähigkeit - nicht teilweise 3 wie bein TW oder KR. Damit komme ich zumindest besser klar.
    Die Bugs fallen mir zumindest nicht so stark auf, als dass ich das Spiel verfluchen würde.
    Alles in allem macht es mir riesigen Spaß und ich hoffe es gibt noch ne ganze weile Spieler denen es Spaß macht. Ansonsten muß ich irgendwann gegen den Computer zocken - und das wäre net so der Renner.

    Also bleibt dabei und gewinnt gegen mich :-)

  11. #31
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.434
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Das Problem an RA3 ist, dass es zwar im Vergleich zu C&C3 viele Spieler hat, aber diese ganze Masse nur Casuals sind, die bissel zum Fun oder Coop zocken. In den Lobbies sind nicht wirklich viele Games offen, im Automatch findet man nix, in den Ligen wird ebenfalls kaum gezockt. Viele Pros haben RA3 längst aufgehört zu spielen, von immer mehr Clans hört man, dass ihre Spieler RA3 langweilig finden, andere Clans hingegen haben deswegen schon Dicht gemacht. Ja in der Casualszene sieht RA3 rosig aus im Vergleich zu den Vorgängern, aber nicht in der Szene in der wir hier (UF) verkehren, da ging es in C&C3 eindeutig aktiver zu
    Geändert von freezy (19.02.2009 um 19:20 Uhr)

  12. #32
    Feldwebel
    Avatar von Apprauuuu
    Registriert seit
    09.11.2002
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    28
    Beiträge
    1.473
    Jo ich sehe es auch so!

    Ich selber bin eher der CsualGamer (wegen Bund <.<) und hab im 1 vs 1 Automnatch eine Siegeschance > 50%, was für "Profigamer" echt traurig ist, da sie wohl unterfordert sein müssten....
    DIe Lobby ist Mist, das Gameplay wohl nur für Cauals gut, was wohl immer mehr EAs Ziel zu sein scheint, da diese mehr Geld einbringen und leichter sind zu überzeugen.
    Genau darum wird Uprising auch nur SP und mit Superimbaeinheiten sein.

    Wenn ich aus dem Bund raus bin, werd ich mir wohl nen anderes Spiel suchen müssen, das man regelmäßig mit Kumpels zocken kann

  13. #33
    Stabsgefreiter
    Avatar von tentan
    Registriert seit
    20.02.2009
    Ort
    waren
    Alter
    21
    Beiträge
    464
    Name
    andré
    Nick
    tentan
    ich finds geil hab das spiel seit 3 wochen und zock schon richtig ^^

  14. #34
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    Flop aber ein richtig grosser...

  15. #35
    Gefreiter

    Registriert seit
    08.05.2006
    Alter
    30
    Beiträge
    152
    Zitat Zitat von -Lord-oF-War- Beitrag anzeigen
    Flop aber ein richtig grosser...
    leider wahr

  16. #36
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Find's witzig, wie alle gleich "Flop" schreien, wenn ein C&C mal etwas Skill benötigt und nicht durch Unitspam oder Build Order luck easy gewonnen werden kann

  17. #37
    Hauptgefreiter
    Avatar von JuLz
    Registriert seit
    28.04.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    363
    Der Singleplayer ist meiner Meinung nach TOP!
    War für mich spannend, lustig usw.
    Durchgespielt und war sehr zufrieden!
    Den Multiplayer hab ich noch NIE getestet... Hab einfach zu
    wenig Zeit dafür bzw. kamen neue/andere Spiele raus die
    von mir gespielt werden mussten

    Also.... Für mich ist der Multiplayer/E-Sport nicht wichtig!

  18. #38
    Schütze
    Avatar von terraX
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    Leibnitz
    Beiträge
    82
    Nick
    terraX
    Alarmstufe Rot 3 ist eben mehr Evolution statt Innovation.

    Wer Innovatives will, spielt Spiele wie Phun, World of Goo oder sonstige Independent Games, denn so gut wie jedes Spiel von größeren Firmen hat 0 Innovation bzw. enthalten das was man schon mal gesehen hat.

    Hin und wieder kommt vielleicht mal ne totale Innovations Bombe raus, z.B. Deus Ex, Bioshock, Knight of the Old Republic, aber das wars dann auch schon.
    Geändert von terraX (20.02.2009 um 13:39 Uhr)

  19. #39
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.042
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Was war an KOTOR so innovativ?

  20. #40
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    Ich finds top!
    Wahres Können braucht keine Anstrengung

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Starcraft, Top oder Flop?
    Von Rain22 im Forum StarCraft 2
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 08:59
  2. HdR:SuM Top oder Flop?
    Von deamon im Forum Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 06.11.2005, 01:55
  3. Star Wars Empire At War - Top oder Flop?
    Von Shadow315 im Forum PC Strategie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 12.02.2005, 15:39
  4. Wie suchen noch TOP members !
    Von OnlY4GsF im Forum Projekt Basar
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.11.2002, 15:56
  5. ar2 nur noch reconns oder wash games
    Von CruzZ61 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.09.2001, 16:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •