+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 62

Das Strategiespiel des Jahres 2009

Eine Diskussion über Das Strategiespiel des Jahres 2009 im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Immer dieses früher war alles besser Da ist die Wahrnehmung wohl ein bissel verzerrt! Mal ganz davon abgesehen, das die ...

  1. #41
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Immer dieses früher war alles besser
    Da ist die Wahrnehmung wohl ein bissel verzerrt! Mal ganz davon abgesehen, das die Spiele auch immer komplexer werden.
    Ich finde es auf jedenfall gerechtfertigt.
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  2. #42
    Feldwebel
    Avatar von Apprauuuu
    Registriert seit
    09.11.2002
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    28
    Beiträge
    1.473
    Da geb ichd ir Recht!
    Früher war alles schlechter nur und gehts heut einfach zu gut und trotzdem jammern die Deutschen immer über jeden und alles aberso sind wir halt <.<
    Naja das ist jetzt aber auch wieder ne andere Sache.

  3. #43
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    http://www.alarmstuferot3.de/news-archiv,1,6,171.html

    GameStar hat es jetzt auch zum RTS des Jahres gekürt.

  4. #44
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von LyCkEty
    Registriert seit
    06.05.2008
    Ort
    Coburg
    Alter
    25
    Beiträge
    557
    Name
    Patrick
    Nick
    LyCkEty
    Zitat Zitat von stefros Beitrag anzeigen
    http://www.alarmstuferot3.de/news-archiv,1,6,171.html

    GameStar hat es jetzt auch zum RTS des Jahres gekürt.
    2:0 für RA3

  5. #45
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Achso bei Gamestar ist es zum RTS des Jahres 2008 gewählt worden. Das zählt nicht. Daher gilt immernoch:

    Ra3 1:0 Sc2

  6. #46
    heißergehtsnich
    Avatar von Toaster
    Registriert seit
    05.09.2006
    Ort
    Herne
    Alter
    31
    Beiträge
    3.092
    Name
    Philipp
    Nick
    Toaster
    Clans
    n!faculty
    DoW:SS > RA3

  7. #47
    Brigadegeneral
    Avatar von Lunak
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Bavaria
    Alter
    27
    Beiträge
    23.607
    Name
    Flo
    Nick
    Lunak
    Clans
    MSF
    WiC > DoW:SS > RA3

  8. #48
    Oberste Aubergine
    Avatar von mormux
    Registriert seit
    25.12.2007
    Alter
    28
    Beiträge
    8.099
    WC3>WiC+DoW+RA3

  9. #49
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von GaTyOu Beitrag anzeigen
    Naja RA3 ist ja ansich kein schlechtes spiel. Die Vorgänger waren einfach nur um viele Klassen besser.
    Wenn du dich mit "Vorgänger" auf RA1 und RA2 beziehst, gebe ich dir Recht, ansonsten eher nicht. Außer du meinst die "Klassen" schlechterer Netcode, schlechteres Balancing, mehr Bugs usw.
    Zitat Zitat von Apocalypse Freak Beitrag anzeigen
    Ich finde RA3 weltklasse und freue mich über den Sieg.
    Ich spiele es jetzt seit 3 tagen und muss sagen es stellt die bisher da gewesenen Strategie-Games in den Schatten!
    Wow, endlich mal jemand mit etwas Ahnung. Mal ganz im Ernst: RA3 ist das erste C&C nach RA2 und TibSun, was man wieder annähernd etwas Qualität hat. Alles, was dazwischen lag, war nur sinnloser Tank- bzw. unitspam für Hirnies und Tastaturbedienungshalbspastiker. Taktisch weniger anspruchsvoll als Tetris, und höchstens so Micromanagement-intensiv, dass die kleine Schwester mit ihren Mausbedienungskünstigen auch noch locker mithalten konnte. Jeder konnte diese Spiele innerhalb von drei Tagen fast perfekt lernen. Einfach fünf Top-Replays anschauen, Buildorders nachbauen und fertig.

    RA3 ist der erste Teil seit langem, der mal wieder annäherend an die Blizzard-Spiele heranreicht. Es verfügt über einen relativ guten Netcode, eine ziemlich gut funktionsfähige inGame-Ladder, ein Clansystem mit Clanladders. Es ist taktisch ziemlich vielseitig, man hat tausend Möglichkeiten über relativ schnelle oder eher späte techs usw usw. etwas zu erreichen (Vorgänger: T1 units pumpen bis genug Geld für Techgebäude -> techen -> T2 units pumpen ), es gibt vielseitige Möglichkeiten des Unit-mixings, das Spiel ist sehr micromanagement-intensiv; es gibt keine geschenkte Eco, sondern ähnlich wie in WC3 eine expandier-Eco, welche man taktisch mit in seine Spielweise einbeziehen muss; es gibt keine T1 units, die in 2 Minuten die Basis zerlegen, ohne dass man einen Hauch einer Chance dagegen hat (dragontank, helix, humvee usw ..) usw.. Die Bugs sind nahezu irrelevant (eigentlich größtenteils Pathfinding, welches in C&C noch nie sonderlich gut war) und das Balancing ist abgesehen von Empire auf kleinen Maps durchaus ausgereift.

    In meinen Augen ist RA3 möglicherweise sogar das beste C&C aller Zeiten, mindestens oder fast gleichwertig mit den alten Kult-Teilen. Aber irgendwie tut der Großteil nichts anderes als meckern. Wahrscheinlich deshalb, weil der 0815 C&C-Gamer, welcher Blizzard-RTS-Spiele kategorisch meidet, da sie ihn schlichtweg überfordern (die Ausrede, Orks & Co seien nicht so sein Ding, zieht spätestens dann nicht mehr, wenn er DoW/2 spielt ...), nicht bereit ist, über seinen Horizont aka hirnloser Spam einer unit mit einer Hand in der Hose, hinauszuwachsen.

  10. #50
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von LyCkEty
    Registriert seit
    06.05.2008
    Ort
    Coburg
    Alter
    25
    Beiträge
    557
    Name
    Patrick
    Nick
    LyCkEty
    Ja da haste vollkommen recht, nur du musst zugeben die TW/KW grafik war wirklich besser als die von RA3.

    Vom lernen her finde ichs gleich wie TW/KW nur musste halt in RA3 bissel taktischer denken LoL

    Ich hab WC3 angezockt SC I habe ich auch extrem gerne gezockt und habe unteranderm auch alle Stronghold Teile gespielt nur ich muss sagen bis dato is RA3 das erste RTS seit langem was mich interesirt intensiver zu zocken TW/KW wurde ja recht schnell durch die Spamm taktiken langweilig.....

    Deswegen versteh ich so manch andere leute net die sich über RA3 beschweren hab mich am anfang auch über die grafik aufgeregt mittlerweile störts mich aber nicht mehr.

    Insofern verdienter sieg für RA3.

  11. #51
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Ja, die Comic-Grafik ist sicher nicht jedermanns Sache, aber dann soll man das auch klar ausdrücken, anstatt gleich zu sagen, das ganze Spiel sei scheiße.

  12. #52
    Oberleutnant
    Avatar von Killswitch
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    7.963
    Nick
    Dr.Renz
    Clans
    egc.vm|
    Zitat Zitat von Tanxpower Beitrag anzeigen
    Wow, endlich mal jemand mit etwas Ahnung.

    Mal abgesehen davon , dass du total übertreibst , hat irgendwie jeder Ahnung der deiner Meinung ist


    Wenn alles so einfach ist und man es innerhalb von 3 Tagen lernt , wieso gibt es dann gute und schlechte Spieler ?

  13. #53
    OM NOM NOM
    Avatar von poohustler
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.717
    Nick
    mZli
    Clans
    vMc
    weil manche einfahc körperlich eingeschränkt sin, ich merks ja auch an mir, wenn meine finger noch irgendwo mauern bauen währen mein kopf schon dabei ist den sieg zu baun

  14. #54
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von LyCkEty
    Registriert seit
    06.05.2008
    Ort
    Coburg
    Alter
    25
    Beiträge
    557
    Name
    Patrick
    Nick
    LyCkEty
    Glaub es gibt 4 Gruppen : Experts - Gute Spieler - Casual Gamer - und leute die es einfach nie lernen oder einfach nur zur gaudi zocken wollen...

  15. #55
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von KiLLsWiTcH Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen davon , dass du total übertreibst , hat irgendwie jeder Ahnung der deiner Meinung ist
    Würde ich so nicht sagen, ich lasse mich von aktzeptablen und schlüssigen Argumenten immer gern umstimmen oder zumindest zum Überdenken meiner Einstellung anregen. Leider lese ich hier jedoch von der "Gegenseite" keinerlei schlüssige oder nachvollziehbare Argumente. Das einzige bis jetzt war "mir gefällt die Comic-Grafik nicht". Wer sagen würde "Mir gefällt das Spiel nicht, weil es mir zu anspruchsvoll ist.", der wäre immerhin ehrlich. Anders herum nehme ich auch nur Leuten wie tezla, mZli oder Wilko, die bewiesen haben, dass sie es können, ab, wenn sie sagen: "Mir ist das Spiel zu anspruchslos / langweilig / einfach". Aber wenn Peter77 das sagt, soll er mir bitte mal seinen Top 100 Ladder Acc oder wenigstens irgendein win-Replay gegen einen Top-Spieler zeigen, bevor er solche arroganten Behauptungen in den Raum wirft.
    Wenn alles so einfach ist und man es innerhalb von 3 Tagen lernt , wieso gibt es dann gute und schlechte Spieler ?
    Du hast Recht, ich hätte es anders formulieren können: Wer gewillt ist, kann die Spiele in drei Tagen lernen. Die meisten haben einfach das Problem, dass sie überhaupt nicht gewillt sind, gut zu spielen, sondern lieber ihre no rush matches vor sich hin daddeln und einen im QuickMatch disconnecten, wenn man sie totrusht. Aber das ist nicht mein Problem bzw. tut nichts zur Sache.

  16. #56
    Oberleutnant
    Avatar von Killswitch
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    7.963
    Nick
    Dr.Renz
    Clans
    egc.vm|
    Zitat Zitat von Tanxpower Beitrag anzeigen
    Würde ich so nicht sagen, ich lasse mich von aktzeptablen und schlüssigen Argumenten immer gern umstimmen oder zumindest zum Überdenken meiner Einstellung anregen. Leider lese ich hier jedoch von der "Gegenseite" keinerlei schlüssige oder nachvollziehbare Argumente. Das einzige bis jetzt war "mir gefällt die Comic-Grafik nicht". Wer sagen würde "Mir gefällt das Spiel nicht, weil es mir zu anspruchsvoll ist.", der wäre immerhin ehrlich. Anders herum nehme ich auch nur Leuten wie tezla, mZli oder Wilko, die bewiesen haben, dass sie es können, ab, wenn sie sagen: "Mir ist das Spiel zu anspruchslos / langweilig / einfach". Aber wenn Peter77 das sagt, soll er mir bitte mal seinen Top 100 Ladder Acc oder wenigstens irgendein win-Replay gegen einen Top-Spieler zeigen, bevor er solche arroganten Behauptungen in den Raum wirft.Du hast Recht, ich hätte es anders formulieren können: Wer gewillt ist, kann die Spiele in drei Tagen lernen. Die meisten haben einfach das Problem, dass sie überhaupt nicht gewillt sind, gut zu spielen, sondern lieber ihre no rush matches vor sich hin daddeln und einen im QuickMatch disconnecten, wenn man sie totrusht. Aber das ist nicht mein Problem bzw. tut nichts zur Sache.

    Da hast du wohl recht . Jeder Hans und Franz meldet sich hier


    Naja ich hab auch keine Argumente , weil ich a) nicht Ra3 spiele und b) gar nicht sagen würde , dass ZH besser ist als Ra3 , oder Ra3 suckt

  17. #57
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von LyCkEty
    Registriert seit
    06.05.2008
    Ort
    Coburg
    Alter
    25
    Beiträge
    557
    Name
    Patrick
    Nick
    LyCkEty
    Naja nebenbei is der ladder eh fürn A**** sogar Team Alias hat aufgehört ladder zu zocken ..... Weil es einfach zu sinnlos derzeit ist sich da richtig reinzustreßen.

    Jetzt warten wir erstma auf patch 1.08 denk ma dan kommen sicher wieder einige gute gamer back

  18. #58
    King of Pop
    Avatar von tezla
    Registriert seit
    07.05.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.807
    Nick
    vMc.tezla
    Clans
    vMc.
    Der Witz is ich find das Spiel nichtmal langweilig oder langsam odre anspruchslos. Perfekt werd ich es nie beherrschen, auch nicht dich dran. Dennoch finde ich gibts anspruchsvollere Spieler. Aber wie man so schön sagt: opinions are like assholes... everybody's got one and they are all shitty.
    So für Fun und Training is ladder auch super. Liegt wohl daran dass ich aus ZH nich sehr verwöhnt bin und mich mit wenig, sehr wenig, zufrieden gebe^^
    "Die meisten Zitate im Internet sind falsch!" Aristoteles

  19. #59
    Feldwebel
    Avatar von Reen87
    Registriert seit
    09.11.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    29
    Beiträge
    1.302
    Name
    René
    Nick
    Reen
    ich freu mich für ra3 dass es jetzt nich nur von mir und tanx gewürdigt wird, sondern auch noch von gamestar...das soll doch was heißen

    ra3 ftw! taktisch und spielerisch einfach nur geil

  20. #60
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von GaTyOu
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    krems an der donau
    Alter
    32
    Beiträge
    515
    Name
    Rene
    Nick
    GaTyOu
    Zitat Zitat von Tanxpower Beitrag anzeigen
    Wenn du dich mit "Vorgänger" auf RA1 und RA2 beziehst, gebe ich dir Recht, ansonsten eher nicht.

    Sorry hab dein Beitrag erst jetzt gelesen. Ich geh gern darauf ein, da du mich ja zitiert hast.

    Ich meine die beiden Vorgänger.
    Ich sagte ja das RA3 kein schlechtes Spiel ist. Ich finde es sogar gut. Jedoch fehlt im gegensatz zu RA1 und RA2 der absolute Suchtfaktor.

    Nimmt man Tib Sun und RA2 her, so wurden die Rollen mit TW und RA3 irgendwie total vertauscht. Red Alert bedeutet für mich Panzerschlachten. Ra2 bringt das, es kommt jedoch auch das wissen wann was zu tun ist nicht zu kurz. Es macht einfach nach unzähligen games noch Spass. RA3 hingegen kommt immer wieder mal lust auf ein paar Games.

    Vielleicht liegts auch nur daran das ich jetzt weniger Zeit habe mich mit dem Game zu beschäftigen oder ich einfach aus dem Alter raus bin.

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zitat des Jahres 2009
    Von freezy im Forum United Talk
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 14:55
  2. Lüge(n) des Jahres 2009
    Von Theis im Forum OFF-Topic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 13.01.2010, 20:49
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2007, 13:10
  4. Das Wort des Jahres: "Das alte Europa"
    Von TraXX im Forum OFF-Topic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.12.2003, 16:17
  5. DAS (wissenschaftliche) EREIGNIS DES JAHRES!!!
    Von SE_Diamant im Forum OFF-Topic
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 18.09.2002, 18:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •