Umfrageergebnis anzeigen: Beeinflusst der Kopierschutz von Alarmstufe Rot 3 deine Kaufentscheidung?

Teilnehmer
106. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, sehr.

    45 42,45%
  • Ein wenig.

    18 16,98%
  • Nein.

    36 33,96%
  • Was ist mit dem Kopierschutz?

    7 6,60%
+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 75

Beeinflusst der Kopierschutz von Alarmstufe Rot 3 deine Kaufentscheidung?

Eine Diskussion über Beeinflusst der Kopierschutz von Alarmstufe Rot 3 deine Kaufentscheidung? im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Ja du glaubst aber dann können wir ja auch sehen obs der aufwand wert war. Ich finde gelohnt hat es ...

  1. #21
    Hauptgefreiter
    Avatar von gunna
    Registriert seit
    05.08.2007
    Ort
    von Freibier Stand
    Beiträge
    386
    Name
    Michael
    Nick
    Stealth
    Ja du glaubst aber dann können wir ja auch sehen obs der aufwand wert war.
    Ich finde gelohnt hat es sich.
    Da kann man halt die Illegallen downloads vergleichen mit dem Kopierschutz und andere.

    Edit: Ich habe mir schon immer die Frage gestellt, warum kann man diese Seiten einfach nicht sperren?
    Z.B. die USA hat mal ein ganzes Land aus dem I-net weggepustet.

  2. #22
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    weil das Zensur ist.....

    Und nicht alle Länder alles verbieten (jaaaa ich bin kein Deutscher )

  3. #23
    Schütze
    Avatar von Mitschi
    Registriert seit
    15.11.2006
    Alter
    27
    Beiträge
    73
    [X] Nein.

    Da ich tausend andere Spiele mit SecuRom habe, und noch nix passiert ist, ists mir latte.

  4. #24
    Gefreiter
    Avatar von GIGU
    Registriert seit
    10.04.2007
    Ort
    Hochdorf (LU)
    Alter
    26
    Beiträge
    177
    Nick
    GIGU
    Clans
    SPQR, RA2: aDEATH
    Ja, der Kopierschutz nervt!
    Vote: Ja, ein wenig!
    schliesslich installiere ich damit einen schönen trojaner auf den pc!

    Zitat Zitat von -Lord-oF-War- Beitrag anzeigen
    weil das Zensur ist.....

    Und nicht alle Länder alles verbieten (jaaaa ich bin kein Deutscher )
    jo: Download von urheberrechtlich geschützten Filmen und Musik wird in der Schweiz nicht verfolgt, Upload aber schon. games sind sicher auch dabei...
    also legal^^ aber ändern würde sowiso nichts, auch wenn es verboten wäre.
    Geändert von GIGU (13.10.2008 um 21:39 Uhr)

  5. #25
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Zitat Zitat von LabZ Beitrag anzeigen
    Beeinflusst der Kopierschutz von Alarmstufe Rot 3 deine Kaufentscheidung?

    nö wieso sollte es auch. hatte noch nie probleme mit "kopierschutzses"
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  6. #26
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    sobald ich mit irgendeinem spiel wegen des kopierschutzes probleme bekomme, werde ich diesen meiden. da dies bis jetzt aber noch nicht vorkam, hab ich keinerlei grund, mich abhalten zu lassen. ich denke auch, dass irgendwann ein offizieller patch erscheinen wird, der die 5-x-sperre aufhebt. spätestens dann, wenn die hotlines zusammenbrechen .

    es gibt etliche leute, die regelmässig nur ihre daten backuppen und windows neu installieren um immer ein schnelles windows zu haben, dazu kommt noch die eine oder andere unvorhergesehene aktion wegen hardware/virus/trojaner wo man vllt gar nicht erst die möglichkeit hat zu deinstallieren. ich stell mir grad vor ich hab 10 oder 15 spiele installiert und musss die alle immer erst deinstallieren bevor ich mein windows neu aufsetze

    ich kann mir also nicht vorstellen, dass sich das verfahren auf dauer durchsetzt, darum bin ich guter dinge, dass alles nicht so heiss gegessen werden muss wies gekocht wird.

    btw.: ist das jetzt eigentlich sicher, dass man ne installation zurückbekommt, wenn man deinstalliert? irgendwie les ich überall was anderes, aber keiner weiss was genaues. bzw kann ne offizielle quelle nennen. crysis warhead hat ja auch diesen kopierschutz. allerdings hab ich das über steam runtergeladen. bin mal gespannt, wie ich das wohl "deinstallieren" soll.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  7. #27
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.176
    Nun, erstmal muss ich sagen das Bioshock und Alone In The Dark mitunter zu den Spielen gehören die einen extrem guten, ja fast unüberwindbaren, Kopierschutz haben und wenn ich mir angugge wieviele Bioshock (ja, auch ich^^) original haben und sehe wie einfach es wirklich ist SecuROM zu umgehen, dann sollte sich die 2. größte Spielfirma mal an die eigene Nase fassen.
    2. der Kopierschutz ist Mir egal, ich werde es Mir zwar so schnell wie möglich AR3 original holen aber wenn es Mir Probleme bereitet, werde ich nach Lösungen mich umschauen um den Kopierschutz, von mein originalen Spiel, auszuhebeln!
    Geändert von D4rK AmeRiZe (14.10.2008 um 09:54 Uhr)

  8. #28
    Zitat Zitat von Dark Warrior Beitrag anzeigen
    Nun, erstmal muss ich sagen das Bioshock und Alone In The Dark mitunter zu den Spielen gehören die einen extrem guten, ja fast unüberwindbaren, Kopierschutz haben und wenn ich mir angugge wieviele Bioshock (ja, auch ich^^) original haben und sehe wie einfach es wirklich ist SecuROM zu umgehen, dann sollte sich die 2. größte Spielfirma mal an die eigene Nase fassen.
    2. der Kopierschutz ist Mir egal, ich werde es Mir zwar so schnell wie möglich AR3 original holen aber wenn es Mir Probleme bereitet, werde ich nach Lösungen mich umschauen um den Kopierschutz, von mein originalen Spiel, auszuhebeln!
    Ähm wenn ich fragen kann was für probleme?
    jaja schon klar warum sollte ich fragen können...WEIL ICHS TUE UND WER NEN PROBELM DAMIT HAT SOLL SICH MELDEN!!!...aber nicht über reno...So musste mal gesagt werden
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  9. #29
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear

  10. #30
    Autsch!Das tat weh.aber zu denn spyware dass ja auch gennant wurde...ich hab 3.1 weil ich sicher gehen wollte damals,dann einen der besser war,und dann noch einen der besser war aber ich dumm trödel bin natürlich zu faul die anderen zu deinstallieren.aber dreifach gemoppelt hällt besser besonders als ich fest stellen musste dass der älteste einen naja "virus" entdeckt hat denn die anderen nicht vollnomen haben
    privaten Daten angeben muss. EA
    Ähm nur mal so ne frage abe wenn man falsche angaben macht gilt das auch unter dokument fälschung also jetzt nicht dass alter sondern...z.b.Telefon(ok dass ist ach egal)
    Postleitzahl...
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  11. #31
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Hm... was wird eigentlich drüber disktutiert?
    Das Game erscheint am 30.10 im Laden?
    Dann ists am 23.10 schon zum Download bereit inklusive crack usw.
    Das war bei TW so, das war bei KW so, das war bei Spore so, das war bei Crysis Warhead so und das wird bei RA3 sicherlich nicht anders sein.
    Außerdem muss man sich mal fragen welcher wirkliche Sonderbar dumme Mensch auf die Idee kommt x Mio in Kopierschutz und Marketing zu stecken statt endlich mal n Spiel zu produzieren was es schlicht von der Qualität wert ist gezockt zu werden und was nicht nur die Hype Bohnen ausm Keller lockt.

  12. #32
    x Mio in Kopierschutz und Marketing zu stecken statt endlich mal n Spiel zu produzieren was es schlicht von der Qualität wert ist gezockt zu werden und was nicht nur die Hype Bohnen ausm Keller lockt
    Erinnert mich jetzt irgent wie an deutsche börsen und hartz 4 politik.
    kein geld kein geld und plötzlich fliegen die millionen aber is jetzt auch offtop
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  13. #33
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.176
    Zitat Zitat von nod MOD Beitrag anzeigen
    Ähm wenn ich fragen kann was für probleme?
    jaja schon klar warum sollte ich fragen können...WEIL ICHS TUE UND WER NEN PROBELM DAMIT HAT SOLL SICH MELDEN!!!...aber nicht über reno...So musste mal gesagt werden
    Meine allgemeine Meinung unterdrück ich jetzt mal aber der KW Patch 1.01 hat bei Mir einen Bluescreen hervorgerufen nur weil ich rechtsklick bei einer Datei gemacht habe und dann ist's Mir abgeschmiert das meine ich z.B. .

    Daran war SecuROM schuld und wenn bei Mir dann AR3 auch solche zicken macht lad ich Mir sofort einen Crack da es doch nicht angehen kann!

  14. #34
    Obergefreiter
    Avatar von Warbringer
    Registriert seit
    26.05.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    219
    Clans
    SoDsW
    Fakt ist doch - ein Kopierschutz hält heute maximal 1 Woche wenn genug Interesse daran besteht ihn zu umgehen. Da genug Interesse bei allen bekannten Spieletitel vorhanden ist, sind diese zum Zeitpunkt ihres Release, bzw kurz danach geknackt.

    Kopierschutz belästigt nur die ehrlichen Käufer, und die Schwarzkopierer lachen sich kaputt:

    Die Raubkopierer sagen vermutlich folgendes bei der Installation:
    • Seriennummer eingeben? Welche der 200 darfs denn sein?
    • Online Aktivierung? Betrifft uns nicht
    • CD/DVD im Laufwerk? Wozu denn?
    • Deinstallieren von Serienummern? Wozu sollten wir?
    • Kopierschutztreiber updaten damit System wieder stabil läuft/Bugs behoben werden? Welche Treiber?


    Der entscheidende Punkt hier ist schlichtweg, dass ich als ehrlicher Käufer ein weitaus schlechteres Produkt bekomme, für dieses aber noch viel Geld hinlegen muss.. Ich als Käufer habe fast keinen einzigen Vorteil davon es mir gekauft zu haben. Einzige Ausnahme ist der Mulitplayer über den Masterserver. Aber selbst dafür gibt es Alternativen wie zum Beispiel Hamachi.

    Wenn ich eine Software kaufe, dann kann ich verlangen und verlange ich:

    1. Das die Software größtenteils ausgereift ist, und kein Beta oder sogar Alpha Stadium hat. Ich erwarte keineswegs, dass eine Software sofort perfekt ist, aber ich will das Gefühl haben dass die nachträglich aufgetretenen Fehler wirklich nachträglich aufgetreten sind, und nicht schon seit 4 Monaten bekannt sind.

    2. Das die verbliebenen Fehler innerhalb vernünftiger Zeit behoben werden. Ich erwarte auch hier keinesfalls unmögliches. Ich habe auch durchaus Verständnis, wenn gerade kleinere Firmen etwas Zeit benötigen. Bei multinationalen Konzeren wie zum Beispiel EA allerdings, sehe ich keinen Grund für dieses Verständnis. Wer so viel Geld und Macht hat, von dem kann ich verlangen dass er sich in zusätzliche Ausgaben stürzt um sein Produkt fehlerfrei zu machen. Hätte das Team von KW sich wirklich intensiv um den Patch bemühen dürfen, dann hätten wir wahrscheinlich inzwischen KW 1.04 oder 1.05 .

    3. Das der Kopierschutz, sofern vorhanden nach angemessener Zeit per Patch deaktiviert und alle Kopierschutztreiber die mit diesem Spiel in Verbindung standen gelöscht werden.
    Ich meine es ist lächerlich, da hat man Spiele von 2001 und muss immer noch die CD ins Laufwerk legen.

    4. Das ich als Kunde respektvoll und wahrheitsgemäß behandelt/informiert werde. Beispielsweise "Hey, tut uns leid, einer unserer Programmierer ist erkrankt, der Patch wird leider 1 - 2 Wochen später herauskommen." Wenn dem so ist, dann bin ich der letzte der nachmault. Das kann ja mal passieren, kein Grund sich aufzuregen. Leute die sich darüber beschweren, sind es nicht wert, ernstgenommen zu werden. Aber ständig mit Ausreden und Lügen abgespeist zu werden, dass muss ich mir nicht bieten lassen.

    Es geht hier nicht einmal umbedingt darum ob der Kopierschutz nun Problem verursacht oder nicht, es geht hier darum, dass ich als Kunde mehr Aufwand, mehr potentiellen Ärger bei gleichzeitig weniger Rechten habe.

    Warum aber benehmen sich die Hersteller in diesem Bereich oftmals so dämlich? Warum supportet EA zum Beispiel KW und TW nicht mehr im MP Bereich? Das was Interesse wecken und auch halten würde? Mit einer illegalen TW oder KW Version kann ich nicht im Internet spielen. Das ist aber bei der Patch und Supportpolitik vieler Firmen kein großer Verlust. Warum gibt es heute so selten ein gedrucktes Handbuch? Ich hab noch nie ein nur gedrucktes Handbuch im Internet gesehen, dazu sind die Cracker viel zu faul.

    Ein postives Beispiel ist StarDock mit Sins of a Solar Empire. Das Spiel hat KEINEN! Kopierschutz. Zitat des Chefs von Stardock: "Wir glauben das Kopierschutz nur die ehrlichen Käufer stört."

    Natürlich ist Sins of a Solar Empire auch in den Taschbörsen verfügbar. Aber wo liegt dann da bitte der Unterschied zu allen kopiergeschützen Titeln??? Die sind doch auch alle dort.

    Stardock, leidet nicht stärker unter Raubkopien wie die anderen Hersteller, sie haben aber durch diese Strategie mehrere große Vorteile:

    1. Sie verärgern Kunden nicht, sparen Zeit und Geld beim Support weil nicht irgendein rabbiates Kopierschutzrootkit einigen Leuten die Rechner zu Schrott schiesst.

    2. Sie sparen sich die Ausgaben für den Kopierschutz, Geld dass Ihren Gewinn erhöht und für weitere Projekte verwendet werden kann.

    3. Die Leute sind glücklich, fühlen sich nicht gegängelt. Glückliche Kunden aber werden ihre Freude in die Welt hinaustragen. Und sie werden anderen Spielen dieses Herstellers oder Addons gegenüber sehr positiv eingestellt sein. Warum jedesmal der mühsame extrem teure Aufwand, frustrierte Kunden zum Kauf des neuen Produkts zu bewegen? EA hat beim zweiten Addon für TW schon kapituliert, sie kamen wohl nicht ganz zu unrecht zu dem Entschluss, dass sich das finanziell aufgrund der aufgeheizten Stimmung nicht mehr lohnt. Ein Addon für Sins of a Solar Empire (geplant) wird dagegen voraussichtlich sehr gut verkauft werden. Warum müssen sich die Firmen mit millionenschweren Werbekampagnen das Vertrauen ihrer Kunden zurückerobern? Weil sie es davor verspielt hatten. Und ein schlechter Ruf klebt halt ziemlich lange. Warum nicht die Fans fördern?

    Fans, sind die besten Kunden die du haben kannst, seien sie manchmal auch fordernd, dass will ich gar nicht abstreiten.

    Aber Fans, laufen bei einem neuen Spiel/Buch/was auch immer am Erscheinungstag in den Laden und kaufen es. Einfach so, und wenn es noch so ein großer Schrott ist. (Siehe Star Trek Legacy, dagegen ist KW 1.0 ein Meisterstück). Die kaufen dass, und wenn sämtliche Spielezeitschriften dieser Erde dass Spiel in Schimpf und Schande ertränken. Echte Fans interessiert das nicht. Es gibt natürlich nur wenige wirkliche Hardcore Fans. Aber es gibt relativ viele mittlere Fans, und diese Gruppe zu verärgern ist allein schon wirtschaftlich gesehen, idiotisch.

    Ich wage zu behaupten, hätte sich EA von Anfang an richtig in Hinsicht auf Fans benommen, dann wären die Verkaufszahlen allgemein besser, es gäbe weniger Raubkopieren (weil die meisten Leute aufrichtig der Meinung sind dass eine gute Leistung auch gutes Geld verdient) und sie könnten aufhören, Millionen in PR Kampagnen zu stecken, weil die Leute es ihnen auch so glauben dass sie gute Arbeit machen.

    Puh, dass musste mal gesagt werden.


    Ich distanziere mich ausdrücklich von Schwarz- und Raubkopien jeglicher Art. Der obige Text gibt jediglich meine Meinung wieder und ist nicht als Aufforderung zu verstehen sich an illegalen Aktivitäten, welcher Art auch immer, zu beteiligen. Kauft euch die Sachen die es wert sind, boykottiert die anderen, dann ist dieses ganze leidige Thema in maximal 10 Jahren erledigt.
    Wenn man einen großen Hammer hat, fängt jedes Problem an auszusehen wie ein Nagel. Ein Mammut Panzer ist ein verdammt großer Hammer...


  15. #35
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Ich warte ab und schaue ob es mit dem Kopierschutz Probleme gibt.
    Werden eventuelle Probleme nicht schnell und überzeugend behoben, werde ich mir sehr stark überlegen, ob ich das Spiel kaufe.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  16. #36
    Oberfeldwebel

    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    51
    Beiträge
    2.328
    Clans
    --DiE PhIlOsOfFeN!--
    lol...hab jetzt sicher ne din-a4 seite gegen raubpoierer gewettert und jetzt mal alles wieder gelöscht...mir is beim schreiben aufgefallen, dass es eh die leute, die es betrifft nicht kapieren würden worums geht.
    dafür mein vorschlag gegen raubkopien:
    ähnlich wie bei scannern ne abgabe fällig ist, die der vg-wort zugute kommt, könnte man hardware (grafikkarten ab einer bestimmten leistung,soundkarten, gamingmäuse, joysticks, lenkräder, dvd-brenner, pc-boxen usw. ) die eindeutig zum spielen geeignet ist mit einem zuschlag belegen, der in einen topf kommt und an die spielehersteller ausgeschüttet wird. schliesslich ist ein spiel nicht weniger geistige arbeit als ein buch.
    wie das geld dann an die hersteller aufgeteilt wird? k.a. vllt nach den verkaufszahlen?

    im gegenzug verzichten die hersteller dann auf jede art von kopierschutz.
    was genau als gaminghardware zu bezeichnen ist, wäre allerdings n heikles thema.

    wem das zu abgefahren erscheint der bedenke bitte, dass man bei konsolen den umgekehrten weg geht: die hardware wird durch die spiellizenzen subventioniert und die spiele kosten einiges mehr als die pc-versionen.
    Mein System: Asus P7P55D | Core I7-860 | 8 GB G.Skill DDR3-1600 | Zotac GTX 480 | 2x WD Caviar Blue 640 | 1x Maxtor 150 GB | Logitech G15 | Roccat Kone | HP w2228h 22" LCD



    www.die-philosoffen.com

  17. #37
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von Fachkraft Beitrag anzeigen
    ähnlich wie bei scannern ne abgabe fällig ist, die der vg-wort zugute kommt, könnte man hardware (grafikkarten ab einer bestimmten leistung,soundkarten, gamingmäuse, joysticks, lenkräder, dvd-brenner, pc-boxen usw. ) die eindeutig zum spielen geeignet ist mit einem zuschlag belegen
    Die GEMA kassiert da ja bereits. 6 Cent pro Spieldauer eines Rohlings sowie 6 Euro pro Brenner (wenn die Zahlen noch aktuell sind). Ne extra "Besteuerung" von x-beliebiger Hardware halte ich daher eher nicht für sinnvoll. Eigentlich halte ich solche Abgaben generell nicht für sinnvoll aber bei Rohlingen und Brennern kann ichs zumindest noch zum Teil nachvollziehen.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  18. #38
    Hauptgefreiter
    Avatar von JuLz
    Registriert seit
    28.04.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    363
    Mir ist es sowas von egal wie das mit dem Koperschutz geregelt ist...
    Wenn man sich das Spiel holt kenne ich keinen, der das Ding 4 x deinstalliert und wieder neu draufspielt!!!

    Wenn ich es drauf aufm Rechner habe ist gut! Mit Formatieren installe ich es HÖCHSTENS 3 mal und bis dahin gibts eh ein neues C&C und das alte landet eh in der Versenkung... also wayne

  19. #39
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Grischa
    Registriert seit
    23.05.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    26
    Beiträge
    4.496
    Name
    Grischa
    Nick
    -iNdeFiniTelY_*
    ich hab zum Beispiel Zh sicher schon 10-15-mal installiert und das ohne es Illegal zu verbreiten ich finde es eigentlich bei genaueren überlegen zierlich lächerlich.

    Was soll das Biegen? Ea schadet sich nur selber den wer möchte das spiel schon mit so einem Scheiss wen er es ohne gratis kriegen kann...

    Ich glaube RA3 wird Spore vom Thron der meist Geladen spiele Stossen^^

    weiter so EA ihr tötet euch selber!!!!

  20. #40
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    spore ist auch nen drecksgame ^^ wer sich das gekauft hat ist selber schuld :P
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.10.2012, 02:19
  2. 200 Dinge, die ihr von Alarmstufe Rot 3 gelernt habt
    Von Tarantul im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 17:46
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 16:16
  4. News: Informationen zum Kopierschutz von Alarmstufe Rot 3
    Von Saoru im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.01.2009, 12:35
  5. Der Alarmstufe Rot 3 Fragen Thread
    Von Mooff im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 03:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •