+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Auf dem Wasser bauen ?

Eine Diskussion über Auf dem Wasser bauen ? im Forum Alarmstufe Rot 3. Teil des Command & Conquer-Bereichs; Glaub der Gedanke von Stef ist nicht verkehrt. Auf den Screens kann man den Meeresboden sehr leicht und sehr gut ...

  1. #21
    Oberfeldwebel
    Avatar von Junker
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.281
    Clans
    DKS
    Glaub der Gedanke von Stef ist nicht verkehrt. Auf den Screens kann man den Meeresboden sehr leicht und sehr gut erkennen. Dies würde 3-Ebenen-Schlachten zulassen. Warum sollte es keine Erzfelder am Meeresboden geben?
    Das macht die Notwendigkeit einer schlagkräftigen Marine noch bedeutsamer im Spiel. Finde ich gut.
    Mit Japan und dem Pazifik dann gibt es eben sehr viel Wasser und kleine Inseln. Erste Mission ist wahrscheinlich der Angriff der Japaner auf Pearl Harbor. Es werden wohl alle Parteien auf dem Wasser bauen können. Wäre ja blöd wenn nur eine Partei das Erz vom Meeresboden abwirtschaften könnte.

    Keine Kompromisse

  2. #22
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Hmm eigentlich wärs logisch, dass die Japaner aufm Wasser bauen können, schließlich is ihr ganzes Land vom Wasser umgeben. Zumindest wenn die Ra3 Story ihnen nicht mehr Territorium gibt lol
    Also was ich bis jetzt gesehen habe, sieht sehr interessant aus.

  3. #23
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.449
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Amerika ist auch von Wasser umgeben

    Hm stef, man könnte einfach ganz nah an der Küste auf'm Wasser bauen, sodass man trotzdem das Land abernten kann. Oder man baut halt nur nen Teil der Base ins Wasser. Dort sind die hinteren Gebäude geschützt (Tech) und alle Gebäude sind vor Engis sicher


    Aber Unterwassererz würde ich auch sehr geil finden

  4. #24
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von GaTyOu
    Registriert seit
    14.02.2003
    Ort
    krems an der donau
    Alter
    32
    Beiträge
    515
    Name
    Rene
    Nick
    GaTyOu
    Zitat Zitat von Osbes Beitrag anzeigen
    Sov hat stärkere Panzer und kann an Land nicht vom Allie angegriffen werden, Erz wächst nicht im Wasser, sondern an Land, Allie hat keine Chance

    So sollte ein gutes Stein Schere Prinzip nunmal aufgebaut sein, jeder hat spezielle Fähigkeiten, die ihm von seinem Gegner unterscheiden und in diesem Gebiet einen Vorteil verschafft, aber auf dem Gebeit, welches dem Gegner eher liegt, einen Nachteil bereitet.
    Naja ich denke mir eben schon das man auch über Wasser die möglichkeit haben wird, an Geld ranzukommen. Welchen Sinn sollte sonst ein Bau auf dem Wasser ergeben?

    Daher könnten sich die Allies aufs Wasser schleppen und dann mit den Schiffen überlegen sein und alles klar machen. Naja nur Spekulationen *gg*

    Naja ich denke mal die Schiffe warn auch im RA2/Yuri schon sehr gewichtig. Die Maps werden sicher teils teils sein. Aber wenn man in RA2/Yuri nen Träger, Dreadnougt oder Boomer hatte und der gegner gar kein Schiff wars auch dort schon gelaufen.

    Und wenn man sagt man will die RA Linie ziemlich beibehalten mache ich mir nicht die sorge das das Land gar keinen Sinn mehr macht.

  5. #25
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Vielleicht sind mittlerweile die Polarkappen geschmolzen, wie in Waterworld lol

  6. #26
    Dann könnte ich mir aber Öl eher als Unterwassererz vorstellen ^^

    Ob es dann auch Maps geben wird, wo man direkt im Wasser startet ?
    Wäre ja auch lustig, einer auf dem wasser, der andere an Land.

  7. #27
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Ne reine Wassermap fände ich mal interessant. Aber ich denke das wird dann eher den Mappern überlassen. Und ich bezweifle das es dafür genug Marineeinheiten geben wird.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  8. #28
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Ach, wenns wieder nen Mapeditor gibt(gabs in TW eigentlich einen?), dann wird sich schon jemand was einfallen lassen können

  9. #29
    Ja, in TW gab es auch wieder einen.
    Er ist zwar nicht sonderlich toll, aber man kann ihn nutzen.

    Eine besonders gute Funktion die EA eingebaut hat ist, dass man nun auch Replays auf CustomMaps sehen kann ohne die Map zu besitzten, da diese sofort nachgeladen wird - sofern das Spiel Online ausgetragen wurde oder EA die Map bekannt ist.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Verteidigungstürme auf dem Wasser?
    Von GaTyOu im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 11:47
  2. Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 11.02.2003, 18:27
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.09.2002, 18:30
  4. Unreal Tournament ab sofort auf dem Index
    Von TraXX im Forum UT2003 Forum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.05.2002, 13:47
  5. Einträge fehlen auf dem HP Forum
    Von Aresfight im Forum BL00D+
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.08.2001, 15:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •