+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 113

Random erkennen gleich bei Spielbeginn

Eine Diskussion über Random erkennen gleich bei Spielbeginn im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Zitat von DyNaMic` das random angezeigt wird ist top. Random spieler gibt es in nem top game eh nicht,, such ...

  1. #81
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von DyNaMic` Beitrag anzeigen
    das random angezeigt wird ist top.

    Random spieler gibt es in nem top game eh nicht,, such mal einen nen rndm spieler in nem TOp rts game.. das gibt es nicht.

    Und wenn man durhc random vorteile hat, welche nicht an der spielstärke liegen, dann ist es ja lächerlich
    Und warum nimmt mann nicht einfach selbst Random, um den sogenannten Vorteil auszugleichen.

  2. #82
    Oberfeldwebel
    Avatar von DyNaMic`
    Registriert seit
    09.01.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.985
    Nick
    KhaoZ-
    offensichtlich hast du keinerlei erfahrung/ interesse was eSports betrifft - wenn beide random spielen ist es doch auch total glück?

    das wäre dann luck only, unter erfolgreichem eSport verstehe ich Skill, Talent,... aber reines glück gehört nicht dazu

  3. #83
    Schütze
    Avatar von Zee(CD)Dee
    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    33
    Beiträge
    57
    Name
    Chris
    Nick
    Zee(CD)Dee
    Clans
    Austrian Panthers
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    ... Man muss erst entscheiden und dann scouten in RA3 ...
    Das ist ja vielleicht ein Schwachsinn.

    Reagieren kann man auf eine Taktik nur wenn man sie erkennt. Richig raten muß der Randomspieler anfangs auch da er nicht weiß ob der Fraktionswähler bunkert, rusht oder auf Eco spielt. Und ohne scouten kann einfach jeder mit seiner Start-taktik einfahren!

    Random ist NUR eine Entscheidungshilfe.
    Geändert von Zee(CD)Dee (24.11.2008 um 08:34 Uhr)
    Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, BIER BITTE!

  4. #84
    Hauptgefreiter
    Avatar von Beat
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Nähe Oldenburg
    Alter
    30
    Beiträge
    399
    Name
    Philipp
    Nick
    pawnaGe
    Clans
    OKTRON
    ich finds scheisse 'gelöst' ...
    dadurch das man sich auf alle fraktionen einlässt und man nicht seine spezielle fraktion hat mit der man den ganzen tag spielt und man am geübtesten damit wäre, sollte man doch wenigstens diesen kleinen vorteil behalten dürfen.
    ich seh das ganze als vorteil weil es mittlerweile doch die ein oder andere bo gibt. hab zB von jap gesehn das der mit 3 raffkernen nach vorne fährt udn dann mit harvestern owned ^^ wenn man das häufiger macht und der gegner das weiss und der gegner auch weiss das man japan hat, hat man in dem fall schon irgendwie nen nachteil.. wenn dort als zeichen ein '?' angezeigt werden würde, fänd ichs am fairsten/besten.

    .. luck ist in esports definitiv ein faktor find ich .. ein dummer lag oder irgendwelche anderen fremdeinwirkungen können doch entscheidene klicks zB mal verzögern oder gar ganz verhindern oder man bekommt n disco .. gg .. das hat dann nix mehr mit skill zu tun ^^ skill ist natürlich n größerer faktor aber weglassen kann man das glück nicht

  5. #85
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Zee(CD)Dee Beitrag anzeigen
    Das ist ja vielleicht ein Schwachsinn.

    Reagieren kann man auf eine Taktik nur wenn man sie erkennt. Richig raten muß der Randomspieler anfangs auch da er nicht weiß ob der Fraktionswähler bunkert, rusht oder auf Eco spielt. Und ohne scouten kann einfach jeder mit seiner Start-taktik einfahren!

    Random ist NUR eine Entscheidungshilfe.
    Stimmt so nicht, da man mit großer Wahrscheinlichkeit auf jeder Map einer bestimmten Standard-BO begegnet, welche für die jeweilige Map gut ist, oder wofür der Spieler bekannt ist. Man kann sich also darauf einstellen, wenn man weiß welche Fraktion der Gegner hat. Ebenfalls haben wir doch gesagt, dass es gar nicht um die BO geht sondern um die Inf Einheiten am Anfang. Und die bleiben trotz unterschiedlichen BOs meist gleich. Wenn man hier die Fraktion nicht kennt hat man nen Nachteil. Wenn man sie kennt, weiß man welche Inf kommen wird. Auf unterschiedliche BOs kann man leicht nach dem scouten reagieren, da das scouten früh kommt. Wenn man aber aufgrund falscher Inf-Wahl den Gegner nicht scouten kann, kann man auch nicht auf ne BO reagieren.

  6. #86
    Schütze
    Avatar von Zee(CD)Dee
    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    33
    Beiträge
    57
    Name
    Chris
    Nick
    Zee(CD)Dee
    Clans
    Austrian Panthers
    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Stimmt so nicht, da man mit großer Wahrscheinlichkeit auf jeder Map einer bestimmten Standard-BO begegnet, welche für die jeweilige Map gut ist, oder wofür der Spieler bekannt ist. Man kann sich also darauf einstellen, wenn man weiß welche Fraktion der Gegner hat. Ebenfalls haben wir doch gesagt, dass es gar nicht um die BO geht sondern um die Inf Einheiten am Anfang. Und die bleiben trotz unterschiedlichen BOs meist gleich. Wenn man hier die Fraktion nicht kennt hat man nen Nachteil. Wenn man sie kennt, weiß man welche Inf kommen wird. Auf unterschiedliche BOs kann man leicht nach dem scouten reagieren, da das scouten früh kommt. Wenn man aber aufgrund falscher Inf-Wahl den Gegner nicht scouten kann, kann man auch nicht auf ne BO reagieren.
    Ich habe deine Posts bereits vor meinem ersten Post gelesen. *grins*

    Dennoch vertrete ich eher Schmidis Meinung die folgendes besagt:

    Eine gebaute Kaserne + Scoutunit = Standard BO, dann Kraftwerk und Raff.
    UND
    der Gegner ist gescoutet bevor mein Kraftwerk aufgebaut ist, bzw. bevor ich über eine Taktik nachdenken brauche.

    EDIT: Die einzige Ausnahme die das Widerlegt ist eventuell ein 1v1 auf einer 4-Spielermap....
    Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, BIER BITTE!

  7. #87
    Obergefreiter

    Registriert seit
    24.03.2004
    Ort
    Mülheim/Ruhr
    Alter
    46
    Beiträge
    298
    Nick
    Schnappi
    Clans
    -TLH-
    ich stimme dai,yuri etc zu.warum sollte der random spieler nen vorteil haben???


    @Predatory fish
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Das sagt dir deine auf zigtausend Ra3 Spielen beruhende Erfahrung - oder hörst du dich einfach nur selber gerne reden?
    finde es immer wieder lustig wenn sich leute wie du jetzt dazu äußern.bitte kauf dir doch das spiel,dann rede mit ok?nicht böse gemeint,aber du bist ja auch nicht der einzigste hier.ra3 ist kacke etc. aber immer schön mit reden

    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Ich spreche jetzt nur aus Erfahrungen aus meinen guten alten ZH zeiten, aber ich denke das lässt sich auch ohne Probleme auf RA 3 übertragen.
    Random gehört nicht vorzeitig angezeigt, sondern erst nach den scouten.
    Random zu nehmen bedeutet mit allen Parteien spielen zu können, sein gegenüber jeweils nur mit einer. Und viel wichtiger ist das viel interesanntere, vielseitigere Matschups bei Random Mirrors herauskommen. Ehrlich gesagt hab ich nur Random genommen.
    Und die meine mann muss ja nicht Random nehmen. Tolles Argument. Aber das kann ich auch: Mann kann ja auch Random nehmen, dann hat mann auch den "Vorteil".
    @gohan
    dich kenne ich noch aus deinen guten ZH zeiten
    1.schlechter team player
    mal als beispiel:3vs3 twillight flame oder wie die map hieß.du ibg.immer schön druck gemacht.hatten von den 8 oil 8 oil,aber du immer schön mitm kopp durche wand und die gegner schön mit generalspunkten beliefert.
    2.bug user
    egal ob money drop bug oder sonst was.das beste war dann immer das du das abgestritten hattest.konnt man ja nicht sehen im replay..grins
    3.maphacker
    schon klar das hatten zum schluss alle gemacht,außer die leute,wo an tunieren oder esl oder sonst wo teilgenommen hatten.
    beispiel?nen komandobot den du ja nicht sehen konntest immer schön mit signalen,sprich leuchtfeuer zugeflaster für deine m8s.auch abgestritten...tzzzz*gähn
    4.du warst nen random spieler???ma was ganz neues
    5.skill hattest du auch nicht

  8. #88
    Alle 10 Jahre mal da
    Avatar von Nimphelos
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    Marl
    Alter
    23
    Beiträge
    4.012
    Name
    Dennis
    Wieso soll der Randomspieler seine Fraktion schon im Ladebildschirm zu sehen bekommen? oO Wenn dann Random mit risiko!

  9. #89
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Hauptsache jeder muss hier mal seinen Senf dazugeben, aber 90% haben keine Ahnung, was es mit dem Problem tatsächlich auf sich hat.

    Zee(CD)Dee ist das beste Beispiel dafür. Wenn man ihm versucht, zu erklären, dass man in RA3 oftmals dazu gezwungen ist, Entscheidungen auf der Grundlage der Armee des Gegners zu treffen, bevor man ihn scouten konnte, sagt er mir, ich solle die Taktik des Gegners erkennen und darauf reagieren.

    Sorry, aber auf dem Niveau diskutier ich nicht weiter ^^

  10. #90
    Keine "Ahnung" ist relativ. Man sieht ja an dem Thema, dass es verschiedene Auffassungen gibt. Es gibt kein richtig oder falsch. Jede Meinung zählt und ergibt ein Gesamtbild.

    Es wäre zusammenfassend für ein Addon/nächstes CNC überlegenswert eine aktivierbare Option im Spiel zu integrieren, über die individuell entschieden werden kann.

    Wie siehts damit aus Nils? ^^

  11. #91
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Wenn du dir die Beiträge von FirstDai, Mooff und von mir durchliest und dann den Schwachsinn, der teilweise darauf erwidert wird, dann ist "keine Ahnung" eigentlich zu freundlich ausgedrückt.

    edit: Ok, die 90% waren vielleicht eine Übertreibung, aber wenn ich so einen Kappes wie das Erwähnte lese, geht mir echt die Hutschnur hoch ^^
    Geändert von MrYuRi (24.11.2008 um 20:06 Uhr)

  12. #92
    Oberfeldwebel
    Avatar von DyNaMic`
    Registriert seit
    09.01.2006
    Alter
    25
    Beiträge
    2.985
    Nick
    KhaoZ-
    Zitat Zitat von Zee(CD)Dee Beitrag anzeigen
    Ich habe deine Posts bereits vor meinem ersten Post gelesen. *grins*

    Dennoch vertrete ich eher Schmidis Meinung die folgendes besagt:

    Eine gebaute Kaserne + Scoutunit = Standard BO, dann Kraftwerk und Raff.
    UND
    der Gegner ist gescoutet bevor mein Kraftwerk aufgebaut ist, bzw. bevor ich über eine Taktik nachdenken brauche.

    EDIT: Die einzige Ausnahme die das Widerlegt ist eventuell ein 1v1 auf einer 4-Spielermap....

    LIES.

  13. #93
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Zee(CD)Dee Beitrag anzeigen
    Ich habe deine Posts bereits vor meinem ersten Post gelesen. *grins*

    Dennoch vertrete ich eher Schmidis Meinung die folgendes besagt:

    Eine gebaute Kaserne + Scoutunit = Standard BO, dann Kraftwerk und Raff.
    UND
    der Gegner ist gescoutet bevor mein Kraftwerk aufgebaut ist, bzw. bevor ich über eine Taktik nachdenken brauche.

    EDIT: Die einzige Ausnahme die das Widerlegt ist eventuell ein 1v1 auf einer 4-Spielermap....
    Du beachtest da aber mit das wichtigste Argument gar nicht: Aus der Kaserne haut mehr als nur 1 Scouteinheit raus, bevor man überhaupt weiß wie der Gegner spielen wird oder welche Fraktion man hat. Denn man will:

    a) Techgebäude sichern
    b) gegnerische Engis töten
    c) die gegnerische Base scouten
    d) den Gegner vom Scouten der eigenen Base abhalten

    Um diese Ziele zu erreichen, braucht man verschiedene Inf-Einheiten, die je nach eigener und Gegnerfraktion variieren. Ein paar Seiten vorher wurde schon aufgelistet welche Einheiten das sind. Baut man auf gut Glück kann man evtl. gar keine der 4 Ziele erreichen und hat nen erheblichen Nachteil im early-game. Und das nur wegen Glück.

    Kannst es ja mal ausprobieren, versuche als Ally nen gegnerischen Ally mit Hunden zu scouten obwohl er Peacekeeper zum scouten baut. Oder scoute als Ally nen Sowjet mit Peacekeepern obwohl er nur Bären baut. In beiden Fällen siehst du da alt aus.

  14. #94
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Master-Blaster Beitrag anzeigen
    ich stimme dai,yuri etc zu.warum sollte der random spieler nen vorteil haben???


    @Predatory fish

    finde es immer wieder lustig wenn sich leute wie du jetzt dazu äußern.bitte kauf dir doch das spiel,dann rede mit ok?nicht böse gemeint,aber du bist ja auch nicht der einzigste hier.ra3 ist kacke etc. aber immer schön mit reden



    @gohan
    dich kenne ich noch aus deinen guten ZH zeiten
    1.schlechter team player
    mal als beispiel:3vs3 twillight flame oder wie die map hieß.du ibg.immer schön druck gemacht.hatten von den 8 oil 8 oil,aber du immer schön mitm kopp durche wand und die gegner schön mit generalspunkten beliefert.
    2.bug user
    egal ob money drop bug oder sonst was.das beste war dann immer das du das abgestritten hattest.konnt man ja nicht sehen im replay..grins
    3.maphacker
    schon klar das hatten zum schluss alle gemacht,außer die leute,wo an tunieren oder esl oder sonst wo teilgenommen hatten.
    beispiel?nen komandobot den du ja nicht sehen konntest immer schön mit signalen,sprich leuchtfeuer zugeflaster für deine m8s.auch abgestritten...tzzzz*gähn
    4.du warst nen random spieler???ma was ganz neues
    5.skill hattest du auch nicht
    Jo sehr aufschlussreich.
    Ich habe nie 3v3 gespielt, allerhöchstens mit m8s und dann bestimmt net auf TF. Und du gehörtest mit Sicherheit nicht dazu, genausowenig wie deine Lobbygamer Kumpanen. War 2b2 und vorallem 1v1 Spieler. Und ja Hauptsächlich Random Mirrors. Bug Useing und Maphack habe ich nie genutzt, deine haltlosen Unterstellungen kannst du dir sparen.
    Achja über meinen Skill kann mann sích streiten, aber auf deinen Dünnpfiff hier basierend, sollte dieser sogar noch nach jahrelanger Absitenz noch für dich reichen.

    Naja zurück zum Topic. Euer genanntes Inf Problemchen ist wohl eher ein Balance Problem und nicht der Funktion Random.

    @Dynamic
    Ja da hast du allerdings Recht. Die Zeiten in dem ich mich intensiv mit solchen Dingen beschäftige sind schon nen bisel dahin. Was aber mich nicht davon abhält an diesen uralten Monolog von Yuri zu beteiligen.

  15. #95
    Schütze
    Avatar von Zee(CD)Dee
    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    33
    Beiträge
    57
    Name
    Chris
    Nick
    Zee(CD)Dee
    Clans
    Austrian Panthers
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Hauptsache jeder muss hier mal seinen Senf dazugeben, aber 90% haben keine Ahnung, was es mit dem Problem tatsächlich auf sich hat.

    Zee(CD)Dee ist das beste Beispiel dafür. Wenn man ihm versucht, zu erklären, dass man in RA3 oftmals dazu gezwungen ist, Entscheidungen auf der Grundlage der Armee des Gegners zu treffen, bevor man ihn scouten konnte, sagt er mir, ich solle die Taktik des Gegners erkennen und darauf reagieren.

    Sorry, aber auf dem Niveau diskutier ich nicht weiter ^^
    Lieber Herr Yuri, das ist vielleicht auch besser so. Denn wenn man von seiner eigenen Meinung so voreingenommen ist - hat es gar keinen Sinn andere Meinungen zu lesen. Die Deklaration als Troll nehm ich dir übrigens übel.

    Danke an freezy für die Erklärung bezüglich Hund gg Bären, Peacekeeper gg Hunde. (bei über 90 Beiträgen vergisst man wenn man am Ende angekommen ist schon mal gute Posts wie den von FirstDai der das schon mal gepostet hat)
    Da ich Empire-Spieler bin - stellt sich so eine Denkweise bei mir nicht im geringsten da ich mit der Drohne nur scouten kann und für den Rest den Kaiserlichen Krieger benutzen muß.

    In diesem Licht betrachtet (aus der Sicht eines Alli oder Soviet-Spielers) muß ich wohl gestehen das die Scouts von einem Random-Gegner einen "imensen" Vorteil haben. (Den sie aber nicht bekommen sollten)
    Geändert von Zee(CD)Dee (25.11.2008 um 09:25 Uhr)
    Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, BIER BITTE!

  16. #96
    Hauptgefreiter
    Avatar von Beat
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Nähe Oldenburg
    Alter
    30
    Beiträge
    399
    Name
    Philipp
    Nick
    pawnaGe
    Clans
    OKTRON
    so und jetzt begründe du mal warum ein random spieler keinen vorteil verdienen sollte? gerade in momentanen situationen wo (allgemeine meinung und so) japan ein wenig imba gegen airrusher ist, hat der random spielende in dem moment wo er japan bekommt ja noch mehr nachteile .. ausserdem befasst sich der random spielende mit allen 3 fraktionen und versucht damit bestmöglich klarzukommen. perfektionieren kann man sowas wohl nur auf langem zeitraum und ich denke die erfolgreichen esportler werden sich wohl auf ihre fraktion spezialisieren ( kann man jetzt auch schon auf gamerreplays sehn das die meisten guten spieler meistens das gleiche spielen )
    ich seh keinen grund der dagegenspricht das der gegenspieler des randomspielenden schon vor dem scouten wissen sollte was sein gegner spielt.

    ausserdem... warum steht im ladebildschirm zunächst 'random' und ingame wenn man escape drückt sieht man dann was der gegner spielt. das ist doch bestimmt nicht so gewollt. bei anderen spielen (ich glaub zB bei wc3 wurde es auch anders gelöst) sieht man das ja auch nicht das man random wählt und bei spielbeginn weiss der gegner dann sofort was der andere hat..

  17. #97
    mike
    Avatar von michael
    Registriert seit
    12.10.2002
    Ort
    vienna
    Alter
    28
    Beiträge
    8.937
    Nick
    BomBer
    Clans
    Danube Dragons
    ok weil beat jetzt wc3 erwähnt hat .. in wc3 weißt du erst die gegnerische fraktion, wenn du ihn gescoutet hast ..
    deswegen hab ich im ersten post geschrieben, dass man eine etwas klassischere bo wählt .. als ne heißt das speziell dh first + archer, obwohl man im mirror auf nontavern maps mit potm first + masshuntz besser fährt ..
    aber wie ich in den vorrigen posts entnehmen kann, ist es schon wichtig bei ra3 die richtige scoutunit zu wählen, sonst ist man ziemlich angeschissen im early .. naja keine ahnung wie man das lösen soll .. ?!
    Geändert von michael (25.11.2008 um 13:18 Uhr)

  18. #98
    Schütze
    Avatar von Zee(CD)Dee
    Registriert seit
    10.05.2008
    Ort
    Wien
    Alter
    33
    Beiträge
    57
    Name
    Chris
    Nick
    Zee(CD)Dee
    Clans
    Austrian Panthers
    Zitat Zitat von Beat Beitrag anzeigen
    so und jetzt begründe du mal warum ein random spieler keinen vorteil verdienen sollte? ....

    Einfach darum weil es das gesamte Balancing der Units im Earlygame ruiniert und somit sehr spannende Spiel-Szenen verloren gehen.
    Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, Bier her, BIER BITTE!

  19. #99
    Hauptgefreiter
    Avatar von Beat
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Nähe Oldenburg
    Alter
    30
    Beiträge
    399
    Name
    Philipp
    Nick
    pawnaGe
    Clans
    OKTRON
    gesamtes balancing im earlygame? spannende spiel szenen gehen verloren? achso.
    würd ich jetzt nicht unbedingt behaupten. die units im earlygame bleiben gleichstark und wie der gegner auf den gerade gescouteten gegner reagiert ist doch total spannend ^^ durch diese funktion wäre das ganze in meinen augen spannender und dadurch das man nicht mit der fraktion spielt, mit der man immer spielt hat man halt einen kleinen ausgleich, indem der gegner sich erst ein wenig später auf einen einstellen kann, wobei sich routinierte spieler sowieso sehr schnell an spielsituationen anpassen und kontern können und es wahrscheinlich ebenfalls nach wie vor starke strategien geben wird die jeder mit fleissig üben irgendwann umsetzen kann, egal ob er gegen alli sov oder emp spielt. aber warten wir erstmal den balance patch ab ^^

  20. #100
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    je mehr ich drüber nachdenke, desto sinnvoller scheint es mir wenn GAR KEINE partei angezeigt wird. dann sinds dieselben chancen für beide, niemand hat nen vorteil und wer sich nicht eintscheiden kann, kanndann imemr noch random spielen...obwohl ich denke das das dann nicht mehr viele tun werden. scouten macht dann auch in jedem matchup sinn.
    momentan kann man sich ja z.b. mit allies das scouten gegen empire komplett sparen, was noch zusätzlich gespartes geld bedeutet....ein paar hunde gegen infspam sind ja im notfall immer noch schnell rausgehauen.
    und gegen sovs weiss man sofort, dass man mauern gegen terrors bauen muss. die kann man ja schon bauen bevor man überhaupt soutet....bzw es sein lassen wenn man gegen empire spielt.
    wenn man das alles vorher nicht wüsste, müsste man auf alles vorbereitet sein und somit wäre allzu extremen rushmethoden, die nicht sinn des spiel sein können schon mal etwas einhalt geboten.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

+ Antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 00:19
  2. welche faktoren spielen eine rolle bei random???
    Von RaD3oN^ im Forum Generals
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 18:41
  3. Chat funzt bei mir net warum ?
    Von AgAiNaWaY im Forum United Talk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.08.2001, 01:29
  4. LAN-Treff bei obi ;)
    Von Snake im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.08.2001, 00:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •