+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Der Aufstand Artikel PC Games

Eine Diskussion über Der Aufstand Artikel PC Games im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Hoffe ich darf aus dem neuesten PC Games Heft zitieren... Electronic Arts will das Add-on nämlich nur als Download vertreiben. ...

  1. #1
    GaGa
    Avatar von swizz1st
    Registriert seit
    15.12.2003
    Ort
    Bangkok
    Alter
    31
    Beiträge
    2.486
    Name
    Daniiiiiii
    Nick
    SwIzZ1St

    Der Aufstand Artikel PC Games

    Hoffe ich darf aus dem neuesten PC Games Heft zitieren...

    Electronic Arts will das Add-on nämlich nur als Download vertreiben. Dafür benötigt der Spieler aber nicht das Hauptprogramm - Der Aufstand startet ohne. Kenntnisse über die Handlung von Alarmstufe Rot 3 sind dennoch nicht verkehrt, schlisslich setzt die Erweiterung die Geschichte des Konfliktes zwischen den Allierten, Sowjets und den Japanern in drei Mini-Kampagnen fort. Eine dreht sich indes um die asiatische Kämpferin Yuriko, die laut Electronic Arts bei Spielern des Hauptprogramms als beliebteste Kommando-Einheit gilt.

    Wir haben das Add-on bei einer Präsentation gesehen. Eine der ersten Missionen beginnt auf einer Insel. Zwei japanische Kriegsherren führen einen erbitterten Kamp. Beide melden sich per Videobotschaft zu Wort: Der Spieler soll sich bloss nicht in den Konflikt einmischen. An dieser Stelle erklärt der Produzent Amer Ajami: "Die zwei Streithähne lassen Sie in Ruhe, sofern Sie sich aus deren Schlacht raushalten. Es bleibt also genug Zeit, eine basis aufzubauen und die ersten Einheiten zu produzieren."
    Gleich darauf stampft Ajami mehrere Gebäude aus der Boden. Wenig später schweben mächtige Luftkissenpanzer aus seiner Waffenfabrik heraus - eine der neuen Einheiten von Der Aufstand. Ajami steuert sie zielsicher übers Wasser in die Nähe einer gegnerischen Basis und verwandelt sie am Ufer mit einem Mausklick zur stationären Artillerie. Dadurch feuern die Maschinen besonders verheerende Geschosse ab, sind aber leicht verwundbar. Nichtsdestotrotz liegt die Basis des Widersachers nach einem Dutzend Explosionen in Schutt und Asche.
    Yurikos Kampagne spielt sich indes völlig anders. Sie steuern nur die Dame, der Basisbau entfällt. In unserer Präsentation lief die Japanerin durch düstere Gänge eines Gefängnisses und setzte mit ihren telepathischen Kräften Dutzende Gegner ausser Gefecht. Ähnliches gab es bereits im ersten Command & Conquer (Stichpunkt: Missionen mit nur einer einzigen Spezialeinheit). Neu ist das also nicht. Abwechslung und Kurzweil verspricht die Erweiterung aber allemal.
    Ersteindruck:

    Der Aufstand verspricht einen zügigen, actionreichen Spielablauf. Davon konnten wir uns bei der Präsentation selbst überzeugen. Auch die Kampagne von Yuriko fühlt sich eher wie ein Alien Shooter oder ein Space Siege denn wie Command & Conquer. Mir als jemandem, der lieber zerstört als aufbaut, macht das nichts aus. Schade nur, dass der Entwickler keinen Mehrspielermodus plant.
    Besiege dein Gegner, indem du mehr als er weisst!
    Wusstet ihr dass...(TW) Fakten, Fakten, Fakten...(KW) Wusstet ihr dass...(AR3)
    Brand Hot New **Psychologische Kriegsführung**Brand Hot New

  2. #2
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.051
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    sehr schön...

  3. #3
    Gefreiter
    Avatar von GeneralGonzo
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    45
    Beiträge
    110
    Nick
    GeneralGonzo
    Clans
    www.warcraftopas.de
    Naja, klingt für mich nach nichts besonderem ! Mächtige Einheiten, die mit ein paar Schüssen eine ganze Basis plätten? Nee, reicht nicht der Shogun schon - wofür braucht man dann Taktik oder Strategie ? Überflüssig und zum Glück ohn MP, denn dann wäre die Balance komplett dahin.

  4. #4
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.607
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    Es soll ja auch fun machen, balance interessiert da keinen

  5. #5
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Hört sich lustig an; vor allem, dass die Idee mit der "Ego"-Kampagne mal wieder aufgegriffen wird Bin eigentlich ein reiner Multiplayer, aber klingt trotzdem durchaus verlockend.

    Dass das Add-On keinen Multiplayer hat, ist genau der richtige Weg. Dadurch fällt die Spaltung der MP-Szene, die meiner Meinung nach schon immer eines der größten Probleme von C&C war, endlich mal weg. Außerdem war ist den meisten Add-Ons im Gegensatz zum Hauptspiel (z.B. Zero Hour) das Balancing durch die teilweise unnötigen neuen Einheiten jedesmal ziemlich im Arsch.

  6. #6
    Gefreiter
    Avatar von GeneralGonzo
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    45
    Beiträge
    110
    Nick
    GeneralGonzo
    Clans
    www.warcraftopas.de
    Zitat Zitat von Lunak Beitrag anzeigen
    Es soll ja auch fun machen, balance interessiert da keinen
    Es soll also fun machen, wenn man eine handvoll "Überunits" baut und damit die komplette gegnerische Basis einebnet ? Wo ist da der Skill?

    Dann macht dir sicherlich sowas auch Spaß:
    http://www.bild.de/BILD/news/vermisc...ole-am-po.html

  7. #7
    Winners Forever
    Avatar von scud512
    Registriert seit
    30.03.2008
    Beiträge
    1.678
    Nick
    JohnMcDonald
    wenn man mehrere artillerie units hat und die nach ein paar dutzend salven ne base schrotten
    dann find ich das nicht grade imba
    kirovs plätten auch ne base in sekunden
    mal sehen wie die neue unit (von den allies glaub ich) wird

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Der Aufstand
    Von wepeha im Forum Technischer Support
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 23:57
  2. Wird es noch einen Patch/Mod wie Der Aufstand geben
    Von Premier-Hamza im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2009, 21:40
  3. Der Aufstand
    Von wepeha im Forum Technischer Support
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 19:24
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 18:22
  5. Der "Zufälliger Artikel" Wikipedia Thread
    Von Vasaal im Forum Kuschelecke
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 00:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •