+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 26

RA3: Sowjet Gebäude

Eine Diskussion über RA3: Sowjet Gebäude im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Sowjet Gebäude Sowjetischer Bauhof ($5000) Der Bauhof dient zur Produktion von Sowjet Gebäuden. Der Bauhof kann eingeklappt werden und an ...

  1. #1
    Major
    Avatar von AnNo1935
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Duisburg
    Alter
    23
    Beiträge
    9.338
    Name
    Daniel

    Alarmstufe Rot 3 RA3: Sowjet Gebäude



    Sowjet Gebäude



    Sowjetischer Bauhof
    ($5000)
    Der Bauhof dient zur Produktion von Sowjet Gebäuden. Der Bauhof kann eingeklappt werden und an jeder anderen Stelle ausgeklappt werden. Man kann den Bauhof auch im Wasser positionieren wo man wiederum seine Gebäude platzieren kann.




    Sowjetisches Kraftwerk
    ($800)
    Das Kraftwerk wird für das Radar und die Verteidigungsanlagen gebraucht. Im Gegensatz zum Alliierten Kraftwerk besitz dieses nur 1 Schornstein also kann man davon ausgehen das es nicht so viel Energie wie das Alliierte Kraftwerk produziert.




    Sowjetische Kaserne
    ($800)
    Über die Kaserne kann auf das Infanterie Arsenal zugegriffen werden was momentan zum bau freigeschaltet ist. Wie jeder weiß wird auch durch die Kaserne Infanterie Ausgebildet.





    Sowjetische Raffinerie

    ($2000)
    Die Raffinerie dient dazu um die neuen Ressourcen einzusammeln. Ob auf dem Land wo der Sammler hin und her fährt bis zum Bau und sammeln auf dem Wasser ist alles mit dabei.




    Sowjetische Waffenfabrik

    ($2000)
    Über die Waffenfabrik gelangt ihr zum Panzer Arsenal der Sowjets. In der Waffenfabrik könnt ihr wie soll es auch anders sein Sowjetische Panzer produzieren. Die Fabrik kann man vermutlich auch im Wasser bauen allerdings werden dann nur die Panzer bau bar sein die auch Wasserfähig sind (Bulfrog).




    Sowjetische Landeplattform
    ($1000)
    Wie bekannt werden in der Landeplattform Sowjetische Flugzeuge und Helikopter produziert. Jede Kuppel dient einer Starposition in der Mitte kommen die Helikopter oder ähnliches heraus. Je nach dem wie es im persönlich am besten und sichersten passt kann die Landeplattform zu Land und zu Wasser errichtet werden. Lufteinheiten bzw. Flugzeuge müssen auch nach dem Abwurf ihrer Bomben zur Plattform zurückkehren um ihre Munition zu erneuern.





    Sowjetische Werft
    ($2000)
    In der Werft werden Sowjetische Marineeinheiten produziert. In der Nähe befinden sich Drohnen die, die verletzten bzw. fast kaputten Einheiten reparieren.




    Sowjetischer Kran
    ($1500)
    Mit dem Kran bekommt ihr eine zusätzliche Bauleiste bzw. Bauschleife. Einzig und allein die ruhmreiche Sowjetunion wird einen Kran bauen können. Der Kran hat die Fähigkeit Einheiten (Panzer) zu reparieren und/oder zu recyceln.




    Tesla Spule
    ($1500)
    Die Sowjets Habens nicht verlernt. Die alt bekannte Tesla Spule sie dient zur Verteidigung euer Basis. Sie lädt kurz auf und feuert zerstörerische Elektroblitze ab. Auch sehr wirkungsvoll bei Infanterie. Die Tesla Spule kann nun auch auf dem Wasser ihren Feinden das fürchten lernen.





    Sowjetischer Eiserner Vorhang (Superwaffe)
    ($3000)
    Natürlich kommen die Sowjets nicht ohne ihn. Der Eiserne Vorhang eine starke Waffe um sich zu schützen. Durch den Eisernen Vorhang werden für kurze zeit alle Gebäude und Einheiten unverwundbar gemacht.




    Kernkraftwerk
    ($2000)
    Dieses neuartige Ultrakraftwerk erzeugt Massen von Energie. Mit nur ein paar von diesen Kernkraftwerken lassen sich große Basen mit Unmengen an Energie versorgen. Man sollte aber drauf achten sich diese Kraftwerke nicht vernichten zu lassen da durch die Vernichtung eines Kraftwerkes eine Atomexplosion ausgelöst wird. Höchst wahrscheinlich besitzen die Sowjetkraftwerke eine Fähigkeit womit sie für eine bestimmte Dauer die Energie ihrer Kraftwerke erhöhen können auf Kosten der Gebäudestruktur.





    Red Giant Launch Bay (Keine deutsche Übersetzung) (Superwaffe)
    ($5000)
    Die neuste Errungenschaft der Sowjets ist die Vakuumbombe sie zieht die Gegner herein und wirft sie nach einiger Zeit wieder heraus. Tödlich und verharrend.




    Weitere Gebäude mit kurzer Information. (Ohne Bild)


    Forschungslabor (noch nicht sicher) ($3000): Dient der Erforschung von Upgrades. Ermöglicht den Bau von höheren Einheiten und Gebäuden.


    Fortress Wall (Mauer) ($100): Dient um Gebäude vor Ingineure und weiterem schaden zu bewahren.


    Sentry Gun (Verteidigungsanlage) ($800): Abwehrturm der mit einer MiniGun ausgerüstet ist eignet sich hervorragend gegen feindliche infanterie.


    Flak Cannon (Verteidigungsanlage) ($800): Großes Geschütz das gegen den Himmel gerichtet ist um die Feindlichen Flugeinheiten vom Himmel zu hollen.



    Da es bestimmt für einige Interessant ist welche Gebäude neu und alt sind und welches die jeweilige Funktion hat habe ich dies erstellt. Falls es bald von dem RdaS Gebäude gibt wird dies rein gestellt bei Veränderungen der Gebäude (Aussehn,Neue Bilder etc…) werde ich euch darüber Informieren!



    Bilderquelle: CnC-Inside.de
    Geändert von AnNo1935 (16.07.2008 um 02:08 Uhr)

  2. #2
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    "Sowjetisches Kraftwerk
    Das Kraftwerk wird für das Radar und die Verteidigungsanlagen gebraucht. Im Gegensatz zum Alliierten Kraftwerk besitz dieses nur 1 Schornstein also kann man davon ausgehen das es nicht so viel Energie wie das Alliierte Kraftwerk produziert."
    ich gaube mich daran zu errinern dass man Strom nicht für das Radar braucht.Meines wissens ist das Radar immer aktiv. Aber ist ja auch egal schöne arbeit thx !
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  3. #3
    Unteroffizier

    Registriert seit
    20.01.2008
    Ort
    Mühlheim am Main
    Beiträge
    745
    Nick
    mcairorce
    Also ehrlich gesagt gefällt mir vom Style her keins von den Gebäuden(und auch (fast) keins von den Einheiten ).

  4. #4
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Nehalem
    Registriert seit
    16.04.2007
    Ort
    C:\Windows\Crash.exe
    Alter
    25
    Beiträge
    583
    Clans
    [[GSG9]]
    Ich dagegen finde den sowjetischen Stil unheimlich gut verarbeitet. Die Sowjets wurden modernisiert, jedoch ist immer noch dieser Hauch von "alt" und "rostig" dabei. Eben dieses Cliché von Mütterchen Russland, hauptsache es funktioniert.

    Beispielsweise die Teslaspule: Der Backsteinsockel passt unheimlich gut. Hat eben noch diesen soliden Flair, Masse statt Klasse.
    Knochengrund, Fleischesdorn
    Todesmund, Höllenzorn


    ~Cabalistenreim~

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Vom Style her schon sehr schick. Mir gefällts. Genauso wie die Alliierten.

    PS: Vielleicht über die Rechtschreibung noch mal drüber sehen. Genauso wie bei den Alliierten
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  6. #6
    Obergefreiter
    Avatar von Dragon-5
    Registriert seit
    07.04.2008
    Ort
    Potsdam
    Alter
    24
    Beiträge
    208
    Name
    Dennis
    Nick
    Dragon-5
    Clans
    [GSG9]
    vom style her cool finde ich die allierten und sowjets auch ^^ naja mal sehen wie das spiel so wird ich hoffe gut das hoffen wir doch alle ^^

  7. #7
    auf eigenen Wunsch gesperrt
    Avatar von Dhaos
    Registriert seit
    11.11.2002
    Ort
    Japan
    Beiträge
    1.776
    Nick
    nani?!
    Clans
    O.o
    Zitat Zitat von Nickoteen Beitrag anzeigen

    ich gaube mich daran zu errinern dass man Strom nicht für das Radar braucht.Meines wissens ist das Radar immer aktiv. Aber ist ja auch egal schöne arbeit thx !
    Man brauchte immer Strom fürs Radar, woher willste die Info haben?

  8. #8
    Hauptfeldwebel
    Avatar von Exti-X
    Registriert seit
    10.10.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    3.290
    man sollte vllt beim kran noch hinzu fügen das er einheiten "recyceln" und/oder reparieren kann =)

  9. #9
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Nein, in RA3 wird das Radar immer verfügbar sein, benötigt kein ConYard, kein Radarzentrum, nur durch Special Powers kann man das gegnerische Radar stören.
    Die Info kommt von Summitteilnehmer

  10. #10
    Obergefreiter
    Avatar von XxKommandoxX
    Registriert seit
    31.07.2007
    Ort
    Obertshausen
    Beiträge
    200
    Name
    Michael
    Nick
    Kommando
    Mal ne frage zum Kraftwerk...

    War es in RA2 nicht so, dass die Russen die besseren Kraftwerke hatten? (Mehr Strom produzierend)

  11. #11
    Alle 10 Jahre mal da
    Avatar von Nimphelos
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    Marl
    Alter
    23
    Beiträge
    4.012
    Name
    Dennis
    Zitat Zitat von ***KOMMANDO*** Beitrag anzeigen
    Mal ne frage zum Kraftwerk...

    War es in RA2 nicht so, dass die Russen die besseren Kraftwerke hatten? (Mehr Strom produzierend)
    Nein das Standard Krarftwerk der Russen war viel schwächer als das der Allierten. Der Kernreaktor war hingegen massenweise stärker...

  12. #12
    Major
    Avatar von AnNo1935
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Duisburg
    Alter
    23
    Beiträge
    9.338
    Name
    Daniel
    Zitat Zitat von Extinction Beitrag anzeigen
    man sollte vllt beim kran noch hinzu fügen das er einheiten "recyceln" und/oder reparieren kann =)

  13. #13
    Thrash Metal \m/
    Avatar von Sirius
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Nidda
    Alter
    25
    Beiträge
    1.270
    Name
    Kevin
    Nick
    Sirius[ger]
    Zitat Zitat von spirit0011 Beitrag anzeigen
    Kernkraftwerk: Dieses neuartige Ultrakraftwerk erzeugt Massen von Energie. Mit nur ein paar von diesen Kernkraftwerken lassen sich große Basen mit Unmengen an Energie versorgen. Man sollte aber drauf achten sich diese Kraftwerke nicht vernichten zu lassen da durch die Vernichtung eines Kraftwerkes eine Atomexplosion ausgelöst wird. Höchst wahrscheinlich besitzen die Sowjetkraftwerke eine Fähigkeit womit sie für eine bestimmte Dauer die Energie ihrer Kraftwerke erhöhen können auf Kosten der Gebäudestruktur.
    Nostalgie pur
    My lifestyle determines my deathstyle

  14. #14
    Major
    Avatar von AnNo1935
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Duisburg
    Alter
    23
    Beiträge
    9.338
    Name
    Daniel
    Verstehe das Wort nicht was ist damit gemeint?

  15. #15
    Thrash Metal \m/
    Avatar von Sirius
    Registriert seit
    28.12.2006
    Ort
    Nidda
    Alter
    25
    Beiträge
    1.270
    Name
    Kevin
    Nick
    Sirius[ger]
    Ich diesem zusammenhang beudeutet "nostalgie" etwas altbewährtes, ein klassiker etc.
    My lifestyle determines my deathstyle

  16. #16
    Feldwebel
    Avatar von sHiRoKKo
    Registriert seit
    18.05.2007
    Alter
    27
    Beiträge
    1.017
    Clans
    [uG]
    Von Strahlung wird aber nichts erwähnt oder? Ich will grüne Soldaten sehen

  17. #17
    Gefreiter
    Avatar von Razia896
    Registriert seit
    30.04.2007
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    26
    Beiträge
    190
    Nick
    Razia
    Clans
    [-dVb-]
    ich find sieht alles ein bischen kitschich aus

  18. #18
    Hauptfeldwebel
    Avatar von Exti-X
    Registriert seit
    10.10.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    3.290
    Zitat Zitat von Extinction Beitrag anzeigen
    man sollte vllt beim kran noch hinzu fügen das er einheiten "recyceln" und/oder reparieren kann =)
    das erste fehlt auch noch

    das ist denk ich mal die hauptaufgabe

  19. #19
    Major
    Avatar von AnNo1935
    Registriert seit
    20.05.2008
    Ort
    Duisburg
    Alter
    23
    Beiträge
    9.338
    Name
    Daniel
    besser?

  20. #20
    Hauptfeldwebel
    Avatar von Exti-X
    Registriert seit
    10.10.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    3.290
    Zitat Zitat von spirit0011 Beitrag anzeigen
    besser?
    :love

    ja ^^

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. RA3: Empire Gebäude
    Von AnNo1935 im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 19:39
  2. RA3: Alliierte Gebäude
    Von AnNo1935 im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 14:52
  3. yuri+alli oder yuri+sowjet oder....
    Von General im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 25.05.2003, 23:28
  4. Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 08.04.2003, 12:11
  5. Wie findet ihr Yuri´s Einheiten & Gebäude vom Aussehen ?
    Von inst!nct im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 15.02.2002, 21:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •