+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Hunde und Bären

Eine Diskussion über Hunde und Bären im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Die Alliierten bekomme ja in Ra3 wieder ihre Hunde, laut Informationen des PCGamer Artikels werden die Soviets aber Bären bekommen ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs

    Hunde und Bären

    Die Alliierten bekomme ja in Ra3 wieder ihre Hunde, laut Informationen des PCGamer Artikels werden die Soviets aber Bären bekommen und keine Hunde.

    Stellt sich natürlich die Frage, wie die Scoutkämpfe am Anfang aussehen werden. Können Hunde Bären töten (bezogen auf das Spiel)? Frieren die Bären ein, wenn der Hund bellt? Was für eine Spezialfähigkeit bekommen die Bären?

    Tanzen?


    Die gegnerischen Einheiten sind dann so fasziniert, dass sie sich nichtmehr bewegen und nur zugucken, vor allem Hunde, die ja bekanntlich große Kenner des Balletts sind, beobachten die Bären dann andächtig?


    Eure Meinungen und Ideen sind gefragt - Wäre doch gelacht, wenn wir die Spezialfähigkeit nicht erraten können, oder nicht kreativer sind als EA.

  2. #2
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Erstmal , nette Idee für die Spezialfähigkeit.

    Wie sich die Bären im Vergleich zu den Hunden schlagen ist aber in der Tat eine interessante Frage. Vermutlich werden es ja beides schnelle Scouteinheiten für den Anfang sein. In Red Alert 2 war es ja recht gut gelöst, da alle Fraktionen Schäferhunde hatten, wo dann einfach immer der eine Hund den anderen überwältigt hat. Bären dürften aber tendenziell größer sein, so dass die "Hund frisst Bär" Animation vielleicht etwas merkwürdig aussehen könnte
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  3. #3
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Also ich denke ja die Spezialfähigkeit der Bären ist das totstellen:

    Der Bär tut so als wäre er besiegt und liegt auf dem Boden, sobald sich feindliche Truppen (hier ein Hund) nähern packt er ihn und frisst ihn auf.
    Dies wird für den Bär benötigt um ihn die Nähe der Feinde zu kommen da er ja nicht so schnell laufen kann.

    Im 1v1 Kampf sind Bären ja bekanntlich stärker als Hunde, wobei die Hunde jedoch schneller sind (Scouteinheit), es wird hier also Micro gefragt sein, eventuell kann man mit einem Hund ja von hinten einen Bären auffressen.
    Die Bären sollten jedoch immernoch schnell genug sein um selbst Scouten zu können, aber eben noch etwas langsamer als Hunde.

  4. #4
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Hunde sind nicht zwingend schneller:

    --klick-mich-link--

    Wolf (60 km/h)

    Wölfe sind gesellige Tiere. Sie leben in Rudeln in Asien, Nordamerika und Europa. In ausgedehnten Wäldern, Buschsteppen und Moorgebieten fühlen sie sich besonders wohl.


    Eisbär (65 km/h)

    Seine breiten Tatzen mit den kurzen, gebogenen Krallen sind ideale "Schneeschuhe" und lassen im Wasser w e Paddel einsetzen: Zwischen den Zehen spannen sich Schwimmhäute.

  5. #5
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Wtf!
    Das is ja dann voll die imba Unit!
    Also mir sind Bären bisher nur als gesellige gemütliche Tiere mit denen man mal ein Bierchen trinken geht unter gekommen.

  6. #6
    Ach wenn so ein Bär hat doch gar keine Chance, wenn da mal ein paar Hunde mehr sind ...
    die Spezialfähigkeit des Bären ist nämlich das weglaufen

    http://www.youtube.com/watch?v=NGu5OYivuHs

  7. #7
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von Predatory fish
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    ausm Ländle
    Beiträge
    5.372
    Name
    Andreas
    Nick
    ~Predatory_fish
    Clans
    MMC.eSports
    naja, der Gepard ist auch das schnellste Landtier, aber kein Langstreckenläufer
    ich glaub aber nicht, dass ea sich nach Tierlexikas richten wird

    wie wärs wenn die Bären etwas teurer, stärker und langsamer wären?
    wer schwimmt eigentlich nochmals alles ungern? der deutsche Schäferhund - schwimmt der gerne oder nicht?
    Tiger schwimmen ja auch, die könnten dann die Japaner haben

    also man könnte vielleicht die Bären schwimmen lassen und die Hunde nicht oder nur kurze Strecken oder langsamer als die Bären
    Es gibt nichts Gutes,
    außer man tut es.
    Erich Kästner

  8. #8
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    bei YR war berserker die normale scoutingeinheit von yuri
    konnte auch nicht von hunden angegriffen werden war dafür aber auch um einiges langsamer..
    ich würd es gut finden sich an das alte Ra2 anzuknüpfen

  9. #9
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Was hat Yuri denn damit zu tun?
    Schwimmen können eigentlich beide, aber in RA2 konnten die Hunde auch nicht schwimmen oder? Hab jedenfalls da nie einen im Wasser gesehen.
    Wäre aber sinnig wenn es jetzt auch Taucher gibt dass das dann auch ginge!

    Ja man braucht mehrere Hunde um nen Bär zu killen, aber die sind dann denke ich ja auch billiger, Hunde vll. so 200 und Bären dann eher 600.
    Ist natürlich doof dann zum Scouten mit den Bären wenn die so viel kosten.

  10. #10
    Zitat Zitat von -=GW=-GerWar113 Beitrag anzeigen
    Tiger schwimmen ja auch, die könnten dann die Japaner haben
    nee die bekommen einen WEIßEN tiger
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  11. #11
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    48
    Ich würd einfach sagen, dass Bären etwas teurer sind, nicht von hunden gerissen werden können (andersherum schon).
    Haben mehr HP als Hunde, sind langsamer, können aber vllt über kurze Distanzen sprinten? Um Inf Trupps zuzerreissen ^^
    Außerdem WÄRE es möglich, dass sich LANGSAM schwimmen können

    Alles zusammen wäre allerdings etwas zuviel für eine kleine Einheit, aber manche Sachen daraus könnte EA ja übernehmen
    CnC3 TW rockt, dachte ich mal

  12. #12
    2 good 2 b true
    Avatar von RoteZora
    Registriert seit
    01.05.2007
    Beiträge
    1.204
    Nick
    RoteZora
    Clans
    Frei und unbezwungen
    Zitat Zitat von Mooff Beitrag anzeigen
    Frieren die Bären ein, wenn der Hund bellt?
    Evtl. buddeln die sich eher eine Höhle und halten Winterschlaf?

    Imagine what I could do, if I would do all I can?

  13. #13
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Bären schmeissen mit Puschkin und sorgen so dafür das der Gegner
    a) schlechter trifft
    b) sich unter Umständen gegenseitig dezimiert ^^

    The night is dark and full of terrors.

  14. #14
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Zitat Zitat von stefros Beitrag anzeigen
    Ja man braucht mehrere Hunde um nen Bär zu killen, aber die sind dann denke ich ja auch billiger, Hunde vll. so 200 und Bären dann eher 600.
    Ist natürlich doof dann zum Scouten mit den Bären wenn die so viel kosten.
    Ich hoffe mal, dass der Unterschied nicht so groß ist und ein Hund auch einen Bären schafft (umschmeissen, Kehle durchbeissen) - Die TeslaTrooper sehen ja schon nicht so aus, als ob Hunde etwas gegen sie ausrichten könnten und wenn die Sovs dann noch eine wichtige Einheit haben, gegen die Hunde machtlos sind, ist das eher weniger optimal.

    Vor allem die Kämpfe um die Öltürme stelle ich mir schwer vor, wenn ich als Alliierter dann zwar Hunde losschicken könnte, aber gegen die Scoutbären sowieso GIs brauche, sprich mir ein Hund am Ölturm nicht wirklich etwas nützt.

  15. #15
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    Frag mich wie der bär heisen soll, Knut oder Flocke, komm mir langsam vor wie im Zoo

    Hab schon ne Idee für den Titel von Ra3, Red Alert 3: Attack of the Animals

  16. #16
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Das Addon heisst dann Knut's Wrath!
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sprechende Hunde und Katzen
    Von Asgard im Forum Kuschelecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2006, 12:47
  2. TS goodbye und auch UF goodbye für ne weile
    Von DaNieL im Forum United Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2001, 16:50
  3. Webring für cs und cnc ist im Aufbau.
    Von CybaYoda im Forum United Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 05:19
  4. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •